weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:07
@Nerok
Nerok schrieb:im "maya" kalender gibt es übrigens auch ereignisangaben nach dem 21.12...also kann die welt nicht untergehen.
das stimmt wohl nicht so, viele Quellen sagen, der Kalender wird nicht thematisch weitergeführt, also die Qualität bleibt offen. Warum? Hatten die Maya keine Lust mehr, oder konnten sie die neue Zeitqualität einfach nicht sehen, weil eine andere (erweterte) Welt hinzukommt mit einer viel größeren Breite der Wahrnehmungsmöglichkeiten für den Menschen?
Wird der Mensch dann ganz andere Bedürfnisse haben, ganz plötzlich, wenn z.B. alle Menschen gleichzeitig etwas sehen, was sie für unmöglich hielten?


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:08
@guyusmajor

siehe das thronjubiläum.
und was redest du?
der kalender geht ganz normal weiter..es ist ja ein kalender.
nur ein neues baktun beginnt.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:10
@Nerok
Nerok schrieb:So wird ein Thronjubiläum des Herrschers Pacal im Jahr 4772 genannt.
Ja und? Wer sagt dass es dann keine Herrscher geben wird? Also eine Anarchie wäre ja auch nicht gerade toll :D

Selbst wenn man dann spirituell mehr entwickelt ist sagen wir mal so


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:14
@the_georg

nunja ein weltuntergang impliziert für mich das halt sense ist. ende im gelände.
alles andere ist kein weltuntergang. ^^


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:14
@Nerok
achso dann liest du wohl nicht mit


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:14
Ja schon krass, dass Jahrtausend alte Kulturen uns auf diese Zeit hingewiesen haben und uns irgendwie die Gebrauchsanweisung zur Deutung verloren ging.
Dieser Kalender zeigt uns "nur" das Bewusstsein gespiegelt zu unserer Zeit. Ich ziehe meinen Hut vor den Maya und Ihrer Sicht auf die Welt. Das nenne ich mal wahre Größe und Voraussicht. Für einige Menschen beginnen nun die letzten Tage in der alten Welt.
Das neue klopft an und will nun hinein. Man könnte auch wie der liebe @guyusmajor von einer Neugeburt sprechen :)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:15
webmaster3000 schrieb:Für einige Menschen beginnen nun die letzten Tage in der alten Welt.
Wohl dann eher für alle, wenn schon denn schon oder nicht? :D


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:17
@Nerok

du verkennst vollkommen die innewohnende Qualität jedes Zyklusses und jeder Periode. Wir schreiten doch in der Zeit voran und das Bewusstsein und die Schöpfung wird dadurch genährt und strebt einem Ziel entgegen, das der Gundlage dieser Welt entspricht - Liebe in der Rückkoppelung durch Gott.

glaubst du wirklich das Universum war ein Zufall und die Evolutoion auf der Erde auch? Nach vielen Milliarden Jahren entstand der Mensch, Gott gleich um ihn zu begreifen!


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:22
@webmaster3000


nicht umsonst sprechen ja selbst Politiker von einer Wendezeit in der wir leben, die Welt ist im Umbruch, wird immer unruhiger. Aber die Tragweite dieser Wendezeit braucht Erkenntnis und nicht das Festhalten an alten Zöpfen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:23
@the_georg

nein, ich denke es sind nicht viele betroffen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:27
@webmaster3000
Wo hast du diesen Teilweise unsinnigen Text gefunden? D:


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:27
An den Maya Kalender glaube ich nicht.Nostradamus hat den 3. Weltkrieg voraus gesagt,und wenn man die Welt beobachtet,also ich weiß nicht.Auszuschließen
ist ein Atomkrieg bestimmt nicht.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:30
@the_georg

welchen Text meinst Du denn?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:31
@webmaster3000
den Text den du gerade gelöscht hast :D

siehe --->
ja, auch ich denke es geht um Dimensionen...schon die ganze Zeit. Aber wie schwierig ist das Erkennen und verinnerlichen von höheren Dimensionen heute.
Das Leben wäre doch ein anderes in dieser Gesellschaft wenn sich die Perspektive ändern würde.
Aber eine globale Änderung - wie am 21.12.2012 - vorausgesagt wird und kann es nicht geben. Evolution verläuft zwar Sprunghaft, aber auch sprunghaft ist nie ein Moment, sondern immer eine Übergangszeit - sogenannte Latenzzeit.
Wir befinden uns nun am Ende dieser Latenzzeit wo die Chance zur Entwicklung eines höheren Bewusstsein abgeschlossen ist für die Menschen.
Das klingt jetzt für viele erstmal schockierend, aber für die Menschen wird sich halt einfach keine Änderung ergeben, sondern sie tragen die eigenen Entscheidungen im Leben einfach weiter.
Für andere Menschen, die wie auch immer Bewusstsein ausgeprägt haben kann ich keine abschließende Antwort liefern. Für mich stellt das Datum 21.12.2012 einen Starttermin da, allerdings hat die Vorauswahl schon stattgefunden und wir jetzt bald abgeschlossen.

Fakt ist - es wird für alle weitergehen wie bisher. Für eine kleine Gruppe von Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen könnte etwas passieren. Aber was genau das ist steht in den Sternen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:32
achso den...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:32
hast Du dazu fragen?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:38
@webmaster3000
Nein jetzt nicht mehr :troll:

Diskussion: Der Thread für Christen


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:40
@the_georg

ja leider geschlossene Gesellschaft, sind aber offen für neue Mitglieder ;)


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

30.09.2012 um 01:42
@webmaster3000
Nein danke Bruder! D:
EDIT: oder Schwester.. oder was auch immer
:D


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden