Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 16:15
@Thinx
Thinx schrieb:... ein Artefakt vorlege mit notariell beglaubigter Abstammungsurkunde aus ...
Hallooo?

Kein Grund hochzugehen wie eine Granate ! Mein
Gott bist Du empfindlich.

Ich wollte lediglich DIESEN einen faszinierenden
Höhepunkt von Dir beschrieben haben.


melden
Anzeige
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 16:50
Also ich werde hier keinen meiner faszinierenden Höhepunkte beschreiben.
Dies ist ein anständiges Forum.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 17:18
@oneisenough
:D :D :D

@der-Ferengi
Vor 1 Mio Jahren oder vor 500.000 Jahren.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 17:43
Thinx schrieb:Mayas und Ägypter haben nahezu zeitgleich Pyramiden gebaut.
Am Golf von Mexiko lassen sich etwa 500 v. Chr. erstmals Siedlungsbauten und steinerne Tempel nachweisen.

Die ägyptischen Pyramiden entstanden etwa zwischen 2620 bis 2500 v. Chr. in der 4. Dynastie (Gizeh)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 17:56
Der Neandertaler ...
c7Tnxy Neandertaler

... und zum Vergleich Quetzalcoatl
tTnxy7X xy7XLW quetzalcoatl

Im Profil doch irgendwie ähnlich, oder nicht?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 18:20
@Thinx

Kann mich nicht daran erinnern dass der Neandertaler solche Füße hatte :D


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 18:34
Puma Punku, in 4000 Höhenmeter!
tPVU3XH a8rtBC Puma Punku
Oder Tikal, mitten im Regenwald.
tvoS7Ia OOovbb Tikal-Reconstruction


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 18:37
@Thinx
Thinx schrieb:Lass mich folgende Frage stellen:
Warum lebten die Schöpfer auf Bergen?
Warum kamen die Schöpfer von Oben?
Im Fall Hesekiel :
Seine spektakulärste Theorie sparte er sich für den Schluss auf. Er berief sich auf die Aussagen des Propheten Ezechiel in der Bibel: «Der Himmel öffnete sich, es kam eine grosse Wolke mit flackerndem Feuer, umgeben von einem hellen Schein. Aus dem Feuer strahlte es wie glänzendes Gold. Mitten darin etwas wie vier Lebewesen, zwischen ihnen war etwas zu sehen wie glühende Kohlen.» Ezechiel habe verstanden, dass dies nicht Gott sei. «Sie brachten mich auf einen sehr, sehr hohen Berg», heisse es da weiter, und ab Kapitel 40 gebe er genaustens den Ort an, den er gesehen habe.
auch hier war der Tempel auf einem sehr hohem Berg ( der Tempel ist die Basis )


Puma Punku die Stadt der Götter ( Diskussion: Puma Punku - Ein Lager der Götter )
4100m Höhe.

So wie du bereits gesagt hast " dadurch hatte man eine bessere Kontrolle "
Und je nach dem war es eventuell sehr schwierig von einer Arme angegriffen zu werden.
Du weist wie die Menschen sind.

Ach Adam wurde auf einem hohen Berg erschaffen.Dessen 3. Sohn Seth lebte auf diesem hohen Berg.Er und seine Generation.
Und du kennst wer herab gestiegen ist.........200 Halbgötter.

LG

VOLTA


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:00
(Zu meinen Bildern)
Alles behauen und gebaut mit was?
Mit Hammer und Meißel?
Nee, da war Technik im Spiel.
Irdische Technik.

@Volta
Die "Götter" waren Menschen.
Wenn Gott der Bedeutung nach ein geistig höheres Wesen ist, dann trifft dies doch irgendwie auf die Bezeichnung Wissenschaftler zu - ein Mensch mit hohem IQ.
Wissen ist Macht.

Wenn Adam auf einem Berg erschaffen wurde, dann bestätigt das meine These von Laboren in den Bergen.

Wenn ich meinen Bildvergleich von Neandertaler und Quetzalcoatl (den Gott) verifiziere, dann kommt folgende unglaubliche These heraus: Die Neandertaler sind die selbsternannten Götter.
Stützen könnte ich diese Aussage noch mit ihrem unerklärlichen Verschwinden - wobei ich dies dann eher als Inszenierung ansehen würde.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:03
Thinx schrieb:(Zu meinen Bildern)
Alles behauen und gebaut mit was?
Mit Hammer und Meißel?
Nee, da war Technik im Spiel.
Irdische Technik.
Welches Studium/Ausbildung berechtigt dich zu einer solchen Aussage?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:06
@Fipse
Ich spekuliere laienhaft dahin.
Solange bis mir jemand das Gegenteil beweist.
Zum Beispiel indem er mit Hammer und Meißel einen absolut glatt behauenen Vulkanstein vorweist, geometrisch perfekt natürlich.


melden
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:13
@Thinx
ich mag dieses neue denken. weiter so


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:17
@Fipse
Andererseits wäre ich auch schon Dankbar, wenn mir jemand die verwendete Technik plausibel erklären könnte.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:18
@Thinx
Oder mal die Pyramiden in Originalgröße, originalgetreu und mit den selben Materialien nachbaut. Gerne mit heutiger Technik.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:23
@Gucki
Sau gute Idee xD


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:24
@Fipse und @Thinx
Vorallem weil dort sehr oft eine Gesteinsart verarbeitet wurde, welche selbst heute mittels Diamant Schneiden fast nicht zu bearbeiten ist. Und die Jungs haben ja nur ein paar hundert Tonnen schwere Brocken behauen, auf den Millimeter genau zum Teil, dazu noch Kilometer weit transportiert in einem Gelände wo selbst Wir heute nicht dazu in der Lage sind.
Also das nenne ich eine Superleistung, welche ich leider absolut nicht verstehen kann!
Gucki schrieb:Oder mal die Pyramiden in Originalgröße, originalgetreu und mit den selben Materialien nachbaut. Gerne mit heutiger Technik.
Besser nicht, wer weis was dabei rauskommen würde.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:25
@Thinx
Ja, es werden Millionen ausgegeben für Forschung um Beweise oder Gegenbeweise zu finden, dass sie von Menschen erbaut wurden, oder nicht. Einmal selbst machen, Beweis, dass es möglich ist, fertig.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:27
@aaljager
Die Kammern und Schächte nicht zu vergessen, die ja vorher planungstechnisch und beim behauen der Steine berücksichtigt werden müssen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:28
@aaljager
Hinzu kommt, dass in 4000 m die Luft verdammt dünn ist.
Aber warten wir mal auf @Fipse , der hat hoffentlich die passende Erklärung. Ist ja angehender Geologe.

@Gucki
Korrekt.


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:29
@Gucki Stimmt naja wofür haben Wir denn Computer :D, die können doch alles genau berechnen. Leider nur nicht auch bauen, denn das dürfte denn eher das Problem sein.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden