weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:44
@Titijana
Nerok schrieb:was für eine quelle hast du den das angeblich alle katastrophen vertuscht werden?
ich warte.


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:51
Titijana schrieb:Seit Wochen gibt es keine wesentlichen BerichteNaturkatstrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen usw mehr in den Medien, also alles bestens für die Bevölkerung. Hauptsache sich in Sicherheit wiegen, Massenpanik verhindern.
Aber echt!
Ein Skandal! Fukushima ist auch viel zu lange her , viel zu wenig Tod und Verderben in den Nachrichten.

Dabei haben die vor Monaten noch so gut für "Massenpanik" gesorgt. In weiser Voraussicht ihre Schafe verängstigt und gehorsam zu halten.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:54
eigentlich habe ich nur meine eigenen Recherchen ich bin doch nicht mehr wie ihr. Ich lese halt viel im Netz und gucke nur wie sich Dinge so täglich verhalten, mehr nicht. Ich überprüfe für mich, ob es sein kann...und ich will keinen überzeugen.
Ich habe doch nichts davon, wenn ich das sage. Wissen tue ich genauso viel wie ihr, ich muss abwarten wie alle.
aber warum färben sich die Wolken jeden Abend rot?
Warum färben sich die Meere und Gewässer immer mehr rot ein?
Warum sind genau an den Tagen, wo man ausgerechnet haben will, dass Nibiru in einen anderen Orbit gelangt, Katastrophen äußersten Ausmasses ?
Warum werden seit Wochen in den Nachrichten keine Katastophen mehr gemeldet, die man aber in Google findet.
Warum wird der Maya Kalender plötzlich so klein gehalten? Und jeder der ihn für interessant hält wird für dumm erklärt.
Warumn erscheinen Lichtzeichen überall auf der Erde immer wieder?
Warum sehen viele einen Planeten neben der Sonne und werden dafür niedergemacht? Dass sie noch selbst an sich zweifeln?
Warum bestätigen manche Wissenschaftler einen Polsprung?
Warum verschiebt sich der Nordpol?
Warum erwärmt sich neben der Erde auch die anderen Planeten in unserem Sonnensystem?
Usw. Usw Usw.
Ich denke doch nur darüber nach mehr nicht, auch warum Bunker gebaut wurden oder ein Planetenabwehrsystem usw.
Warum sind plötzlich Nachrichten oder Videos wieder weg, die kurz vorher noch da waren
Warum hat man Sternenkarten manipuliert?
Das muss man alles selbst recherchieren und für sich selbst überlegen


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:55
Titijana schrieb:Seit Wochen gibt es keine wesentlichen BerichteNaturkatstrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen usw mehr in den Medien, also alles bestens für die Bevölkerung
Jahrhundertdürre in den Staaten,Überflutungen in China,Pakistan und Indien,Erdrutsche in Kolumbien,Vulkanausbrüche in Guatamala,Italien und den Kanaren,Eichenprozessionsspinnerplage in ganz Deutschland...reicht dir das nicht??


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:57
@Titijana
Es liegt an dir wie ernst du genommen werden möchtest in eienr Diskussion, bis jetzt hast du leider noch nicht viel Nützliches beigetragen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:58
und ausserdem bekommt man keine Nachrichtensperren, egal um was es geht, von denen die sie verhängt haben bestätigt, warum auch?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 22:58
@Titijana
Titijana schrieb:auch warum Bunker gebaut wurden oder ein Planetenabwehrsystem usw.
Das würde mich interessieren, vor allem das Planetenabwehrsystem!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:01
planetenabwehrsystem...es wird immer besser :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:01
psreturns schrieb:vor allem das Planetenabwehrsystem!
Na für die Abwehr von Nibiru natürlich. Wenn der sich in gut zwei Monaten aus der feinstofflichen Ebene manifestieren wird, braucht man etwas, um ihn wieder ins äußere Sonnensystem zu befördern. ;)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:04
@Schrankwand
Schrankwand schrieb:Na für die Abwehr von Nibiru natürlich
Ach, den Dunkelplaneten vertreiben wir mit den alten Suchscheinwerfern von der Flak.
Da sehe ich keine Bedrohung! :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:06
Titijana schrieb:aber warum färben sich die Wolken jeden Abend rot?
ja so ne atmosphäre ist schon was wundersames.. :troll: :D


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:06
Beitrag von Titijana, Seite 73

Na dann ist ja soweit alles geklärt. Sowas nennt sich in bestimmten Kreisen wohl objektive Einschätzung. Gähn!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:11
das Wormwood Observatory, ein Observatorium zur Planetenabwehr mit Sitz im Nordwesten Australiens, das meiste ist in englisch zu lesen als Bsp. sei genannt


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:15
99dxox


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:19
@Titijana
Project Wormwood. Learmonth Solar Observatory. Studies in Planetary Defence and Space Debris.
http://www.ips.gov.au/IPSHosted/neo/

oha..die haben sogar eine offizielle seite für das projekt!
super geheim!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:20
13.08.2012, 13:25 Uhr
Rot ist das neue Schwarz: Nachthimmel verändert sich

Berlin (dpa) - Schwarz war gestern, Rot ist aktuell - und die Farbe des Nachthimmels wird sich nach Einschätzung Berliner Forscher weiter ändern.

weiter lesen: http://web.de/magazine/wissen/weltraum/16002036-rot-schwarz-nachthimmel-veraendert.html#.A1000145

Gleichzeitig heißt es aber auch dass wenn Nibiru erscheint, die Welt um uns herum rot wird.
Uns das wird sie leider zusehens, aber man schiebt es ja nin dem Fall des nachthimmels auf die LED Lichter Das kommt mir spannisch vor, mehr nicht
Warum färben sich Gewässer rot ein? oder Länder langsam rote Sandstürme ausgerechnet zu dieser heutigen Zeit??


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:21
@Titijana
Planetary Defence is defined as that activity concerned with protecting the Earth and its inhabitants from destruction due to impact by a large piece of space debris such as an asteroid or a comet.
http://www.ips.gov.au/IPSHosted/neo/des/overview.htm

planetare verteidigung ist die verteidigung des planeten vor cometen oder asterioden...es hat NICHTS mit der verteidigung vor planeten zu tun! :D
bitte nochmal in englisch besser aufpassen..


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:22
Nerok, es ist mir persönlich so was von egal was du selbst glaubst Mach dich lustig oder nicht mir egal ich habe nichts davon


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.10.2012 um 23:22
Titijana schrieb:Warum färben sich Gewässer rot ein? oder Länder langsam rote Sandstürme ausgerechnet zu dieser heutigen Zeit??
Warum ist die Banane krumm? Warum liegt da Stroh?

Was erwartest du denn jetzt? Und was lässt dich an die Existenz von Nibiru glauben?


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden