weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:14
@Dorian14
Dorian14 schrieb:ich glaube du hast mich verwechselt
Hatte schon editiert. Siehe oben. Tschuljung...


melden
Anzeige

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:14
Volta schrieb:wäre sie aber aus Metall,und würde fliegen,würde das Ganze anders aussehen.
Nun, da sie aber nicht flog und aus Holz war. Kann es sie, wie du ganz richtig erkannt hast, nicht gegeben haben.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:15
@perttivalkonen
kein problem


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:15
@Spöckenkieke

Richtig haben sie . Und man ist wohl zu dem Schluss gekommen das es KEINEN Kontakt gegeben hat .
Und trotzdem gibt es weltumspannend Beschreibungen über ein globales Ereignis wobei es in den einzelnen Legenden große Übereinstimmungen gibt .

Dir ist schon klar das in der Bibel nur die aufwärmten Geschichten aus älteren Geschichten stehen ?


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:17
@Spöckenkieke
VOLTA schrieb:
wäre sie aber aus Metall,und würde fliegen,würde das Ganze anders aussehen.

Nun, da sie aber nicht flog und aus Holz war. Kann es sie, wie du ganz richtig erkannt hast nicht gegeben haben.
ich geb auf,den du diskutierst über eine Sache die du als nicht Existent einstufst.
Es gab keine Flut und es gab keine Arche.Also wozu mit dir diskutieren?


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:18
Marko11 schrieb:Und trotzdem gibt es weltumspannend Beschreibungen über ein globales Ereignis wobei es in den einzelnen Legenden große Übereinstimmungen gibt .
Welche Übereinstimmungen gibt es zB zwischen der eurasischen Legende und der Legende der Indianer? Außer der Überschwemmung?
Marko11 schrieb:Dir ist schon klar das in der Bibel nur die aufwärmten Geschichten aus älteren Geschichten stehen ?
Ja und, das ist doch egal.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:19
Volta schrieb:ich geb auf,den du diskutierst über eine Sache die du als nicht Existent einstufst.
Du bist zum gleichen Schluss gekommen, weil du es dir aber nicht eingestehen konntest muss die Arche plötzlich aus Terkonitstahl sein und mit antigravitation fliegen. Das ist purer Selbstbetrug was du da treibst.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:20
@Marko11
Marko11 schrieb:Und trotzdem gibt es weltumspannend Beschreibungen über ein globales Ereignis wobei es in den einzelnen Legenden große Übereinstimmungen gibt .
Nein gibt es nicht.
Es gibt lediglich Beschreibungen lokaler Ereignisse.
Wobei dann auch noch unterschiedliche Zeiträume zu berücksichtigen sind.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:20
Wo wir gerade beim Thema sind, wieviel Monsterarchen haben Dieters Aliens nochmal gebaut ?


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:21
Nochmal die Probleme zur Arche. Die Menschheit soll ausgerottet sein. Bis auf überall ein paar auserwählte. Ganz witzig in Indien. Da sind es nur Männer auf der Arche. Den Gangbang zur Wiederbesiedlung der Welt hätte ich gerne gesehen.
Diesen genetischen Flaschenhals würde man mitkriegen, der ist aber nicht im Befund vorhanden.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:23
@Dorian14

Beschwer dich bei Wikipedia
Marko11 schrieb:Ähnliche Erzählungen finden sich aber auch in der Sagenwelt von Völkern, die keinen Kontakt mit der Sumerischen Kultur hatten:
Bereits 1869 hat Lüken in großer Zahl außerbiblische Schilderungen von Völkern aus verschiedensten Regionen der Erde zusammengetragen, die auffällige Gemeinsamkeiten mit dem biblischen Sintflutbericht aufweisen. 1925 veröffentlichte Riem 268 Sintflutberichte und 21 Regenbogensagen aus aller Welt und wertete diese aus. Er kam dabei zum Ergebnis, dass einige der Überlieferungen so viele Parallelen zum biblischen Bericht aufweisen, dass ein unmittelbarer Zusammenhang bestehen muss. Seine vergleichenden Auswertungen ergaben z. B., dass die Sintflut 77-mal als Flut und 80-mal als Überschwemmung bezeichnet wird (in den anderen Fällen ist von verheerenden Bränden, Erdbeben u. a. die Rede). Immerhin 72-mal geschah die Rettung durch ein Fahrzeug; 53-mal wird als Ursache das Verschulden der Menschen genannt.
@Spöckenkieke
Was jetzt den Unterschied ausmacht zwischen der meso amerikanischen und der Mesopotamischen kann ich dir nicht erklären , müsste ich suchen . du hast sowas sicher eher parat.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:27
@Spöckenkieke

Wenn man die Arche oder das Fahrzeug von dem ( siehe mein Zitat) etliche Völker berichten als wahr betrachtet , kann man eigentlich nur zu dem Schluss kommen das etwas anderes gemeint ist als ein Schiff aus Holz . Es ist völlig unmöglich sämtliche Tiere dieser Welt in so einen Kasten zu bringen .
Das geht nicht .


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:29
Marko11 schrieb:Was jetzt den Unterschied ausmacht zwischen der meso amerikanischen und der Mesopotamischen kann ich dir nicht erklären
Ich hab ihn mittlerweile 3 mal genannt, denke das reicht für den Anfang.

Bei Wikipedia steht übrigens nirgends, dass es überall diese Legenden gibt und wie du schön lesen kannst stammt diese Untersuchung von 1869 aus dem Buch Die Traditionen des Menschengeschlechts oder die Uroffenbarung unter den Heiden, die Intention dieser Quelle sollte klar sein.
Marko11 schrieb:Es ist völlig unmöglich sämtliche Tiere dieser Welt in so einen Kasten zu bringen .
Das geht nicht .
Nun, dieser Passus steht aber kurz nach dem Passus, dass die Arche aus Holz war und auch nur in der Bibel. Und was ist mit den Tieren, welche nicht mitgenommen wurden? Oder was ist mit den Raben? Wie haben die sich vermehrt, nachdem der eine nicht mehr zur Arche zurückkehrte?


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:30
@Volta

witzig du redest von Düsenjets und folgerst mit einem Bibelzitat in dem das Wasser beschrieben wird dass die Arche umgibt..


@Marko11

"übermütige Riesen" bezieht sich auf expandierende &mächtige Grossreiche und nach apokalyptischer Schreibkunst ist die Schuldfrage einer Katastrophe bei den Menschen zu suchen


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:35
@Spöckenkieke

Weiche mal nicht aus .... Offensichtlich ist die Untersuchung die momentan allgemein gültige .

77 mal Flut 80 mal Überschwemmung
Dazu berichte über Brände oder Erdbeben als globales Ereignis . Schon seltsam das die alle auf ein Katastrophen Szenario gekommen sind . @PHK würde das jetzt als Verschwörung ansehen . Das haben die damals nur gemacht um uns eins auszuwischen .
smokingun schrieb:witzig du redest von Düsenjets und folgerst mit einem Bibelzitat in dem das Wasser beschrieben wird dass die Arche umgibt..
Also von düsenjets hat er nicht geredet , er hat wohl eher ein Raumschiff gemeint . Und warum sollen die nicht schwimmen könne ?


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:37
Marko11 schrieb:Weiche mal nicht aus .... Offensichtlich ist die Untersuchung die momentan allgemein gültige
Eine Untersuchung von 1869? Nicht dein Ernst oder?
Marko11 schrieb:Schon seltsam das die alle auf ein Katastrophen Szenario gekommen sind
Finde ich nicht, Katastrophen begeistern Zuhörer. Schon damals wussten die Autoren ihre Zuhörer zu unterhalten. Und schlag mal die Bild auf, ohne Katastrophennachrichten kauft die doch keiner.


Mal zu den Büsenjets. Wenn wir von Alientechnologie sprechen. Warum muss das dann aus Metall sein? Was spricht dagegen, dass die Arche aus Holz und Pech gebaut wurde wie beschrieben und dann mit einem Schutzschild ausgestattet wurde, damit dem Holz nichts passiert. Bei Star Trek heißt das einfach "Wahrung der strukturellen Intigrität" Was spricht dagegen wenn wir von Aliens sprechen?


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:42
@Spöckenkieke

Bei anderen Themen hattet ihr keine Einwände alte Untersuchungen gelten zu lassen . Neuere scheint es da wohl nicht zu geben . Das heißt für mich es ist nicht nötig neuere zu machen da die alten stimmen .

Weil in diese Arche aus Holz unmöglich die ganzen Tierarten lebend rein gegangen wären . Und wie ist er überhaupt an die gekommen ?


wenn das jetzt nur in Mesopotamien wäre , könnte man das ja als kleine nette Geschichte abtun , aber weltweite Katastrophen Geschichten ?

Ich denke mal hier werden die Alten mal wieder als blöde hingestellt . Und das sollen sie ja nun eigentlich nicht sein .


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:46
Marko11 schrieb:Bei anderen Themen hattet ihr keine Einwände alte Untersuchungen gelten zu lassen . Neuere scheint es da wohl nicht zu geben
Du verwechselst da was. Einmal waren das Bücher aus den 1990igern. Zweitens handelte es sich dabei um Fakten und nicht um Quelleninterpretationen und drittens. 1869 ist ja noch was ganz anderes als zB Bücher aus den 1960igern. Hast du dich schonmal mit der Quellenkritk beschäftigt? Achja ich vergaß, da bist du auf einem Auge blind.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:48
Hach ja jetzt kommen die Nebelkerzen ^^.

Man sollte Wiki anschreiben , der Artikel muss geändert werden ehe hier noch andere Leser infiziert werden .


melden
Anzeige

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

20.03.2013 um 19:57
@Marko11
Marko11 schrieb:Weil in diese Arche aus Holz unmöglich die ganzen Tierarten lebend rein gegangen wären . Und wie ist er überhaupt an die gekommen ?
Die brauchten doch nur ein paar Kühlboxen. Alles eingefrorene Gen-Proben.
Man muß das doch durch die moderne Brille sehen. ;)


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden