weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Dachboden

131 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Schlafen, Klopfen, Dachboden, Komische Geräusche

Der Dachboden

24.09.2013 um 07:57
Da ist man mal nen Abend nicht da und schon kann man wieder das :popcorn: auspacken :D

Ihr seid spitze :D


melden
Anzeige
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Dachboden

24.09.2013 um 09:09
der dachboden... eines der letzten mysterien unserer zivilisierten urbanen welt.

welche geheimnisse verbergen modrige pappkartons, deren inhalt aus laengst vergessener zeit stammt? waren die verlassenen wespennester in wahrheit behausungen kleinwuechsiger elfentrolle? verstecken sich zwischen den zeilen von opas ostfrontbriefe hinweise auf haunebu, vril, neuschwabenland und alienverbuendete?

geraeusche die nur nachts zu vernehmen sind? ein nachtmahr der sein zermuebendes vorspiel auffuehrt? die seelen lebensmueder menschen, ruhelos und missguenstig? wer weiss... wer weiss welche finstren kraefte ihr unwesen treiben und welche dunklen geheimnisse zuflucht gefunden haben an diesem vom menschen kaum beachteten ort.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Dachboden

24.09.2013 um 12:03
Eine der letzten Junji Ito Horror-Geschichten, die ich gelesen habe, spielte auch auf einem Dachboden. Die langen Haare eines Mädchens haben ein Eigenleben entwickelt, wurden scharf wie geschliffene Klaviersaiten und haben sie geköpft. Mit dem Kopf im Schlepptau (der war tot) sind sie auf den Dachboden gekrochen, wo sie sich im Gebälk verflochten haben, wie Spinnweben. Und sie haben dort alle Ratten gekillt, die der Familie der Toten Ärger gemacht haben (sehr praktisch). Außerdem haben sie den untreuen Exfreund von ihr umgebracht (auch praktisch).


melden
SuK4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Dachboden

24.09.2013 um 15:35
@Zeo
sind die asia-horror-Sachen nicht immer so aufgebaut?
- Lange dunkle haare
- blasse Mädchen
- haare entwickeln eigenleben


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Dachboden

24.09.2013 um 19:16
@SuK4
Es ist ein beliebtes Stilelement des "Body-Horror" in Japan (das sind Horrorgeschichten, wo das Grauen aus dem Inneren kommt). Aber "immer" stimmt nicht. Du denkst dabei wahrscheinlich an Filme, wie "The Ring", oder "The Grudge". Die sind sehr prägnant für die Sicht auf asiatische Horror-Storys, aber nur die für den Westen bekanntesten und deutlich sichtbarsten Vertreter.


melden
SuK4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Dachboden

25.09.2013 um 07:12
@Zeo
Ja gut mit alle war viel gemeint xD
Gibt ja auch richtig Kranken sch... Da drüben der ohne lebendige haare ist :-)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

123 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Höhenstraße74 Beiträge
Anzeigen ausblenden