Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.609 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:18
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:zumal Medan laut FI nicht ausgeschaltet war
Laut FI hat Medan keinen sekundären Radarkontakt gehabt von MH370 und das Militär ortete MH370 auf dem Weg nach IGARI. Was danach war darüber gibt es keine Informationen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:19
Von welchem Radar kam denn der letzte Blip?

@Balthasar70
Hier überlegen manche User sogar, dass Australien ihr JORN am WE abschaltet.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:20
@DearMRHazzard
...das Fehlen von Informationen mus dan sofort zum faktenfreien Spekulieren führen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:20
@DearMRHazzard

Das war aber auch schon nach Mitternacht, also Sumatra Zeit.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:23
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Das war aber auch schon nach Mitternacht, also Sumatra Zeit.
Nicht unbedingt. MH370 flog direkt nach dem Take-Off um 23:41 Uhr Ortszeit auf Sumatra nach IGARI.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:28
Ich finde diese Diskussion von innen und außen des Fluges sehr interessant. Was geschah in der Maschine, welche Handlungen wurde von Beobachtern vorgenommen oder hätten vorgenommen werden können. Dabei interessiert mich mehr die Beobachterrolle und damit die Möglichkeiten, den Flug selbst oder Meldungen darüber gekannt zu haben. Durch die lange Dauer des Verschwindens erhöht sich auch die Wahrscheinlichkeit, Informationen noch während des Fluges erhalten zu haben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:29
Wörtlich steht da:
d) Medan Indonesia Radar
The Medan ATC Radar has a range of 240 Nm, but for unknown reasons, did not pick up
any radar return bearing SSR transponder code A2157 of MH370. The Military however
admitted that they picked up MH370 earlier as it was heading towards waypoint IGARI.
No other information was made available.
Erreichen IGARI war 0:21 Ortszeit Sumatra. Das Verlassen des malaysischen Festlandes war bereits nach Mitternacht Ortszeit. Man kann es also vielleicht nicht ganz ausschließen, aber es wird durch die Formulierung keinesfalls nahegelegt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:31
@Anaximander

Ich weiss. Dieser Text ist schwammig weil keine Uhrzeitangaben und keine Position angegeben wird. Jede Uhrzeit und Position käme in Frage ab 23:41 Uhr.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:36
So kann man schlussfolgern, dass das Primärradar in Indonesien die Maschine zumindest auf der nördlichen Route bis Igari auf dem Schirm hatte. Und dann nicht mehr? Feierabend?
Arme Länder haben zumindest das Militär als Prestigeobjekt finanziell gut ausgestattet, besser als z. B . das Gesundheitswesen. Deshalb sehe ich nicht, weshalb es ausgeschaltet sein sollte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:46
Ein weiterer Grund das Radar nicht auszuschalten ist mMn das damals anstehende "Cope Tiger" Manöver
An Indonesiens Stelle hätte ich schon gern gewusst, was die Nachbarn da so treiben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 13:53
Es wurden die folgenden Aussagen gemacht:
"I have received a report that our air defense radar system in Sabang is strong and it did not detect an airplane (flying over the Indonesian territory)," Purnomo said here on Wednesday.
http://www.antaranews.com/en/news/93270/indonesian-military-radar-did-not-detect-missing-airplane (Archiv-Version vom 01.07.2016)
When asked about the possibility some of the military radars could have been inactive at the time MH370 flew over Indonesia, Agus said, 'don't trust rumors so easily.'
http://www.thejakartapost.com/news/2014/03/26/govt-insists-mh370-did-not-fly-indonesian-airspace.html

Also keine klare Aussage, aber eher eine Dementierung der Annahme, die Radare könnten ausgeschaltet gewesen sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 14:16
Zwar aus der Anfangszeit aber interessant:

http://www.airportzentrale.de/luftpost-38-boeing-777-verschollen-aus-der-sicht-eines-fluglotsen/31559/


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 14:42
Die FUGRO Discovery scheint seit mehreren Tagen ein 6x1 Kilometer grosses Gebiet zu untersuchen. 45 Kilometer vor dem 7.Ping-Ring.......

CleX7xxXIAA73lB
https://twitter.com/richard_e_cole/status/745231648745205760


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 16:43
Hanafie Asnan erklärte, dass die Luftwaffe aufgrund knapper Finanzmittel zur Zeit nur elektronische, jedoch keine visuellen Mittel zur Erkennung illegal in den indonesischen Luftraum eindringender Flugzeuge besitze. Im Haushaltsjahr 2000 werde die Luftwaffe weder Kampfflugzeuge erwerben noch eine Personalaufstockung vornehmen

http://www.watchindonesia.org/16704/pressespiegel-indonesische-streitkraefte-2?lang=de

Das ist allerdings aus dem Jahr 2000, ob Indonesien 2014 wieder über ausreichende Mittel verfügte ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 16:46
@Zz-Jones

Was sind denn elektronische, nicht-visuelle Mittel?

Scheint schlecht übersetzt zu sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 16:50
@Anaximander

Habe ich mich auch gefragt.
Visuell sollte ja eigentlich die Betrachtung auf dem Bildschirm sein.
Was ist preiswerter und rein elektronisch ?
Mir würde jetzt eine Lichtschranke einfallen ohne je davon gehört zu haben.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 17:29
Visuell könnte auch im Kontext "direkter Sichtkontakt" gemeint sein, also das Abschicken von Flugzeugen, elektronisch dann Radar.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 18:19
Evtl. wenn etwas Unvorhergesehenes auf dem Radar erscheint, klingelt bei irgendeinem der gerade schläft eine Klingel. Keiner schaut ständig auf das Radar.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 21:14
Ich habe mir damals angeschaut wie andere Flüge MAS von Kuala Lumpur nach Peking verliefen und alle ohne Ausnahme führten über IGARI.
Schön, ich hoffe du hast dabei auch gesehen, dass diese Flüge nicht immer gleich lang benötigten. Oder dass die Route bis nach IGARI auch nicht immer dieselbe ist...
Ich unterschätze das nicht. Ich orientiere mich jedoch an den Tatsachen. Alles andere ist irrelevant.
Vielmehr orientierst du dich momentan an "Mustern", welche du aus Tatsachen herausliest. Das ist ein gewaltiger Unterschied... Dein einziges Argument in der Hinsicht ist: "Das kann nicht sein..." Und das ist weder ein gültiges Argument, noch zielführend und muss auch nicht stimmen.
So ist es nun einmal. Ich denke nicht das jemand dazu in der Lage ist Gedanken nachvollziehen zu können die darauf ausgelegt sind 239 Menschen inkl. sich selbst zu töten.
Und da irrst du gewaltig... Natürlich kann man so etwas nachvollziehen! Du musst da schon definieren, dass "du" dazu nicht in der Lage bist... Bisher zeichneten sich bei solchen Ereignissen immer entsprechende Persönlichkeitsbilder ab! Da nützt auch das:
*Kopfschüttel
nichts... Gerade "Amokläufer" (was für mich gewisserweise erweiterte Suizide beinhaltet) sind gewissen Entwicklungen unterworfen. Oder zumindest ist mir kein Fall bekannt, bei welchem dies nicht so gewesen wäre...
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Visuell sollte ja eigentlich die Betrachtung auf dem Bildschirm sein.
Da der Artikel so wohl aus dem Jahr 2000 ist, würde ich sagen, mit "visuellen Mitteln" ist tatsächlich das beobachten des Luftraums mit den "Augen" gemeint.
Ich kann hier nur aus meinen militärischen Erfahrungen sprechen, sprich aus Sicht von Schweizer Stingern. Für mehrere Stinger-Stellungen zusammen gibt es vorgelagert eine Luftbeobachtungsstellung (oder zentral auf einem Berg z.B.). Sinn und Zweck ist die frühzeitige Alarmierung der Luftabwehrstellungen über Feindflugzeuge. Nun sind die Luftbeobachter seit etwa 4-5 Jahren mit einem Radar ausgerüstet und ausgebildet (System "Alert"), sie verfügen aber noch über sämtliche "visuellen Mittel", das heisst, Ausbildung in Flugzeugerkennung, spezielle "Feldstecher", Wärmebildkameras, etc... Sie müssen auch, mehr als ihnen Lieb ist, auf diese Mittel zurückgreiffen. Sei das weil die Radaranlage nun mal nicht funktioniert, Störungen hat oder völlig unzuverlässig arbeitet. Auch für einen potentiellen "Ernstfall" sind solche klassischen Beobachtungsmethoden unablässig. Ein Gegner mit starker Luftüberlegenheit nimmt eine Radaranlage nach der anderen auseinander und dann wäre man Blind. Auch zu Friedenszeiten, wo Aktivradaranlagen nur punktuell eingesetzt werden, erscheinen mir "visuelle Methoden" in solchen Ländern wichtig. Gerade doch auch in Ländern, wo die professionale Kriminalität (Menschenschmuggel, Drogenhandel, etc.) sogar mit Flugzeugen stationäre Radaranlagen um- und unterfliegt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.06.2016 um 22:26
@DearMRHazzard
Wie bringst Du eigentlich 17:07 - ACARS hat gesendet und 17:37 - ACARS hätte senden müssen in dem 20 Minuten Zeitplan unter ?


melden