weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:06
@WüC
Genau mach das mal. Obwohl hast noch etwas Zeit =)
Der nächste Termin ist 2076 =)

Wie man hier ganz unten sehen kann =)


http://www.unmoralische.de/weltuntergang.htm


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:09
Ginalee schrieb:Genau mach das mal. Obwohl hast noch etwas Zeit =)
Der nächste Termin ist 2076 =)
Es wird mit Sicherheit ein näheres Datum genommen. Ich meine, wie soll man den die ganzen "Ihr werdet alle sterben - es sei den ihr kauft mein Buch!"-Bücher absetzen, wenn der Weltuntergang 60 Jahre entfernt ist?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:10
habe-fertig schrieb: "Wie man alleine die Erde neubevölkert"
Sehr schön, aber bitte produziere keine passendes Video.

@guyusmajor
Kennst du die Geschichte von dem Jungen, der immer "Wölfe, Wölfe" rief?


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:11
Der nächste Untergang kommt im Februar 2013 ;)
http://www.theintelligence.de/index.php/wissenschaft/wissenschaft/4225-weltuntergang-2012-kommt-mit-acht-wochen-verspaet...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:12
Bodo schrieb:Der nächste Untergang kommt im Februar 2013 ;)
ist das nicht ein wenig zu nahe, um noch rasch ein paar Weltuntergangsbücher auf den Markt zu werfen? In zwei Monaten die ganze Vertriebskette aufzubauen, dürfte doch recht schwer werden...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:12
Stimmt!

Ist auch eine große Zeitspanne bis zum nächsten Termin. Da zwischen werden bestimmt noch 20 andere kommen...


@Bodo
Uii doch schon soo schnell?

@WüC
Da musst dich aber nun beeilen mit dem Buch =)


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:16
@Basto
Lebensmittel geht ja noch. Die kann man aufbrauchen, man ist sozusagen für Monate der allg. Preissteigerungen nicht mehr unterworfen.
Was aber macht man mit Lebensfeldstabilisatoren, Schutzamuletten, Büchern Videos Smartphone Apps und solchen Unfug?

@Ginalee
Nix da. Du denkst doch nicht ernsthaft dass die jetzt 60 Jahre Ruhe geben werden. Die müssen ja auch von etwas Leben (schließlich haben alle Propheten all ihre Habe veräussert in der Annahme dass es keinen 23.12 mehr geben wird. Die müssen jetzt von vorn anfangen)
Daher wird auf dem WU Propheten Weltkongress, der irgendwann zwischen dem 21. Und 31.12. stattfinden wird ein neuer Termin gefunden - der naturlich keine 60 Jahre in der Zukunft liegt.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:18
@WüC
Ja allgemein Technologie um sie zu erhalten!
Oder Plünderungen und Krawalle! Ich will garnicht wissen was an den Tagen davor alles zerstört wird!
Gibt es Eigtl eine genaue Uhrzeit zum Weltuntergang? Ich mein ich muss ja wissen wann ich die letzte Zigarette Rauchen kann :D


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:19
@Pantha
Pantha schrieb:Sehr schön, aber bitte produziere keine passendes Video.
Klar mit Video. Erscheint dann im Beate U. Verlag. Aber keine Angst - ich werd nicht selbst schauspielern :D


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:20
@Taln.Reich
Copy-Paste eines Maya-Verschwörungsbuches und "Maya" mit Komet ersetzen. Ist zwar vermutlich Betrug und hinterfotzig. Moralisch verwerflicher als Geld mit Angst der Menschen vor dem 21.12 ist es für mich nicht :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:23
Bodo schrieb:Copy-Paste eines Maya-Verschwörungsbuches und "Maya" mit Komet ersetzen. Ist zwar vermutlich Betrug und hinterfotzig. Moralisch verwerflicher als Geld mit Angst der Menschen vor dem 21.12 ist es für mich nicht :D
ja, aber das reicht doch nicht. Man muss das Buch doch erst in tausendfacher Auflage drucken, an die Buchläden ausliefern und dabei noch genug Publicity schaffen, damit auch ja noch genug Menschen rechtzeitig vom neuen Termin hören - das ganze in 2 Monaten? Scheint mir Zweifelhaft. Ist eher so ein "Saure-Gurken"-Termin.


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:23
@Taln.Reich
Taln.Reich schrieb:Es wird mit Sicherheit ein näheres Datum genommen. Ich meine, wie soll man den die ganzen "Ihr werdet alle sterben - es sei den ihr kauft mein Buch!"-Bücher absetzen, wenn der Weltuntergang 60 Jahre entfernt ist?
Basto schrieb:Ich glaube da wird nix passieren im Dezember... Und 2 Tage später heißt es dann ein Rechen Fehler im Kalender und Zack wird ein neuer Termin festgehalten... Ich glaub das ist alles nur Geld macherei!
Nein. Mit dem 21.12.2012 werden keine weiteren Termine mehr kommen, selbst in der Stituation eines "weiter wie immer". Wir würden so in eine freie Zukunft schauen und jede Alternative machen können, ohne Angst. Der Weltuntergangs-Büchermarkt wird sterben, garantiert.

ABER - das alles nützt nichts, weil die Welt tatsächlich in den nächsten Wochen unaufhaltsam untergeht und die Wehen der Neugeburt sich eben auch durch schwerste Naturkatastrophen zeigen werden, eine Neugeburt des Bewusstseins in einer neuen Ära, vergleichbar mit unserer jetztigen Existens im Mutterleib und der Welt die hinter der Öffnung liegt, aber die wir noch nicht sehen können.
In dieser Metapher wird auch der Grund beschrieben, warum die Maya die erweiterte Dimension nicht sehen konnten und ihren Kalender nicht weiter schrieben. Es hängt mit Dimensionen zusammen, ganz besimmt.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:24
@Basto
Fang am bestens früh morgens eine Stange an, dann bist du für alle Möglichkeiten abgedeckt.

@WüC
Jippieh...?? :/

Ich wäre ja mal für eine Katastrophe die nocht nicht so ausgelutscht ist. Wie wäre es wenn man den Mond auf die Erde stürzen lässt, den kann man immerhin schon sehen.
Es gab auch mal einen Katastrophenfilm, bei dem ein Stück von einem braunen Zwerg, dass aus Neutronen besteht, auf den Mond aufschlägt und somit seine Gravitation verändert.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:25
@Basto
Das mit der Uhrzeit ist so ne Sache. Wenn in Australien die Welt untergeht hat die USA noch bis zu 18 Stunden Zeit, wir noch Ca 8 Std. Mit einer liveschaltung könnten wir uns das Spektakel im TV ansehen. Eigentlich ne coole Sache das :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:28
guyusmajor schrieb:Nein. Mit dem 21.12.2012 werden keine weiteren Termine mehr kommen, selbst in der Stituation eines "weiter wie immer". Wir würden so in eine freie Zukunft schauen und jede Alternative machen können, ohne Angst. Der Weltuntergangs-Büchermarkt wird sterben, garantiert.
garantiert nicht. Weltuntergangspropheten sind Widerspenstige Biester, selbst wqenn man denkt, man hat alle erwischt, rücken sofort neue nach.
ABER - das alles nützt nichts, weil die Welt tatsächlich in den nächsten Wochen unaufhaltsam untergeht und die Wehen der Neugeburt sich eben auch durch schwerste Naturkatastrophen zeigen werden, eine Neugeburt des Bewusstseins in einer neuen Ära, vergleichbar mit unserer jetztigen Existens im Mutterleib und der Welt die Hinter den Öffnung liegt, aber die wir noch nicht sehen können
das sagst DU! Falls du es jedoch noch nicht gemerkt haben solltest: niemand glaubt dir. Einfach weil bisher alle deine Prophezeihungen ein großer Schuss in dein eigenes Knie waren.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:30
@Pantha
Das mit dem Mond dürfte schwierig werden. Die Menschen vor Bekannten Dingen einfach zu wenig Angst. Es muss schon was dunkles, mysteriöses, unbekanntes, am besten noch geheimes (dann hast auch kein Ärger mit Quellenangabe-ist ja geheim) usw sein.
CERN wär ne ganz coole Story, aber das hat Dan Brown leider schon verwurstet. Was Neues muss her.


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:33
@Taln.Reich
Taln.Reich schrieb:garantiert nicht. Weltuntergangspropheten sind Widerspenstige Biester, selbst wqenn man denkt, man hat alle erwischt, rücken sofort neue nach.
Wie kommt es dann, dass ich keinerlei innere Bedürfnisse nach einem neuen Weltuntergangstermin habe? Mein Glaube endet am 21.12.2012 und bestätigt sich hier sehr eindeutig.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:34
@WüC
Zum Cern gibt es ein ganz nettes Buch, in dem durch ein neues Experiment die Zeit angehalten wird. Nur die Menschen, die in einem Umkreis von ein paar hunder Metern um den Detektor waren, bleiben verschont.
habe-fertig schrieb: Die Menschen vor Bekannten Dingen einfach zu wenig Angst.
Deswegen muss man dem dann eine unbekannte Komponente geben - siehe Neutronsternbruchstück. Dann nutzt du noch die Tatsache, dass der Mond manchmal unterschiedlich groß erscheint und behauptest, er würde sich langsam der Erde nähern.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:36
@guyusmajor
Das Bedürfnis kommt erst, wenn der alte Termin vorüber ist.


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 10:38
Wie kommt es dann, dass ich keinerlei innere Bedürfnisse nach einem neuen Weltuntergangstermin habe? Text
weil dein Stichtag noch nicht abgelaufen ist. Dieses "Bedürfnis" taucht immer erst auf, nachdem sich der Prophet mit den alten Datum mal wieder lächerlich gemacht hat.

Genau dieses Verhalten sieht man auch bei dir. Deinen Prophezeihungen zufolge, hätte schon letztes Jahr die Welt /bzw. zumindest das gegenwärtige 'System') untergehen sollen - hast du da zugegeben, dass du Unrecht hattest? Nein, du hast einfach einenj neuen Termin gemacht.
guyusmajor schrieb:Mein Glaube endet am 21.12.2012 und bestätigt sich hier sehr eindeutig.
ich wette dagegen. Ich gehe jede Wette ein, dass du nach dem 22.12 irgendwann wieder auf Allmy auftauchen wirst (vielleicht unter einen Neuen Nick, wenn dich die Mods dann endlich mal wieder sperren) und einen neuen Weltuntergang predigen wirst.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden