Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:56
Bericht der Bild.de vom 26.08.2009 - 19:15 UHR

RTL enttäuscht Fans mit falschem Jackson-Video
Es sollte ein Test für Verschwörungstheoretiker sein
Das Video wurde am 25. August ins Internet gestellt – von einer anonymen Quelle. Keine 24 Stunden später wurde das Filmchen bereits mehr als 140 000-mal aufgerufen.
Nun kommt heraus: Das Video ist ein Fake – gedreht von RTL. Der Sender wollte damit Verschwörungstheoretiker testen.


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:56
@Dirty-Diana

:) :) Einen für offiziell Tot erklärten MJ,Autopsien,Trauerfeier,Beerdigung.....ämmm fehlt da jetzt noch was ?? :) :) A ja eine Anklage gegen Murray.....


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:56
@b.alexis
Für mich auch.


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 18:58
@b.alexis
das Video von Rtl war auch kein Fake weil sie den Coroner der da gezeigt wurde selber präpariert haben die Seitenaufkleber oben auf dem Dach die Lampen waren aus Holz nur bemalt ....und der MJ der da zu sehen war das war noch ein Kind den man vor der Kamera geschminkt hat der Fahrer war ein Schauspieler ....das wird aber auch alles genau erklärt in dem Video das Rtl nur auf einen fahrenden zuf aufspringt der schon lange im Gange ist die haben sich die Foren in denen geschrieben wird das Michael noch leben soll angesehen und das ausgenutzt und dann das Video gedreht hört einfach mal richtig hin was da geredet wird und seht richtig hin was die da zeigen wie sie das präparieren und die aufnahmen entstanden in einer Tiefgarage... hab das aber ikn den andern Threads schon mehrmals geschrieben und auch das video eingestellt dazu


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:03
surprise schrieb:aber das rtl ausgerechnet michael genommen hat, um zu zeigen wie schnell es um die welt geht und zu sagen, dass michael noch lebt.. daraus hat sich meiner meinung diese ganze hoax-sache mit entwickelt, weil viele ins grübeln kamen durch dieses video und als es dann aufgelöst wurde, war es schon zu spät, denn viele haben sich gedanken gemacht und sich verschwörungstheorien zurecht gelegt
@surprise
Es gab/gibt seit Tag Eins, also 25.6.2009 , eine Hoax-Internetseite die etliche Verschwörungstheorien zum laufen gebracht hat, und das hat RTL spitz bekommen und hat sich dann diesem Thema zugewidmet, um den Leuten, die eben an sowas glauben, aufzuzeigen, wie schnell man sich beeinflussen lassen kann.


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:05
Lief am Sa, 20.02.10, 21.45 Uhr bei Phoenix -
Im Zentrum jeder Verschwörungstheorie steht die Aufdeckung eines großen Plans.

ZDF-History: Die großen Verschwörungstheorien
Mit Hilfe von Verschwörungstheorien ergibt scheinbar Unerklärliches plötzlich einen Sinn, die Verantwortlichen sind schnell ausgemacht und man selbst steht auf der guten Seite. Großer Vorteil jeder Verschwörungstheorie: Sie lässt sich schwer widerlegen und nie ganz entkräften. Beweise haben in der bunten und grellen Welt der Verschwörungstheoretiker höchstens ein Fliegengewicht.

Im Zentrum jeder Verschwörungstheorie steht die Aufdeckung eines großen Plans. Die Deutungshoheit an sich zu reißen und den Common Sense zu druchbrechen - darum geht es den Verschwörungstheoretikern schon seit Jahrhunderten. Das Ziel ist, die allgemein akzeptierte Darstellung von dem, was geschieht und warum es geschieht, in Frage zu stellen und durch eigene Erklärungen zu ersetzen.

Die Hintermänner

Hinter jeder großen Verschwörungstheorie steht ein geheimer Zirkel von Menschen (meist Männern), denen es um die Weltherrschaft, um die Kontrolle über die Weltgeschehnisse geht. Immer wieder gern im Visier der "Konspirologen": Geheimbünde und Geheimdienste, deren Wirken von Natur aus nicht transparent ist und viel Angriffsfläche bietet. Gerade solche geheimen Übereinkünfte einer Verschwörergruppe machen die Theorien so schwer widerlegbar.

Mit namhaften Psychologen und Medienwissenschaftlern geht ZDF-History dem Phänomen der Verschwörungstheorien anhand mehrerer Beispiele auf den Grund.
http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/zdf_history:_die_grossen_verschwoerungstheorien/287971?datum=2010-02...


melden
melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:08


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:09
so das 2 video klärt doch alles auf das es NICHT Michael ist und das dieses Video nur gemacht wurde für diejenigen die glauben er würde leben und wie einfach es ist diese dann zu täuschen auch wenn es nur gestellt ist


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:19
@FunnyKerstin

Auch wenn es ein Fake war,ist es doch sehr Geschmacklos und mehr als fies seine Fans,Freunde und "Familie mit sowas auch noch zu quälen er würde noch Leben...
Die haben doch nicht alle Steine auf der Schleuder.....uh60207,1266862752,k050


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:24
insideman schrieb:Stimmt, denen war sicher bewusst dass Farrah irgendwas ganz dick im Geschäft grade ist, und viel berühmter als Jacko ist.
Die Wahrscheinlichkeit, dass zwei grosse Stars aus den 80ern am gleichen Tag im gleichen Jahr in der gleichen Stadt versterben geht - wenn sie nicht bei einem Verkehrsunfall im gleichen KFZ sitzen - gegen Null. Von 365 Tagen suchte sich das Schicksal genau diesen Tag aus? Farrah Fawcett starb an Anal-Krebs und Michael Jackson an Hoax ... aehm ... Propophol ...


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:27
@ghost777
ghost777 schrieb:@FunnyKerstin

Auch wenn es ein Fake war,ist es doch sehr Geschmacklos und mehr als fies seine Fans,Freunde und "Familie mit sowas auch noch zu quälen er würde noch Leben...
Die haben doch nicht alle Steine auf der Schleuder....
Warum ist ausgerechnet dieser "Fake" von RTL geschmacklos, die vielen, vielen Hoax Videos entsprechen doch auch nicht der Wahrheit,
für die Verschwörungstheoretiker war doch wieder alles klar,
von RTL aus, sollte es ein Test für Verschwörungstheoretiker sein, hat doch
super geklappt ..... :D ging in Nullkommamix rund um den Erdball .... :D


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:29
@Cathryn


Sag ich ja,das ist sicher ne Verschwörung.Farrah Fawcett ist meiner Meinung nach in einem Zeugenschutzprogramm wie sunshine immer erwähnt.

Aber wo Jacko nur geblieben ist ?


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:32
@FaIrIeFlOwEr

Das war meine Meinung zum Thema RTL.....von dem anderen Zeug was so im INet zu
finden ist rede ich lieber nicht...... :)


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:33
@Cathryn
Farrahs Tod wurde außerdem, naja, TV dokumentiert, die Amis "warteten" auf diesen Tag, weil er abzusehen war und das wollte Farrah ja auch so. Niemand hätte wohl damit gerechnet, das Michael auch an diesem Tag "stirbt"


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:34
@Cathryn
von daher war es der "perfekte" Tag um auch zu "gehen"


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:35
@FaIrIeFlOwEr
ja einige haben den Sinn des Videos nicht verstande warum RTL das gedreht hat ...


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:37
von daher war es der "perfekte" Tag um auch zu "gehen"
/ZITAT]

Eine andere Möglichkeit gibts ja gar nicht.

Das FBi ( klar, offiziellen Tod vortäuschen kann kein DR Klein, Dr Groß ,Thome Thome oder Dr Playmobil) war sich auch bewusst dass sie ohne Farrah den Tod Michaels nicht vortäuschen könnten.


melden

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:38
Farrah Fawcetts Erkrankung war bekannt - im Gegensatz zu Michael Jackson, der gerade, im blutjungen Alter von 50 Jahren^^, eine Welttournee plante (die aber aus organisatorischen Gruenden nur in einer Stadt stattfinden sollte, in der bis zum 25.6.09 noch nicht einmal das Buehnenbild aufgebaut war). Seine Aerzte und Freunde, Familie, Bekannte und Fans hielten ihn fuer kerngesund, selbst die Versicherung bestaetigte das.

Natuerlich klafft immer eine tiefe Gruft zwischen MUESSEN und WOLLEN - und dass Michael Jackson nicht WOLLTE - das war auch bekannt - seine liebe Freundin Liz wusste davon und auch einige Fans hatten ihn das sagen hoeren, genau wie Tochter Paris, die noch die Extra-Info dazu bekam, dass man ihrem Daddy ans Leder wollte, wenn er nicht auftrat.

Bei Farrah Fawcett war es genau wie bei Patrick Swayze zu erwarten gewesen, dass es bald zuende sein wuerde. Man musste nur auf den fahrenden Zug aufspringen, um einer leidigen Tournee zu entgehen, die man sowieso nicht machen wollte und die nur geplant wurde, weil Sony (kills) Music mit einem Knebelvertrag gewunken hat.


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

22.02.2010 um 19:39
@FunnyKerstin

Ich habe den Sinn wohl verstanden falls du mich meinst.....deshalb muß ich es aber nicht
auch noch toll finden.....was ich davon halte na das hab ich ja geschrieben... :) :)


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden