Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.547 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 13:21
@DearMRHazzard
Ist ein Absturzort in der Nähe des Flaperons mit den Pingringen irgendwie vereinbar?
(Ich hatte es ja schonmal gefragt, an den Pingringen selber wird ja in der ganzen MH370 Szene nicht gezweifelt, oder?).


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 13:40
Zitat von behind_eyesbehind_eyes schrieb:Ist ein Absturzort in der Nähe des Flaperons mit den Pingringen irgendwie vereinbar?
Dieses "Objekt" wurde erst nach 10 Tagen gesichtet. Wer weiss wie dieses "Objekt" gedriftet ist ? Ich glaube nicht das es Sinn macht hier auch noch mit den Ping-Ringen zu spielen in dem Zusammenhang.

Soweit ich das sehe müsste dieses "Objekt", sofern es zu MH370 gehört, nach aktuellem Stand 220 Kilometer in 10 Tagen Richtung Südwesten getrieben sein. Das wären 15 Meter/Minute gewesen.

Wie es danach dann weiterging, also dazu müsstest Du @Anaximander ´s Glaskugel befragen. Die müsste es wissen ;).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 14:10
Muesstet Ihr die Ente fragen.

Nach Reunion wird es von dort aber kommen. Vom 7. Ring am ehesten in tangentialem Abstand, also von dort, wo mehrere Einsaetze durchgefuehrt wurden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 14:40
@Anaximander

Der eine hat versucht MH370 mit Hilfe von 2 Kokusnüssen zu finden, und von uns verlangst Du wir sollten es lieber mal mit einer Ente versuchen.

Großartig, wirklich. :).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 14:49
Auf dem VI blog arbeiten die mit dem gleichen Algorithmus, sollte ok sein


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 15:07
@Anaximander

Btw :

Die SC fährt immer noch spazieren im SIO. Schön gemütlich mit 1-3 Knoten unterm Abendhimmel. Immer fröhlich mal nach Süden, dann nach Norden. Mal geht´s auch nach Westen oder Osten. Immer hin/-und her.

So sieht das eigentlich aus wenn man quasi überhaupt nichts mehr zu tun hat und die Zeit tot schlägt.......

22fe2e-1524056731Original anzeigen (0,2 MB)

.......dann entstehen solche streng linearen Bahnen.

Das die SC jetzt momentan ein wenig Richtung Australien abzudriften scheint hat nichts zu bedeuten. Die fahren sehr chillig auf diesem Kurs vor sich hin. Ein AUV "jagen" sie dabei sicherlich nicht.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 15:28
@DearMRHazzard
Kann es sein, dass die SC etwas gefunden hat und jetzt „bloß“ das machen, mit dem sie ihr Geld verdienen? Auch um den Internet-Glücksrittern (und Sammlern von morbiden Sachen) die genaue Position zu verschleiern?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 15:31
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Die fahren sehr chillig auf diesem Kurs vor sich hin
Das ist zumindest genau das, was ich auch machen würde, wenn ich auf etwas warten müsste (z.B. auf AUV's).

Wenn der Kahn auf der Stelle steht und die Dünung kräftig genug ist, haut das auch einen alten Seebären schon mal um. In Bewegung ist der Seegang viel besser zu ertragen...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 15:34
@Fichtenmoped

Naja.....

@Anaximander und @Lemon hatten ja ähnliche Gedanken.

......es fehlt aber irgendein Hinweis darauf das sich OI mit einem Trümmerfeld beschäftigt haben könnte. Die maximale Dauer in der die SC mal still stand betrug 6 Stunden. Ich glaube nicht das diese Zeit ausreicht um ein Trümmerfeld zu untersuchen und dabei auch noch die Flugdatenschreiber zu finden und zu bergen.

Ich glaube auch nicht das OI hier irgendetwas verschleiern kann. Sollten sie das Wrack gefunden haben dann war das im ATHA 370-Sektor (oder knapp drüber), also würden wir wissen wo MH370 liegen würde.

Und dazu kommt auch : Warum gibt es keine offizielle Meldung ? Es wäre ein Skandal wenn man OI hier einfach weiterarbeiten lassen würde bis Ende Mai und dann am Ende so praktisch im vorbeigehen mitteilen würde : "Ach ja, das Wrack haben wir schon im April gefunden - April,April."


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 15:48
@Fichtenmoped

Aber andererseits.......

Warum bewarb sich OI gestern offiziell über Twitter (seltsame Methode) für die Suche nach der ARA SAN JUAN ?

Wenn OI hier nach 89 Tagen MH370 finden sollte, dann würde die ganze Sache doch weitergehen, oder nicht ? Oder rückt dann Malaysia selbst an und will die Bergung durchführen ? Falls ja - Dann wäre schon heute klar was dabei herauskommen würde : "Wir finden nichts und wissen auch sonst von nichts."


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 16:01
@DearMRHazzard
Was steht in dem Vertrag von OI genau drin?
Nur das Wrack finden oder Teile (inkl. FDR/CVR) bergen?

Normalerweise werden die FDR/CVR nach der Bergung Spezialisten der Flugunfalluntersuchung übergeben, damit die Daten schnell gerettet/ausgelesen werden können. Hat die SC entsprechendes Equipment an Bord?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 16:17
@Fichtenmoped

OI soll das Wrack finden und/oder beide Flugdatenschreiber, und sie sollen nachweisen das sie das Wrack und/oder die Flugdatenschreiber gefunden haben. Dann gibt´s Kohle.

Das ist natürlich juristischer Quatsch, denn es ist unrealistisch die beiden Flugdatenschreiber zu finden aber das Wrack selbst nicht, also geht es hier in erster Linie um das Wrack, und dort liegen dann auch die beiden Flugdatenschreiber irgendwo.

Von einer Bergung ist hier nicht die Rede. Allerdings wäre es naheliegend, denn wenn OI die Flugdatenschreiber finden sollte, warum sollten sie sie nicht gleich bergen ? Es würde ja keinen Sinn machen sie direkt vor der Nase zu haben aber dann abzuhauen, nur weil das nicht im Vertrag steht.

Ich würde sie jedenfalls gleich mitnehmen, denn wer weiss, danach sind sie vielleicht spurlos verschwunden wenn man das nächste Mal hinkommt. Hier ist alles möglich in dem Fall.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 16:32
Bergung der Flugschreiber oder sonst welcher Teile sollte doch eigentlich in staatlicher Hand liegen.

Sonst kommen nachher Gerüchte auf, OI hätte manipuliert.

Will das nicht Australien übernehmen?

Außerdem muss zuerst das Wrack gefunden (mit Videobildern belegt) und erst dann kann geborgen werden. Damit das Wrack gefunden wird, muss das ROV erstmal zurück, livebilder gibt es ja wohl nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 16:32
Ich hatte heute morgen ja meine Meinung geäußert.
Es ist eben auch nicht auszuschließen, dass
a) die Suche nur zwei zufrieden stellen soll (OI bekommt Werbung und Malaysia kann nicht nachgesagt werden, untätig geblieben zu sein) und/oder
b) gar nicht die ersthafte Absicht besteht etwas zu finden.
Bliebe noch die weitere Möglichkeit, dass OI kein Mandat hat, etwas zu veröffentlichrn und anzufassen.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 16:42
@Anaximander

Was ich auch nicht verstehe........

VI ist der Meinung ganz viele mögliche Wrackteile auf Fotos identifiziert zu haben rund um 28S/29S. Wie passt da jetzt diese angebliche "Flaperon" rein bei 32S ? Hatte sich die "Flaperon" damals entscheiden nach Südwesten abzuhauen und der gesamte Rest zog lieber nach Nordosten ? Wie geht das ?

Lässt VI dieses "Flaperon" daher unter den Tisch fallen und nimmt stattdessen all die anderen möglichen Wrackteile weil diese so toll zu einem Absturzort bei 28-30S passen ?

Ich werde aus dem ganzen hier nicht schlau. Kannst Du dabei weiterhelfen ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 17:10
Das ist tatsächlich etwas merkwürdig. Er benutzt das Flaperon als Aufhänger für den weiteren Text. Erst wenn man die dropbox-Datei öffnet, erfährt man die Koordinaten.

Die weiteren Teile bei 28/29S stammten dann erst vom 29.3. und sind nicht gerade heiße Spuren.

Die Reversdriftbewegungen, die er anstellt und die dann auf 29.7S führen, gelten tatsächlich nur für die Teile vom 29.3.

Das ganze hat wohl das Ziel, Argumente zu finden, dass möglichst weit nördlich gesucht werden soll, 31S war ohnehin Teil des Plans.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 17:13
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Das ist tatsächlich etwas merkwürdig. Er benutzt das Flaperon als Aufhänger für den weiteren Text. Erst wenn man die dropbox-Datei öffnet, erfährt man die Koordinaten.
So ! Schön das wir beide das hier mal feststellen. Da stimmt doch etwas vorn und hinten nicht.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Das ganze hat wohl das Ziel, Argumente zu finden, dass möglichst weit nördlich gesucht werden soll, 31S war ohnehin Teil des Plans.
Dabei sollte man aber nicht wissentlich manipulieren, oder ? Ich rieche hier Desinformation.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 17:33
@DearMRHazzard
@Anaximander

Meines Erachtens haben die vermeintlichen Trümmer um 28/29S bzw. das "Blue Panel" entweder beide oder eines der beiden nichts mit MH370 zu tun. Sie können nicht beide von MH370 stammen.

Daraus folgt für mich, dass jede Theorie, die beide Trümmerfelder für die Definition eines Suchgebietes heranzieht, zumindest auf wackligen Füßen steht.

Insgesamt würde ich die potenziellen Wrackteil-Sichtungen überhaupt nicht in meine Überlegungen einbeziehen, die Wahrscheinlichkeit einer - ähhm - Ente aufzusitzen und daraus falsche Schlüsse zu ziehen, ist einfach zu groß.

Die Ergebnisse aus den Inmarsat-Daten (einschließlich derer Übereinstimmung mit verschiedenen Routen), den Drift-Studien und Indizien aus Z's Flugsimulator sind zwar auch nicht wasserdicht, aber wesentlich robuster.

Ich hoffe weiterhin: OI findet das Wrack in der verbleibenden Zeit.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 17:40
Zitat von hawakhawak schrieb:Meines Erachtens haben die vermeintlichen Trümmer um 28/29S bzw. das "Blue Panel" entweder beide oder eines der beiden nichts mit MH370 zu tun. Sie können nicht beide von MH370 stammen.
Exakt !

Das mag wohl auch der Grund sein warum ich von VI keine Antwort bekomme auf dieses Problem........

https://twitter.com/RadiantPhysics/status/986613850995904512


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 18:02
Aktuelle Entwicklung im Suchgebiet.....

ad3431-1524066952
(Quelle : DearMRHazzard)

- 12 Stunden-Update : Heute macht OI scheinbar überhaupt nichts ausser gemütlich durch´s Suchgebiet zu cruisen. Es werden weder AUV´s abgesetzt noch werden welche eingesammelt soweit ich das beurteilen kann (schon längst an Bord ?)

Ich könnte natürlich in dieser Hinsicht komplett irren aber diese augenscheinliche "Gemütlichkeit" die da an den Tag gelegt wird ist auch mal was ganz neues.

Hmmm ?


2x zitiertmelden