Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

28.11.2012 um 22:38
Jantoschzacke schrieb:Hey, aber zumindestens hab ich es geschafft und bin seit August diesen Jahres Nichtraucher! :) und ich werde dabei bleiben
Und ich seit drei Wochen.
Es grenzt schon an Absurdität, dass gerade im Weltuntergangsthread darüber gejubelt wird, dass wir es nun endlich geschafft haben und nicht mehr rauchen.....hihi.

Sicherheitshalber werde ich mir aber zwei Päckchen Zigaretten vor Weihnachten kaufen und im Keller deponieren. Falls es also zur globalen Katastrophe kommt dann mach ich's mir gemütlich. Rauchen soll ja auch gegen Hunger helfen :D


melden
Anzeige
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

28.11.2012 um 22:45
@rmendler
Ist grundsätzlich auch kein großes Problem. Dafür gibt es Netzteile mit Spannungsregler. Nur plötzliche Spannungsspitzen oder starke Schwankungen sind nicht so förderlich für ein gepflegtes Elektronikleben.
Aber da die Rechner heutzutage bekanntlich nicht alle am plötzlichen Spannungstod krepieren scheint der 21.12. die größere Gefahr darzustellen.

@AlexR
Klar brauchen wir händeringend Ingenieure. Die werden heutzutage intelligenterweise in Konstruktion, Arbeitsvorbereitung und Produktionsüberwachung (und ähnlichem Krimskrams) eingesetzt.
Bald braucht es für den gemeinen Müllwerker einen Master in Umweltwissenschaften.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 00:54
@mroktober
mroktober schrieb:Bei 26:30 min wird genaueres erklärt
In diesem Video wird in erster Linie nur eines: Nämlich eine ganze Menge Bullshit zusammenfantasiert!

Also erstmal: Die Präzession der Erde beträgt nicht genau 26.000 Jahre, sondern eher 25.750 bis 25.800 Jahre. Beendet sein wird dieser Zyklus übrigens in etwa 9.000 Jahren, und beginnt dann einfach wieder von vorne. Aber hey, was sind schon diese paar Jahrhunderte oder gar Jahrtausende, wenn wir das Datum des Weltuntergangs ja eh schon kennen :D

Das es keine besondere Planetenkonstellation am 21.12.2012 geben wird, wurde heir ja bereits dargelegt.

Richtig ist, daß unser Sonnensystem sich bei seiner Umkreisung des Milchstraßenzentrums nicht auf einer ebenen Bahn bewegt, sondern periodischen Schwankungen unterliegt, die dazu führen, daß das Sonnensystem mal über und mal unterhalb der Ekliptikebene der Milchstraße liegen. Tatsächlich wird diese Ebene etwa alle 42 Millionen Jahre durchschritten. Das Problem an den vermeintlichen Maya-Prophezeiungen ist nun jedoch, daß wir diese Ebene das letzte mal vor etwa 1,5 Millionen Jahren gekreuzt haben, und uns mittlerweile ca. 65 Lichtjahre oberhalb der Ekliptikebene befinden! Bis zu einem grauenvollen Massensterben werden wir also wohl noch einige Jahrmilliönchen warten müssen :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 01:20
@Mr.Q

geometrisch gesehen liegen wir übrigens immer mit dem mittelpunkt der galaxie auf einer ebene :>


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 02:17
Das kann man bestimmt mit in den WU Kram mit einbringen:

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/11/planetenkonstellationen-beeinflussen.html

sollen am 21.12. nicht alle Planeten im Sonnensystem eine besondere Konstellation haben?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 02:18
@klapsbude666

Jaja. Sollen schon. Tun sie aber nicht.




EDIT: Ach ja, und Einfluss haben 'besondere Konstellationen' auch keinen. Such mal Freistetters Blog auf, der hat tatsächlich eine Ahnung vom Thema.


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 02:33
@Thawra ich glaub da eh nicht dran, wenn wir im Jahre 2012 nicht wissen wie da die Welt da untergehen soll oder was da passieren soll wussten die Mayas es erst recht nicht also dürfte da nix passieren


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 02:41
@klapsbude666

Das ist auch ein Argument. ^^


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 10:30
Glaubwürdigster Hinweis für einen Weltuntergang seit langem:
160689 5950601 460s

Ich verstehe wirklich nicht, wie sich die Mär mit den Planeten so lange halten konnte. Man muss doch nur mal an den Himmel schauen, um die Idiotie dahinter zu erkennen.


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 10:34
@Engel1994
Ich wollte Dir das auch nicht unterstellen. Habe mich da wohl blöd ausgedrückt. Meine letzte Post war nur allgemein gehalten. Hatte nichts mit Dir zu tun.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 10:37
@Pantha
Pantha schrieb:Ich verstehe wirklich nicht, wie sich die Mär mit den Planeten so lange halten konnte. Man muss doch nur mal an den Himmel schauen, um die Idiotie dahinter zu erkennen.
Manche finden ohne Navi ihre eigene Nase nicht und dann sollen am Himmel was erkennen können?
Du beliebst doch zu scherzen ;)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 10:40
@WüC
:)
Aber im Grunde kann man diese "These" zumindest selbst widerlegen und ist nicht auf das Fachwissen anderer angewiesen.
Ich lese hier aber lange genug mit, um zu wissen, dass die meisten VTler nicht an Überprüfungen interessiert sind.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 10:46
Pantha schrieb: Ich lese hier aber lange genug mit, um zu wissen, dass die meisten VTler nicht an Überprüfungen interessiert sind.
Ganz genau. Herumhampeln, "nur harmlose Fragen stellen", Faktenverdrehen, Unwissen zum Allgemeingut erklären....darum geht es.
Und nicht zuletzt:
Aufmerksamkeitsdefizitäre Kleinstgeister suchen ihre 5 Minuten auf der Bühne.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 11:08
Hiermit möchte ich einen Countdown einläuten bis zum 21.12.2012, bis diese ganze Weltuntergangshysterie sich in Nichts auflöst.... So ein Pech, wieder mal nichts passiert......
Als passendes Signal würde mir erscheinen, dann sämtliche 2012-Threads auf allmystery.de zu löschen......


NOCH 22 TAGE


Grizzzly1000


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 11:11
@grizzzly1000
Doch nicht löschen! Die sollten oben angepinnt werden, damit man bei der nächsten Hysterie auf sie verweisen kann.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 11:21
@grizzzly1000
dafür gibts nen extra-Thread. Diskussion: T. - XX:XX


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 13:25
@Pantha
Pantha schrieb:Die sollten oben angepinnt werden, damit man bei der nächsten Hysterie auf sie verweisen kann.
Nicht nur die Threads angepinnt, die 2012-Gläubigen sollten auch noch öffentlich zugeben müssen, daß sie so entgegen ihrem Selbstverständnis (man ist superschlau und glaubt keine fiesen desinformtionierenden Mainstreamquellen) unkritisch strunzdummen Unsinn geglaubt haben...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 13:28
@rambaldi
Mach Dir keine Sorgen, die Verschwoerungstheoretiker werden schon irgendeine Entschuldigung zur Hand haben wenn die Welt nicht untergeht!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 13:29
@Alari

der Kommandant der UFO Flotte hatte nen Flotten?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.11.2012 um 13:30
Ich freue mich schon darauf welche Erklärungen man zu lesen bekommen wird warum man sich bei der Datumsangabe geirrt hatte :D :}


melden
202 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Prosa1.039 Beiträge
Anzeigen ausblenden