weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 20:10
@rmendler
Schutzhandschuhe und Sicherheitsbrille bitte nicht vergessen beim Umgang mit dem hochgefährlichen DHMO!

JPdemoDHMO


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 21:05
@Mr.Q
Nicht hier und anderswo...STOP DHMO

NO DHMO


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 21:20
@Warhead
Bloss kein Endlager!!!
Nicht auszudenken, wenn etwas davon ins Grundwasser gelangen würde.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:07
Ich glaube dass es generell eine Nachrichtensperre für 2012 gibt. Seit Wochen gibt es keine wesentlichen BerichteNaturkatstrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen usw mehr in den Medien, also alles bestens für die Bevölkerung. Hauptsache sich in Sicherheit wiegen, Massenpanik verhindern.
Der Witz ist sie nehmen echt keine Kenntnis von dem was um sie herum passiert und lachen über die, die mal darauf achten. Ist euch das auch schon aufgefallen?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:08
@Titijana

Kannst du das denn Belegen? Gab es schwere Erdbeben von denen nicht berichtet wird?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:09
Titijana schrieb:Ich glaube dass es generell eine Nachrichtensperre für 2012 gibt.
Dein Glaube ist zum Glück frei, da muss die Realität ja nicht mithalten. Du irrst, es wird ganz normal berichtet wie sonst auch.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:14
@Titijana
Titijana schrieb:Ich glaube dass es generell eine Nachrichtensperre für 2012 gibt. Seit Wochen gibt es keine wesentlichen BerichteNaturkatstrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen usw mehr in den Medien, also alles bestens für die Bevölkerung.
RSOE EDIS ist nicht deiner meinung
http://hisz.rsoe.hu/alertmap/index2.php


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:19
Titijana schrieb:Ich glaube dass es generell eine Nachrichtensperre für 2012 gibt. Seit Wochen gibt es keine wesentlichen BerichteNaturkatstrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen usw mehr in den Medien, also alles bestens für die Bevölkerung. Hauptsache sich in Sicherheit wiegen, Massenpanik verhindern.
Der Witz ist sie nehmen echt keine Kenntnis von dem was um sie herum passiert und lachen über die, die mal darauf achten. Ist euch das auch schon aufgefallen?
sehr logisch...

wenn irgendwas passiert, ist das der Beweis für den nahen Weltuntergang, und wenn nichts passiert, ist das der Beweis für die globale Medienverschwörung, die uns den Weltuntergang verschweigt.

mal ehrlich: Hast du auch nur den blassesten Schimmer eines Beweises dafür, dass uns was verschwiegen wird?


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:27
@Titijana
Überschwemmungen in Spanien
http://m.spiegel.de/panorama/a-858685.html#spRedirectedFrom=www

Weltweite Erdbeben, Vulkane, Dürren
http://www.zeit.de/schlagworte/themen/naturkatastrophe/index


Ja du hast völlig Recht. Diese Heimlichtuerei ist sehr auffällig und höchst verdächtig.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:29
dann googelt doch selber, ich muss euch das doch nicht beweisen, es reicht wenn ich es für mich weiss, ich bin hier ja nicht im Gerichtsverfahren. Es gibt generell Nachrichtensperren, die verhängt werden, damit die Bevölkerung ruhig gehalten wird. (spanien Japan usw.)
beweist mir, dass es keine gibt für das Thema 2012 hier.
Von wem erwartet ihr denn informiert zu werden, so viel Ehrlichkeit von der Politik???


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:30
die bringen sich alle als erstes in Sicherheit doch nicht dich und mich!
Hast du soviel Vertrauen zu denen da oben??


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:32
Wüc wir sind uns einig


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:32
Titijana schrieb:Hast du soviel Vertrauen zu denen da oben??
"Da oben" Meinst du die Vögel am Himmel oder die Sterne im Weltraum?

Außerdem, wer eine Behauptung aufstellt, so wie du, der muss sie auch beweisen, also ich bitte um einen beweis für deine Behauptung!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:33
den Herrschenden den Regierenden der Elite wie sie sich selbst bezeichnen


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:35
@Aniara
Aniara schrieb:"Da oben" Meinst du die Vögel am Himmel
Jaja, wenn Schwalben tief fliegen, wird´s schon mal brennzlich. Bisher ist es gut gegangen! :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:36
Titijana schrieb:Von wem erwartet ihr denn informiert zu werden, so viel Ehrlichkeit von der Politik???
@Titijana

Ich vertraue der Politik und unserer Regierung :) sie würden uns doch nie betrügen wieso auch.
Ich vertraue auch den Medien, diese würden uns erst recht nicht verarschen, vor allem ARD ZDF und so das sind doch alles seriöse Sender. Alles was in der Tagesschau läuft entspricht der 100%tigen Wahrheit :)

.
.
.

icon vomit


NEIN Natürlich nicht!! :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:37
@Titijana

was für eine quelle hast du den das angeblich alle katastrophen vertuscht werden?


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:38
@Titijana
Wir sind uns einig?
Spanien, Japan, China, USA, Indonesien, Mazedonien, Sumatra (...) hab ich dir eben verlinkt.
Nennst du das etwa geheim?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:41
Der Glaube ist die gesicherte Erwartung erhoffter Dinge der offenkundige Beweis von Wirklichkeiten obwohl man sie nicht sieht. Glauben ist nicht Wissen,

In unserem Fall ist jedoch alles sichtbar, bloßgelegt für allen Augen, und man glaubt immer noch nicht. Man kann schon gar nicht mehr glauben. Man will immer alles von anderen belegt haben.
Weil man auf die hofft, die regieren und auch auf die Wissenschaft und die Religionen, die alles bestätigen sollen, man wartet regelrecht auf denen ihr Signal.
Und das wird man niemals bekommen, also muss man selbst überprüfen ob man in eine spezielle Phase eingetreten sein könnte. Und genau dabei bin ich angelangt, mehr nicht.
Alles ist vor unseren Augen sichtbar geworden doch wir glauben nicht...


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:43
@Titijana
Es ist doch eigentlich ganz einfach. Nenne doch einfach eine Katastrophe, über die deiner Meinung nach nicht genug berichtet worden ist.


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden