weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 16:50
@VogelJagd

Das ist schon richtig so. Nur redet z.b. @phil-t. nicht von Phänomenen sondern von Fantasien da seine Hypothesen nicht mal beobachtet werden können ;)


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 16:53
@Fipse
Ja, das kann ich leider nicht beurteilen. Hab es nicht wirklich gelesen ;)

Wollte dies nur mal ans Anmerkung meinerseits so stehen lassen.

Hoff das ist nun nicht ganz so unpassend gewesen, zu dem behandelten Thema.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 16:55
@VogelJagd

Nein nein. Wenn man ein Phänomen, wie z.b. ein Bewusstsein außerhalb des Körpers (davon sprechen wir hier), beobachten könnte, so würde es die aktuellen Theorien durcheinander bringen so dass sie angepasst werden müssten.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 16:55
@Fipse Und genau dies wollte ich eher Unterstützen, denn wie geschrieben ich habe inzwischen einiges selber Erlebt was def. nicht mit der normalen wissenschaft erklärbar ist. Und eines kannst mir Glauben wer wie ich über 30 Jahre rein wissenschaftlich arbeitet der überlegt es sich 3 mal sowas zu schreiben.

@VogelJagd Nein nicht unbedingt, das Problem bei dem Thema ist leider, daß Wir über Dinge schreiben, welche nicht einfach mit reiner Wissenschaft zu erklären ist und von daher von den Wissenschaftlern zu gern als Spinnereien abgetan wird.
(Sorry mein Hirn arbeitet wiedermal viel zu schnell für die alten Finger :D)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 16:57
@aaljager

Alles ist wissenschaftlich erklärbar, es kann höchstens neu sein :D


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 16:59
@Fipse Wieder ein sehr wahres Wort!!
Leider dauert es zu weilen sehr sehr lang bis Neues wirklich akzeptiert wird.
Ein schönes Bsp. sind ja die Amis, diese komische Glaubensgruppe welche Darwin vollkommen ablehnt. Und immerhin ist einer der Expräsidenten ja einer der Anführer!


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:00
@aaljager

Das sind auch keine Wissenschaftler sondern religiöse Menschen. Die betrachten die Sache natürlich ganz anders.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:01
@Fipse

Ich sehe da weniger das Problem darin, das ein Mensch solch eine Erfahrung gemacht hat. Genau wie du dies beschreibst, es wäre das Problem das unser Wissen, das wir bis jetzt erlangt haben, in den Schatten stellt. Aber genau das meinte ich auch mit neuer Wissenschaft und Änderungen. Ich finde Wissenschaft wichtig und auch toll, aber man sollte sich nicht zu arg an altes klammern, wenn man neue Aspekte dazu gewinnt.

Damit will ich sagen, man sollte diese Dinge nicht einfach abtun, sondern auch weiterhin daran arbeiten, auch wenn es derzeit wissenschaftlich noch nicht zu erklären ist.
Vielleicht ist es Mumpitz, vielleicht aber auch nicht, wer mag dies mit solch einer Sicherheit beurteilen können. Ich kann es nicht.


@aaljager
Jap, das wollte ich eigentlich damit beschreiben, das wir darüber hinhaus auch arbeiten sollten.

Grüssle


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:03
Um mal was zum Thema zu fragen:

Ist der Koerper eine Einheit -

einer "chemischen Bruehe die denkt", ein Konstrukt aus Atomen das denkt, eine Laune der Natur die denkt, eine komplizierte Zusammensetzung von organischem Material welches denkt, denkende Materie, oder was auch immer,..,

- oder beinhaltet er vielleicht eine Energie, die man mit Seele/Bewusstsein, oder auch den Betrachter der Realitaet beschreiben kann, bzw. koennte es nicht sein, das es nicht eine komplizierte Komposition von Materie ist die denkt, sondern Energie?

Sind Gedanken Energie?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:03
@VogelJagd

Ich glaube du hast (wie so viele in diesem Forum) ein falsches Bild von der Wissenschaft. Man klammert sich nicht an Altes oder an Dogmen. Diese Formeln und Modelle haben Jahrzehnte lang die Realität gut wiedergegeben und die Formeln werden ständig angewendet. Es wird kein großes Umdenken geben da die aktuellen Formeln ja funktionieren, die Grundannahmen also korrekt sein müssen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:06
@phil-t. Also Gedanken sind 100%ig eine Energieform, denn die Gehirnleistung operiert ja mittels Hochkomplexen elektrischen Impulsen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:06
@aaljager

Aber auch chemischen Reaktionen, wobei auch hier Energie eine Rolle spielt.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:07
aaljager schrieb:Also Gedanken sind 100%ig eine Energieform, denn die Gehirnleistung operiert ja mittels Hochkomplexen elektrischen Impulsen.
Ich weiss...

Nur bleibt die Frage ob Bewusstsein nicht auch Energie ist....


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:08
@Fipse

Ich möchte damit auch nicht sagen, das unser Wissen völlig falsch ist. Ich rede von Phänomenen.
z.B ein Ufo. Warum kann es sich der Gravitation so wieder setzten.

Gut nun wirst du sagen, die gibt es nicht :) Bzw gibt keinen beweis dafür, das es Sie gibt.
Aber genau darin liegt mein Anliegen. Weiter forschen, kann sowas möglich sein... derzeit sagen wir nein, aber Sichtungen von Menschen sagen was anderes. Nun kann man sagen, die spinnen etc..
Aber finde da würde sich die Wissenschaftler sich es zu leicht machen.

Naja, ist halt meine Meinung dazu


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:09
Exakt und zwar absolut, denn jede Reaktion ist im Grunde nichts anderes wie der Umsatz von Energie!
Und im menschlichem Körper laufen davon jede Sekunde, zig. Millionen ab, so gesehen ist der Mensch ein Hochentwickeltes Kraftwerk.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:10
VogelJagd schrieb:Ich möchte damit auch nicht sagen, das unser Wissen völlig falsch ist. Ich rede von Phänomenen.
z.B ein Ufo. Warum kann es sich der Gravitation so wieder setzten.
Ok da müssen wir nun unterscheiden. Die Sichtung des UFOs muss natürlich erst mal bewiesen werden. Ein Antrieb der ein Objekt in der Luft schweben lassen kann ist denkbar und gibt es sogar ;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:10
@phil-t. Ähm Gravitation selber ist bewiesen und mit Abstand eine der gewaltigsten Kräfte im Universum.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:11
@aaljager

Genau genommen ist es die schwächste der 4 Kräfte :P


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:12
Gedanken Energie wird ja auch gespeichert. Wo?


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 17:13
Ja aber für Uns Menschen und auf das Universum übertragen schon ein relativ heftiges Teil.
Denn immerhin ist die Gravitation ein sehr wichtiger Faktor bei der Entwicklung von Leben auf der Erde gewesen bzw. ist es noch immer!


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden