Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 11:47
Edit: hatte den Beitrag falsch verstanden.


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 11:51
@Rho-ny-theta

Bitte schaue noch einmal die Bilder an. Nicht die Zeitanzeigetafel ist gemeint, sondern der Monitor direkt links nebem dem Kopf des Siegers, oberes Bild.

Jetzt ist es klar.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 11:58
@saba_key

Was tut's zur Sache? Auf was willst Du damit hinaus?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 11:59
Was mich immer wieder wundert und ich mich oft fragen muss, bei all den ganzen VT's:
Es müsste doch eine regelrechte Industrie geben, um alle Verschwörungen zu planen und umzusetzen. Dieser Industriezweig müsste ja auch schon seit Jahrzehnten planen, sowie durchführen. Scheint ein boomender Wirtschaftszweig und Markt zu sein. Es müssten tausende Mitarbeiter in der Branche tätig sein. Ob man bald Aktien kaufen kann? Womöglich kann man es bereits, mag der Ein, oder Andere denken...

Aber es ist nie, niemals so, wie es tatsächlich ist. Nein, es waren nie verblendete Extremisten, immer nur eine Verschwörung. Passiert denn überhaupt noch irgendwas, was nicht eine Verschwörung ist? Vielleicht war es doch so. Vielleicht waren es tatsächlich junge Menschen, verblendet von falschen Idealen und Motivationen. Nur was dann? Tja, dann beginnt wieder der langweilige Alltag, das kleine unbedeutende Dasein und man muss sich mit seinem kleinen langweiligen Leben auseinandersetzen.

Da sind VTs doch einfach spannender...

Was hat das mit dem Thema zu tun?
Viel, sonst würde es nicht diskutiert werden -.-


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 12:09
@der_wicht

du bist etwas OT, dann darf ich auch eine Zeile

Glaub nur, dass ich geistig etwas weiter bin, wie die Verantwortung, wenn es sie gibt, bei einer kleinen Gruppe zu verorten. Es ist ein Spiel an dem viele beteiligt sind und trotzdem nur wenige.
Die Möglichkeiten, wie man so etwas administriert und koordiniert sind mir aus dem Studium einiger verborgenen Strukturen bekannt.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 12:14
@saba_key

Was soll denn die Monitor-Sache deiner Meinung nach aussagen?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 12:15
@Rho-ny-theta

Die Kuh möchte heute nicht aufs Eis, obwohl jetzt die dritte Einladung erfolgt.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 12:17
@saba_key

Nun sag doch.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 12:26
saba_key schrieb:Die Kuh möchte heute nicht aufs Eis, obwohl jetzt die dritte Einladung erfolgt.
Okay, du hast also nur mal etwas rumgetrollt und gehofft, dass jemand auf den Schmarrn eingeht. So kann man sich natürlich auch die Zeit vertreiben.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 13:51
@saba_key

Das ist keine Leinwand oder Monitor, dass ist das Band vom Zieleinlauf das etwas durch die Luft fliegt. :D


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 14:00
Könnte es sein, dass es Aufnahmen von zwei unterschiedlichen Jahren sind? Also, dass bspw. in 2012 dort ein Monitor hing, in 2013 aber nicht?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 14:22
@Jmb1982

Es könnte auch statt einem Monitor eine Projektionsfläche/Leinwand sein, die müsste man dann auch nur abhängen. Habe jetzt aber auch keine Ahnung, was das alles mit den Bomben zu tun hat. Oder will hier einer behaupten, die böse Verschwörung jagt zwar Leute in die Luft, hängt aber vorher den Bildschirm (oder was auch immer) ab, um Geld zu sparen? Bisschen fresh, das ganze.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 14:25
@Rho-ny-theta

Also ich sehe da keinen Monitor. Da stehen zwei Männer die das Band vom Zieleinlauf halten. Der Läufer rennt durch, zerreisst das Band und ein Teil von dem Band fliegt durch die Luft. Oder bin ich blind und sehe den Monitor nur nicht?


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 14:26
dh_awake schrieb:So einfach ist das nicht. Sonst könnte man irgendeine Version präsentieren und solange "richtigstellen", bis es passt.
doch, so einfach ist das. das in solchen undurchsichtigen situationen falsche informationen entstehen und nach aussen dringen, bzw. das informationen aktualisiert werden müssen, weil sie nicht mehr dem stand der dinge entsprechen, ist normalität.
dh_awake schrieb:Wenn aber von Haus aus was faul ist, dann entstehen meistens durch eine "korrigierte" Version neue Widersprüche - was hier nicht anders ist.
das ist deine einbildung, die du, wie sollte es anders sein, ohne den hauch eines belegs in den raum wirfst.

der tatverdächtige galt bis zu seiner festnahme als bewaffnet und gefährlich. das dschochar, als er sich im boot befand, keine waffe mehr an sich trug, konnte man nicht wissen. so erklär mir doch mal, warum es nun so unwahrscheinlich sein soll, dass die US-polizisten, die bekanntlich einen nervöseren zeigefinger haben, als die deutschen kollegen bsw., die situation fehlinterpretiert haben? ein polizist wurde getötet, ein weiterer verletzt, die tatverdächtigen waren mit mind. einer schusswaffe bewaffnet, haben gebrauch von improvisierten bomben gemacht, tamerlan hatte einen sprengstoffgürtel um seinen oberkörper und du wunderst dich, warum "schiesswütige" US-cops das boot durchsiebt haben.

kommen wir auf die ursprüngliche frage zurück: inwiefern stimmt die FBI version hinten und vorne nicht, wenn die information, dass dschochar bewaffnet gewesen war bis zu einem bestimmten zeitpunkt im laufe der geschichte, zutreffend war?

du versuchst dschochar als das zahnlose unschuldslämmchen darzustellen und kehrst alles, was vorangegangen war, schön unter den tisch.
dh_awake schrieb:PS: Ich bitte dich, von deinen userbezogenen Bemerkungen Abstand zu nehmen. Damit ist niemandem gedient. Und mit Aggression auch nicht.
bevor ihr nicht mit euren VTler typischen spielchen aufhört, wird sich am allgemeinen diskussionstil kein deut ändern.
Dass es "doch völlig offensichtlich ist, dass ich mit diesem Manöver nur Zweifel an dem Geständnis säen will!" und du dich diesem absoluten Nebenaspekt derart ausführlich widmest ist dann doch sehr erhellend über die Art, wie du "diskutierst".
Aber dass du dann daraus die Behauptung konstruierst, ich würde plumpe Stimmungsmache betreiben, da bleibt mir dann die Spucke weg.
es wäre nicht das erste mal und auch nicht der erste "nebenaspekt"...

Beitrag von dh_awake, Seite 90



@delphi
delphi schrieb:Also tut mir leid, ich begreife auch nicht was du eigentlich willst. Ausser Beleidigungen habe ich von dir weder vernünftige Argumente noch vernünftige Quellen für deine Behauptungen gesehen.
das glaub ich dir aufs wort. aber gräm dich nicht, bist nicht der einzige user, der sich in aller regelmässigkeit "begriffsstutzig" zeigt. das famose ist, das "meine behauptungen" mit einer einfachen googlesuche bestätigt werden könnten. das zeigt, wie sehr du um aufklärung bemüht bist und was von deiner von dir in den vordergrund gerückten neutralität zu halten ist.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 14:26
@delphi
delphi schrieb:Also ich sehe da keinen Monitor. Da stehen zwei Männer die das Band vom Zieleinlauf halten. Der Läufer rennt durch, zerreisst das Band und ein Teil von dem Band fliegt durch die Luft. Oder bin ich blind und sehe den Monitor nur nicht?
schau dir das video an. -.-


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 14:29
@sator

Stimmt. Danke. Deine Provokationen ignoriere ich jetzt einfach mal :P:

edit: die Zeit des Zieleinlaufes ist viel interessanter :troll:


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 14:45
e1d435 me.10k.boston.marathon.finish.lin

Sieht so aus dass der Monitor bzw die Projektionsfläche nicht am Gebäude fixiert ist.
Auf einem Fahrzeug postiert ?

BostonMarathon2


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 15:22
Interessante Anzeigetafel. Steht da der Name John Hancock drauf? Ist das ein Olivenzweig am Rand?

Verdammt jetzt darf spekuliert werden...ich freu mich ja schon :D


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 15:23
Also wenn ich mir mal die Anordnung der Fahnen ansehe und vergleiche, komme ich zu dem Schluß, daß die beiden Bilder nicht am selben Tag aufgenommen wurden.

Ggf nicht im selben Jahr.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.05.2013 um 15:33
Die spanische Flagge neben dem Gulli fehlt, sogar die schwedische Fahne ist nicht zu sehen.
@klausbaerbel
Yep, wird wohl aus unterschiedlichen Jahren stammen


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden