weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:44
;)


melden
Anzeige
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:46
ich empfehle die beide Links ganz ausdrücklich von oben.... ;)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:46
@webmaster3000
Sofern das ein Religion/Bibel/Christen/Gott - Gerede ist, würde meine Teilnahme an deinem Thread diesen wohl... naja sagen wir mal höflich ausgedrückt nicht gerade besonders fördern. :D

Und meine Teilnahme bei Allmy wohl dann auch nicht :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:48
@guyusmajor
Habs mir angeschaut, das mit den Meerespiegeln ist in der Tat interessant.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:52
@the_georg

klar, freue mich immer über konstruktive Beiträge ;)


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 02:02
was dieser Thread ja bewirken soll, wir sollen desillusioniert werden vor dem Untergang der Welt, damit wir dann nicht überrascht sind und sagen können, ja, die Maya hatten doch Recht.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 02:07
@webmaster3000
kommt auf den grad deiner christlichkeit an wie du meine argumente vertragen würdest xD

@guyusmajor
ich zumindest bin da offen aber gleichzeitig skeptisch ich denk das ist die richtige einstellung


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 08:29
guyusmajor schrieb:das wäre unlogisch.
Ich erkenne keinerlei Logik in deinen Argument. Wie dir ja schon erklärt wurde, gibt es keinerlei Maya-Quellen, die für den Übergang vom 12. zum 13. Baktun irgendwas besonderes ankündigen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 17:23
@guyusmajor
blOckOut schrieb:
Ich weiß nur eines, am Ende geht alles sehr schnell, so dass man überhaupt nicht mehr reagieren kann.


woher WEIßT Du das?


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 19:50
@guyusmajor
Du bekommst auf jeden Fall von mir die Tapferkeitsmedaille verliehen ;).
Du hast einen sehr langen Atem, muss ich sagen!

Auf jeden Fall fühlst du, dass sich etwas verändert. Sowas können die wenigsten.
Allerdings mit den Mayas hat das alles nichts zu tuen. Das halte ich für einen absoluten
Zufall, dass das Ende ihres Kalenders in unsere "besondere" Zeit fällt.
Wohin diese Zeit führt, wird sich noch heraus stellen......


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 19:52
GöttinLilif schrieb:Sowas können die wenigsten.
Die selbst ernannte "Elitäre Gesellschaft" oder Gottheiten :}

Autosuggestion ist schon was herrliches wenn man es Sinnvoll anwenden könnte :}


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 19:54
GöttinLilif schrieb:Du hast einen sehr langen Atem, muss ich sagen!
und wie, er predigt seit über zwei Jahren den nahezu unmittelbaren Weltuntergang, hat dabei so etwa mehrere Hundert Falsche Prophezeihungen abgegeben und gibt das bis heute nicht zu...

aber Tapferkeit würde ich das nicht nennen.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 19:55
Da geht nichts unter das ist absoluter Blödsinn . Die sollten solche Filme verbieten ,


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 19:57
@Keysibuna
Du musst es ja wissen, nicht wahr....
Hat dein Beitrag etwas mit dem Thema zu tuen oder kannst du nichts als persönlich werden,
ganz egal was man schreibt ?

@Taln.Reich
Ich habe nicht alles von ihm gelesen, aber er ist auf jeden Fall außergewöhnlich ;).
Vielleicht muss er sich erst noch etwas sortieren. Aber seine Beiträge, wenn sie auch etwas
konfus manchmal sind, haben durchaus etwas.

Allerdings, wie ich schon mal ein paar Seiten zuvor schrieb, dieser 2012 Film ist sehr an den
Haaren herbei gezogen, naja irgendwie müssen die Filmemacher ja auch Geld verdienen :D.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 19:58
@GöttinLilif

Natürlich hat das was mit Thema zutun :}

Wie manche angeblich "etwas" spüren wollen und warum, wurde von mir angesprochen :}


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 19:59
@Keysibuna
Dann hätte ich gerne mal einen Link, Seite, Uhrzeit, von dir dazu.
Und du meinst, dass du das alles beurteilen kannst ;).


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 20:01
@GöttinLilif

Alles ist da zu finden :}

Beitrag von Keysibuna, Seite 19

Na bei einigen kann ich das sehr gut :}


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 20:03
GöttinLilif schrieb:Ich habe nicht alles von ihm gelesen, aber er ist auf jeden Fall außergewöhnlich ;) .
Vielleicht muss er sich erst noch etwas sortieren. Aber seine Beiträge, wenn sie auch etwas
konfus manchmal sind, haben durchaus etwas.
ja, außergewöhnlich erkenntnisressistent. Und das merkt man in jedem Thread, in dem er sich in den Vordergrund drängt, mit seinen fast schon permanent abgegebenen Weltuntergangsprophezeihungen, aus denen er sich dann jedesmal mit schlechten Ausreden rausredet und wenig später mit einen neuen Datum kommt.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 20:07
@Keysibuna

Du meinst sicher das hier:

Na ja, wer weiß, vielleicht ein paar wohlhabender extrem Gläubige können es nicht widerstehen solche "Prophezeiungen" erfüllen zu müssen, nur um "Recht" zu behalten :}

Naja ob man dafür wirklich Geld braucht. Macht wäre wohl eher der passende Begriff dafür ;).

@Taln.Reich
Ja, das ist natürlich was dumm, wenn man sich immer wieder im Datum irrt :D. Aber er sorgt auf jeden Fall für Stimmung hier ;) oder ? Dennoch, dass sich einiges ändern wird, damit hat er absolut nicht unrecht...... Nur halt nicht dieser ganz Unfug mit DNA, Dimensionen, Planeten, Bewusstseinssprung etc. sowas geht nicht oder ist Unfug. Aber ich denke, davon redet er auch gar nicht oder ?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 20:10
@GöttinLilif

Macht ohne Geld? :}


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden