Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Hand, Kleingeld, Wechselgeld, Wechselschale, Scheingeld
derHanz80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

18.09.2015 um 03:35
@Powermausi
Das ist eine Sache zwischen deiner Hand deinem Geldbeutel und deinem Wechselgeld.


melden
Anzeige

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

18.09.2015 um 11:35
Kunsthysterik schrieb:Finde ich widerwärtig und fahrlässig. Habe schon beobachtet, dass verdreckte Bauarbeiter, die womöglich Bauchemie an den Händen haben mit bloßen Händen das Geld übergeben. Der Verkäufer danach das Brötchen mit bloßen Händen anfasst.
Mal ehrlich: Wenn Der Bauarbeiter die Münzen kontaminiert hat. Und der Verkäufer kontaminiert dann das Brötchen:
Wo ist der Unterschied dazu, dass Du Dein Wechselgeld mit bloßen Händen an fasst und dann das Brötchen? Oder wäschst Du Dir die Hände, bevor Du das Brötchen (unterwegs) isst?


melden

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

18.09.2015 um 12:04
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Wo ist der Unterschied dazu, dass Du Dein Wechselgeld mit bloßen Händen an fasst und dann das Brötchen?
Geld linke Hand - Lebensmittel rechte Hand


melden

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

18.09.2015 um 12:51
@Kunsthysterik
Das ist natürlich auch eine einfache Möglichkeit.


melden

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

18.09.2015 um 18:32
@kleinundgrün

Ist natürlich nur ein Tropfen auf dem heissen Stein. Im Supermarkt hat man das Problem ja auch. Nachdem man bezahlt hat schmiert man den Dreck vom Geld an die Ware. - Im Getränkemarkt gucken mich die Verkäufer schon blöd an, weil ich die Flasche immer wegeziehe, wenn sie sie anfassen wollen um sie abzuscannen. Aber mitlerweile haben sie begriffen, dass es auch ohne anfassen geht. :D


melden
KäthePerry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

18.09.2015 um 20:52
Ciela schrieb am 12.08.2014:Als ich an der Kasse gearbeitet habe, hab ich jedem erst die Scheine in die Hand gelegt, dann die Münzen drauf. Beschwert hat sich keiner.
Für mich ein absolutes NO-GO! Ich hasse es wenn der Kassierer/in das Geld auf die Scheine legt!

Deshalb habe ich früher zuerst die Scheine überreicht und dann das Kleingeld separat in die Hand gegeben.


melden

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

21.09.2015 um 12:28
@KäthePerry
Boah nee.. wenn ich erst die Scheine gebe, warte bis die Leute es in den Geldbeutel gefummelt haben und dann mit den Münzen nochmal das Gleiche, da warte ich ja ewig und 3 Tage. Besonders bei den alten Omis. Lieber geb ich denen das alles direkt in die Hand und dann können sie an die Seite gehen und alles in Ruhe einpacken.


melden

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

29.05.2019 um 07:45
Ich habe selber vorhin diese Situation miterleben dürfen. Ich stand an der Kasse bei Penny Markt und habe der Kassiererin für meine Brötchen die 2 Euro in die Hand gedrückt - so wie man es meiner Meinung nach machen sollte und was macht sie? Legt mir das Restgeld unter anderem auch mit Centstücke auf die Ablageflache und ich durfte mit einer Hand alles "aufkratzen". Das hat mich innerlich sowas von wütend gemacht und ich kurz davor war etwas zu sagen, konnte es mir aber noch gerade eben verkneifen.

Meiner meinung nach ist das sehr unhöflich und das Argument, dass man sich ja was "wegholen" könnte ist auch Schwachsinn, weil der Kunde das Geld vorher sowieso schon berührt hat.


melden

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

29.05.2019 um 07:50
Ich möchte mein Geld... egal wie.


melden

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

29.05.2019 um 19:29
Darüber hab ich mir noch nie Gedanken gemacht. Ich nehme mein Wechselgeld, wie und wohin es gerade gelegt wird, Hauptsache ich bekomme es.


melden
Anzeige

Wechselgeld in die Hand oder in die Schale?

29.05.2019 um 19:58
Ich finde es nervig, wenn das Kleingeld in eine Schale gelegt wird. Am besten die Scheine hingelegt und das Kleingeld in die Hand bekommen. So erlebe ich es auch meistens.

Dabei Bedenken bezüglich Hygiene zu haben, ist eigentlich irrsinnig. Beim Übergeben der Münzen berührt mich der Verkäufer im Normalfall nicht und die Münzen muss ich so oder so anfassen. Auch wenn der Kassier die in eine Schale legt. In der Schale könnte sogar noch mehr Kontamination passieren von den ganzen Münzen, die da schon drin lagen. ^^

Eine Tankstelle in der Nähe hat für die Münzen einen Automaten an der Kassa. In den wirft der Kunde das Kleingeld und bekommt auch die Münzen vom Retourgeld aus dem Automaten. Die Scheine werden trotzdem mit der Hand genommen und gegeben. Total unnötig und zeitraubend, nicht zuletzt weil der Kassier das jedem zweiten Kunden erstmal erklären muss. :D


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mehr oder weniger PS?53 Beiträge