Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 11:54
@Darwin
was bist du von Beruf?


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 11:54
@StUffz

Gibts nen Link zu ner Seite über diese verschiedenen Blut"arten". Hab jetzt nichts brauchbares auf google finden können.

Der Typ mit der Kapuze in den Frames der Kameras, der sich über den "Beinmann" beugt hat etwas in der Hand, das ausschaut wie Kabelbinder... könnte also auch zum Abbinden des Beines sein. Allerdings finde ich davon nix auf dem Bild, wo er schon im Rollstuhl sitzt...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 11:57
scarcrow schrieb:Es wird hier als Fakt bezeichnet das die Opfer Schauspieler sind
ich bezeichne das nicht als Fakt, aber man kann ja über diese Vorwürfe und die dazu vorgezeigten Fotos diskutieren.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 11:59
NeoDeus schrieb:ist ja nicht nur für den User Darwin, sondern für jeden der hier mit schreibt oder mitliest.
Ah, es gibt noch VTler, die keine vorgefasste Meinung haben, offen für skeptische Argumente sind und dann auch noch auf diese eingehen, weil sie erkennen, dass ihr Standpunkt albern ist?
Erzähl mir bitte gleich mehr davon, ich muss nur eben schnell mein Einhorn füttern.
Auf die schnelle hab ich mal 2 +/- harmlose Bilder gefunden:
Ich weiß, Nachdenken ist nicht so leicht wie Nachlabern, aber ich geb dir einen Tipp:
Die Bilder, die du gepostet hast, sind einige Zeit nach der Verletzung entstanden. Bei dem Ding in der Schule ist das Opfer schon abtransportiert.
Die Bilder in Boston sind Sekunden, maximal eine Minute nach der entstandenen Verletzung entstanden.
Was will uns das sagen?
Wer sich evtl mal selber verletzt hat, der wird feststellen, dass sich Blut mit der Zeit verfärbt, wenn es gerinnt. Es wird dunkelrot, braun, fast schwarz.

Frisches Blut ist heller als altes.
Darwin schrieb:Ich kann das, aus beruflicher Erfahrung.
Die muss fürn Arsch sein.
Ich hatte das zweifelhafte Vergnügen stark blutende frische Verletzungen sehen zu "dürfen". Farblich ist da kaum ein Unterschied auszumachen.

Aber mach ruhig weiter damit, Opfer zu diffamieren, sicherlich fühlt man sich da richtig geil.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:00
Verstümmelte Menschen sind aber schon etwas ganz anderes und in der Hinsicht möchte ich gar nicht abgeklärt werden.
gut, das kann ich nachvollziehen...deshalb poste ich diese Fotos nicht, da langt eigetnlich schon der Link...


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:01
Blut ist kein Problem, damit habe ich eine Weile sogar in recht großen Mengen gearbeitet.
Dann sollten dir die gezeigten Bilder erhebliche Bedenken geben! Andernfalls glaube ich dir kein Wort mehr hier.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:02
KnutHansen schrieb:Der mit dem weggefetzten Bein heißt Jeff Bauman.
Die Verleugnung der Opfer ist mal wieder so widerwärtig, dass ich am Liebsten kotzen möchte. Naja, wenn's euch Ekelpakete glücklich macht.
Ich kann jeden verstehen, der sich jetzt über die Leute aufregt, die die Opfer diskreditieren. Aber was wäre denn jetzt zB. eure Alternative? @KnutHansen @Pan_narrans @StUffz
garnicht hinterfragen? nur die Opfer nicht diskreditieren?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:02
@Darwin
Es gibt hier momentan hauptsächlich eine Sache, die mir zu denken gibt und über die möchte ich mich nicht äußern, da sie doch sehr beleidigend ist.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:03
@Darwin

Du solltest Dir nicht zuviel Gedanken über Stuffz Glaubwürdigkeit machen, sondern mehr über Deine ;)


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:03
def schrieb:Gibts nen Link zu ner Seite über diese verschiedenen Blut"arten". Hab jetzt nichts brauchbares auf google finden können.
Weißt du was ich erstaunlich finde?
Jede noch so krude Beweisführung kann der VTler aus dem Internet fischen und wenn sie noch so seltsam ist, er findet sie.

Aber zu ner einfachen und klar formulierten Fragestellung sieht er sich im Internet komplett außer Stande. Er kann es einfach nicht.
Warum eigentlich.
Wo genau ist das Problem, ""unterschiede arterielles und venöses Blut" einzugeben und dann den Artikel zu lesen?
Wo genau?
Ich begreif es nicht.

Gleich der erste Treffer:

http://www.pflegewiki.de/wiki/Blut
Im Körperkreislauf:
arterielles Blut: sauerstoffreich, hellrot
venöses Blut: sauerstoffarm, dunkelrot


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:04
@delphi
Meine Alternative wäre bei so expliziten Bildern zu warnen und nur den Link zu posten, bzw. die Spoilerfunktion zu nutzen.

Und ja, ich rege mich darüber auf.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:05
StUffz schrieb:Ah, es gibt noch VTler, die keine vorgefasste Meinung haben, offen für skeptische Argumente sind und dann auch noch auf diese eingehen, weil sie erkennen, dass ihr Standpunkt albern ist?
hier diskutieren ja nicht nur VTler mit Vlter, sonst wärst du ja auch nicht hier etc..
StUffz schrieb:Erzähl mir bitte gleich mehr davon, ich muss nur eben schnell mein Einhorn füttern.
deinen Sarkasmus kannst du dir sparen...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:07
delphi schrieb:garnicht hinterfragen? nur die Opfer nicht diskreditieren?
Nachdenken. Verdammte scheisse NACHDENKEN!!!

Nicht vorbehaltlos jeden Müll absondern, den ein Nazi mit offensichtlichen psychischen Problemen vorkaut. Nicht jeden Bullshit glauben, den ein Affe mit Geltungsdrank vorkaut...
NeoDeus schrieb:sonst wärst du ja auch nicht hier etc..
Wenns so weitergeht, dann hab ich ehrlich gesagt keine Lust mehr hier zu sein.
Dann können sich die VTler den ganzen Tag gegenseitig virtuell einen runterholen, ohne dass ich ihnen dauernd die Stimmung vermiese.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:09
Warum kann man hier nicht einfach die Fotos step by step analysieren... ich versteh das nicht, stattdessen wird hier nur hin und hergezogen, sich beleidigt und aufm Kopf gehauen.


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:10
@StUffz
Im Körperkreislauf:
arterielles Blut: sauerstoffreich, hellrot
venöses Blut: sauerstoffarm, dunkelrot

Damit hast du dir doch gerade die Antwort selbst gegeben. Ist das Blut auf dem Boden noch im Körperkreislauf? Denkst du das arterielles Blut auf dem Boden vom venösen Blut weiterhin getrennt bleibt?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:13
StUffz schrieb:Weißt du was ich erstaunlich finde?
Jede noch so krude Beweisführung kann der VTler aus dem Internet fischen und wenn sie noch so seltsam ist, er findet sie.

Aber zu ner einfachen und klar formulierten Fragestellung sieht er sich im Internet komplett außer Stande. Er kann es einfach nicht.
Warum eigentlich.
Wo genau ist das Problem, ""unterschiede arterielles und venöses Blut" einzugeben und dann den Artikel zu lesen?
Wo genau?
Ich begreif es nicht.

Gleich der erste Treffer:
Mein erster Treffer war Wiki... weder das deutsche noch das englische haben dazu ausführungen gemacht... danach kamen zig Chemikerseiten mit Bestandteilen und Formeln... pflegewiki kam weder als erstes noch auf der ersten Seite...
StUffz schrieb:Nicht vorbehaltlos jeden Müll absondern, den ein Nazi mit offensichtlichen psychischen Problemen vorkaut. Nicht jeden Bullshit glauben, den ein Affe mit Geltungsdrank vorkaut...
Aber wenns der Stuffz in den Thread rotzt habt ihr es zu schlucken! Und wehe ihr fragt... :D


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:17
@StUffz

Interessant ist auch, dass ich mit keiner Silbe meinen Standpunkt erläutert habe und du trotzdem wie ein durchgeknallter Wadenbeißer erstmal wild attackierst...

VERDAMMTE SCHEISSE ... LESEN! weniger interpretieren...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:20
@Darwin
Beantworte doch bitte noch die Frage, was für einen Beruf Du ausübst und inwieweit du dort mit vergleichbaren Szenen in Berührung kommst.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:20
@Pan_narrans
Pan_narrans schrieb:@delphi
Meine Alternative wäre bei so expliziten Bildern zu warnen und nur den Link zu posten, bzw. die Spoilerfunktion zu nutzen.

Und ja, ich rege mich darüber auf.
Ok das kann man ja auch so machen. Aber wenn ich nun sage Jeff Baumann ist ein Schauspieler...
Ist das schon der Punkt wo meine Meinungsfreiheit eingeschränkt werden sollte, da ich jemand anderen beleidige oder ihn mit diesen Aussagen verletzen könnte?
StUffz schrieb:Nachdenken. Verdammte scheisse NACHDENKEN!!!

Nicht vorbehaltlos jeden Müll absondern, den ein Nazi mit offensichtlichen psychischen Problemen vorkaut. Nicht jeden Bullshit glauben, den ein Affe mit Geltungsdrank vorkaut...
Aber woher weiss ich denn welche Aussagen glaubhaft und welche nicht glaubhaft sind? Sagt mir das irgendjemand oder sollte ich vielleicht selber jede Information prüfen? Wenn ich natürlich schonmal jemanden beim Lügen erwischt habe zB. "alles Schall und Rauch" dann weiss ich das ich mit diesen Informationen vorsichtig umzugehen habe. Naja nun hat die US-Regierung aber auch schon mal ...nicht die Wahrheit gesagt...


melden
Anzeige
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 12:20
def schrieb:VERDAMMTE SCHEISSE ... LESEN! weniger interpretieren...
Das ist hier immer so, wenn eine VT langsam Formen annimmt, also sich weg von der Theorie bewegt, drehen gewisse Leute hier durch und kläffen wie Waschweiber jeden an der nur "bab" sagt. 2 Seiten später sind sie dann plötzlich weg und kommen wieder, wenn die nächste Gefahr droht.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden