weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:18
wieso RTL überhaubt dieses fake-video gemacht hat und bei youtube abgewartet hat, was sich tut und dann haben sie es aufgelöst.... ziehmlich geschmacklos...
und damit haben sie ziehmlich was ins rollen gebracht, vielleicht sollte es auch so sein!?


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:18
... auf jeden Fall ist alles interaktiv. ...soll doch was nie da-gewesenes werden.


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:18
@MJJoker
Ich habe das mit dem Video ganz genau so gesehen, es ist für mich eindeutig ein Fake.

Wenn ihr euch erinnert hatte ich vor kurzem einen Link zu Patwat1995 eingelegt, dessen Video die uns ständig aufstoßenden Ungereimtheiten zum Thema macht. Auch dort wird gesagt, daß der Krankenwagen leer war. Entweder, es ist vorher ein anderer gefahren oder erst einer viel später oder aber es gab überhaupt keinen, der einen Kranken/Toten transportiert hat. Sämtliche Bilder, die uns präsentiert wurden sind Fakes. Wurden sie mit Absicht gestreut, sind es nur Spinner, die so was unter die Leute bringen? Ich warte wirklich auf den nächsten Joke. :)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:20
littlesusie1 schrieb:Er heißt: This is not it, fuck the media
@littlesusie1
OHH..das Wort FUCK würde doch MJ niemals so verwenden. :D :D


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:21
FaIrIeFlOwEr schrieb: Na, mit einem ganz anderen Krankenwagen, egal ob rot oder weiß .......
Wenn er schon tot war, dann auf jedenfall in keinem Krankenwagen. :D
b.alexis schrieb:vielleicht war das von RLT als Fake gepriesene Foto gar kein Fake. Ich hab den Gedanken schon öfters gehabt
Ich auch :D
CosmicQueen schrieb:Aha, weiß man denn schon wie der Film heißen soll?

So oder so ähnlich.
Das Leben und "Sterben" des Michael Jackson :D


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:22
@b.alexis
b.alexis schrieb:@FaIrIeFlOwEr
vielleicht war das von RLT als Fake gepriesene Foto gar kein Fake. Ich hab den Gedanken schon öfters gehabt.
Also, das was RTL da geschaffen hatte, sollte zeigen wie schnell sowas um die Welt geht und wie einfach so ein Fake entstehen kann ......


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:23
@CosmicQueen
Stimmt, den letzten Teil hat ThomeThome sich ausgedacht.^^


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:25
@FaIrIeFlOwEr
Ja, so haben sie es begründet..... :D


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:25
hanika schrieb:Entweder, es ist vorher ein anderer gefahren oder erst einer viel später oder aber es gab überhaupt keinen, der einen Kranken/Toten transportiert hat.
Ja, was lenkt wohl besser ab, als ein RTW der (ohne Sirene und Blaulicht - ist ja niemand in Gefahr) zum UCLA faehrt? Die Kameras der Welt sind auf das UCLA gerichtet, jeder verfuegbare Reporter, Paparazzi, Kameramann und Fan postiert sich vor dem UCLA - waehrend am Carolwood Drive ein Mann mit schwarzem Haar in einen schwarzen Van steigt und still und heimlich zum LAX faehrt ...


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:26
@FaIrIeFlOwEr
vielleicht hat sich RTL aber auch nur "bereit erklärt" das so darzustellen. Mich hat immer gewundert, warum das ein so kleiner Privatsender wie RTL macht. Da hätte es doch ganz andere Kalliber gegeben. Überzeugt haben die mich nicht, es gab da ja auch Ungereimtheiten. Der Bodygard, welcher hinten die Tür aufmacht, hat einmal einen längeren Mantel an und einmal ein Jacke, die kürzer ist. Das war eindeutig zu sehen und nur EIN Beispiel.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:27
Dirty-Diana schrieb:So oder so ähnlich.
Das Leben und "Sterben" des Michael Jackson
@Dirty-Diana
Da fand ich den Filmtitel von @littlesusie1
aber viel interessanter, nur "Fuck" würde er bestimmt nicht nehmen. :) :)


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:27
@Dirty-Diana
fairieflower schrieb:
Na, mit einem ganz anderen Krankenwagen, egal ob rot oder weiß .......

Wenn er schon tot war, dann auf jedenfall in keinem Krankenwagen.
Aber ein Arzt, nämlich Dr. Murray, soll gesagt haben, dass MJ noch lebt, also haben sie ihn mitgenommen, denn ein Arzt, steht über den Rettungssanitätern .....
Da werden die sich nicht mit ihm auseinander setzen ....


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:31
@Cathryn
dieser 25.06 2009 war im gesamten ein Fake um michael verschwinden zu lassen


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:42
@b.alexis

Ja natuerlich. Man nutzte die allemeine Trauer um Farrah Fawcett und wollte sich anschliessen - hatte vielleicht erwartet, dass der "Tod" von Michael Jackson untergeht in der Trauer um Farrah Fawcett. Man hatte nach 10 Jahren Buehnenabstinenz vielleicht nicht mit so einem Echo seitens des Publikums gerechnet.


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:46
@b.alexis
b.alexis schrieb:dieser 25.06 2009 war im gesamten ein Fake um michael verschwinden zu lassen
Hast du auch nur einen Beweiß dafür das ich das auch mal glauben kann ??


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:47
aber das rtl ausgerechnet michael genommen hat, um zu zeigen wie schnell es um die welt geht und zu sagen, dass michael noch lebt.. daraus hat sich meiner meinung diese ganze hoax-sache mit entwickelt, weil viele ins grübeln kamen durch dieses video und als es dann aufgelöst wurde, war es schon zu spät, denn viele haben sich gedanken gemacht und sich verschwörungstheorien zurecht gelegt. rtl trägt mit schuld das verschwörungen zerstreut worden. weiß denn jemand, wie lange rtl das in youtube ohne auflösung gelassen hat?
und mich würde auch interessieren, wie rtl sich themen aussucht. glaub ja nich das es hieß:hey lasst ma fake-video von mj machen, dass der garnich tod is!
die wussten doch ganz genau, was sie damit auslösen! ob die das auch mit irgend ne anderen star gemacht hätten? kann ich mir schwer vorstellen, z.b bei madonna oder robby!?


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:47
Cathryn schrieb: Ja natuerlich. Man nutzte die allemeine Trauer um Farrah Fawcett und wollte sich anschliessen - hatte vielleicht erwartet, dass der "Tod" von Michael Jackson untergeht in der Trauer um Farrah Fawcett. Man hatte nach 10 Jahren Buehnenabstinenz vielleicht nicht mit so einem Echo seitens des Publikums gerechnet.
Stimmt, denen war sicher bewusst dass Farrah irgendwas ganz dick im Geschäft grade ist, und viel berühmter als Jacko ist.

Und damit es noch heimlicher stiller und leiser vor sich geht, hat man sicherheitshalber noch ein Comeback angekündigt.

Jetzt macht alles Sinn.


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:47
@b.alexis
b.alexis schrieb:@FaIrIeFlOwEr
vielleicht hat sich RTL aber auch nur "bereit erklärt" das so darzustellen. Mich hat immer gewundert, warum das ein so kleiner Privatsender wie RTL macht. Da hätte es doch ganz andere Kalliber gegeben. Überzeugt haben die mich nicht, es gab da ja auch Ungereimtheiten. Der Bodygard, welcher hinten die Tür aufmacht, hat einmal einen längeren Mantel an und einmal ein Jacke, die kürzer ist. Das war eindeutig zu sehen und nur EIN Beispiel.
Bei RTL wird gerne ein wenig "gezaubert" - also RTL, ein kleiner Privatsender, das war einmal ...... :D

Eine Video-Aufzeichnung war zur Wiedergabe ins www. und der andere Bericht, war sozusagen ein "making off", da haben sie vielleicht zur Verdeutlichung, auch noch andere "Leutchen" gezeigt .....
Ich fand es weder außergewöhnlich, noch haben sich für mich, viele
Ungereimtheiten ergeben ......


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:48
@ghost777


Hast Du einen Gegenbeweis??? :D


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:49
@ghost777
Beweise hat niemand von uns, aber die Indizien das er nicht tot ist, sind für mich in der Überzahl


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden