Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Planet X

5.519 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Planeten, Weltraum, Sterne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Planet X

12.04.2010 um 20:54
Also ich wollt einfach auch mal schreiben das ich diesen Stern oder was auch immer des öfteren sehe, meist schon relativ früh wenn es noch recht hell ist, hab ihn noch nie länger beobachtet aber er stand meist sehr tief am horizont


melden

Der Planet X

12.04.2010 um 20:57
@PredatorOS
Zitat von PredatorOSPredatorOS schrieb:Der Streitpunkt an deiner Andeutung mit maximal möglichem Vorbehalt:
Die Venus geht um 21:30 im Westen nahezu zeitgleich mit der Sonne unter. Und simultan geht der unbekannte Stern im Osten auf.
Wie kann die Venus im Westen untergehen und nebenläüfig im Osten mit inhomogen Eigenschaft in Farbe, Form und Größe aufgehen?
Ich hatte (vielleicht irre ich mich) eigentlich im Hinterkopf, dass in den Berichten von Westen die Rede war. Werd's nochmal nachlesen.


melden

Der Planet X

12.04.2010 um 21:15
@OpenEyes
Da hat doch mal jemand vor ein paar Monaten geschrieben, dass die Sonne plötzlich auf der anderen Seite aufgeht und er kann es deshalb sagen, weil er den Sonnenlauf immer zwischen zwei Bergen beobachten konnte.
Ich weiß nicht mehr genau wo hier.


melden

Der Planet X

12.04.2010 um 23:57
@suspect1
m Osten geht die Sonne auf, im Süden ist ihr Mittagslauf, im Westen wird sie untergeh'n, im Norden ist sie nie zu seh'n.

Mir wäre es aufgefallen wenn das nicht mehr so wäre. Und Millionen auf der Nordhalbkugel auch ;)


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 00:19
@Kongo_Otto
Tolle Ausführung.
Nein, da hat jemand geschrieben, dass etwas nicht stimmt. Wird schon gefunden werden.


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 06:54
@suspect1

Sonne geht anders auf als sonst!

Zum Totlachen (oder zum Weinen wenn man über den Bildungsstand nachdenkt)


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 08:36
@suspect1
Zitat von suspect1suspect1 schrieb:Am 12. Dezember 2008 gab Share International eine Pressemitteilung heraus, dass in sehr naher Zukunft ein großer heller "Stern" am Himmel erscheint, der Tag und Nacht an jedem Ort der Welt zu sehen sein wird.
Ich hätte gerne eine Erklärung wie das funktionieren soll!
Damit ist klar was man von Share International halten kann.


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 15:07
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/04/dunkle-sonne-in-erdnahe-entdeckt.html

Ist das vielleicht Planet X?


1x zitiertmelden

Der Planet X

13.04.2010 um 15:16
@absurdus
Zitat von absurdusabsurdus schrieb:Ist das vielleicht Planet X?
Wohl kaum, zumindest dann sicher nicht, wenn man davon ausgeht (wie Nibiru - Fans behaupten) dass er eine Umlaufzeit von 3600 Jahren um die Sonne hat.

Und 10 Lichtjahre als Erdnähe zu bezeichnen wirft ein bezeichnendes Licht (Wortspiel beabsichtigt) Auf den Wissensstand des Verfassers.


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 15:35
@PredatorOS und Andere

Leute was ist nur mit Euch los, es ist völliger Schwachsinn, das es ein helles Objekt über eine lange Zeit am Himmel schafft von den Astronomen nicht entdeckt wurde. Und wenn es ein Stern oder ein Planet ist, findet man das Objekt auch mit Stellarium.

Also vergesst das mit Planet X und geht mal in eine Sternwarte und der Spuck hat ein Ende. Wird Zeit.


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 15:37
@absurdus
Unser zehnte (x) Planet soll also ein brauner Zwerg sein der doppelt so weit weg ist wie das nächste Sonnensystem Alpha Centauri? Interessant.


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 17:20
@Kongo_Otto

dann ist die erde eine sonne! ;-)


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 18:01
in zeiten von antigravitationsantrieben und freier energie kann man bei 10 LJ durchaus von erdnah sprechen!!


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 18:06
omg ^^


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 18:07
das ist jetzt aber nicht dein ernst ?


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 18:25
@-abraxas-
mein lieber abraxas..jetzt gehst du mal schnell auf dein profil und schaust dir den satz den du von mir zitiert hast an


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 18:26
natürlich wollte ich schreiben abrasax sorry ;)


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 18:30
@ nocheinPoet: Ich bin viel eher geneigt, Deiner Meinung Glauben zu schenken, daß es sich bei dieser Planet X-Geschichte um einen Blödsinn handelt, gestatte mir aber trotzdem folgende Fragen aufzuwerfen (und bitte um Verzeihung, wenn vielleicht manches aufgrund meiner Unwissenheit etwas naiv klingt):

a) Wenn es ein Blödsinn ist, warum wird dann in einem Forum wie Allmystery (und sicherlich auch woanders) darüber hunderte Seiten diskutiert, warum verbreiten sich darüber gewisse Leute in ganzen Vorträgen (so wie derjenige, der als Link hier irgendwo auf den letzten Seiten gepostet wurde - Stichwort Alpenparlament) - über eine reine Fantasiegeschichte Vorträge zu halten erscheint mir ja doch ein wenig abstrus?

b) Wie kommt so eine Geschichte überhaupt zustande (irgendwo muß dies ja einen Anfang genommen haben?)

c) Kann man bestätigen oder verneinen, daß es bei den alten Schriften der Ägypter und Mayas (vielleicht auch anderer Völker) Hinweise auf ein nahendes kosmisches Ereignis gibt (dieser Punkt müßte eigentlich relativ leicht zu klären sein)


Bin gespannt auf Deine Antwort (mich kann man durch Fakten überzeugen, nicht mit esoterischem Gewäsch wie es z.B. endgame produziert hat)


Grizzzly


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 18:39
@OpenEyes
Ja, Du hast es gefunden. Sind alle dabei, Flachländer, Bergmenschen, gedrehte Achse.
Und der Weltuntergang ist wieder mal nah.

Oje.


melden

Der Planet X

13.04.2010 um 18:43
Also wenn sich der "Stern" bewegt würde ich mal ganz stark auf den Todesstern tippen :D


melden