weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 17:38
Wurde das hier schon gepostet is ganz aktuel und Brand neu und könnte jeden Moment Hoch gehen das Ding:

"Riesige Magmablase im Erdinneren
Neapel in Gefahr: Der Supervulkan räkelt sich

Rund um Neapel wölbt eine unterirdische Magmablase immer wieder den Boden auf. Ob es zu einer Eruption kommt, ist unklar. Jüngste Daten geben Anlass zur Sorge.


"Apokalyptische Szenarien

Bei einer neuerlichen Super-Eruption würde das Gebiet um Neapel völlig zerstört. Durch den Ascheregen käme die Landwirtschaft in weiten Teilen Europas zum Erliegen. Die Lebensmittelpreise würden rasant steigen, die Versorgung der Bevölkerung geriete in Gefahr – Hungersnöte wären die mögliche Folge. Ausgeworfener Bimsstein würde im Mittelmeer schwimmen und könnte die Schifffahrt lahm legen. Zudem käme der Flugverkehr für längere Zeit zum Erliegen, auch die Strom- und Wasserversorgung wäre bedroht.

Aus den verwüsteten Gebieten würden die Menschen zu Tausenden fliehen. Ein nun folgender „nuklearer Winter“ könnte die Situation langfristig verschlimmern: Aufgewirbelte Staub- und Ascheteilchen in der Atmosphäre blockieren das Sonnenlicht. Die Erde kühlt ab, was wiederum die Landwirtschaft beeinträchtigt, diesmal weltweit. Im Endeffekt könnte in weiten Teilen der Erde das Ende der Zivilisation kommen."

http://www.focus.de/wissen/natur/geowissenschaft/tid-27962/riesige-magmablase-unter-neapel-der-supervulkan-raekelt-sich_..."

Evtl wird diese Vulkan ausbrechen ? und dann haben wir ja noch die Wirtschaftkrise. Plus Sonnensturm und andere Dinge, Voila 2012.

Aber dieser Vulkan macht mir schon Angst.


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 18:15
neapel = vesuv

schonmal was von plymouth gehört ?

plymouth13


das ganze macht mir jetzt doch schon bisschen angst :]


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 18:36
nurunalanur schrieb:"Riesige Magmablase im Erdinneren
Neapel in Gefahr: Der Supervulkan räkelt sich

Rund um Neapel wölbt eine unterirdische Magmablase immer wieder den Boden auf. Ob es zu einer Eruption kommt, ist unklar. Jüngste Daten geben Anlass zur Sorge.
*Gääähn*Die Phegräischen Felder fliegen alle paarhundert Jahre in die Luft,damit man den abgelatschten Stuss liest wird das zum Supervulkan hochstilisiert.Das ist weder der Tembao,noch der Toba,nichtmal der Pinatubo oder St.Helens


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 18:47
Gibt es einen Zusammenhang?

Im Film "2012" beginnt der Weltuntergang mit der Überflutung New York's.

Hehe was für "Zufälle" es gibt ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 18:54
@all

Den großen Weltuntergang gibt es leider erst viel später:


In einer Ruine im Dschungel von Guatemala entdecken amerikanische Archäologen den ältesten bisher bekannten Maya-Kalender. Er umfasst eine Zeitspanne von mehr als 6000 Jahren und geht damit deutlich über Dezember 2012 hinaus.


http://www.fr-online.de/wissenschaft/neuer-maya-kalender-widerlegt-untergangstheorie-doch-kein-weltuntergang-2012-,14727...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 18:55
@Eraz
Das liegt daran das jeder Film Emmerichs mit der Zerstörung New Yorks beginnt. Ich würde auf Fetisch tippen.

@Kayla
Ich habe in meinem Keller einen germanischen Kalender entdeckt, der vor 5 Jahren endete. Eigentlich sind wir schon alle tot.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 19:06
@Pantha
Pantha schrieb:Ich habe in meinem Keller einen germanischen Kalender entdeckt, der vor 5 Jahren endete. Eigentlich sind wir schon alle tot.
Vielleicht sind wir das ja und merken es nur nicht ?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 19:11
@Kayla
Wahrscheinlich sind wir alle die Figuren in einem Film von M. Night Shyamalan und der Twist ist, dass wir es heraus finden.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.11.2012 um 19:17
@Pantha
Pantha schrieb:Figuren in einem Film von M. Night Shyamalan und der Twist ist, dass wir es heraus finden.
Ja, wenn es was zum Herausfinden gibt, dann wird man es auch entdecken, irgendwann.


melden
ozeanzod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 11:30
Truman Show vielleicht^^


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 19:40
Super an dem Thema ist ja, dass man für ein waaaaahnsinnig große globale Verschwörung mal endlich ne Auflösung bekommt.

Hop oder Top im Endeffekt.....

Und kein Kalender oder Pseudowissenschaftler kann die Nummer verschieben wie eh und je.

Es steht ein einziges Datum im Raum welches es zu beachten gilt. Und wenns nicht passiert, dann prallen diejenigen die den Aufschub publizieren wollen komplett ab.

Ab Januar 2013 müssten ja, ich wage mal zu behaupten, zigtausende Beiträge und Videos und Webseiten geändert/gelöscht werden ( suchwort "Nibiru" bei einer Suchmaschine 10,5 MILLIONEN einträge), sonst wird man jahrzente noch über die vergangenen artikel stolpern....was für ne Arbeit!!!

Ich glaube es gab noch keine so grosse Sache/Verschwörung die so weltumgreifend war wie das besagte Datum. Welches sich dann auch auflösen wird!


melden
remitto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 19:56
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:Aber dieser Vulkan macht mir schon Angst.
Hier ein kleiner Auszug:

Dennoch sehen die Experten derzeit keine Anzeichen für einen größeren Ausbruch. "Die wahrscheinlichste Entwicklung wird ein Aufblähen wie in den 80er Jahren sein", prognostiziert Giovanni Chiodini, "eine Eruption können wir zwar nicht ausschließen, aber sie dürfte sich erst in relativ ferner Zukunft ereignen."

Quelle: http://www.planeterde.de/wissen/bohren-auf-dem-vulkan


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 20:01
@lawosch
Ja man könnte sogar meinen, dass es fast schon nicht anders geht als dass da tatsächlich was passieren "muss" ^^


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 20:05
@the_georg
wer weiß schon, wie sehr die panikmache gefruchtet hat. hinterher gibts nur wegen einer künstlichen panik chaos... kann ich mir auch vorstellen.

denke aber eher, dass zumindest hier bei uns nix passieren wird


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 20:07
ziemlich sicher werden sich aber die zahl der "2012" selbstmorde zum datum hin häufen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 20:12
Nerok schrieb:ziemlich sicher werden sich aber die zahl der "2012" selbstmorde zum datum hin häufen.
das ist echt ziemlich traurig...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 20:13
feallai schrieb:denke aber eher, dass zumindest hier bei uns nix passieren wird
@feallai

Ja, dieses Wunschdenken von solchen Ereignissen unberührt zu sein ist auch der Grund für Verweigerungen jeglicher Art :D

Es sind doch immer "die Anderen" die sowas erleben. Ja durchaus auch wahr. wir in Europa haben das Glück von solchen Katastrophen wie Erdbeeben usw. verschon zu sein.

Tornados, Erdbeeben, Fukushima .. Sandy .....9/11 . Das Alles bobachten wir auf den Fernsehbildschirmen, (bzw. zumindest den Teil der Wahrheit der uns gezeigt wird) aber es berührt uns nicht. Spätestens wenn wir den Ausschaltknopf aufm Fernseher betätigen, oder wenn der Nachrichtensprecher das Thema wechselt, so schnell vergessen wir die Sache auch. (übertrieben dargestellt ^^)

Was würde jedoch passieren wenn plötzlich auch wir mit im Geschehen wären?

Das weigern sich viele zu akzeptieren ^^


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 20:16
@the_georg

Ändert aber nichts daran, dass die ganze 2012-Geschichte Schwachsinn ist!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 20:16
@the_georg
ich bin durchaus bereit, zu akzeptieren, dass 'dinge' nicht nur anderen passieren und mir nicht.

aber hier bei uns (also bei uns aufm dorf neben einer kleinstadt) haben die leute besseres zu tun, als wegen eines datums in panik zu geraten. hier wird es zu keiner künstlichen panik kommen.

ich müsste mal unten in der kneipe die leute fragen, die hälfte weiß sicher nicht mal was von diesem datum ;)


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.11.2012 um 20:24
@feallai
Ja ich bin ebenfalls froh in keiner großen Stadt zu wohnen. ^^
Bei einem Weltunergangsszenario, ist es von Vorteil eher ländlich zu wohnen :D

@Thawra
Ja aber das wissen wir doch eh erst nach dem 21.12.
Ich zumindest lasse mir alle Möglichkeiten offen um doch nicht im Falle dass es stimmt blöd dazustehen


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ableben der Stars17 Beiträge
Anzeigen ausblenden