weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

05.03.2012 um 22:54
der-Ferengi schrieb:Gibbons oder "Niedere"
erkennen sich sich aber nicht.
Nicht nur der Mensch erkennt sich im Spiegel selbst, es gibt ein paar Tiere auf der Erde, dei das auch können, nämlich die Menschenaffen, also Gorilla, Schimpanse, etc., Wale und ich glaube auch Papagaien.


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

05.03.2012 um 23:00
@Mindslaver

Na - pennste schon ?
Wie hieß denn der Satz vor Deinem zitierten?
der-Ferengi schrieb:... Primaten erkennen sich ja auch selbst. ...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

05.03.2012 um 23:11
@der-Ferengi

Aber die Wale hast du vergessen! ;) Mensch, die armen Wale!


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

05.03.2012 um 23:14
@Mindslaver

Mensch wie konnte ich die Wale vergessen, die sanitären Einrichtungen, das Schulwesen und den Aquäduct.
WAS haben uns die Römer je gegeben ...?


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

05.03.2012 um 23:51
@Mindslaver
Mindslaver schrieb:Bewusstsein eines Menschen, ich nehme mal an, du meinst das Ich-Bewusstsein, ist nichts weiter als das Produkt von Neuronenfeuer in unserem Gehirn! Punkt!!
Du hälst dich für ein Neuronenfeuer? Was man so alles in einem Forum trifft, erstaunlich.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:08
@oneisenough

Ich halte mich, so wie die gesamte Menschheit, für ein Tier, bei dem sich anstatt besonders scharfe Klauen oder ein phänomenaler Geruchssinn eben ein besonders hochentwickeltes Gehirn entwickelt hat, dass ein Ich-Bewusstsein, erfolgreiche Auffassungsgabe, Problemlösungsstrategien und komplexe Kommunikationsmuster ermöglicht, sodass die Art Homo sapiens über sich und ihre Bedeutungen nachdenken und auch anderen H. sapiens darüber berichten kann.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:12
@Mindslaver

Das hast du ganz ausgezeichnet wiederholt, was du gelernt hast. :)

Aber ich wüßte zu gerne, wie sich die persönliche Erfahrung anfühlt, ein Neuronenfeuer zu sein. Ein solche Erfahrung hast du doch, oder?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:19
oneisenough schrieb:Aber ich wüßte zu gerne, wie sich die persönliche Erfahrung anfühlt, ein Neuronenfeuer zu sein. Ein solche Erfahrung hast du doch, oder?
Ehrlich gesagt sehe ich den Menschen als nichts besonderes an! Jedes Lebewesen ist eine komplexe Organisation chemischer Prozesse. Was will man dagegen tun? Wenn sich einige Menschen glücklicher fühlen, indem sie an höhere Mächte oder eine höhere Bestimmung glauben, so will ich ihnen nicht im Wege stehen. :) Allerdingsändert das nichts an meiner Auffassung über das Leben.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:29
@Mindslaver

Machen wir ein kleines aber spektakuläres Gedankenexperiment:

Stell dir ein höchst modernes Gehirnforschungslabor vor. Du bist der Proband, denn du willst es jetzt genau wissen. Du liegst auf einem Untersuchungstisch. Dein Schädel wird geöffnet, man hebt dein Gehirn heraus, man verlängert sorgfältigst sämtliche Nervenstränge und auch die übrigen Versorgungswege. Dann legt man dein Gehirn in eine Schale mit einer Nährlösung, und stellt die Schale neben deinen Tisch auf einen kleinen Beistelltisch. Alles unter Kontrolle. Da liegst du nun. Und auf dem anderen Tischchen dein Gehirn. Nun schaust du hinüber und siehst dein Gehirn ...

Kannst du mir folgen?

Welchen Eindruck wirst du in jenem Moment haben? Wirst du den Eindruck haben, auf dem Tisch zu liegen, wo dein Körper liegt? Oder wirst du den Eindruck haben, auf dem Beistelltisch zu liegen, wo sich dein Gehirn befindet, und wo die Neuronen ohne Unterlass feuern …

Wo befindest du dich?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:35
@Mindslaver
@oneisenough
Ich denke mal, das Gehirn läßt sich von den Augen beinflussen und
geht davon aus, zu welcher Seite "es" schaut.
Wenn natürlich ein Auge in der Augenhöhle verbleibt und das andere
auf dem Tisch des Gehirns, wird's schwierig.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:36
Ergänzung:

Nur das Gehirn wird entfernt/verlagert. Alle anderen Organe bleiben am Kopf.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:38
Dann denke ich, glaubt man, noch im Körper zu sein.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:39
Ok, mal sehen, was @Mindslaver dazu sagt ...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:43
@oneisenough
oneisenough schrieb:mal sehen, was @Mindslaver dazu sagt ...
Ja, aber heute noch. um 01:00h muß ich los. Um 01:30h beginnt meine Schicht !


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:45
Darauf habe ich keinen Einfluss. Aber wie es ausschaut, schreibt er eine Abhandlung über´s Gehirn, und alles, was er darüber weiß :)

Dabei wollte ich doch nur eine "Ortsangabe" wissen. :)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:46
@oneisenough

Ja, ich kann dir folgen, und ich weiss was du meinst! Es wird sehr schwierig sein, ein solches Experiment durchzuführen, aber bleiben wir mal ganz hypothetisch!

Würde man mir das Gehirn entfernen und auf den Tisch legen, so muss eine Verbindung zwischen meinen Augen und dem Gehirn vorhanden sein. Ist sie es nicht, so bin ich soeben erblindet und ich sehe gar nichts mehr.
Wenn gewährleistet ist, dass alle Verbindungen künstlich aufrecht erhalten bleiben, so werde ich bestimmt mich noch im Körper empfinden. Und das aus einem ganz einfachen Grund.
Unsere Sinnesorgane bestehen aus Sinneszellen, die Reize, d.h. chemische und physikalsische Umweltveränderungen, in der Regel an das Gehirn weiterleiten. Erst dort entsteht dann das was wir letztendlich empfinden.

Und nein, ich war kurz nicht vor dem PC! ;)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:49
Mindslaver schrieb:Und nein, ich war kurz nicht vor dem PC!
Tja manchmal drückt halt die RL-Blase.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:49
@der-Ferengi
@Mindslaver

Das Gedankenexperiment geht noch weiter ... es gibt einen noch viel interessanteren 2. Teil, aber dazu später mehr.

Zunächst mal: Der Eindruck "man befindet sich in bzw. bei den Augen" ist deswegen korrekt, weil die Augen es maßgeblich sind, die eine Lokalisierung zu anderen Gegenständen bemerken und im Gehirn/Bewusstsein dann aber die Beziehung herstellt wird, und so die eigene Position ermittelt wird. Man wird also den Eindruck haben, man schaut hinüber zu seinem eigenen Gehirn.

Teil 2 folgt morgen :)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:54
@oneisenough
oneisenough schrieb:Teil 2 folgt morgen
Danke, das Du auf mich rücksicht nimmst.
Bin dann erst wieder so gegen 13:00h online.

@Mindslaver
@oneisenough

Guts Nächtle.


melden
Anzeige
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

06.03.2012 um 00:55
Danke, gleichfalls :)


melden
198 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden