Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:06
sator schrieb:Gesicht der Frau hinter dem Mann mit gelber Jacke. Dunkle Haare. Gesichtsausdruck
Was ist mit dem Gesichtsausdruck?


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:09
@scarcrow
was da noch drauf verzapft ist, interssiert mich nicht und ich kenne den Typ dieser Page nicht. Es ging rein um die gemachten Vorwürfe und der Interpretation der Fotos.

@sator
ja genau die

@kleinundgrün
nach einem Bombenanschlag mit blutenden Leuten die mit abgerissenen Gliedmaßen neben mir liegen...hab ich kein Schmunzeln auf den Lippen...dass ist der Vorwurf.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:10
NeoDeus schrieb:.hab ich kein Schmunzeln auf den Lippen.
Ich sehe nicht, dass sie schmunzelt.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:11
@NeoDeus
Jeder reagiert anders. Dieses Schmunzeln, bzw. Lächeln, kann auch davon rühren dass der Typ in der Jacke zu ihr sagt, dass sie ihren Job gut macht und so weiter machen soll.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:12
@Glünggi
guter Einwand... es ist auch nur eine Momentaufnahme.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:13
@Glünggi
@NeoDeus
Aber schmunzelt sie denn überhaupt? Ich sehe das nicht. Das Foto ist an der Stelle unscharf und das Gesicht nur schemenhaft zu erkennen.

Und selbst wenn sie das täte:
NeoDeus schrieb:guter Einwand... es ist auch nur eine Momentaufnahme.
Edit: Und wäre sie eine professionelle Schauspielerin, würde sie ja erst recht nicht derart aus der Rolle fallen. Würde sie wirklich lächeln, wäre es eher ein Indiz, dass keine Schauspieler am Werk waren, die im Übrigen so perfekt ihre Rollen gespielt haben.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:16
NeoDeus schrieb:es ist auch nur eine Momentaufnahme
Richtig, und du weißt auch nicht ob sie ihren mund nicht einfach zwanghaft zusammenpresst und deshalb die Mundwinkel nach oben gehen.
Ich finde es befremdlich anhand eines Fotos zu urteilen sie würde schmunzeln. zumal das für mich kein schmunzeln ist. Desweiteren gibt es menschen die sehen wie verbrecher aus obwohl sie versuchen zu lachen....
und das ist genau das was oben schon erwähnte: diese Leute picken sich bewusst ein paar fotos aus (bsp. 5 von tausend) und anhand derer sie anderen die "Augen" öffnen wollen, und dann gibt es menschen die springen da voll drauf an und stimmen erst mal mit ein oder bleiben sogar bei dieser "Meinung".


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:17
@NeoDeus
Es ist sehr wage da etwas hineinzuinterpretieren.
Aber der umstritigste Punkt ist einfach, wie sie die Szene so blitzschnell gestaltet haben sollen.
Kleider zerreissen, Kunstblut herumspritzen, falsche Protesen anziehn etc. und das alles wärenddem dutzende Kameras liefen.. die Handys noch nichtmal dazugezählt.
Das ist der Punkt der mir einfach total schief reinkommt, bei dieser Theorie mit den Schauspielern.
@kleinundgrün
Ich erkenne ein leichtes Lächeln.... aber wie gesagt das kann verschiedene Ursachen haben.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:17
scarcrow schrieb:und dann gibt es menschen die springen da voll drauf an und stimmen erst mal mit ein oder bleiben sogar bei dieser "Meinung".
korrekt deswegen reden wir ja hier darüber und das geht auch ohne dass man sich die Köpfe einschlägt wie man sieht.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:19
@NeoDeus
@Glünggi
@scarcrow
@sator
Gibt es noch Meinungen, die das Foto als Indiz für irgend etwas sehen? Oder ist das dann auch durch?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:20
Glünggi schrieb:Kleider zerreissen
gutest Stichwort...da gibt´s den Vorwurf dass bei dem Typ mit Sonnenbrille auf dem Vorletzten Foto wo er flach da liegt, keine Wunden an den Stellen sind wo die Hose zerfetzt ist.
Das gleiche gilt für die blonde Dame rechts unten auf dem Bild davor.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:23
Link zu den bewussten Fotos @NeoDeus ?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:24
NeoDeus schrieb:gutest Stichwort...da gibt´s den Vorwurf dass bei dem Typ mit Sonnenbrille auf dem Vorletzten Foto wo er flach da liegt, keine Wunden an den Stellen sind wo die Hose zerfetzt ist.
Das gleiche gilt für die blonde Dame rechts unten auf dem Bild davor.
Als die von den Schrapnellen getroffen wurden standen sie, jetzt liegen sie. Die Kleidung verrutscht, wenn man seine Position ändert. Probier es mal aus: Schneide im Stehen einen Schlitz in Deine Hose, male einen Strich durch den Schlitz auf dein Bein und dann lege Dich hin und wälze Dich vielleicht noch etwas. Du wirst u.U. den Strich nicht mehr durch die Schnitte erkennen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:25
@kleinundgrün
Von meiner Seite ist alles dazu gesagt.
@NeoDeus
Ich erinnere mich noch an eine Videoaufnahme wo einer gar keine Hosen mehr anhatte und aus dem Rauch rannte... da sah man auch kein Blut.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:25
nächstes ding von der Homepage:
Der Mann mit der Kapuze spielt nun selbst "Verletzter", Schaut euch die offenen Stellen an seiner Hose an! Keinerlei Verletzung oder Blut auf der Haut! Die rothaarige Frau hat allerdings immer noch die gleiche Haltung wie vor einer Minute, obwohl sie fast in der Blutlache (die viel zu klein ist und viel zu rot) liegt.
Was den SChreiber nicht interessiert das die Hose des "Verletzten" deutlich nach oben geschoben wird und ein helfer an dieser hose rumzoppelt. Also können die Verletzungen die ja nicht sichtbar (was schlimm für den schreiber ist) vom ganzen teil der Hose abgedeckt werden - korrigiere mich gerne.

Die Frau bleibt eine Minute in der Haltung und oh, sie versaut sich fast ihre Hose in der Blutlache.. oder droht sie zu ertrinken.. Weiter oben wird doch die Reaktion des Lächelns angebrangert... eine Schockstarre ist dagegen auch nicht für den Schreiberling möglich - ok.

Das Menschen in verschiedene Verhaltensmuster verfallen ist scheinbar undenkbar für den Erleuchteten der Homepage.

Beispiele für verhaltensmuster nach einem Schock gibt es zu hauf, dürfte auch jeder im Bekanntenkreis (die hoffentlich nicht alle V-Männer sind) haben. Eine Frau schneidet sich in der Küche tief in die Hand, aber ihre einzigste Sorge ist das Blut aufzuwischen ohne das sie merkt das sie immer noch blutet.

Ich bin beim Fussballspielen Kopf an Kopf geraten. Die leute haben geschriehen als läge mein Hirn offen. ich war ruhiger als die Zuschauer.
Im Krankenwagen habe ich bereits witze erzählt wärend der Sani versucht hat meine Blutung zu stopen. der Kollegen desen Kopf ebenfalls getroffen wurde hat geheult, weil seine Eltern ihm jetzt bestimmt Fussballspielen verbieten werden (und der Kollege war 20)....
jeder Mensch geht anders mit Verletzungen und Schocks um - oder kann das einer Widerlegen?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:28
Glünggi schrieb:Ich erinnere mich noch an eine Videoaufnahme wo einer gar keine Hosen mehr anhatte und aus dem Rauch rannte
war es wirklich keine Hose oder hatte er so ein ultraknappes Läuferhöschen an?
http://c.o0bc.com/rf/image_539o215/Boston/2011-2020/2012/04/24/Boston.com/Sports/Images/tlumacki_boston-marathon-finish_...
die kollegin ganz links hat so ein teil an, gibts auch für Männer...
In Japan strahlte CNN ein Video aus, das den angeblichen Bombenleger zeigt, wie er nackt und unverletzt von der Polzei verhaftet wird.
schon dieser Satz allein zeigt wie ernsthaft diese Recherche genommen wurde.... oder gibt es an diesem Video noch zweifel? oder Frage?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:31
n
kleinundgrün schrieb:Als die von den Schrapnellen getroffen wurden standen sie, jetzt liegen sie. Die Kleidung verrutscht, wenn man seine Position ändert. Probier es mal aus: Schneide im Stehen einen Schlitz in Deine Hose, male einen Strich durch den Schlitz auf dein Bein und dann lege Dich hin und wälze Dich vielleicht noch etwas. Du wirst u.U. den Strich nicht mehr durch die Schnitte erkennen.
sehe ich ähnlich...


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

24.04.2013 um 14:34
@scarcrow
Ich meinte Stofffetzen gesehn zu haben. Find das Video nimmer.. gibt zuviele Videos.


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden