weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 20:43
guyusmajor schrieb: auf das Enddatum vom 28.10.2011
@guyusmajor
das wären dann aber 25 tage :D ab dem 03.10


melden
Anzeige
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 20:45
@the_georg
Das kommt davon, wenn man sich die sich widersprechenden Prophezeiungen diverser Endzeit-Proheten aneignet ;)

@guyusmajor
Mal im Ernst, wo nimmst du das alles her?


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 20:47
@the_georg

an dieser Stelle spalten sich ja die Geister. Ich spreche hier vom letzten Jahr!
guyusmajor schrieb:auf das Enddatum vom 28.10.2011
Zwei mit einander verflochtende Theorien spielen hier gegeneinander, obwohl der Unterchied nur marginal ist.

Wenn du aber jeweils 20 Tage vom 21.12.2012 zurückrechnest kommt man genau auf den 3. Oktober als Beginn der 5. Nacht, was jetzt zu beweisen wäre durch die Ereignisse :) das wird Spannend, aber selbst ich bin nicht Gott. Ich bin gespannt, ob man mir reiner Mathematik die Ereignisse berechnen kann - auch jetzt.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 20:50
@guyusmajor
Achso :D hab falsch gelesen


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 20:51
@GöttinLilif
GöttinLilif schrieb:Mal im Ernst, wo nimmst du das alles her?
ich habe mir aus den verschiedenen Informationsquellen ein für mich schlüssiges Bild gemacht, das jetzt vor der Bewährungsprobe steht. So spannend!!


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 20:54
@the_georg
@GöttinLilif

sorry, den hier wollte ich noch eingestellt haben...

PyramideMit2008


eine Periode dauerte im ersten Zyklus noch 1.26 Mrd Jahre, was sich aktuell auf 20 Tage (!) verkürzt. Trotzdem verschachtelt sich jeder einzelne Zyklus in den anderen und alle ende gleichzeitig in 80 Tagen!! so geil....

(Ihr müsst euch den 28.10.2011 einfach wegdenken!)


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 20:55
@guyusmajor
Entschuldige, dass ich das anmerken muss, aber so ein schlüssiges Bild kann es niemals geben, denn alle Informationen bzw. Quellen dazu sind absolut unstimmig. Ich habe bis heute nicht eine gefunden, die auch nur annähernd mit den Tatsachen übereinstimmt ^^. Sicher gibt es einige, die etwas fühlen, doch fühlen sie allesamt viel zu weit weg, ums mal so auszudrücken.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:01
Das einzigste was zählt am 3.10 ist mein Geburtstag :D alles andere ist unrelevant :D


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:02
@GöttinLilif

GöttinLilif schrieb:Entschuldige, dass ich das anmerken muss, aber so ein schlüssiges Bild kann es niemals geben, denn alle Informationen bzw. Quellen dazu sind absolut unstimmig. Ich habe bis heute nicht eine gefunden, die auch nur annähernd mit den Tatsachen übereinstimmt ^^. Sicher gibt es einige, die etwas fühlen, doch fühlen sie allesamt viel zu weit weg, ums mal so auszudrücken.
wir können in den 80 Tagen eh nichts mehr verändern und müssen uns unserem Schicksal hingeben. Meine Erwartungshaltung ist jedoch sehr, sehr hoch.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:04
@guyusmajor
^^ naja
Erwartungshaltung ? Worin besteht die ?


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:05
@Basto

du kannst die übergeordneten Dinge jedenfalls nicht ändern.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:07
@guyusmajor
Morgen hab ich Geburtstag da ist nichts unmöglich :D

Ne mal Spaß bei Seite ich finde da ist rein garnicht übergeordnetes dran! Und ich hab immernoch keinen Sinn darin gefunden was denn genau jetzt passieren soll nach deinen aussagen?


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:07
@GöttinLilif

darüber sprechen wir doch schon fast 10 Jahre - den Weltuntergang, bzw. die neue Ära unter vollkommen neuen Bedingungen.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:10
@guyusmajor
Nun gut, ich werde demnächst mal was dazu posten, damit mische ich ganz sicher alle bisher
gängigen Szenarien auf ;) Und 10 Jahre ist im Grunde eine zu kurze Zeit, die Sache geht schon
viel viel länger ! Außerdem denken die meisten viel zu weit weg ....


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:10
guyusmajor schrieb:Ich möchte euch bitten, dann nicht von "Zufall" zu reden. Jetzt beginnt danach der Weltuntergang richtig.
waren es nach deinen Beitrag hier ( Diskussion: Das Jahr 2012 - Finanzcrash (Beitrag von guyusmajor) ) nicht nur noch 12 bis 11 Tage?

Wie dem auch sei. Weder in 12 noch in 20 Tagen werden wir einen Weltuntergang erleben. Wollen wir wetten?
guyusmajor schrieb:(Ihr müsst euch den 28.10.2011 einfach wegdenken!)
rofl, einen besseren Beweis dafür, dass du Unsinn erzählst, hätte selbst ich nicht bringen können. Wenn diese Berechnungen so biegbar sind, dass sich dieser letzte Zyklus um ein ganzes Jahr versetzen lässt, dann sind deine Daten überhaupt nichts wert. Da könntest du genauso gut Dartpfeile auf einen Kalender werfen (und hättest wohl trotzdem eine höhere Trefferquote).


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:10
@Basto
Basto schrieb:Ne mal Spaß bei Seite ich finde da ist rein garnicht übergeordnetes dran! Und ich hab immernoch keinen Sinn darin gefunden was denn genau jetzt passieren soll nach deinen aussagen?
ganz einfach, alles was für die Zukunft nicht taugt, wird zerstört und begleitet von den Wehen der Erde bei der Neugeburt in die neue Ära!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:12
@guyusmajor
Jetzt red mal Klartext deutsch bitte! So das es auch die blonden verstehen!
Was wird passieren?
Warum wird es passieren?
Wie kommst du zu deiner Erkenntnis!?

Deine Rätsel Schreiberei ist zu undeutlich für mich!


melden
Anzeige
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.10.2012 um 21:14
@Taln.Reich
waren es nach deinen Beitrag hier ( Diskussion: Das Jahr 2012 - Finanzcrash (Beitrag von blOckOut) ) nicht nur noch 12 bis 11 Tage?
ja an dieser Stelle hatte ich den Mayakalender gefühlsmäßig in etwa abgeschätzt, aber nicht auf den Tag genau nochmal ausgerechnet. Das habe ich dann kurz danach gemacht und alles war mir klar.


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
The Ring...143 Beiträge
Anzeigen ausblenden