Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

2.907 Beiträge, Schlüsselwörter: Star Wars, Disney, Episode 7

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

03.09.2017 um 20:13
@azzmazter
Also da wird nicht in der Vergangenheitsform geschrieben:
http://www.starwars.com/databank/supreme-leader-snoke
Zumindest soviel mein Englisch zuläßt. :D
azzmazter schrieb:böser Jedi mit vernarbtem Gesicht ist doch nicht so toll. Also lassen wir Snoke draufgehen
Da kann man immer noch dieses Zauberer von OZ Dingens machen, also das Jemand nur noch ein Holo von Snokel benutzt. Hmmmmmm, hatte ich irgendwo schon mal Gelesen?


melden
Anzeige

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

03.09.2017 um 23:06
brausud schrieb:Also da wird nicht in der Vergangenheitsform
Kommt in anderen Quellen nicht vor, stimmt. Könnte also einfach ein Übersetzungsfehler sein.
brausud schrieb:also das Jemand nur noch ein Holo von Snokel benutzt
Naja, aber wer?
Das Problem beim neuen Oberschurken ist meiner Ansicht nach, dass man in Epi7 einfach zu schnell geschossen hat und schlichtweg einen Jedi als Bösewicht als gesetzt ansah.

Und jetzt zeigt sich, dass man dadurch (ok, nicht NUR dadurch) sich zu sehr auf ausgetretenen Pfaden befindet, die nur wenig Spielraum lassen etwas Neues zu wagen.
Das Aussehen von Snoke, was die Kleiderwahl betrifft, könnte ihn einzigartig machen. Er wäre (wie war es auf SW-U zu lesen...?) ein Rolf Eden der Galaxie.
Ein superreicher Krimineller mit jeder Menge Chicks und einem Faible für feines Geschmeide. Also Jabba the Hutt und Lando Calrissian in einer Person! Eine verwegene und von Intrigen und Skrupellosigkeit durchwebte Vergangenheit hätte man ihm angedeihen lassen können.
Manipulativ bis ins Mark, aber nicht durch die Macht, sondern durch Geld.
So willensstark und unangreifbar (durch seine Privatarmee, besser bekannt als Erste Ordnung), dass es ihm sogar gelingt junge, naive und spät-pubertierende Machtnutzer (Kylo) zu korrumpieren.

Ja, Snoke hätte ein echt cooler und eine neue Art von Schurke werden können.
Wenn da nicht der Mist mit dieser Macht einfach zu schnelle rausgezogen worden wäre.

Jetzt ist er nur ein weiterer alter Jedi-Sack, der frustriert, bleich und voller Hass auf einem Thron sitzt. Gäääääääääähn...

Und weil den Leuten von Disney die Sache mittlerweile total klar ist, könnte ich mir schon einen echten Story-Twist vorstellen:
Das plötzliche Ableben von Snoke!
Würde dem ganzen garantiert ordentlich Fahrt verpassen (abängig davon, wer denn diesen "lucky-punch" ausführen wird) UND
dann wäre es doch nicht einfach nur ein Übersetzungsfehler, sondern ein astreiner Spoiler.
DAS fände ich echt neu :D


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

04.09.2017 um 12:51
azzmazter schrieb:Übersetzungsfehler
Glaub ich auch, und kommt mir wieder bekannt vor. :D
Wie Damals beim Titel von Epi8. :D
Der/Die/Das Letzte/n Jedi.
Nicht schon wieder Alle Fremdsprachigen Quellen Checken! :cry:
:D

Und bei Snokel heist es ja bei SW.com:
Snoke is powerful with the dark side of the Force
Kann genau so gut bedeuten das er Machtanwender unter seiner Fuchtel hat als das er Selber Zaubern kann. Also das er mit der Dunklen Seite verbunden ist, eher so vielleicht wie ein Handlanger mit Handlangern?
azzmazter schrieb:was die Kleiderwahl betrifft
Da paßt wieder gut Betuchter Günstling eines noch Mächtigeren. :D
Und was man bisher von der FO gesehn hat war eigl. nur SKB und das Hosnian System Feuerwerk. Ok, vielleicht ändert sich das Bild in Epi5......Ähhh 8! .
Was müssen die sich auch so Ähnlich sehen/wirken! :D

Vielleicht is ja SW jetz eine Parabel des History Repeating?

SpoilerThe word is about, there's something evolving
Whatever may come, the world keeps revolving
They say the next big thing is here
That the revolution's near
But to me it seems quite clear
That it's all just a little bit of history repeating
:troll:
azzmazter schrieb:könnte ich mir schon einen echten Story-Twist vorstellen
Is ja nicht so als ob des bei den Letzten SW Filmen öfter vorgekommen is das man Mitten im Dreh alles über den Haufen geworfen hat. :D
azzmazter schrieb:DAS fände ich echt neu
Das man sich selber Spoilert und der "Bösewicht" plötzlich von nem anderem Bösenwicht Abgemurkst wird?
a9bd4220f86a7078fdfed5e39016225fb47079c1
Könnte sein das es einfach nur der Mut der Verzweiflung ist?

Und Dizney könnte sich ja bei den "Snoke is" Rätzeleien die Beliebteste Raussuchen. :Y:
Würde "Von Fans für Fans" eine völlig neue Note geben.


Naja, ich sehs schon kommen....Die Triologie wird die Fans noch mehr Spalten als das es die PT gemacht hat denn die Maus kann/wird/will es vielen Nicht recht machen, oder können.


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

04.09.2017 um 17:02
@azzmazter
https://www.starwars-union.de/nachrichten/18636/Die-Abkuerzung-%84DJ%94-scheint-geknackt-zu-sein/
Der Revoluzzer des SW Universums?
Bei der Figur Hoffe ich das se Frischen Wind bringt, wie auch bei Admiral Holdo:
latestcb20170524182751
Hehehehe, die Kommentare bei SWU schon wieder......Ja, Dizney spaltet. :D


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

04.09.2017 um 21:56
brausud schrieb:Bei der Figur Hoffe ich das se Frischen Wind bring
Das hoffe ich grundsätzlich für den ganzen Film. Ich hoffe Rian will und darf frischen Wind reinbringen. Noch ein mehr oder minder unverhohlenes Remake würde zu Tumulten führen.

Wo wir schon beim Thema sind
brausud schrieb:Hehehehe, die Kommentare bei SWU schon wieder......Ja, Dizney spaltet. :D
Da sagste was!
Allerdings sind da schon ein paar Mimosen dabei. Ich bin ebenfalls ein bekennender Meckerzausel, der zuerst immer alles schlecht redet (was Film-Fortsetzungen anbelangt).
Manchmal bin ich hinterher geläutert, manchmal "hab ichs ja schon vorher gesagt!!!" :D

Aber das erwachsene Menschen dann gleich keine (Vor-)Freude mehr an neuen SW Filmen haben und rumflennen....
Nee, kann ich nicht nachvollziehen.
Bin froh, dass man hier (bis jetzt) ohne Probleme beide Lager lesen kann.


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

04.09.2017 um 22:24
azzmazter schrieb:und darf
Die werden aber bestimmt wieder auf Sicher Spielen denn die wissen das der wirklich Harte Kern von SW leider im vergleich zu den Millionen normaler Kinogänger klein ist. Man sieht es ja auch beim Merch, denn des Standard Spielzeug hat in der Qualli im gegensatz zu Georgies Zeiten nachgelassen. Und die Guten Toys sind noch ne Ecke Teuerer geworden.


Jap, die nehmen des ganze etwas zu ernst. :D
Wenn die Filme Schlecht werden is es eben so, und macht die Alten Teile nicht Schlechter.
Is wie mit dem Alten und Neuen EU, Bücher sind noch keine verbrannt worden und Papier hällt lang.
Da mach ich mir keinen Kopf drüber das es Hier auch mal so wird denn Allmy hat genug Platz für Jeden. Und wenn es einem im SW Thread mal nicht gefällt dann kann man ja ohne Probleme zu ST Rüberschunkeln. :D


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

05.09.2017 um 01:16
Star Trek war füher auch besser. :troll:


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

05.09.2017 um 01:20
Ich fande den neuen Teil klasse ,allerdings müssen sie echt eine Schippe drauflegen was die dunkle Seite der Macht angeht


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

05.09.2017 um 09:09
FirstOrder schrieb:Star Trek war füher auch besser.
Stimmt. Kirk mit zerrissenem Oberteil war einfach glaubwürdiger als alles was danach so kam. :D
Bauz schrieb:allerdings müssen sie echt eine Schippe drauflegen was die dunkle Seite der Macht angeht
Wie meinst du das genau?


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

05.09.2017 um 10:25
@azzmazter
Ich denke Lord Vader war gegen Kylo Ren um längen besser .Mr Ren wirkte doch sehr erbärmlich und er verlor sogar den Kampf gegen eine unausgebildete Hobby Jedi 🙈 Oh Grammatik ich liebe Dich


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

05.09.2017 um 11:45
Bauz schrieb:Ich denke Lord Vader war gegen Kylo Ren um längen besser
Also das wird kaum jemand bestreiten. Vader war deutlich dunkler und mehr "bad-ass" mäßig unterwegs.
Allerdings stört es mich persönlich nicht, wenn der neue aktive Antagonist eher unstet und unfertig ist.
Sowohl was die Machtfähigkeit anbelangt als auch den Charakter bzw. die Wahl der Seite.

Das er gegen Rey verloren hat mag unglaubwürdig erscheinen im ersten Moment. Ich rede es mir einfach schön, indem ich mal davon ausgehe, dass Rey die neue ultra-Jedi ist, die einfach dermaßen viel Power hat, dass alles zu spät ist.
Im Prinzip wie Harry Potter, der ganze 11 Jahre lang ja auch nicht wusste, warum er immer so "witzige" Dinge tun konnte.

Viel mehr als Kylo stört mich, dass der Überschurke wieder mal ein machtfähiger ist. Deutlich interessanter wäre ein normal-sterblicher gewesen. Greifbarer und nachvollziehbarer. Aber ich wiederhole mich glaub ich.... :D


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

05.09.2017 um 17:50
@azzmazter
Bei Snokel wäre es besser wenn er einfach nur ein normaler Wahnsinniger ist, als ein Sith.
Aber sein Name sagt es ja schon:Sith No One Knew Existed :D
Ok, is nur eine von vielen Spekulationen.

Und ich weis nicht ob das ein Spoiler ist:
Spoilerund nachdem all seine übrigen neuen Jedi entweder tot waren oder korrumpiert wurden
Eigentlich ergibt des ja auch sinn(Ritter von Ren), aaaaaber es könnte auch wieder ein Finte sein um....Ach, klingt so einfach als das es Stimmt. :Y:

Aber auch so sehr interessant zu Lesen:
https://www.starwars-union.de/nachrichten/18646/Empire-Der-Film-des-Luke-Skywalker/

Und Poe hat jetz n Turbo:
20170904xwing2
Kann er besser in den Neuen Todesstern krachen. :o:
DIqvur9UMAAdgeI
Hätte es mir ein Schlauer User nicht gezeigt wäre es mir nicht sofort Aufgefallen.
:Y:

Glaub aber eher das der Grafiker gepennt hat. :D


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

06.09.2017 um 08:56
@azzmazter
Sie haben es SCHON WIEDER gemacht!
Colin Trevorrow ist nicht mehr Regisseur von Episode IX
https://www.starwars-union.de/nachrichten/18648/BIG-NEWS-Colin-Trevorrow-ist-nicht-mehr-Regisseur-von-Episode-IX/
Langsam frage ich mich schon was bei Dizney da so Abgeht. :D
Zumindest haben se noch nicht gedreht.


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

06.09.2017 um 10:15
Oje ,der Erfolg steigt ihnen zu Kopf .Star Wars und Walt Disney ist sowieso ein schmaler Grad 🙈


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

06.09.2017 um 23:40
Finn-and-Rose-on-Canto-Bight-in-Star-War.jpgcstinysrgbq50w640h426fitcrop
Star-Wars-Last-Jedi-Snoke.jpgcstinysrgbq50w786h1043fitcrop
http://screenrant.com/star-wars-phasma-comic-starkiller-base-escape/


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

12.09.2017 um 19:57
Ich höre jetzt schon viele fluchen: J. J. Abrams übernimmt die Regie für Episode 9!

http://www.moviepilot.de/news/star-wars-9-j-j-abrams-ubernimmt-regie-beim-abschluss-der-trilogie-ein-195422


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

12.09.2017 um 21:05
HBZ schrieb:Ich höre jetzt schon viele fluchen: J. J. Abrams übernimmt die Regie für Episode 9!
mzq6m


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

12.09.2017 um 21:17
@azzmazter

Zum Beispiel. Ich bedanke mich für den Lacher! :D


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

12.09.2017 um 23:14
star-wars-battlefront-2-facepalm
yhzjy
:palm:
Aber leider scheint es zu Stimmen. :(
:shot: Dizney :N:


melden
Anzeige

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

13.09.2017 um 18:35
@HBZ
@brausud

Ach, wir sollten vielleicht nicht zu früh jammern. Immerhin fand ich Die Rückkehr der Jedi-Ritter gar nicht so schlecht.
Den als Remake nochmal auf der großen Leinwand zu sehen ist bestimmt supi. :troll:


melden
141 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das LOST - Phänomen1.072 Beiträge
Anzeigen ausblenden