Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 20:56
@Vortex78
Ein Moslem in einen Jüdischen Krankenhaus und die VTler springen nicht im Kreis? :D :D :D

Wartet doch einfach auf die nächste zusammenkunft.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 20:57
delphi schrieb:Aber nicht mehr mit mir...dieses Mal schaue ich vorher hin und überprüfe die Version der US Regierung.
Aber Feinde zu sehen, wo keine sind, ist kontraproduktiv. M.a.W. schau hin aber bleib realistisch. Dann passt das.
interrobang schrieb:Ein Moslem in einen Jüdischen Krankenhaus und die VTler springen nicht im Kreis?
Ich hatte auch schon Popcorn bereit gestellt. Ich hoffe, nicht vergebens.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 20:58
JoschiX schrieb:Wer von dieser lügenden US Regierung ist noch im Amt ?
Ach hör doch auf. Zum Beispiel im CIA wird sich ausser der Kopf nicht viel verändert haben. Und der CIA wusste genau das die Quelle bezüglich der Massenvernichtungswaffen im Irak nicht vertrauenswürdig ist. Jeder größere Geheimdienst auf der Welt wusste das.

naja ot


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:03
Nur als Anmerkung:

Das Beth Israel Deaconess Medical Center ist kein "jüdisches Krankenhaus", sondern ein Zusammenschluss von einem ehemals von Juden gegründeten Krankenhause "Beth Israel" (Koschere Nahrung, Yiddish-sprechende Ärzte) und einem von Methodisten gegründeten Krankenhaus "New England Deaconess Hospital".
Es ist ein unabhängiges Lehrkrankenhaus der Harvard Medical School.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:06
@delphi
delphi schrieb:Ich möchte euch alle nur mal ein Eines erinnern. Die US Regierung hat schon einmal die ganze Welt belogen. Vor laufenden Kameras...Diese Lüge führte uns in den letzten Irakkrieg.
naja das war die regierung, das verteidigungsministerium, CIA und teile des state departments. FBI, polizei und justizministerium hatten damit nichts zu tun.


wenn mich ein steuerfahnder verarscht muss ich dann auch daran zweifeln wenn die feuerwehr behauptet mein haus würde brennen? das FBI ist nun mal kein geheimdienst und ich halte es für ziemlich unglaubwürdig wenn jemand behauptet das ganze FBI würde bei so einer schweinerei mitmachen, selbst vor dem irakkrieg gab es leute im pentagon und state department die gegen den krieg waren und das auch öffentlich bekannt gaben. bei einem inside ob gäbe es genug die zur new york post rennen würden.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:09
delphi schrieb:Ich möchte euch alle nur mal ein Eines erinnern. Die US Regierung hat schon einmal die ganze Welt belogen. Vor laufenden Kameras...Diese Lüge führte uns in den letzten Irakkrieg.
Aber nicht mehr mit mir...dieses Mal schaue ich vorher hin und überprüfe die Version der US Regierung.
Ich würde die Obama-Administration nicht so beschuldigen. Die Regierung ist das eine, wahre Kontrolle und Macht, eine andere Geschichte. Obama ist geschwächt und die Reps haben ihre Tentakel in viele Schlüsselpositionen. Denke alleine an den False Flag, wo der US-Botschafter in Libyen getötet wurde. Das war meines erachtens eine Machtdemonstration und Auftragsmord seitens der Neocons.

Dem hat sich Obama gebeugt. Zudem ist der Mann aktuell sehr isoliert. Von seiner ehemaligen Mannschaft ist kaum noch einer übrig! Hillary Clinton hat das Handtuch geworfen, sein CIA-Mann in die Sexfalle getappt und das Pentagon ist seit Februar auch wieder in Republikanischen Hand.

Obama hat die Nation nicht mehr unter Kontroll und kann nur noch beschwichtigen, die Fresse halten und Wirken. Leider...!


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:10
delphi schrieb:Und der CIA wusste genau das die Quelle bezüglich der Massenvernichtungswaffen im Irak nicht vertrauenswürdig ist. Jeder größere Geheimdienst auf der Welt wusste das.
Wer weiss schon wie genau das ganze abgelaufen ist. Geheimdienste sind keine unfehlbaren Einrichtungen. Und wer weiss ob Missverständnisse zur falschen Zeit am falschen Ort falsch interpretiert wurden. Wenn die US Regierung aufgrund falscher Faktengrundlage, die falschen Entscheidungen fällt, kann von einer Lüge keine Rede sein. Wenn die US Regierung bewusst eine Lüge konstruierten hätte, mussten sie wissen, dass die Wahrheit früher oder später rauskommt. Und weshalb haben sie dann nicht einfach selbst "Beweise" für die Massenvernichtungswaffen in den Irak gebracht?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:12
Pass mal auf, die Sache ist ganz einfach:
Wenn die Amis und ihre Behörden wirklich Interesse an einer Aufklärung haben,dann sollten sie den Jungen ersten medizinisch top betreuen und danach genau drei Fragen stellen:

1.Wenn, wieso hast du das getan?
2.Wenn, wer gab den Auftrag?
3.Wenn,was wolltest du damit bezwecken?
Diskussion: Bombenanschlag auf den Boston Marathon (Beitrag von Vortex78)
Vortex78 schrieb:Zudem soll das isralische Krankenhaus eines der besten Hospitäle der Stadt sein.
Beitrag von Vortex78, Seite 72

Na guck. Ersten ist schonmal erfüllt.

Sollten die Amis und deren Behörden etwa wirklich Interesse an einer Aufklärung haben?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:12
@Vortex78
Vortex78 schrieb:Denke alleine an den False Flag, wo der US-Botschafter in Libyen getötet wurde. Das war meines erachtens eine Machtdemonstration und Auftragsmord seitens der Neocons.
Und du hast sicher beweise für diesen Schwachsin oder?
Vielleicht solltest du Bücher schreiben wen dir Geschichten wichtiger sind als die Wahrheit.

@Celladoor
Celladoor schrieb:Und weshalb haben sie dann nicht einfach selbst "Beweise" für die Massenvernichtungswaffen in den Irak gebracht?
Vielleicht dachten sie das Saddam noch etwas von dem hat das sie ihm damals verkauften ^^


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:13
@Vortex78
Vortex78 schrieb:Denke alleine an den False Flag, wo der US-Botschafter in Libyen getötet wurde. Das war meines erachtens eine Machtdemonstration und Auftragsmord seitens der Neocons.
hast du beweise das es eine false flag war?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:15
@robert-capa 100% Beweise wird es nie geben,aber er ist so oder so Schuldig wenn die es so wollen Fertig.

Neue Gesetze kommen oder irgendwelche anderen Absurden Ideen.


Ich für mein Teil glaube nicht an die Geshichte der Polizei.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:16
@interrobang
@robert-capa
Nein, ich habe keine Beweise. Ist nur eine weitere Verschwörungstheorie...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:19
@Celladoor

die leute die 2003 in den irak einmarschieren wollten waren paranoide kalte krieger, sie dachten und handelten so, die waren überzeugt das saddam chemische waffen hat, sie wussten nur nicht wo. sie haben jeden blödsinn der auch nur annähernd wie ein beweis aussah ausgeschlachtet und waren sich sicher das man schon ein paar chemiewaffen findet, dann hätte es keinen mehr interessiert wie blödsinnig die beweise waren. wie man in den wikileaks daten sieht hat die us armee verzweifel nach den waffen gesucht und sind jedem gerücht nachgegangen, warum hätten sie geld und zeit opfern sollen wenn sie wussten das es keine waffen gab?

die usa haben die gleiche weisheit angewandt wie es heute die vtler tun "wer einmal lügt dem glaubt man nicht" saddam hat oft gelogen wenn es um WMD ging, aber so wie die usa 2003 falsch lagen liegen die vtler auch falsch, jemand der einmal gelogen hat kann trotzdem die wahrheit sagen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:22
Celladoor schrieb:Wer weiss schon wie genau das ganze abgelaufen ist. Geheimdienste sind keine unfehlbaren Einrichtungen. Und wer weiss ob Missverständnisse zur falschen Zeit am falschen Ort falsch interpretiert wurden. Wenn die US Regierung aufgrund falscher Faktengrundlage, die falschen Entscheidungen fällt, kann von einer Lüge keine Rede sein. Wenn die US Regierung bewusst eine Lüge konstruierten hätte, mussten sie wissen, dass die Wahrheit früher oder später rauskommt. Und weshalb haben sie dann nicht einfach selbst "Beweise" für die Massenvernichtungswaffen in den Irak gebracht?
OK das das jetzt eine bewusste Lüge war... 100%ig kann man es nicht sagen. Die Wahrheit haben sie zumindest nicht gesagt. Warum auch immer. Kann man ja jetzt mal überprüfen, ob das nicht schon wieder, nicht die Wahrheit ist.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:23
@skyze
Ich traue der Police bisher auch nicht! Wo sind deren Videoaufnahmen?

In den Staaten fährt kein Polizeiauto mehr ohne Webcam an der Frotscheibe! Die müssten Gigabyte an Videomaterial haben!! Wo sind diese Aufzeichnungen?

Auch von dem Schusswechsel und der Festnahme des Bruders bzw sein Überrollen mit dem Fluchtauto, sollten einen Menge Videos existieren. An jeden Auto eine Cam. Auch FBI oder CIA haben Cams. Also...wo sind die ganzen Aufnahmen? Bisher wird nur dumm gelabert...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:24
@Vortex78 Genau so siehts aus es ist nur Heiße Luft.

Schön wie schnell man Terrorist in den USA wird als Student.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:24
@Vortex78
Vortex78 schrieb:In den Staaten fährt kein Polizeiauto mehr ohne Webcam an der Frotscheibe!
Auf welcher internetseite kann man sich diese Webcams ansehen?
Vortex78 schrieb:Also...wo sind die ganzen Aufnahmen?
Warte doch einfach bis zur verhandlung. Dort werden die beweise schon vorgeführt.

@skyze
skyze schrieb:Schön wie schnell man Terrorist in den USA wird als Student.
Ja. Es reicht aus mehrere Menschen in die Luft zu sprengen. Schon gemein so etwas.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:26
@Vortex78
Ich habe es schon mal geschrieben, das sind alles Beweise in einem laufendem Verfahren und nicht für
die Öffentlichkeit bestimmt.
Eine Veröffentlichung der Beweise und Videos kann den Prozess behindern oder gar platzen lassen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:28
interrobang schrieb:Auf welcher internetseite kann man sich diese Webcams ansehen?
Auf Youtube zum Beispiel! Einfach nach "Police Dashcam" suchen lassen.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 21:29
@Celladoor
Celladoor schrieb:Und weshalb haben sie dann nicht einfach selbst "Beweise" für die Massenvernichtungswaffen in den Irak gebracht?
Könnte mir gut vorstellen das das an den Informationen lag die andere Geheimdienste hatten.Wir waren ja damals gegen den Krieg ;) Vor allem der BND hatte genaue Informationen über den Informanten Curveball. War ja schliesslich ein eigener Mann.


melden
124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gray State123 Beiträge
Anzeigen ausblenden