weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 00:58
08.02.2010, 23:51
|

Michael Jacksons Leibarzt
Conrad Murray plädiert bei ersten Anhörung auf nicht schuldig
Nachdem die Staatsanwaltschaft gegen Michael Jacksons Leibarzt, Conrad Murray, Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben hat, kam es zu einer ersten Anhörung. Murray plädiert bei seiner ersten Vorsprache in Los Angeles auf nicht schuldig.

http://www.focus.de/panorama/welt/michael-jacksons-leibarzt-conrad-murray-plaediert-bei-ersten-anhoerung-auf-nicht-schul...


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 01:00
Die Staatsanwaltschaft hatte zuvor Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben. Der Mediziner habe ungesetzlich, aber ohne „bösartigen Vorsatz“ gehandelt, hieß es in einer Erklärung der Distrikt-Staatsanwaltschaft der kalifornischen Metropole. Für fahrlässige Tötung drohen in dem Westküstenstaat bis zu vier Jahre Haft.


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 01:02
Los Angeles - Im Zusammenhang mit dem Tod von Popstar Michael Jackson hat die Staatsanwaltschaft in Los Angeles Anklage gegen dessen früheren Leibarzt Conrad Murray erhoben. Die Anklage laute auf fahrlässige Tötung, teilte das Büro des Distriktstaatsanwalts von Los Angeles am Montag mit.

Murray habe Jacksons Tod durch "ungesetzliches" Verhalten verursacht, ohne dass er dabei einen "bösartigen Vorsatz" verfolgt habe, hieß es in einer Erklärung. Darauf stehen nach kalifornischem Recht bis zu vier Jahre Haft. Murray erschien noch am Montag vor Gericht - und plädierte auf "nicht schuldig".

Richter Keith Schwartz setzte die Kaution auf 75.000 Dollar fest. Die Staatsanwaltschaft wollte sogar eine Sicherheit von 300.000 Dollar. Auf Anordnung des Gerichts muss Murray seinen Pass abgeben. Er darf keine Betäubungsmittel mehr besitzen oder verschreiben. "Ich möchte nicht, dass Sie Leute betäuben", sagte Schwartz. Der Kardiologe darf aber weiter Patienten behandeln. Die nächste Anhörung soll am 5. April stattfinden.

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,676688,00.html


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 01:07
@CosmicQueen
Die Ärztekammer sagt das Dr. Murray eine Gefahr für die Öffentlichkeit ist.
http://www.tmz.com/2010/02/08/dr-conrad-murray-medical-board-california-michael-jackson/

...na, da is Murray aber nicht der einzige!


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 01:10
Michael Jackson: Conrad Murray verhaftet – Kaution festgesetzt

Das Gericht legte eine Kaution in Höhe von 75.000 Dollar fest, die dreifache Höhe der in ähnlichen Fällen verhängten Summe. Die Staatsanwaltschaft verlangte sogar eine Kaution in Höhe von 300.000 Dollar wegen Fluchtgefahr. Noch im Gerichtssaal wurde Murray pro forma festgenommen, bis die Kaution hinterlegt wird und mußte seinen Ausweis abgeben.
Im Falle eines Schuldspruchs drohen dem 56-jährigen Mediziner bis zu vier Jahre Haft.
http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,676688,00.html





Michael Jackson: Hausarzt Dr. Conrad Murray wird Reality-TV-Star


http://klatsch-tratsch.de/2009/12/23/michael-jackson-hausarzt-dr-conrad-murray-wird-reality-tv-star/44329


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 01:13
Ich hab irgendwo gelesen, dass gewisse Ärzte ( u.a. CM ) die ihren Patienten verschreibungspflichtige Medis besorgen zu einer Gruppe unter einem bestimmten Namen gehören, weiß den zufällig jemand von euch?


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 01:19
@FunnyKerstin
Wenn der in Knast geht, wird er das möglicherweise auch nich lange überleben und die Hintermänner sind aus'm Schneider. Seit mir nich böse, aber irgendwie tut der mir leid, weil er nur der Kaschperl ist in diesem schlechtem Spiel.


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 01:37
@Hope56
seh ich so wie du wenn er die Wahrheit gesagt hat...und Mj wirklich schon zig Jahre Medis usw nahm .. vielleicht auch nicht wahrheitsgemäss alles dem Murray gesagt hat was er alles nimmt ........auch Monate zurück genommen hat ......weil bei manchen Medis ist es wichtig das man die einige Monate nicht genommen hat .... wenn das und einiges noch mehr stimmt dann seh ich das auch so das Murray ein Mann ist der nun am Boden is.... der sah ja teilweise aus wie ein Häufchen Elend ... und das kann man nicht spielen ... so seh ich das ... man muss ihn nicht mögen ....aber wenn er nicht alles gewusst hat was für seine Entscheidung Popofol zu geben oder nicht wichtig gewesen wäre ...dann finde ich sollte er eine gerechte Verhandlung bekommen entweder wird seine Unschuld bewiesen oder seine Schuld....und das sollte man dann auch so versuchen zu akzeptieren.... denn das wäre das letzte was Michael gewollt hätte wenn Murray nicht Schuld is an seinem Tod ... würde Michael es genauso sehen und sagen Leute er ist unschuldig .....ich war es damals auch und musste jahrelang leiden... das würde er ihm nicht wünschen jahrelang undschuldig solche Qualen durchstehen zu müssen ..


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 06:53
das mag ja alles sein, dass Murray nicht gewußt hat wieviel Medizin Michael zwischendurch nimmt und überhaupt, schon bei einer Erkältung ist eine andere Dosierung notwendig.

Mag auch sein, dass Murray reumütig ist, trotzdem hat er sich falsch verhalten und zwar mit großen Fehlern. Das Telefonieren kam nicht gut, das Weglaufen kam garnicht gut, die falsche Hilfeleistung - dann besser garnichts tun als etwas falsches und er bittet einen 12jährigen um Hilfe.

Und Vorredner meinten: wo sind die Fans? Eigenartig, (auch hier angesprochen) ein Mann, eine Kamera und Fans - waren das am Ende Komparsen, die 10 $ die Stunde bekommen um Transparente hochzuhalten und so zu tun als ob... wieder so ein Spiel von TMZ?

Langsam kann ich nichts mehr glauben, wenn ich es nicht mit eigenen Augen sehen.

Have a nice day


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 07:31
So so er ist angeklagt,nun kann das ganze ja los gehen...
Warten wir ab am 5. April gehts weiter......bin gespannt.....


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 08:18
@ghost777
ghost777 schrieb: Warten wir ab am 5. April gehts weiter......bin gespannt.....
ich bin auch mal gespannt obs am 5. April auch wirklich weiter geht. hab da so meine zweifel.

lg:


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 08:48
@Hope56
Hope56 schrieb:Ich hab irgendwo gelesen, dass gewisse Ärzte ( u.a. CM ) die ihren Patienten verschreibungspflichtige Medis besorgen zu einer Gruppe unter einem bestimmten Namen gehören, weiß den zufällig jemand von euch?
Ich nehme an, man nennt sie „doctor shopping“ ..........


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 09:10
@FaIrIeFlOwEr

Ich muß mal kurz doof fragen,ist Totschlag das gleiche wie fahrlässige Tötung ??


Anklage wegen Totschlags: Jackson-Arzt Murray plädiert auf "nicht schuldig"

Dass er Michael Jackson kurz vor dessen Tod das Narkosemittel Propofol gegeben hat, daraus macht Conrad Murray keinen Hehl. Doch vor Gericht wies der wegen Totschlags angeklagte Leibarzt des King of Pop die Vorwürfe zurück - und kam gegen Zahlung einer Kaution wieder auf freien Fuß.

http://www.stern.de/lifestyle/leute/anklage-wegen-totschlags-jackson-arzt-murray-plaediert-auf-nicht-schuldig-1542022.ht...

Vorwurf lautet auf fahrlässige Tötung
Jetzt ist Michael Jacksons Arzt angeklagt


http://www.rp-online.de/public/kompakt/gesellschaft/817599/Jetzt-ist-Michael-Jacksons-Arzt-angeklagt.html
Los Angeles (RPO). Der frühere Leibarzt von Michael Jackson, Conrad Murray, ist ein halbes Jahr nach dem Tod des Popstars wegen fahrlässiger Tötung angeklagt worden.


melden
ladyinmylife
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 09:15
@ghost777

Totschlag ist glaub eine Stufe härter als fahrlässige Tötung. Ich meine Totschlag ist vorsätzlich. fahrlässige Tötung nicht. Ich schaus aber gleich nach. :)


melden
ladyinmylife
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 09:18
@ghost777

also Totschlag ist vorsätzlich, danach käme Mord. fahrlässig ist selbsterklärend.


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 09:20
@ladyinmylife

Danke, dann hat er wohl 2 Anklagen..... :) :) laut der Klasse Medien.... :)
uh60207,1265703652,murray gericht 420 maxpane 420 280


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 09:23
@ghost777
ghost777 schrieb:@FaIrIeFlOwEr

Ich muß mal kurz doof fragen,ist Totschlag das gleiche wie fahrlässige Tötung ??
nein,
so ist es im deutschen Strafrecht >

Straftat: Totschlag und Fahrlässige Tötung

Totschlag (§ 212 StGB): Wer einen Menschen tötet, ohne Mörder zu sein, ........ bestraft.

Fahrlässige Tötung (§ 222 StGB): Wer durch Fahrlässigkeit den Tod eines Menschen verursacht ....... bestraft

http://www.anwaltkaiser.de/rechtsanwalt_bielefeld_mord_totschlag.html


melden
ladyinmylife
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 09:27
@ghost777

ja, die Medien. Aber Totschlag müsste man ihm ja nachweisen, daß es vorsätzlich war und dann, warum sollte Murray die Hand beissen die ihn füttert. Das würde wieder implizieren, daß noch andere beteiligt waren.

Du mir gehts auch schon wieder zu lange. April ist noch lange und ich bin so ungeduldig, also auch nicht zufriedener als vorgestern.


melden

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 09:29
@FaIrIeFlOwEr

Danke sehr jetzt weiß ich bescheid.... :) :)
Bin immer noch ganz Mischugge von dem gebrülle der einen .....war ja Krassss


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

09.02.2010 um 09:30
Mensch das ist aber auch ein Bär. Der ist ja riesig.

Das MJ vor dem keine Angst hatte

http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2010/02/09/michael-jackson-leibarzt-conrad-murray/jackos-arzt-plaediert-vor-g...


melden
173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
666 Rechner21 Beiträge
Anzeigen ausblenden