weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:00
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Er will sich meiner Meinung nach aus der Verantwortung ziehen, dass ist alles.
Hmmmm das glaub ich nicht.....ich glaube auch nicht das er unbedingt MJ noch mit Dreck bewerfen will (was natürlich unvermeidbar sein wird)......
Er will seine Unschuld beweisen und dadurch werden Dinge ins rollen kommen die er normalerweise vielleicht nie erwägt hätte.....warum auch.....aber es geht um seinen Kopf...
und wer würde nicht mit allen mitteln kämpfen.....


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:01
eben haben sie bei RTL-VIP News was über Michael gebracht...
es ging um den Autopsiebericht...er soll an seiner Nase ein stück Mull gehabt haben...seine Haare mit einer Perücke verbunden sein...und der Gerichtsmediziner hat ihm wirklich Vitiligo bestätigt..also keine Bleichmittel....und er hat während des Schlafens mit dem Propofol einen
Kateder gehabt haben,weil er seine Blase nicht unter Kontrolle gehabt hat...seine Augenbrauen waren nachtätoviert....


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:02
Den Bericht bei RTL konnte man auch in die Tonne kloppen......die haben ihn ja wieder
dergestellt.......dazu muß man nicht sagen.....


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:03
@scooby-doo

Hab das auch gesehen der letzte Satz war ja dann die Kröhnung.......


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:08
Krönung,also heut is nicht mein Tag,Sorry für die Fehler uh60207,1265890098,a050


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:11
ghost777 schrieb:Er will seine Unschuld beweisen und dadurch werden Dinge ins rollen kommen die er normalerweise vielleicht nie erwägt hätte.....warum auch.....aber es geht um seinen Kopf...
und wer würde nicht mit allen mitteln kämpfen.....
@ghost777
Das sehe ich anders, aber in diesem Punkt werden wir uns bestimmt nicht einig werden. Es gibt hier zwei Menschen die mit dem Feuer gespielt haben, einer davon hat mit seinem Leben bezahlt, der Andere sollte zumindest dafür bestraft werden und nicht auch noch als komplett Unschuldig dargestellt werden.


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:17
@CosmicQueen

Das werden wir sehen wenn die Verhandlung vorbei ist wieviel Schuld Murray am Tot von MJ hat.....


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:17
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@ghost777
Wer soll ihm denn im nachhinein noch zusätzlich Propofol gespritzt haben? Die UCLA Leute?
Natürlich sagt Murray er habe MJ nicht töten wollen, dass nehme ich ihm sogar ab, nur hat er trotzdem unverantwortlich gehandelt, da Propofol NICHT als Einschlafhilfe gedacht ist. Er will sich meiner Meinung nach aus der Verantwortung ziehen, dass ist alles.
Murray wird und kann sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht schuldig bekennen, er ist der Meinung er sei unschuldig, abgesehen von der Verletzung seiner Sorgfaltspflicht, nun muß ihm das Gericht die Schuld in allen Punkten nachweisen, er muß sie ja nicht selbst liefern........

Bis jetzt gibt es doch noch keinen Anhaltspunkt dafür, das er sich aus der
Verantwortung zieht ....
Er hat den Haftprüfungstermin wahrgenommen, alles andere folgt doch erst ....
Es wird ein langwieriger und schwieriger Prozess werden, der sich über Jahre
hinziehen kann ......
Also Abwarten ist schon mal angesagt .........


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:22
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@ghost777
Das sehe ich anders, aber in diesem Punkt werden wir uns bestimmt nicht einig werden. Es gibt hier zwei Menschen die mit dem Feuer gespielt haben, einer davon hat mit seinem Leben bezahlt, der Andere sollte zumindest dafür bestraft werden und nicht auch noch als komplett Unschuldig dargestellt werden.
Wer wird denn als Unschuldiger hingestellt ..... der Prozess ist doch erst im
Anfangsstadium ........ es gibt doch noch kein Urteil ......

Jetzt davon zu sprechen, dass er zumindest dafür bestraft werden sollte und nicht auch noch als komplett Unschuldig dargestellt werden

es ist doch noch garnichts weiter passiert oder habe ich etwas überlesen .......


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:24
@ghost777
Ja, dass werden wir sehen. Ich hoffe auf eine gerechte Strafe und das Murray für sein unverantwortliches Handeln bestraft wird. Es kann nicht sein das ein Arzt der einen Eid abgelegt hat, dermaßen unverantwortlich mit Medikamenten umgehen darf, wäre ja nocht schöner. Nicht umsonst darf er jetzt keine Narkotika mehr in seiner Praxis besitzen und auch keine benutzen.


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:30
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Nicht umsonst darf er jetzt keine Narkotika mehr in seiner Praxis besitzen und auch keine benutzen.
Er darf es nicht benutzen weil er schulig ist, sondern weil es ihm vorgeworfen wird......
Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht und was das Ende sein wird....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:31
FaIrIeFlOwEr schrieb:Wer wird denn als Unschuldiger hingestellt ..... der Prozess ist doch erst im
Anfangsstadium ........ es gibt doch noch kein Urteil ......
@FaIrIeFlOwEr
Es gibt einige Leute die Murray für komplett unschuldig halten und das sehe ich eben anders, und ist meine Meinung dazu. Sicherlich wird man einiges mehr erfahren, wenn es zu einem Prozess kommen sollte, aber ich halte ihn schon deswegen für schuldig, da er unverantwortlich mit dem Mittel Propofol umgegangen ist, was er ja bereits zugegeben hat, dieses MJ gegeben zu haben und da ist es in meinen Augen auch nur Gerechtfertigt ihn dafür auch zu bestrafen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:36
ghost777 schrieb:Er darf es nicht benutzen weil er schulig ist, sondern weil es ihm vorgeworfen wird......
@ghost777
Er hat ihm das Mittel gegeben, und daran ist nicht zu rütteln, und war FALSCH. Deswegen darf er es auch nicht mehr geben, so einfach ist das.


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:38
@ghost777
ghost777 schrieb:Hmmmm das glaub ich nicht.....ich glaube auch nicht das er unbedingt MJ noch mit Dreck bewerfen will (was natürlich unvermeidbar sein wird)......
Er will seine Unschuld beweisen und dadurch werden Dinge ins rollen kommen die er normalerweise vielleicht nie erwägt hätte.....warum auch.....aber es geht um seinen Kopf...
und wer würde nicht mit allen mitteln kämpfen.....
Hatten wir das Thema nicht Gestern oder Vorgestern auch schon .....
es wird auch Heute und Morgen und auch Übermorgen noch nichts geben, was diesen Fall abschließt ....... Warum denn nun diese Mutmaßungen .......
Der Prozess wird es dann zeigen, wie schuldig oder wie unschuldig Dr. Murray nun ist, er wird aber auch zeigen, ob es auch eine "Schuld des Opfers" MJ gibt .......

Wird bestimmt nicht immer schön sein, was wir da so erfahren werden ........

Das ein Beklagter, auch Dr. Murray, seine Unschuld beweisen möchte, ist doch das
natürlichste, der Welt - er hat seinen Kopf in der Schlinge und versucht nun zu Retten was noch zu Retten ist

- würdest Du es anders machen, mal so rein hypothetisch gefragt ????


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:39
@CosmicQueen

Ja er hat es ihm gegeben......


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:43
@FaIrIeFlOwEr

NEIN würde ich nicht !


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:46
@FaIrIeFlOwEr
ês wird aber auch zeigen, ob es auch eine "Schuld des Opfers" MJ gibt .......
Das darfst du hier aber nicht schreiben.........das geht natürlich nicht^^


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:48
FaIrIeFlOwEr schrieb:- würdest Du es anders machen, mal so rein hypothetisch gefragt ????
@FaIrIeFlOwEr
Ja. Wenn ich einen Fehler gemacht habe würde ich es zumindest zugeben und mich nicht auch noch als völlig unschuldig hinstellen. Und ich kann mich da nur noch ständig widerholen, Propofol ist N I C H T zur bekämpfung von Schlafproblemen gedacht, und dass weiß der gute Dok ganz genau. Auch wenn MJ nach diesem verlangt haben sollte, kann ein verantwortungsbewusster Arzt sich nicht dazu hinreißen lassen dieses ohne bedenken seinem Patienten zu geben. Aber wenn man gut genug dafür bezahlt wird, geht das anscheinend. So was nennt man korrupt.


melden

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:52
@CosmicQueen
fairieflower schrieb:
Wer wird denn als Unschuldiger hingestellt ..... der Prozess ist doch erst im
Anfangsstadium ........ es gibt doch noch kein Urteil ......

@FaIrIeFlOwEr
Es gibt einige Leute die Murray für komplett unschuldig halten und das sehe ich eben anders, und ist meine Meinung dazu. Sicherlich wird man einiges mehr erfahren, wenn es zu einem Prozess kommen sollte, aber ich halte ihn schon deswegen für schuldig, da er unverantwortlich mit dem Mittel Propofol umgegangen ist, was er ja bereits zugegeben hat, dieses MJ gegeben zu haben und da ist es in meinen Augen auch nur Gerechtfertigt ihn dafür auch zu bestrafen.
Ich halte ihn auch in gewisser Weise für schuldig,
er hätte MJ diesen Medikamentenmix nicht geben dürfen,
er hätte seine Sorgfaltspflicht beachten sollen, und so weiter .....
aber in einem Rechtsstaatlichen System, gilt nicht meine Meinung oder die der vielen Leute, sondern ein Gericht hat zu entscheiden .......
und das Gericht hat noch nicht entschieden .....

darum verstehe ich nicht, warum Du immer davon sprichst, er würde nicht bestraft werden, er würde als komplett unschuldig dargestellt werden ........


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

11.02.2010 um 13:52
@ghost777
@FaIrIeFlOwEr
MJ hatte auch Schuld, dass bestreite ich nicht, aber ist es deswegen gerechtfertigt einen Menschen der Drogenabhängig ist, diese dann auch noch zu beschaffen? Das nennt man moderne Drogendealerei


melden
187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Freitag, der 13.393 Beiträge
Anzeigen ausblenden