weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 12:11
Volta schrieb:Märchen?????? oder doch möglich?????
Märchen :)
Volta schrieb:BINGO
Erläutere uns das doch mal bitte.


melden
Anzeige
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 12:34
@Fipse

http://www.bingospielen.net/bingo-regeln.shtml :)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 12:39
@phil-t.

http://www.youtube.com/watch?v=vdJ1h4amA4I
;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 13:50
@Fipse
Der war gut,werde einen thread ,mit den lieblingszitaten aus filmen machen,gibts sicher viel zu lachen,zum thema hier fällt mir nicht viel ein aber das Männer immer noch völlig unnötige Brustwarzen haben ist ja der zwingende Beweis das kein außerirdicher schöpfer und erschaffen hat sondern die Evolution langsam arbeitet.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 13:54
@119Tauri

So komplizierte Belege dass diese Außerirdische Hypothese Mist ist braucht es gar nicht ;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 14:26
@Fipse
Volta schrieb:Märchen
dann ist mein Link ein Märchen

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,676414,00.html


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 14:32
@Volta

Und was soll mir dieser Link nun zeigen?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 14:54
@Fipse

das gibt dir die Antwort auf meine Frage.
VOLTA schrieb:
Märchen?????? oder doch möglich?????
Deine Antwort war " Märchen"

Anscheinend hast du mein Posting nicht richtig gelesen oder verstanden


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:07
119Tauri schrieb:zum thema hier fällt mir nicht viel ein aber das Männer immer noch völlig unnötige Brustwarzen haben ist ja der zwingende Beweis das kein außerirdicher schöpfer und erschaffen hat
...und so einfach findet man Belege um solche Threads zu entkräften. :D


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:19
@Volta

Ich finde der Artikel unterstützt deine These, dass es kein Märchen war, nicht ;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:19
@amsivarier
Och nööö ganz so schlimm finde ich des nicht euredudeheit!
Aber wenn Wir mal aufzählen wollen, was alles nicht gerade gut gelöst ist, dann dürfte diese Liste sehr lang werden. Ergo ist dieser Thread denn wahrlich falsch, in anbetracht all dieser Mängel müsste er wohl so heisen: "Elohim oder der total verunglückte Versuch ein Wesen zu erschaffen welches wirklich etwas bewegen kann!" oder " Elohin, der Mensch und das totale Versagen der Schöpfung!"

Aber darum geht es hier zum Glück nicht wirklich und Volta hat schon Recht wenn er auf die heutigen Versuche der Genetiker hinweist. Wieso sollte eine ältere Zivilisation nicht auf den Gedanken kommen, sowas mal Grosstechnisch zu versuchen. Wenn es keine Reglementierungen bei der Genforschung geben würde, dann wäre ich Sicher, daß es schon lange Versuche geben würde, den Supermenschen zu erschaffen. 1.te Experimente mit Hilfe von Drogen und Gehirnwäsche Supersoldaten zu basteln sind ja von allen grossen Militärmächten mehr oder weniger bekannt. Und was Wir alle nicht Wissen (evtl. ist dies auch besser :D), ist, was nicht schon alles hinter verschlossenen Türen so gebastelt wurde und wird.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:30
@aaljager

Geile Antwort :) ...3 Daumen hoch!


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:34
@aaljager

Und deswegen findet man ja auch überall in der Welt unterirdische prähistorische Laboratorien mit Hochleistungsrechnern, Höhlenmalereien, auf denen der DNS-Strang dargestellt ist und all die anderen technischen Obskuritäten, die Wissenschaftler täglich ausgraben...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:37
@Commonsense
Nö warum denn, sind nicht auch Wir inzwischen soweit hochmoderne Labore zu basteln, welche nur vor Ort aufgebaut werden. Und wenn nicht mehr benötigt ebenso schnell wieder abgebaut sind und zum Erstaunen aller ohne viele Spuren zu hinterlassen. Ich kenne solche Labore sehr gut und weis welche Möglichkeiten da heute bestehen.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:43
@aaljager

Ich seh es mal ganz einfach: Wenn die Nordkoreaner irgendeine Moeglichkeit haetten, die Suedkoreaner genetisch zu ihren Sklaven zu machen, dann...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:47
@phil-t.
... dann müßten die Krankenhäuser rund 50'000'000
genetische Operationen durchführen ...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:49
@der-Ferengi Nur so wenige, ich dachte eher in Richtung Milliarden. Ich könnte mir gut vorstellen das viele Regierungen froh wären gehorsame Bürger zu haben. Welche nicht auf Rechte pochen oder Hunger haben. :D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:51
Der Stand ist von Oktober 2010
Wikipedia: Südkorea


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 15:56
@aaljager

Ja und deswegen verzichten wir inzwischen auch uf richtige Labore und arbeiten nur noch mit Zelten, weil die so schön leicht antiseptisch zu halten sind und alle Prozesse, die für derartige Operationen notwendig sind, so bequem durchzuführen sind. Laboratorien, in denen die Vorbereitungen und Forschungen durchgeführt werden, sind auch folgerichtig in Zelten - Ach nein, lass mich raten, die Vorbereitungen wurden bestimmt in einer großen Raumstation vogenommen..


melden
Anzeige
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

24.03.2012 um 16:01
@der-Ferengi

Nur rein hypothetisch: Viel Zeit haette eine Raumfahrende Rasse, welche sich mit annaehernd LG durch das All bewegen koennte (so eine Art Glueckspiraten-Nomaden). Hin fliegen, die Saat saehen, eine Schleife im Raum mit annaehernd LG drehen, wenig Zeit vergangen fuer sie, aber bei den genetisch veraenderten Mutanten 10000 Jahre, wieder Schleife im Raum, 3 Tage vergangen fuer sie, Sklavenrasse fertig - leben in Saus und Braus :D


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden