Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.608 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 13:16
@Zz-Jones

hab noch ne Ergänzung geschrieben. 35-500m, ich denk mal für ne grossflächige Suche werden sie wohl die geringste Auflösung wählen, mit der sie noch etwas entdecken können. Desshalb halt ich um die 300-500m für relativ realistisch.

@hawak

Soweit ich das verstanden habe, wird jedes AUV von einem USV an der Wasseroberfläche begleitet. Dieses definiert per GPS die Position und leitet diese per akustische Datenverbindung (OI nennt das "Accoustic Tether" an das AUV weiter. Allerdings, sowie ich das verstehe nur periodisch. d.h. die AUVs navigieren hauptsächlich mit einem Kreiselsystem und gleichen nur periodisch ihre Position ab.

The use of inertial navigation systems aided by velocity sensors and periodic position fixes is examined. Equipment such as the ship's log, the doppler sonar, the correlation velocity log, and position fixes using such systems as acoustic and magnetic benchmarks. By using Kalman Filtering techniques, a best estimate of position can be made, and continuous calibration of the INS and aids may be maintained.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 13:29
Zitat von RoestiRoesti schrieb:Soweit ich das verstanden habe, wird jedes AUV von einem USV an der Wasseroberfläche begleitet.
Ja genau - Basis der Telemetrie ist das Kongsberg HiPAP-System.
Allerdings hat - soweit mir das bekannt ist - bislang nur OI den notwenigen Transponder in ein USV verpackt, das ganz entspannt den Unterwasser-Drohnen folgen kann, während das Trägerschiff am Zielpunkt abwarten kann.

Erst damit war es überhaupt möglich (und vom Aufwand her auch vertretbar) so viele AUV's gleichzeitig exakt operieren zu lassen und damit diesen Such-Durchsatz zu erreichen.

Das ist schlichtweg genial und faszinierend.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 14:02
Zitat von RoestiRoesti schrieb:jedes AUV von einem USV an der Wasseroberfläche begleitet.
Genau,hab am Morgen ein Bildchen reingestellt wo das Unbemannte "Begleitfahrzeug" zu sehen ist.
Wie ist das wohl bei Sturm,da wird die "Begleitung" wohl ganz schön zu kämpfen haben um den AUV's folgen zu können.
Für was wurden die AUV's eigentlich entwickelt?
Für die Wissenschaft oder zur Schatzsuche oder....?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 14:21
Zitat von hawakhawak schrieb:Das ist schlichtweg genial und faszinierend.
Du sagst es. Ich bin ganz auch hin und weg von diesem System.
Zitat von MacLuckyMacLucky schrieb:Für was wurden die AUV's eigentlich entwickelt?
Für die Wissenschaft oder zur Schatzsuche oder....?
Bislang ist nur ein Projekt bekannt wo dieses System von OI eingesetzt wurde für die "Schatzsuche" vor Island in 2017. Allerdings musste OI dieses Projekt abbrechen bevor es überhaupt richtig begann. Die isländische Küstenwache stellte die SC und geleitete sie in den Hafen von Reykjavik. Dort wurde das Schiff durchsucht und festgestellt das OI keine Genehmigung hatte für dieses Projekt.

Foto der SC von Bord eines Schiffes der isländischen Küstenwache........

seabed-constructor-480x270
https://subseaworldnews.com/2017/04/12/seabed-constructor-suspected-of-illegal-activities-off-iceland/

Wie sich OI finanziert und wer OI finanziert und wer dieses geniale System finanziert hat liegt im Dunkeln, oder weiss da jemand mehr ? Falls nicht tippe ich auf eine schwarze Kasse aus der sich die CIA bedient hat.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 14:24
Die Suche soll von Aktionären (shareholders) finanziert werden. Weiß nicht, wer die sind.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 14:29
@Anaximander

Ja. Da geht´s dann auch schon los. Über die Hintergründe wissen wir nicht Bescheid.

Vielleicht weiss es nicht einmal Malaysia selbst und deshalb haben die auch die beiden Wachhunde an Bord installiert um OI genau auf die Finger schauen zu können weil sie den Amerikanern nicht trauen.

Bei FUGRO war damals niemand aus Malaysia an Bord als Aufpasser. Hier schon. Das wird seine guten Gründe haben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 15:03
Aktuelle Entwicklung im Suchgebiet...........

8b6c1d-1516716227
(Quelle : DearMrHazzard)

Die SC hat sich in den letzten knapp 5 Stunden ca. 30 Kilometer zurück nach Südwesten bewegt. Die Entfernung zum CSIRO-Hotspot beträgt 5.5 Kilometer.

Möglicherweise sammelt die SC das AUV Nr.8 früher ein als geplant oder programmiert vor Ort einige Änderungen an dem Überwasserfahrzeug oder wartet dort bis Nr.8 irgendwann mal auftaucht und macht dann weiss der Himmel was.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 16:02
Das französische-britische Unternehmen Deep Ocean Search beteiligt sich an der Suche. Die Gruppe besteht aus 20 französischen Ozeonographen (Marineveteranen und Wissenschaftlern). Deep Ocean Search hat im Mai 2016 den Flugschreiber des abgestürzten Egypt Air Flugzeuges gefunden, sowie 2013 das Wrack des Schiffes "City of Cairo" in 5000 m Tiefe.

http://www.lefigaro.fr/societes/2018/01/06/20005-20180106ARTFIG00072-ocean-infinity-cette-entreprise-qui-veut-retrouver-le-mh370.php

Möglicherweise sind die auf dem norwegischen Schiff.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 16:11
@Anaximander

Ein eigenes Schiff und Equipment stellen sie aber nicht ? Es wäre schön wenn es da noch jemand anderen geben würde der im Notfall weitermacht falls OI hier keinen Erfolg haben sollte. Es sind immerhin nur 90 Tage. Das könnte irgendwann zu einem Problem werden und dann werden wir langsam nervös.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 16:26
Ich denke die SC ist (fast) fertig mit dem ersten Durchlauf seiner AUV´s.

Die MM hat nämlich Fahrt aufgenommen und läuft jetzt auf die SC zu. Rendezvous ist in den nächsten rund 4 Stunden zu erwarten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 16:39
Davon steht nichts in dem Artikel, sie sind also an Bord der SC oder werden dort eintreffen. Also kein weiteres Schiff.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 16:45
@Anaximander

Okay.

Sieht nach einer coolen Combo aus im SIO.

Amerikaner suchen ein malaysisches Passagierflugzeug während in den USA das FBI Milliarden an Vermögenswerten von malaysischen Offiziellen beschlagnahmt hat im Zusammenhang mit dem 1MDB-Skandal, und die Franzosen wollen helfen bei der Suche aber rücken die Flaperon nicht raus.

Jetzt wird auch langsam klar warum da die 2 Malaysier mit an Bord sind. Die trauen niemanden von der Gang.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 17:21
@DearMRHazzard

Du meinst es so, dass die Suchaktion durch malaysische Vermögenswerte gedeckelt ist? ;)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 17:26
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Du meinst es so, dass die Suchaktion durch malaysische Vermögenswerte gedeckelt ist? ;)
Genial :).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 21:37
Das ist die CSIRO-Studie, welche 35.6 rechts vom Bogen (oder Punkte in der Nähe links des Bogens) vorschlägt.

https://www.atsb.gov.au/media/5773371/mh370_csiro-ocean-drift-iiil.pdf

Allerdings beruht sie darauf, dass unidentifzierbare, aber wahrscheinlich menschengemachte Objekte auf Satellitenbildern zu MH370 gehören. Dafür gibt es keinerlei Beweis.

In den nächsten Tagen werden wir es wohl wissen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 22:30
Aktuelle Entwicklung im Suchgebiet..............

2ebba6-1516743036
(DearMRHazzard)

Die ersten 1300 km² wurden abgesucht. Jetzt nimmt sich die SC scheinbar den nächsten Streifen vor. Dieser ist diesmal nur ca. 80 Kilometer lang und 10 Kilometer breit.

Wie erwartet ist die MAERSK MARINER zusammengetroffen mit der SC. Die MM scheint jetzt als eine Art Begleiter und Gehilfe zu fungieren. Beide Schiffe stehen jeweils an den nordöstlichen Kanten des 800 km² Streifens.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 22:40
@DearMRHazzard

Hast Du marine traffic abonniert?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 22:42
@DearMRHazzard

Nein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 22:43
Welchen Link benutzt Du?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.01.2018 um 22:45
@DearMRHazzard

Ganz normal MarineTraffic.com


melden