Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:18
@kleinundgrün
Neodeus müsste garnichts, den Neodeus hat nirgends gesagt dass man Verletzunge innerhalb von einem Bruchteil einer Sekunde präsentiert.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:19
NeoDeus schrieb:ber darauf mit Blabla reagiert.
Ah, ich verstehe. Wann habe ich Deine Beiträge zuletzt als "Blabla" bezeichnet? Du regst Dich auf, wenn Diskussionen persönlich werden und selbst bist Du ganz vorn dabei. chapeau.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:19
kleinundgrün schrieb:Es geht ja darum, ob so etwas grundsätzlich möglich ist. Der zeitliche Faktor kommt erst danach
Es ist möglich, dass jemand von Katmandu auf den Mt Everest gelangt. Aber wenn jemand das in 10 Minuten schaffen soll, sage ich: beat it. Genauso mit den präparierten Verletzten in Boston. Es ist nicht möglich. Von der Verarschung der Verletzten, Verstorbenen und Angehörigen mal abgesehen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:21
@kleinundgrün
Was hältst du davon?
http://compare.ebay.de/like/271171666077?var=lv&ltyp=AllFixedPriceItemTypes&var=sbar
Vielleicht gibts ja auch Wunden zum Überstreifen.
Ein bisschen Ketchup und voilà.^^


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:21
kleinundgrün schrieb:Warum auch? Wenn ich Dir einen Film ans Herz lege, bei dem gezeigt wird, dass grundsätzlich morgens die Sonne auf geht, müsstest Du ihn Dir ansehen, um mir zu glauben, dass morgens stets die Sonne auf geht?
das ist für mich nicht mehr als Blabla, weil du einfach meine Post ignoriert hast und einfach drauf losgeschrieben hast ohne dir ein Bild vom Material zu machen, ganz einfach.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:23
Branntweiner schrieb:Aber wenn jemand das in 10 Minuten schaffen soll, sage ich: beat it.
Ich bin ja voll bei Dir. Aber hier hat jemand ein Video gepostet, auf dem eine unbestrittene Tatsache gezeigt wird, die aber mit dem Problem nicht viel zu tun hat, weil z.B. der zeitliche Faktor völlig außen vor bleibt.
NeoDeus schrieb:weil du einfach meine Post ignoriert hast
Habe ich nicht. Der Inhalt Deines Videos ist schlicht irrelevant.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:26
@kleinundgrün
warum versteifst du dich auf das Video? Das Video ist zusammengeschnitten, es geht um den Inhalt der Seite... ich wußte nicht, dass es solche Technik gibt.
Es ist ein Unterschied ob ich mir ne gefakte Wunde zufüge und das geschminkt habe oder aber dass ich eine Anzug trage, der so konstruiert ist, dass die "Wunde" blutet und wenn man sie nicht fachmännisch behandelt, weiterblutet.... etc. etc..
Es geht um die Technik die vorhanden ist.
kleinundgrün schrieb: Der Inhalt Deines Videos ist schlicht irrelevant
So irrelevant wie dein Post an mich


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:27
kleinundgrün schrieb:Aber hier hat jemand ein Video gepostet, auf dem eine unbestrittene Tatsache gezeigt wird, die aber mit dem Problem nicht viel zu tun hat, weil z.B. der zeitliche Faktor völlig außen vor bleibt.
Erstens das und zweitens war keine Übung im Gange. Auch kann sich jeder bei Bekannten und Arbeitskollegen von Bauman erkundigen, ob er vorher noch Beine hatte. Bei seiner Freundin auch. Bei ihm auch.

Der Londoner Anschlag wurde in eine Übung hinein durchgeführt (ich hege immer noch schweren Verdacht, dass Ort und Zeit der Übung geleakt war). Bomben und Tote waren dennoch echt.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:31
Es ist mir gelinde gesagt s......egal wie ihr meine Posts interpretiert, wenn ihr euch darauf aufgeilt und jemanden braucht zum draufklopfen. Bitte immer schön druff... es juckt mich nicht.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:31
Und wieder mal gibt es eine VT mit unzähligen Schauspielern, die allesamt dicht halten und schweigen. Diese pöse, pöse USA Regierung hat es wieder mal geschafft...
:D


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:31
NeoDeus schrieb:So irrelevant wie dein Post an mich
Dann such doch noch mal den "Ignore-Button", vielleicht findest Du ja einen :D


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:32
@Aniara
Schwachsinn... Welche VT? Es geht hier rein um die Frage ob es technisch möglich wäre, so etwas zu stellen.... aber ihr könnt gerne daraus wieder eine VT bastelen, wenn das eurem Ego gut tut.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:36
Noch mal für alle die gerne Sachen überlesen :

Mein Post von vor 2 Seiten:
NeoDeus schrieb:Warum poste ich das? Nur um aufzuzeigen, dass es wohl kein Problem darstellt, solche Verletzungen einfach zu konstruieren und realistisch darzustellen.
Ob es in Boston der Fall war oder nicht, kann jeder für sich selbst entscheiden.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:36
Die Frage stellt sich wie gesagt niemand, da die Antwort bereits klar ist, das hat man dir auch gesagt und daher kleinundgrüns Frage, was du mit der Beantwortung der Frage bezweckst. Ist doch ganz einfach.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:38
NeoDeus schrieb:Welche VT? Es geht hier rein um die Frage ob es technisch möglich wäre, so etwas zu stellen.... aber ihr könnt gerne daraus wieder eine VT bastelen,
Das Basteln von VTs überlasse ich LEuten, die mehr fantasie haben, ich kann so etwas nicht. Des Weiteren geht es hier sehr wohl um die Frage, ob die Regierung ihre Finger im Spiel hatte, siehe EP. ;)

Und das würde nun mal wieder zahlreiche Schauspieler, Eingeweihte und Mitwisser benötigen, die allesamt schweigen und brav mitspielen. Ich frage mich wie viel Anschläge noch ge"false flaged" werden müssen, bis die gesamte USA in die Verschwörung der Regierung mit eingebunden ist.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:39
@Aniara
wir haben aneinander vorbei geredet, ich beziehe mich jetzt nicht auf den Eingangspost... sondern auf die laufende Diskussion.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:40
SethSteiner schrieb:Die Frage stellt sich wie gesagt niemand
wie schön dass du dir das Recht rausnimmst für alle User in diesem Thread zu sprechen. Mir war nicht klar, dass man solche Verletzungen auf diese Art und Weise simulieren kann.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:41
Aniara schrieb:Ich frage mich wie viel Anschläge noch ge"false flaged" werden müssen, bis die gesamte USA in die Verschwörung der Regierung mit eingebunden ist.
Jeder Autounfall ist eine False Flag. Also ich helfe niemandem mehr, wenn es kracht. Alles nur Übungsschauspieler:

http://www.kreiszeitung.de/lokales/minden-luebbecke/stemwede-Rahden/verkehrsunfall-erweist-sich-gross-angelegte-uebung-1...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:44
@NeoDeus
NeoDeus schrieb:wie schön dass du dir das Recht rausnimmst für alle User in diesem Thread zu sprechen.
Zielgerichtete Meinungsmache ;)


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.05.2013 um 14:44
NeoDeus schrieb:Nur um aufzuzeigen, dass es wohl kein Problem darstellt, solche Verletzungen einfach zu konstruieren und realistisch darzustellen.
Mag ja möglich sein aber nicht in der kurzen Zeit, ohne dass es auffällt. Oder sind alle Zuschauer blind und zu sehr auf den Marathon konzentriert? Glaube ich nicht, es gibt immer irgendwelche Leute, denen etwas auffällt. So wäre dies auch aufgefallen, man kann nicht mal eben paar Rauchbomben zünden und sich dann binnen weniger Sekunden so "verkleiden".


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden