Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.539 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 20:41
Beitrag von Anaximander (Seite 1.864)

OK, die Namen hatte ich damals nicht gepostet, alle Flughäfen auf der Karte sind aber internationale Flughäfen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 20:51
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Bei der Treibstoffmenge muss man aber dazu sagen, dass die beiden in der FI angegebenen Ausweichflughäfen nicht die nächsten zu Peking sind, sondern ganz schön weit entfernt liegen.
Soweit ich das sehe liegen die Ausweichflughäfen in jedem Fall näher an Kuala Lumpur........

e9e680-1520797865Original anzeigen (0,2 MB)

Ich sehe da keine Probleme. Das ist eine sehr vernünftige Planung.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 20:53
Hab kurz einen Flugplan erstellt auf simBrief und der spuckte mir spontan ZBSJ aus, geschätzte >200km südwestlich von Peking.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 20:56
@DearMRHazzard

Der Sinn ist doch eigentlich, dass man zunächst bis Peking fliegt. Wenn man dort nicht landen kann, eben zu einem Ausweichflughafen. Die Nähe zu Kuala Lumpur wäre weniger relevant, bis Shanghai kommt man von Kuala Lumpur aus auf jeden Fall, auch ohne extra Treibstoff. Und es gibt definitiv Flughäfen, die näher sind als Shanghai, auch im Süden von Peking.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 20:59
@Anaximander
Wenn Du in Peking z:B. wegen eines Sturms nicht landen kannst dann ist es in Hangzhou vielleicht besser als in der nähe von Peking weil da dann auch Sturm ist.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 21:04
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Der Sinn ist doch eigentlich, dass man zunächst bis Peking fliegt. Wenn man dort nicht landen kann, eben zu einem Ausweichflughafen.
Der wird dann aber vor Ort entschieden wo dann der Ausweichflughafen ist für Peking.

Die FI ist dbzgl. auch sehr eindeutig........
ATC flight plan forecast recorded remaining fuel of 11,900 kg at landing, including 7,700 kg
of diversion fuel. The first alternate airport, Jinan Yaoqiang International Airport (China), was
estimated to be 46 minutes from the diversion point with 4,800 kg fuel required and the
second alternate airport, Hangzhou Xiaoshan International Airport (China) was estimated to
be 1 hour 45 minutes with 10,700 kg fuel required
Der "Diversion Point" ist in der Regel nicht der Zielflughafen sondern ein Punkt für den noch diese geplanten Ausweichflughäfen gelten. Dieser liegt weit vor dem Zielflughafen. Ich meine eine klare Regel gibt es dafür nicht wo dieser Punkt zu liegen hat. Das regeln die Fluggeschellschaften für sich selbst. Wenn dieser "Diversion Point" überschritten wurde dann muss man mit der Flugkontrolle neue Ziele suchen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 21:08
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:OK, die Namen hatte ich damals nicht gepostet, alle Flughäfen auf der Karte sind aber internationale Flughäfen.
Wir sprechen da von einem Flughafen(müsste ZBTJ Tianjin A/P sein) der näher ist? Hat MAS dort Mechaniker/Ersatzteile? Wenn nicht könnte es teuer werden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 21:12
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Der Sinn ist doch eigentlich, dass man zunächst bis Peking fliegt.
Die Aussage find ich auch nicht ganz richtig. Du merkst ja nicht erst dort dass Du nicht landen kannst. Die Alternates sind ja auch nicht in Stein gemeißelt. Im Prinzip ist jeder Flughafen mit ausreichender Landebahn auf der Route Alternativen im Notfall.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 21:42
@Anaximander
@MCGusto

So plante MH370 den Weg nach Peking über China..........

d5c102-1520800624Original anzeigen (0,3 MB)
(Quelle : DearMRHazzard auf Grundlage des Flugplans in der FI, PDF Seite 28)

Für mich sieht das sehr gut geplant aus.
Zitat von MCGustoMCGusto schrieb:Die Alternates sind ja auch nicht in Stein gemeißelt.
Genau. Es kommt halt immer darauf an aus welchem Grund man ausweichen muss zu einem neuen Airport. Da gibt es etliche Gründe - Wetter, technische Probleme sowohl beim Flugzeug wie auch am Zielflughafen, Passagiere können sich nicht benehmen, medizinische Gründe etc.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 21:47
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Für mich sieht das sehr gut geplant aus.
Ja dürfte alles in Ordnung sein. Bin ja genau die Strecke letztens in meinem Flusi geflogen und kann nur sagen das es geht. Man kann von KL nach Peking fliegen auf dieser Route. Auch wenn ich wiedermal den RNAV-Approach versemmelt habe ;-)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:04
@MCGusto
@DearMRHazzard

Ja, ist überzeugend.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:08
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Warum hat er es dann nicht einfach getan ? Es ist nicht ersichtlich das MH370 jemals in eine Richtung geflogen wurde die auf Land endete nachdem sich MH370 über dem indischen Ozean befand. Wenn ein Pilot ein Flughafen zum Ziel hat dann gibt er die Route ein und dann fliegt der AP die Maschine dorthin. Es macht keinen Sinn eine Route nur "ein bisschen" einzugeben und dann Stunden später den Rest zu programmieren.
Vllt. hat er es getan, es dann den Passagieren mitgeteilt und dann eskalierte es, so dass er improvisieren und seinen Kurs ändern musste? Wir wissen ja auch nicht, ob er nicht spektakulär irgendwo auf einer Straße landen wollte. Ansonsten bleibt halt nur ein romantischer Suizid, wo man bis zum Ende "genießt" und vllt. der Welt noch ein tolles Rätsel hinterläßt. Nur gibt es kein Anzeichen für sowas bei Shah.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:11
Auerdem könnte auch manuell bzw. über ein heading geflogen worden sein. Letztlich gibt es sowieso keinen einzigen bisherigen Flugplan (abgesehen von meinem), der rein über Wegpunkte läuft. Also ist die Meinung verbreitet, dass auch nicht über Wegpunkte geflogen worden sein könnte. Handelt sich ja nicht um einen durchschnittlichen Linienflug.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:13
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Auerdem könnte auch manuell bzw. über ein heading geflogen worden sein.
Da muss man aber schon extrem genau fliegen wenn man einen Flughafen auf diese Art zu erreichen gedenkt ;).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:14
@DearMRHazzard

Den Zielflughafen kann man auch später noch eingeben.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:18
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Den Zielflughafen kann man auch später noch eingeben.
Und genau damit habe ich riesige Probleme. Was heisst "später" ? Wozu soll "später" gut sein ? Hier hatte jemand im Cockpit über 60 Minuten lang Zeit um eine Route zu seinem Zielflughafen zu programmieren. Er hat es nicht getan, und genau deshalb gab es auch keinen Zielflughafen.

So eine Route zu programmieren dauert für einen Profi höchstens 30 Sekunden. Ein Laie schafft das in 2 Minuten (weil er erst einmal die Buchstaben suchen muss auf dem Pad ;) ).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:22
@DearMRHazzard

Du hast ja hier keinen durchschnittlichen Linienflug, bei dem man vorher einen Routenplan ausarbeitet. Zunächst mal wurde z.B. Sumatra umflogen und dann nahe der Küste, aber in ausreichendem Abstand. Es gibt da sicherlich kein Entführerhandbuch mit Checklisten, wo man unbedingt Wepunkten folgen muss. Ziel war es zunächst mal, um die ganze Landmasse herumzukommen, später könnte dann auch wieder Kontaktaufnahme geplant gewesen sein.

Gerade wenn es so schnell geht mit der Eingabe des Zielflughafens, kann man es auch noch zu einem späteren beliebigen Zeitpunkt tun.

Zumal die Wegpunkte in diesem Teil der Welt ohnehin sehr begrenzt sind. Das gilt für allem für den Bereich südlich von Sumtra, der auch vom Festland ausreichend weit entfernt ist.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:26
Vorhin fragte @Enterprise1701 nach dem Sinn Sprit zu sparen. Erst recht auf einem Todesflug. Die Kosten waren es jedenfalls nicht - ich denke da sind wir uns alle Einig. In Verbindung mit dem Video(Klimaanlage optimieren) ist mir eine wilde Theorie eingefallen:
Grundgedanke: Shah hatte vermeintlich Gutes im Sinn. Er wollte während des Fluges KL-PEK aufzeigen wie MAS(finanziell angeschlagen) "on the long run" viel Geld sparen konnte. Denn die Klimaanlage der 777 ist nicht optimal konstruiert und durch einige "optimierungen" kann man sie effizienter machen. Wenn man dieses Ventil schliesst und jene Einstellung vornimmt, dazu noch... Blöd das es nicht so funktioniert hat, jetzt sind viele tot oder japsen nach Luft. Hamid war von Anfang an nicht begeistert von der Idee. Was jetzt?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 22:34
@MCGusto

Das ist eine SEHR wilde Theorie.

Einige Sekunden vor dem Verschwinden gab es ja noch den Funkspruch, Z. hatte also anscheinend noch genug Luft (als Raucher). Und es gab auch keine ACARS Meldung, bei einem Problem mit der Klimaanlage wäre die aber unbedingt zu erwarten gewesen.

Sich dann auch noch in wenigen Sekunden zu überlegen, wie man die komplette Satellitenanlage ausschaltet, erscheint sehr weit hergeholt. Das muss schon länger so geplant gewesen sein.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2018 um 23:03
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Das ist eine SEHR wilde Theorie.
Stimmt, aber vielleicht ein Ansatz dass jemand daraus eine weniger wilde Theorie baut.
"Shah wollte was vermeintlich Gutes und hat versagt obwohl er sich so sicher war" quasi als Konter zu: "Shah wollte etwas böses, spektakulares tun um Aufsehen zu erregen mit Erfolg"


melden