Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 09:55
@Malthael
das stimmt.
wollte nur mal eine info einstreuen.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 09:56
@EC145
Naja, Druckkochtöpfe sind meiner Meinung nach die logische Konsequenz, wenn ich nur langsame Sprengmittel zur Verfügung habe. Dann muss ich durch hohe Verdämmung und vor allem einen möglichst lange druckbeständigen Außenkörper die Leistung verbessern.
Hätte ich "nur" Schießpulver zur Verfügung, dann hätte ich ähnlich agiert.
Einfacher gehts nicht.
Du musst nichts schweißen, das DIng ist in ein paar Minuten gefüllt und der gesamte Mechanismus passt in den Pott.

Im Irak und Afghanistan waren die Dinger beliebt um damit EFPs zu basteln.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 09:57
@StUffz
was meinst du mit langsamen Sprengmitteln???


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 10:00
@EC145
Die Ausdehnungsgeschwindigkeit. Schießpulver dehnt sich mit 600m/s aus.
Das heißt, wenn du nen Haufen Schießpulver auf eine Platte legst und anzündest, dann macht es "wusch" und das wars.
Hier wird im Prinzip nur mit dem Gasdruck gearbeitet, den das Schießpulver im Druckkochtopf entwickelt.

ANFO z.B. dehnt sich mit bis zu 3500m/s aus.
Wenn du das auf ner Platte zündest, hast du ein Loch in der Platte und in einem gewissen Umkreis Beschädigungen.
Dafür hättest zwar auch den Topf nehmen können, aber es hätte auch der Rucksack ohne Topf gereicht,...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 10:02
@StUffz
aha:
sehr interessante info zu meine frage.

danke und ein schöner tag.
muss los die arbeit wartet. :)


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 10:02
@geeky
@StUffz
Geht´s noch bei Euch?
Mag sein das man Anleitungen findet wenn man will, doch eins ist völlig klar: wir sprechen hier von
a) illegalen Sprengstoffen
b) terroristischen Handlungen
c) Mord an unschuldigen Menschen

Alles nicht besonders witzig. Diskussionswürdig ja, aber nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 10:06
Chefheizer schrieb:Geht´s noch bei Euch?
Danke der Nachfrage, letztes Mal gings noch.
Chefheizer schrieb:Mag sein das man Anleitungen findet wenn man will, doch eins ist völlig klar: wir sprechen hier von
Lol, die Zusammensetzung von ANFO steht bei Wiki.

Was fehlt ist ein existenziell wichtiger Bestandteil, der hier nicht genannt wurde.
Der nicht so leicht zu beschaffen ist, zumal die Spezifikation nicht bekannt gegeben wurde.

Du kannst dir nen LKW von dem Zeug hinstellen, anzünden und das wars. Er wird nicht explodieren.

Also fahr wieder runter.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 10:36
StUffz schrieb:Was fehlt ist ein existenziell wichtiger Bestandteil, der hier nicht genannt wurde.
Der nicht so leicht zu beschaffen ist, zumal die Spezifikation nicht bekannt gegeben wurde.
Ach wirklich? Ist doch alles so easy...
StUffz schrieb:Also fahr wieder runter.
Sorry, bei solchen Sachen geht mir die Hutschnur hoch. Und nein, da mach ich mich auch nicht locker. Gerade Du solltest es besser wissen - setzt einerseits Dein Leben wegen diverser Idioten aufs Spiel und postest hier andererseits diverse Ideen für diverse Idioten. Deswegen frag ich ja ob es noch geht. Manchmal reicht es schon Leuten eine Idee zu geben - verstehst Du das nicht?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 10:45
Chefheizer schrieb:Ach wirklich? Ist doch alles so easy...
Die Mischung ja.
Chefheizer schrieb: setzt einerseits Dein Leben wegen diverser Idioten aufs Spiel und postest hier andererseits diverse Ideen für diverse Idioten
Lol.
Das was uns dort gegenüberstand, hat kein ANFO verwendet, die haben einfach ne Fliegerbombe aufgesägt, ne Mine zerlegt,...
Die hatten richtigen Sprengstoff zur Verfügung.
Auf selberbasteln waren die nicht angewiesen.
Da wurde auch nicht mit Splittern oder sowas gearbeitet, da wurde mit gerichteten Ladungen gearbeitet.
Chefheizer schrieb:Deswegen frag ich ja ob es noch geht. Manchmal reicht es schon Leuten eine Idee zu geben - verstehst Du das nicht?
Es geht.
Es gibt diverse Bücher, (Romane) wo die Herstellung wesentlich genauer Beschrieben ist, als hier.
Wer so ne Idee hat, der hat sie überall.
Im Internet, im Bus, er sieht die Nachrichten,...
Die Anleitung ist nur einen Mausklick entfernt.

PS: Ich bin Zivilist :D


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 10:51
@Querulant
Das Boston Bombing war von den Sprengkörpern her gesehen, wohl ziemlich simpel gebaut. Ich glaube kaum, dass dafür Nordkorea verantwortlich ist, eher irgendwelche Ami-Nazis, oder Islam-Hirnis.
Und nein, deshalb wird es ganz sicher keinen Krieg mit irgendwem geben. Amerika ist längst nicht so doof, wie der gemeine VTler, oder Bildzeitungsleser das gern hätte.

@Chefheizer
Ich kann Deine Aufregung ja verstehen, aber @StUffz hat recht. Wenn jemand sowas plant, ist er nicht auf Ideen von Allmy angewiesen, sowas gibt es einfacher und genauer bei YouTube, Wikipedia, einschlägigen linken, rechten und religös-fundamentalistischen Seiten.
Mich wundert viel eher, dass besagte Terrorfuzzis meist zu doof sind, um hier effektive Anschläge durchzuführen. Das ist eben der Vorteil für uns, wenn sie ihre Hirne nur mit dämlichen Ideologien und/oder religösem Sondermüll zukleistern.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 18:34
hat jemand davon gehört das der junge Mann, der beide Unterschenkel bei Anschlag verloren hat , nur eine False Flag war ? Angeblich hätte er die Beine beim Krieg in Afghanistan verliren und die klaffende Wunde und der Knochen nur inzeniert waren ? Denkt ihr da ist was dran ?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 18:37
@pngbadgal
pngbadgal schrieb:hat jemand davon gehört das der junge Mann, der beide Unterschenkel bei Anschlag verloren hat , nur eine False Flag war ? Angeblich hätte er die Beine beim Krieg in Afghanistan verliren und die klaffende Wunde und der Knochen nur inzeniert waren ? Denkt ihr da ist was dran ?
Das ist mittlerweile debunked worden.

Der Soldat heißt Nick Vogt und hat durch eine Bombe in Afghanistan beide Beine verloren.

Das Opfer in Boston heißt Jeff Bauman Jr.
http://www.snopes.com/politics/conspiracy/boston.asp


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 18:37
Erst der Senator und jetzt auch noch der Obama.
Steht das ganze vielleicht in Verbindung dazu?^^

http://www.zeit.de/politik/ausland/2013-04/obama-brief-substanz-verdacht


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 18:41
@the_georg
the_georg schrieb:Steht das ganze vielleicht in Verbindung dazu?
Was für eine Verbindung siehst du denn da?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 18:49
@StUffz
@Chefheizer

Anleitungen findet man zwar vielleicht, aber die Materialien hier (vor allem in DE) zu bekommen wird wohl schwierig sein, da kann man sich gleich selber im voraus anzeigen.

In der USA ist das kein Thema da kauft derjenige einfach fertiges Schwarzpulver und fertig.

Hier sind Dünger/Unkrautvernichter in Baumärkten sogar im Schrank abgeschlossen und solche Sachen mit denen man Schwarzpulver herstellen kann (K.N.O.3.) hab ich auch noch nie im Baumarkt gesehen. Und versuch mal in die Apotheke zu gehen und sowas nachzufragen (zu Studienzwecken o.Ä.), die labern einen schon voll über die Gefahren wenn man ne einfache Kopfschmerztablette haben will. :D

Vielleicht bekommt man sowas in 50 kg Säcken für Bauer bei nem Großhändler, und da wird man sicherlich auch schief angeguckt.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 18:50
@geeky
Erstmal einfach nur das (fast) zeitgleiche Auftreten


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 19:41
Also Wunderbäume kann sich jeder ziehen und dann das Rizin aus den Samen zu gewinnen, stell ich mir nicht all zu schwierig vor (wenn man nicht eh Zugang zu Abfällen aus der Ricinus-öl-Produktion hat).

Ansonsten eignet sich Rizin eigentlich kaum als Gift, wenn es nicht in die Nahrung gemischt wird.

Spricht also auch nicht gerade für Professionalität (wobei ja gerade das die Ermittlungen erschwert).


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 19:48
Beitrag von ErhardVobel, Seite 8

@ErhardVobel

Obwohl über die Hintergründe des Anschlags von Boston zum Zeitpunkt deines Beitrags noch absolut Null bekannt war, hat dich das nicht daran gehindert, dein antiamerikanisches Pamphlet ins Netz zu kübeln, in dem aus Opfern plötzlich Täter werden.

Ich erlaube mir deinen Beitrag mal kurz zusammenzufassen:

„Dies ist Chewbacca. Chewbacca ist ein Wookiee vom Planeten Kashyyyk, aber Chewbacca lebt auf dem Planeten Endor. Denken Sie darüber nach. Es ergibt keinen Sinn! Warum sollte ein Wookiee – ein zwei Meter großer Wookiee – auf Endor leben wollen, zusammen mit einem Haufen winziger Ewoks? Es ergibt keinen Sinn! Aber was noch wichtiger ist: Sie müssen sich ernsthaft fragen: Was hat das mit diesem Fall zu tun? Gar nichts. Meine Damen und Herren, es hat nichts mit diesem Fall zu tun. Es ergibt keinen Sinn! Nichts von alledem ergibt einen Sinn. Wenn Chewbacca auf Endor lebt...
...dann waren die Anschläge von Boston ein Insidejob und ich würde mich schämen ein Amerikaner zu sein! Das Plädoyer ist abgeschlossen.


Wikipedia: Chewbacca_Defense


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 19:50
the_georg schrieb:Anleitungen findet man zwar vielleicht, aber die Materialien hier (vor allem in DE) zu bekommen wird wohl schwierig sein, da kann man sich gleich selber im voraus anzeigen.
Ich hab nen Fahrschullehrgang mit Leuten vom EOD gehabt.
Also Kampfmittelräumer.
Die sind zwei Wochen lang in den Baumarkt/Supermarkt gelatscht und haben alles mögliche zusammengefrickelt.
Fazit:
Die haben nur mit Sachen aus dem Baumarkt nen zwei Meter Krater auf dem Sprengplatz gebastelt.
Das funktioniert schon.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

17.04.2013 um 19:58
@StUffz
Ja aber die können sich dann wohl auch im Falle einer evtl. Kontrolle entsprechend als EOD Ausweisen :D

Auch vorteilhaft wenn es mehrere Leute tun dann fällts nicht so auf.

Einer kauft das Rohr der andere das andere Zeug halt :D am besten Bundesweit verstreut :D


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden