weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

27.03.2012 um 21:19
OT
@FrankD
FrankD schrieb:Ich polemessire nicht, weiß nüscht mal, wie das geschrieben wird...
irgendwie ist mir das Bild hier eingefallen (;
tw4iEwj a6ec11a928a8867a evilgirl.xxlarge


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

27.03.2012 um 22:18
Ein „Stern“ stand für „Stern“,Himmel „
“ (sumerisch „an“) und „Gott“ (sumerisch: „dingir“)
Hier ist zB ein Fehler in der Wikipedia. Ein Stern steht für Dingir, später auch für das Laut AN. Aber für Stern benutzte man das Determinativ MUL also Stern welches einfach aus drei Sternchen bestand. Das Wort An kann auch Himmel oder Oben bedeuten, dann aber ohne Determinativ.

Ich denke das System mit den Determinativen ist relativ einfach da gibt es viel schlimmere Spielchen für die man dann ein spezielles Wörterbuch brauch. Aber da gibt es auch weniger Verwirrung als es scheint.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 06:35
Spöckenkieke schrieb:Ich denke das System mit den Determinativen ist relativ einfach
Gut. Aber auch wenn ich "rein geritten" wurde (; - Du verstehst was ich prinzipiell sagen wollte?


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 08:51
Eine Ueberlegung zum Behaelter Mensch

Davon ab, das ich das Folgende nicht belegen kann, bitte ich um aufmerksames lesen:

Ob man in Mythen, Religionen und/oder alten Schriften liest, wird man immer wieder auf den Hinweis „Koerper als Behaelter der Seele“ stossen.

Die Seele wird als Licht/Energie beschrieben. Was koennte dieses Licht, diese Energie beinhalten?

In einer Nahtoderfahrung habe ich gesehen, das es eine Art Schatten(substanz) ist, welche das Licht der Seele (weisses Licht /pure reine Energie) umgibt, und in den (Schatten)Behaelter bindet. Sie hat die Form des Koerpers.

Was ist Materie, die Atome die und bilden? Sind sie nicht zu 99,9999% leer, und wissen wir nicht immer noch nicht, was diesen Teilchen ihre Masse verleiht?

Die Wissenschaft spricht von dunkler Materie & Energie. Was ist wenn es umgekehrt ist, bzw. die Materie, welche wir wahrnehmen, die dunkle ist, welche sich in Form von Atomen/Materie/Koerper um unsere Seele befindet, bzw. diese beinhaltet?

Was ist wenn es wahr ist, was Religionen seit tausenden Jahren behaupten?

Kennt jemand das griechische Wort Skia ?

Definition:1) shadow1a) shade caused by the interception of light1b) an image cast by an object and representing the form of that object 1c) a sketch, outline, adumbration
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Skia/Schatten, - ein Hinweis auf dem Turiner Grabtuch?

Unabhaengig davon, wie alt das Turiner Grabtuch nun ist, moechte ich folgendes erwaehnen:

„1997 wurden durch die Wissenschaftler André Marion und Anne-Laure Courage mit modernen Methoden der Computeranalyse, unter anderem einer digitalen Verstärkung von Farbvariationen auf der Grabtuchoberfläche, angeblich Inschriften neben dem Antlitz sichtbar gemacht.[54] Es handelt sich hierbei um etwa einen Zentimeter große griechische und lateinische Buchstaben. An der rechten Kopfhälfte steht „ΨΣ ΚΙΑ“. Dieses wird als ΟΨ ΣΚΙΑ (ops = Kopf;

skia = Schatten) interpretiert“

Wikipedia: Turiner_Grabtuch

Zu den Mythen:

Ein Ausstellungsprojekt von Studierenden der HU in Kooperation mit der Antikensammlung der Staatlichen Museen Berlin

Das inhaltliche Konzept der Ausstellung folgt dieser Idee: Die Museumsbesucher durchlaufen eine Reihe von topographischen Stationen:
Noch im diesseitigen Bereich des Grabes stehen die Lebenden mit den Toten in Kontakt und führen bestimmte Bestattungsriten durch. Es folgt der Übergangsbereich zwischen der Welt der Lebenden und der Toten, im Mythos repräsentiert durch den Totenfährmann Charon.
Man gelangt, vorbei am wachenden Höllenhund Kerberos, zu Hades, dem Herrscher der Unterwelt, der umringt ist von finsteren Schergen. Das Reich der Schatten, jener substanzlos vor sich hin dämmernden Toten, umgibt ihn. Auch Persephone, die Gattin des Hades, weilt dort. Sie eröffnet
zugleich die Möglichkeit der Rückkehr auf die Erde.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 09:29
All things are a shadow pointing back to Messiah (Hebrews 8:5; 9:24; 10:1; Colossians 2:16-17) who is the Image of Elohim (Hebrews 1:3; 2 Corinthians 4:4; Colossians 1:15-16).

http://www.scribd.com/doc/50189728/Shadows-of-Messiah-Book


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 09:43
@phil-t.
phil-t. schrieb:... In einer Nahtoderfahrung habe ich gesehen, das es eine Art Schatten(substanz) ist, welche das Licht der Seele (weisses Licht /pure reine Energie) umgibt, ...
Wenn Du mit zwei Fingern auf Deine geschlossenen Augäpfel drückst
Und diesen Druck für ca. 10 Sek. beibehälst, erscheint ein grelles Licht,
umgeben von einem dunklen Rand. Dieses Licht ändert seine Intensität
je nach Höhe des Drucks von hell schwacher Druck, bis gleißend grell,
daß die Augen schmerzen bei hohen Druck.
All things are a shadow pointing back to Messiah (Hebrews 8:5; 9:24; 10:1; Colossians 2:16-17) who is the Image of Elohim (Hebrews 1:3; 2 Corinthians 4:4; Colossians 1:15-16).
Ich weiß nicht, was EIN altes Buch mit Geschichten/Sagen mit "außerir-
dischen Schöpfern" zu tun hat. In den "heiligen" Schriften Chinas, Indiens,
den Logos der Maya, tauchen weder Korinther, noch Moses oder Jehova
auf, da ihre Schöpfungsgeschichten auf ganz anderen Mythen aufbauen.

Ergo, kannst Du nicht voraussetzen, daß dieses eine Buch die tatsächliche
Entstehungsgeschichte erzählt und folglich die anderen Mythen falsch
sein müssen.

So funktioniert das nicht.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 09:50
der-Ferengi schrieb:Wenn Du mit zwei Fingern auf Deine geschlossenen Augäpfel drückst
Und diesen Druck für ca. 10 Sek. beibehälst, erscheint ein grelles Licht,
umgeben von einem dunklen Rand. Dieses Licht ändert seine Intensität
je nach Höhe des Drucks von hell schwacher Druck, bis gleißend grell,
daß die Augen schmerzen bei hohen Druck.
Wenn Du wuesstest..., aber so ist es eben mit individuellen Erfahrungen.
der-Ferengi schrieb:Ergo, kannst Du nicht voraussetzen, daß dieses eine Buch die tatsächliche
Entstehungsgeschichte erzählt und folglich die anderen Mythen falsch
sein müssen.
Ich weiss nicht ob du es schon bemerkt hast..., wir suchen hier nach Zusammenhaengen, bzw. versuchen wir u.a. auch ueber Texte aus "alten Buechern", uns dem Thema zu naehern.
Deine Deutung daraus obliegt Dir.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 10:30
Man was made in the image of Elohim (Genesis1:26)…Messiah is the Image of Elohim (Hebrews 1:3;2 Corinthians 4:4), hence when we look at the human body it points to Messiah. The body as a whole, and each individual body part speaks the Gospel.

As seen in Genesis 1:2 (1), The Spirit of Elohim hovering over the waters is likened to a birdhovering/overshadowing her chicks.

http://www.scribd.com/doc/50189728/Shadows-of-Messiah-Book


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 10:35
Warum ist der Thread eigentlich wieder in diese Rubrik zurück gesetzt worden ?
Der war doch schon mal wo anders plaziert.
Übrigens mit Recht !


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 10:37
@Desmocorse
War er wirklich mal wo anders oder meinst du Voltas alten Thread?
http://www.allmystery.de/themen/uh58715


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 10:47
@Spöckenkieke
Ne,der war schon mal verschoben,da bin ich mir sicher.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 12:28
@Desmocorse
@Spöckenkieke

Ja, der Thread war mal kurzfristig im Esoterik- oder Unterhaltungsbereich wurde kurz darauf aber wieder zurück verschoben...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 13:28
@HBZ

Ich bin mir nicht sicher, ob das der selbe Thread war. Ich meine mich an eínen anderen TE zu erinnern, der mit wissenschaftlich orientierten Usern nicht diskutieren wollte, weil alles vom Glauben abhinge. Nach seitenlangem Science-Bashing wurde der Thread dann in Spiritualität verschoben...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 13:37
@Commonsense

Ich habe mal keinen Screenshot gemacht, sondern nur Copy & Paste aus den Systembenachrichtigungen:
System am 09.03.2012 um 18:42melden
Deine beobachtete Diskussion ELOHIM „Außerirdische Schöpfer und der Behälter Mensch wurde von der_wicht nach Esoterik & Magie verschoben.
und
System am 12.03.2012 um 10:28melden
Deine beobachtete Diskussion ELOHIM „Außerirdische Schöpfer und der Behälter Mensch wurde von der_wicht nach Ufologie & Aliens verschoben.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 13:46
@Commonsense
Du meinst wahrscheinlich den anderen religiös angehauchten Thread von Volta.
Dieser,ich glaube der hieß,"Ufo-Bibel-Lichtwesen ect." war auch erst hier im Ufobereich plaziert.
Volta ist dann damit irgendwann in die Gruppendiskussion verschwunden.

Mit Recht,wie ich meine.....
Denn auch da wurden seitenweise diverse Bibelzitate runtergebetet.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 14:45
@Desmocorse
@HBZ

Der Thread, den ich in Erinnerung hatte, war nicht von VOLTA, sondern von einem anderen User und hatte auch irgendwie Annunaki, oder Enki oder sowas im Titel. Da ging es damals ziemlich zur Sache, Spöcki und Frank wurden schwer gebasht und wir alle hatten den Verdacht, daß Fischbrötchen im Hintergrund informationen an User schickte usw.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 15:39
phil-t. schrieb:Die Wissenschaft spricht von dunkler Materie & Energie. Was ist wenn es umgekehrt ist, bzw. die Materie, welche wir wahrnehmen, die dunkle ist, welche sich in Form von Atomen/Materie/Koerper um unsere Seele befindet, bzw. diese beinhaltet?
Dunkle Materie bezeichnet in der physikalischen Kosmologie Materie, die zu wenig sichtbares Licht oder andere elektromagnetische Strahlung aussendet, reflektiert oder absorbiert, um direkt beobachtbar zu sein.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 15:51
@Thinx
Thinx schrieb:Dunkle Materie bezeichnet in der physikalischen Kosmologie Materie, die zu wenig sichtbares Licht oder andere elektromagnetische Strahlung aussendet, reflektiert oder absorbiert, um direkt beobachtbar zu sein.
Ist nur eine Idee von mir. Das was ich gesehen habe, und wovon einige Religionen sprechen (z.B. die Huna Lehre), ist eine Art Schatten, welcher die Seele ummantelt. Diese "Schattensubstanz" ist nicht sichtbar/messbar, und koennte der Teil der Materie sein, welcher fuer uns nicht erfassbar ist. Ich weiss, dass das weit hergeholt ist, aber es wuerde auch auf Dein Zitat passen. Nur ist das natuerlich nicht wissenschaftlich begruendbar. Deshalb hoer ich jetzt auch auf damit, weil sonst ESO Vorwuerfe vorprogrammiert sind.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 15:59
@phil-t.
Ich muss fast schon intime Fragen stellen,aber wurdest du untersucht bei deinem Erlebnis?
War ein Arzt vor Ort?
Was war geschehen?
Nur beantworten wenn du magst! :)


melden
Anzeige
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.03.2012 um 16:02
@amsivarier

...das ist mir zu privat. Ich mach mich nicht oeffentlich zum Affen :)


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden