weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 10:16
Guten Morgen Herr/Frau@Lasker,

würden Sie mir Ihr Späßchen entschlüsseln?


melden
Anzeige
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 11:32
@FrauSchneider
FrauSchneider schrieb:Mal ehrlich, zählen Sie die Freunde, die Sie einst im Leben hatten, heute nicht mehr dazu, nur weil Sie keinen regelmäßigen Kontakt mehr mit ihnen haben?
Mal ehrlich liebe Frau Schneider.
Ich lebe im hier und jetzt.
Das heißt, wenn ich keinen Kontakt, zu wem auch immer habe sind diese, wer auch immer, nicht mehr in meiner Aufmerksamkeit geschweige denn, dass ich sie zu irgendetwas zähle.

p.s. Twix hieß früher Raider
Paulette hieß niemals Schneider
auch wenn sich das reimt.......abgröhl

liebe Frau Schneider,
ob ich das als Beleidigung oder als Ehre werten soll, dass der Herr Seewolf meint wir beide seien Zwillinge, darüber muss ich nocheinmal senieren.
Nichts für ungut Frau Schneider aber wollen sie mit mir verwechselt werden?
Erstaunlich so ein Gewahrsein.......lache


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 11:37
@Paulette
Das verstecken nutzt Dir nichts, Du versteckst Dich nur vor Dir selbst. Dich findet man selbst wenn Du Dich noch so gut verstecken könntest. Ausser hinter Flügeln diese lassen den Sucher nicht durch.

Dafür muss man aber welche haben. :D


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 11:40
@tenet
tenet schrieb:Das verstecken nutzt Dir nichts, Du versteckst Dich nur vor Dir selbst.
Wer sagt dir denn, dass nicht genau das meine Absicht ist?


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 11:41
@Paulette
Warum hast Du Angst? Vor wem?


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 11:45
@tenet
tenet schrieb:Warum hast Du Angst? Vor wem?
Du bist echt süß :) :) :) :) :) :)

Ich erkläre es dir gern später.
Nur soviel:
Hast du als Kind Verstecken aus Angst gespielt?
Ich hoffe doch nicht ;) ;) ;)

Jetzt habe ich Pause.

Herzensgruß :lv:


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 11:45
@Paulette
:lv:


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 12:18
Morgengruß mit Schuss (vor den Bug)

Oh-la-la, quelle lutte alors,
manchmal kommt es mir so vor
als sei Kämpfen, Beißen, Treten
höherwertiger als Beten.

Nächstenliebe, was ist das?
Seht, der/die macht mich doch nass,
provoziert und stichelt böse,
Als ob das Probleme löse.... (tz)

Leutchen, liebt euch, das seid ihr,
ausgerechnet JETZT und HIER
wollt ihr dieses ignorieren?
Ab ins Camp und hart trainieren.


melden
Beo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 13:45
Hi Folks,

hieb- und stichfeste Auseinandersetzungen sind genauso beliebt, wie Unfälle bei Autorennen.
Wenn man erst mal Blut geleckt hat, kann man scheinbar gar nicht mehr ohne. ;)


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 13:48
Das ist wieder wunderbar,
der Poet, er macht uns klar,
was er alles bei uns sieht,
wie wir bös’ sind und entschied,
nur die seinen Stichleien,
diese müssten schließlich sein.
Denn nur er steht außerhalb,
blökt zwar wie ein kleines Kalb
aber seine eignen Schreie
weiß man wohl, drum ich verzeihe,
hört Mensch nicht, weil er gewohnt
blindlinks über Andren thront.


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 13:50
@Beo

Willkommen und danke für deinen wertvollen Beitrag:
Beo schrieb:Wenn man erst mal Blut geleckt hat, kann man scheinbar gar nicht mehr ohne.
Darum hast du dich jetzt auch hier angemeldet?

Selbsterkenntnis soll ja der erste Weg zur Besserung sein......lache und Herzensgruß


melden
Beo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 13:53
ich wurde dazu gezwungen, mich anzumelden

auf vielfachen Druck eines Einzelnen ;)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 13:55
Spieglein, Spieglein an der Wand,
die Paulette - wie stets gewandt -
dreht den Spieß und lässt mich Michel,
der gefährlich mit der Sichel
reihenweise Halme mäht,
alt aussehn, doch wie ihr seht,
kontert dieser krasse Typ,
schließlich hat er alle lieb,
etwa so: die Spiegeleien
kann der Spiegel gut verzeihen...hihi


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 13:57
beim Lesen macht sich die Nackenarthrose bemerkbar.
jessas ...da wird nun mit alten Kamellen, per Keulenschlag getanzt.

muhahahahaha



:-P

:-)))


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 14:01
@FrauSchneider
FrauSchneider schrieb:Guten Morgen Herr/Frau@Lasker,

würden Sie mir Ihr Späßchen entschlüsseln?
Herr..................keine Frau.


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 14:03
@SchwarzeWitwe

Hahahaha....gibs uns Räuberbraut....lache!

Ich bin ja mal gespannt.
@Beo
ist nur hier, weil der
@poet
ihn gedrängelt hat.
Und nun geben sie uns hier das Dreamteam.

Der arme Poet im Reim mit dem stets ausgeglichenen achtsamen Bewerter.

coooooool :-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

Achtung an das Aufsichtspersonal.
Das wird ein anstrengendes Wochenende.
Nüscht mit Wochenendstille ;)


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 14:05
@tenet

sorry,
die Gang hat sich Verstärkung geholt aus der Vergangenheit.

Es gibt also gute Gründe sich versteckt zu halten....lache


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 14:05
@poet
poet schrieb:etwa so: die Spiegeleien
kann der Spiegel gut verzeihen...hihi
Ein Spiegel - ein lebendiger Spiegel, der spricht?
Und gar von "Onkel" spricht?

Poet, ich hätte mir schon ein lebendigeres Wesen in Dir erhofft.
Die Spiegelung jedoch erklärt deine Wendigkeit. Lol, ich hatte noch nie das Vergnügen mit einem so lebhaften Spiegel zu plaudern .... Ich bin!? bei Alice im Wunderland :)?!


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 14:08
@Paulette

Beos lassen sich nicht drängeln,
auch nicht pushen oder gängeln,
sondern schwätzen frei heraus,
was der Leber Querlauflaus
grad so einfällt, spontanös,
manchmal witzig, manchmal bös...lol


melden
Anzeige
Beo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.08.2012 um 14:11
@Paulette
ich bin autark


Seilschaften unterstütze ich nicht.


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was soll das???44 Beiträge
Anzeigen ausblenden