weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 10:17
@perttivalkonen

Ja, und die Auferstehung von Christus (nicht Jesus, der bei Bremer ja ein Betrüger war) ist ganz klar ein Hinweis auf die genetischen Manipulationen. Nachdem er von den Atlantern behandelt wurde (was mit "Kreuzigung" in die Bildsprache überging) wurd er drei Tage in einem künstlichen Koma gehalten, bis die Behandlung anschlug. Und tatsächlich, bald nach seiner Auferstehung tritt er seine Mission an (Himmelfahrt). Die genauen Zeiträume und Beschreibungen sind natürlich durch den Stille-Post-Effekt verzerrt.


melden
Anzeige

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 12:26
perttivalkonen schrieb:Und das Eierausblasen ist eine Erinnerung an die Mondentstehung.
Klasse, nun hält meine Frau mich für endgültig bescheuert geworden weil ich hier am Lappi laut losgelacht hab...


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 13:59
Schahatz? Möchtest Du Dein Ei gekocht oder gebraten?
Weder noch, lieber flashverdampft!

Genug OT, muß jetzt zur Arbeit...

Buenos Aires, Gute Eier! Äh: Frohe Ostern!


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 15:38
Ostereier im Schnee zu verstecken ist ja ein bisschen Banane, da merkt doch selbst das dümmste Kind, dass Papa dahinter steckt.
Oder man versteckt die am Vortag und wartet, bis der Neuschnee in de Nacht die Spuren verdeckt...
Hier schneits wieder, Himmelkruzi...


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 17:22
@FrankD
FrankD schrieb:Ostereier im Schnee zu verstecken ist ja ein bisschen Banane, da merkt doch selbst das dümmste Kind, dass Papa dahinter steckt.
Oder man versteckt die am Vortag und wartet, bis der Neuschnee in de Nacht die Spuren verdeckt...
nur ein durchdachter fake ist ein guter fake ( schreib ich mal um nicht OT zu sein)
bild17
der versierte Papa greift da tief in die Trickkiste


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 17:31
@therealproton
Hat der Papa auch den Hasen-Hoppelgang drauf? :D


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 17:41
@FrankD
FrankD schrieb:Hat der Papa auch den Hasen-Hoppelgang drauf?
sicherlich - er war aller Laster Anfang^^ sonst müsst ich keine Osternester verstecken und wär noch single


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 18:04
@therealproton
Um zum Thema zurückzukommen: Das Hasen-Hoppeln weist natürlich auf einen Antriebs-Defekt hin... und die Osternester stellen sinnbildlich die ko(s)mischen Archen dar.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 18:15
Ihr macht euch darüber lustig.
Obwohl das ein hochsensibles Thema ist.
Nicht nur Ostern, sondern auch Weihnachten, der Maifeiertag, Pfingsten und sogar unsere jeweiligen Geburtstage gehen auf die Ur-Erinnerung an Atlantis zurück. Und wer das negiert, macht sich genauso der Faktenvertuschung schuldig, wie jene, die seit einigen Jahren sämtliche Hinweise auf dieses katastrophale Ereignis mit widersinnigen Pseudo-Argumenten an den Pranger stellen.
Tut das bitte nicht.
Wie sollen wir denn sonst unsere Vergangenheit verstehen?


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 18:19
@rmendler
Da sagste was, mit der Vergangenheit. War die Mauer nicht auch ein RING um West-Berlin? Mit so 20 km Durchmesser? Der dann eingerissen wurde? Und das nur, weil man nicht verstanden hat, was mit 20 km durchmessenden Ringen zwangsweise passiert.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 18:31
@FrankD
Eine interessante Vermutung. Ich gehe soweit konform mit dir, das wahrscheinlich der Eingeseifte (Gesalbte) Golodkowski-Schalk die deutsch-mythische Entsprechung des sumerischen Gilgamesch ist, der durch sein bewußtes/unbewußtes Handeln für die Zerstörung des Ringes verantwortlich zeichnet. Wir sollten jedoch aufpassen, das wir nicht in spekulative Gefilde abdriften, und uns streng an die Faktenlage halten. Deswegen möchte ich darauf hinweisen, das der Mauer-Mythos nicht das ursprüngliche Ereignis, sondern nur eine Nachempfindung aufgrund versteckter Erinnerungs-Engramme darstellt, die uns allen innewohnen.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 18:49
her@rmendler
@FrankD
rmendler schrieb:Deswegen möchte ich darauf hinweisen, das der Mauer-Mythos nicht das ursprüngliche Ereignis, sondern nur eine Nachempfindung aufgrund versteckter Erinnerungs-Engramme darstellt, die uns allen innewohnen.
jawohl!
unbewusster Cargokult! ... ausgelöst durch die Influenz des Mondzyklus (...immer wieder auf und nieder...)
und die unvergessenen Worte: "Niemand hat die Absicht, Atlantis zu errichten"


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 19:39
übrigens habe ich die Indizienkette für den Standort von Atlantis, von Pierluigi Peruzzi, vor mir liegen!
ein link seiner site über die Grabplatte von Palenque - ebenfalls höchst interessante Tatsachen mit wissenschaftlichen Erläuterungen - hat mich zur Wahrheit geführt!
http://www.egpelo.ch/de/atlantis-titanus-supposition/index.htm

erzähle mir doch keiner was von einer Raumstation
Falls ich (Pierluigi Peruzzi) Recht haben sollte, was ich stark vermute (^^), werden wir alle meine Behauptungen mit der Erforschung des Sonnensystems beweisen oder später als Hirngespinste abtun können. Denn das Sonnensystem ist meiner Meinung nach voll von archäologischen Beweisen dieser Besucher. In anderen Worten würden die Theorien von Erich von Däniken in Grossem und Ganzen stimmen.
PS:OT
selbstredend soll auch anderen das Wissen über die Grabplatte von Palenque zugänglich gemacht sein: http://www.egpelo.ch/de/die-grabplatte-von-palenque/


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 21:50
@rmendler
Zitat:
…[…das wahrscheinlich der Eingeseifte (Gesalbte) Golodkowski-Schalk die deutsch-mythische Entsprechung des sumerischen Gilgamesch ist, der durch sein bewußtes/unbewußtes Handeln für die Zerstörung des Ringes verantwortlich zeichnet. …]…

Deine Übersetzung aus dem Alt-Ostdeutschen Testament ist falsch!
Der "Eingeseifte" hieß Schabowski und war Analphabet.
Golodkowski war der 1.Nachschub-Offizier auf der "Atlantis" und hatte sich u.A. um das Grünzeug (de Wiesen) zu kümmern!

Dass es nach der Katastrophe Überlebende gab, beweist der Psalm-Text: "Auferstanden aus Ruinen…"

@therealproton
…[…die Grabplatte von Palenque…]…

Jeder echte Biker erkennt hier sofort Herrn Davidson auf seiner "Harley" bei der ersten Probefahrt…!
Die Zündung (kurz vor OT) ist noch nicht richtig eingestellt, deshalb müffelt es etwas aus dem Auspuff…


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

31.03.2013 um 22:09
Ich fürchte mich so vor der Menschen Wort

Ich fürchte mich so vor der Menschen Wort.
Sie sprechen alles so deutlich aus:
Und dieses heißt Hund und jenes heißt Haus,
und hier ist Beginn und das Ende ist dort.

Mich bangt auch ihr Sinn, ihr Spiel mit dem Spott,
sie wissen alles, was wird und war;
kein Berg ist ihnen mehr wunderbar;
ihr Garten und Gut grenzt grade an Gott.

Ich will immer warnen und wehren: Bleibt fern.
Die Dinge singen hör ich so gern.
Ihr rührt sie an: sie sind starr und stumm.
Ihr bringt mir alle die Dinge um.



Rainer Maria Rilke


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

01.04.2013 um 09:07
@karoman67
Du hast recht. Bin ich doch tatsächlich Opfer des berüchtigten Gedächtnis-StillePost-Effektes geworden.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.04.2013 um 15:06
Da wird Hr. Bremer warscheinlich wieder neues Futter finden. ^^



melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.04.2013 um 15:08
Ich nehme heute ein Büchlein mit nach Hause: "Mythologie Harz - Märchen & Sagen"

Mal sehen, ob da näheres zu den Zubringerhexenraumschiffen drinsteht...


melden
Xovaar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.04.2013 um 15:33
@xxstyxx

fehlen nur noch die Asteroidenabwehrroboter :troll:

@all

Ihr hättet nicht mt ihm streiten dürfen - nach dem Verkauf des Drehbuchs ist er jetzt nämlich reich :trollking:


melden
Anzeige
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.04.2013 um 21:58
@Xovaar
Xovaar schrieb:fehlen nur noch die Asteroidenabwehrroboter
sind schon mit dabei, die "kampfroboter" :D

"Doch es ist schwer an Carlyle heran zu kommen, denn dieser wird von zwei Bodyguard-Kampf-Robotern beschützt"

http://www.william-fichtner.de/filme/elysium.php

alles kein problem mit viel "phantasie", alles sicherlich 1:1 mit der atlantis story :D .... wurde schon ganz anderers verbogen


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden