weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 17:35
@jayjaypg
Was wäre wenn dieser bot einfach nur hier inkaniert wurde um Verwirrung zu stiften in Zeiten
wo grosse Verwirrung herrscht?

Sie oder er brauch doch nur die Fähigkeit mit auf den Weg bekommen zu haben andere Ichs zu benutzen.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 18:28
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:zwischen a l l e n Bereichen werden fallen und "emporgehoben" ins grenzenlose nonduale ComedyBewusstsein!
Es gibt kein nonduales Comedy-Bewußtsein, hinter Comedy steckt immer eine Absicht, doch in der Nondualität existiert Absichtslosigkeit.

http://www.amazon.de/Nondualit%C3%A4t-%C3%9Cber-die-Natur-Wirklichkeit/dp/3810511366

http://ibuddhismus.blogspot.de/2012/06/dein-wille-geschehe.html


melden
GaiaMila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:14
@TheLolosophian
@all

Sehr verehrte Frau Diskussionsleiterin (smile....klingt doch gut, oder)....wieso ist dieses doch "sprituelle Thema" nach der Rubrik Unterhaltung verschoben?
Dürfen in dieses Forum nur Beiträge geschrieben werden die 100 % zum Thema gehören?
Gehört es nicht eher zu einer lebendige Diskussion auch mal ab und zu eine Seitenstraße zu bewandern?
Ich war nicht da, kam zurück und konnte das Thema "Erleuchtungskrankheit" gar nicht mehr zurückfinden auf der Vorderseite und habe gemeint, es sei gelöscht worden.
Durch Zufall habe ich es dann wieder gefunden.
Ist das irgendwie so gemeint? Das man ein Thema einfach nicht mehr zurückfindet, damit eine Diskussion irgendwann vonselbst einschläft?
Nun ja, als Unterhaltung ist dieses Thema inzwischen natürlich auch sehr geeignet.
Smile
Ein kostenloses Theater.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:20
@GaiaMila
GaiaMila schrieb:Ist das irgendwie so gemeint? Das man ein Thema einfach nicht mehr zurückfindet, damit eine Diskussion irgendwann vonselbst einschläft?
Nun ja, als Unterhaltung ist dieses Thema inzwischen natürlich auch sehr geeignet.
Wenn ein durchaus ernstzunehmendes Thema zur Copmedy verkommt, dann kann man auch ohne Weiteres fragen ob ein Furz eine spirituelle Erfahrung ist und auf welche Erleuchtungskrankheit derselbe zurückzuführen wäre. Hängt in diesem Fall wahrscheinlich von der Qualität des Furzes ab.:)


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:40
@GaiaMila
Bezüglich der Gründe bitte zurückblättern und nachlesen. Es dürfte kein Problem sein...Danke.

Und lass auch du bitten diesen "Verehrten" Quatsch. Diese Tonart gehört vielleicht auf WIR,
hier auf Allmy sind wir nur einfache SpiriProlls ....:D


melden
GaiaMila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:42
@TheLolosophian

Die Gründe sind mir schon klar.
Mir ging es nur darum... wie ich schon geschrieben habe... dass man jetzt dieses Thema nicht mehr leicht zurückfinden kann.
Nur die Insider....aber es ist gut so......
Das "Verehrte" war als Witz gemeint.
Ein Beitrag so anzufangen passt zu Ikkyu, nicht zu mir.


melden
Ikkyu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:43
Hörnli: ich gebe die Nachricht gerne weiter, frage mich nur was dies hier in diesem Tread zu suchen hat.
Lieber hörnli, das ist doch gar nicht so schlimm ..... es geht hier ja um die "Erleuchtungskrankheit", und das ist so ein gutes Beispiel dafür .... wie eine "Erwachte" ;-) einen Rechtsanwalt bemüht :-)))


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:48
@Ikkyu
ach lass es doch endlich mal sein.


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:49
@Ikkyu
lieber Ikkyu ich denke auch ein Erwachter zeigt Grenzen,
Ursache und Wirkung noch nicht davon gehört? Wie sonst soll jemand Verstehen das da was nicht so rund läuft, hinschauen und erkennen kann hilfreich sein, doch wer sieht schon gerne hin.
Doch um das zu Verstehen denke ich muss man erst Erwacht sein, vorher ist das eben nur eine Vorstellung was ein Erwachter so alles tut und nicht tut.


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:50
@Hörnli
er kann nicht anders Hörnli, er hat sich fest gebissen........hihihihihi


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:53
@TheLolosophian
Was willst du von mir? ich verstehe gar nicht den Zusammenhang das du mich bei dem was du sagst ansprichst. Was habe ich mit dem zu tun was gerade in dir geschieht? Kläre das doch bitte mit dem den du da ansprichst. Mich interessiert das nicht. :)


melden
Nimue-Rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:55
* LOL *


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:56
@Nimue-Rose

"LOL"


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 19:59
Verehrtverwirrtverblendet :D


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 20:02
@cucharadita
Du bist Verehrtverwirrtverblendet :D ??????? warum das denn???


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 20:03
Ständig und immer :cry:
Und Ihr alle tragt so schön dazu bei :lv:
Weil halt... Ihr seid alle so toll erleuchtet jeder für sich so einmalig einzigartig und ich ganz klein und unbedarft, ahnungslos :cry:


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 20:25
Noch einmal für die Leute, die es nicht verstehen...

Der Allmy Thread "Erleuchtungskrankheit - Fallen auf dem spirituellen Weg" ist auf Wunsch des Diskussionsleiters in den Unterhaltungsbereich verschoben worden, da durch überbordernde Erheiterung und allzu hemmungslosen Ausbruchs kreativer OffTopiks die unangebrachte Ernsthaftigkeit des Themas gefährdet war.

Da die Mehrzahl der Beteiligten der Meinung ist, dass es weder eine Erleuchtung noch eine Erleuchtungskrankheit gebe und da dies auch absolut den gegebenen Tatsachen bei den Teilnehmern entspricht, blieb mir - um das gegebene Erheiterungsniveau (ingl. der dazugehörigen BierErnsthaftigkeit) zu erhalten, nichts anderes übrig, als mit der Drohung des Moderators DerWicht vollkommen conform zu gehen und die fröhliche Hinrichtung sofort zu vollstrecken.

Dass der Unterhaltungsbereich eine niedrige UnterKategorie sein soll, ist ein Vorurteil. Wir beweisen das Gegenteil! Die Göttliche Komödie findet immer im Unterhaltungsbereich statt - Voraussetzung ist, dass man das spirituelle (Gedanken)-Konzept in den Orkus fahren lässt!
Thats Entertainment!

@all

PS Siehe auch den Thread "Unser Aufstieg in die 5. Dimension", dem das selbe Schicksal widerfuhr, nicht zu seinen Ungunsten! Leider wird er gerade wieder mit Moralin durchtränkt...


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 20:33
@Marle
Marle schrieb:Was willst du von mir? ich verstehe gar nicht den Zusammenhang das du mich bei dem was du sagst ansprichst. Was habe ich mit dem zu tun was gerade in dir geschieht? Kläre das doch bitte mit dem den du da ansprichst. Mich interessiert das nicht. :)
Weist Du liebe Marle die Vermutung liegt nahe das Du schon früher nicht die warst für die Du dich damals schon ausgegeben hast. Einfach nur um deine Aussagen zu untermauern oder für toll
zu finden. Du und ElisabethM sind zwar zeitgleich in einem Thread gewesen, dieses lässt sich natürlich mit zwei unterschiedlichen Rechnern, IP-Adressen und Accounts durchaus realisieren.

Als ich am 21.07.2012 ca 17:50 einen Post hier hineinstellte wo mir Ähnlichkeiten in der Schreibweise von Dir zu ElisabethM auffiel und ich den Avatar Namen ElisabethM mit "blöde Zicke" titulierte wurde dieser Post innerhalb von einigen Minuten um 21.07.2012 18:05 gelöscht. Da Du, als auch ich nicht an Zufälle glaube denke ich da muss sich ja einer beschwert haben. ElisabethM kann dieses ja nicht getan haben da sie ja schon seit Weihnachten letzten Jahres nicht mehr unter Uns weilt.

Vielleicht wirst Du veranlassen diese wieder löschen zu lassen jedoch bestätigt dieses nur meine Annahme.

Diskussion: Was ist Glaube? (Beitrag von ElisabethM.)

Kann das sich selbst beweihräuchern wollen eine Erleuchtungskrankheit sein?


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 20:35
@tenet
ich habe den beitrag gemeldet weil er meine Frau die sich hier nicht mehr wehren kann angriff so einfach ist das


melden
Anzeige
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.07.2012 um 20:37
Dann danke ich Dir für die Aufklärung @Hörnli .


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden