Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.534 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 09:58
nur wie passt das dann mit dem letzten Pingsignal ? Das Foto ist vom 28.3.2014. Wieviel Kilometer könnte das "Flaperon" am Tag zurücklegen ? Ein Mittelwert wäre hilfreich. Das war 20 Tage nach dem Absturz. Vielleicht insgesamt 150 - 200 Kilometer weiter südlich ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 09:59
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:nur wie passt das dann mit dem letzten Pingsignal ? Das Foto ist vom 28.3.2014. Wieviel Kilometer könnte das "Flaperon" am Tag zurücklegen ? Ein Mittelwert wäre hilfreich. Das war 20 Tage nach dem Absturz. Vielleicht insgesamt 150 - 200 Kilometer weiter südlich ?
Da man am 28.3. von einem Absturz um die 31S auf dem Bogen ausging, muss diese Bewegung möglich gewesen sein, ja. Es wurde berechnet, und das Suchflugzeug dorthin geschickt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:03
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Was soll man groß dazu sagen? In den 3 Wochen kann das grundsätzlich aus allen Richtungen gekommen sein, insbesondere auch vom Bogen.
Ja, okay. Schön und gut.........
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Das war natürlich mit ein Grund, warum ich ca. 31S präferiert habe.
......aber wie gelangst Du dann zu dieser Aussage ? Für mich klingt das danach als hättest Du versucht im Chaos Ordnung zu schaffen mit Hilfe einer Glaskugel.

Entweder man zieht diesen Vorgang um die mögliche Flaperon in seine Überlegungen mit ein oder man lässt es. Du hast sie offenbar mit einbezogen in Deine Überlegungen, aber gleichzeitig sagst Du dieses Objekt hätte in 3 Wochen grundsätzlich aus allen Richtungen kommen können.

Das ist doch ein einziges Durcheinander. Verstehe ich gerade alles wieder nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:06
Es ist doch ganz leicht. Am 28.3. wurde (wegen des Treibstoffverbrauchs im ersten Teil, was gerade auf dem VI-blog diskutiert wird) das Suchgebiet deutlich nach Norden hin verlegt:

https://s3-ap-southeast-2.amazonaws.com/asset.amsa.gov.au/MH370%20Day%2011/Charts/Charts2/2014_03_28_cumulative_search_handout.pdf

Genau genommen wurde von einem Absturz um die 31S ausgegangen (angenommener Wegpunkt war sogar YWKS).

Daraufhin wurde mögliche Trümmerbewegungen berechnet, und am Tag 1 gab es den Fund oben.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:10
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Daraufhin wurde mögliche Trümmerbewegungen berechnet, und am Tag 1 gab es den Fund oben.
Den Fund betrachte ich dann nicht als Zufall.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:13
@Anaximander

Also das bringt uns hier momentan nicht weiter.

Magst Du mir mal bitte aufzeigen wie dieses "Objekt" von 30-31S nach 32S gekommen sein soll bitte ? Ich möchte nämlich gern den Weg/Route verstehen den dieses "Objekt" genommen haben soll.

Soweit ich das sehe bist Du der Ansicht das MH370 zwischen 31S und 30S abgestürzt sein könnte (vielleicht auch soll), danach soll dieses "Objekt" dann ca. 250 Kilometer nach Südwesten getrieben sein. Welchen Weg hat es dann von dort aus genommen ? Hat es dann eine 180°-Wende gemacht und ist zurück nach Nordosten getrieben, oder ist es von dort aus direkt nach La Reunion getrieben ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:22
Ich habe alles gesagt.

Benutz doch einfach das Entenspiel.

Es ist absolut möglich:

1) dass das Teil zunächst südwestlich oder westlich getrieben ist (in den ersten Wochen). Sonst hätte man dort nicht gesucht. Wahrscheinlich war es die südwestlichste "Grenze" (bzw. rechts des Bogens).

2) wenn Du dann den Ausgangspunkt, wie fotografiert, nimmst, kann es selbstverständlich auch nach La Réunion gekommen sein. Die vorherigen Bewegungen sind dabei völlig unerheblich.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:26
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Daraufhin wurde mögliche Trümmerbewegungen berechnet, und am Tag 1 gab es den Fund oben.
Berechnet vom wem ? Das kann ja nur vom ATSB in Zusammenarbeit mit CSIRO geschehen sein. Ich denke es ist mittlerweile mehr als klar das die beiden nur Fehler gemacht haben in all der Zeit. Nichts von alldem was die beiden jemals ermittelt haben hat sich in irgendeiner Form bestätigt.

Mir ist schleierhaft warum Du diese Irrtümer der Irrtümlichen immer noch als Quelle anführst.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Benutz doch einfach das Entenspiel.
Ja. Ist totales Chaos da. Da kann ich nichts erkennen, ausgenommen das alles eher Richtung Ostafrika treibt. Ich würde aber gern irgendwo erkennen können wie die Flaperon von 30-31S nach 32S gekommen sein soll. Das kann mir das Quietscheentchen auch nicht beantworten. Mir ist deshalb auch schleierhaft wo Du da die Antwort erkennen willst.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:29
@Anaximander

Mal ehrlich. Du bist doch gerade genauso überrascht wie ich das dieses "Objekt" so weit südlich gesichtet wurde, oder nicht ?

Versuch mal ergebnisoffen zu denken und zu argumentieren anstatt alles irgendwie in Deine Theorie zu pressen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:29
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Ja. Ist totales Chaos da.
So ist es. In den ersten Wochen kann das Ding in jede Richtung getrieben sein, insgesamt geht die Tendenz aber nach Ostafrika. Viel mehr kann man dazu nicht sagen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:33
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:So ist es. In den ersten Wochen kann das Ding in jede Richtung getrieben sein, insgesamt geht die Tendenz aber nach Ostafrika. Viel mehr kann man dazu nicht sagen.
Okay. Dann kannst Du aber nicht zu dieser Aussage gelangen.........
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Das war natürlich mit ein Grund, warum ich ca. 31S präferiert habe.
Es war demnach dann offenbar KEIN Grund. Jedenfalls keiner der auf verlässlichen Daten basierte.

Aus Chaos kann man keine Gründe ableiten, ich denke das sollte uns beiden völlig klar sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:39
@DearMRHazzard

Es wurde ab dem 28. März von einem Absturz um die 31S ausgegangen. Für diesen Absturzort sprechen/sprachen noch andere Gründe.

Am gleichen Tag wurde das Bild gemacht, also von einem Absturz um 31S ausgehend, und dann die maximal in dieser Richtung liegende Driftbewegung.

Es kann natürlich auch von noch etwas weiter nördlich stammen. Warten wir ab.

Wenn Du auf eine andere Theorie hinaus willst, stell sie doch einfach vor.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 10:46
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Wenn Du auf eine andere Theorie hinaus willst, stell sie doch einfach vor.
Dafür ist es viel zu früh. Ich muss mich erst einmal damit beschäftigen wie diese Flaperon so weit nach Süden gekommen sein soll. Dir ist das nämlich auch völlig neu.

Ich melde mich wieder wenn ich dazu mehr Informationen habe.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 11:04
@Anaximander

Mal was anderes........

Könnte man sagen das die "Flaperon" vom 28.03.2014 anders aussieht als die Flaperon vom 31.07.2015 auf La Reunion ? Damit meine ich das die "Flaperon" im SIO "unrasiert" aussieht im Gegensatz zu der Flaperon auf La Reunion.

b68a7a-1524042077Original anzeigen (0,8 MB)
t59ca62d2d555 150803-malaysia-mh370-jpo-Original anzeigen (3,1 MB)

Wenn es sich hier also um das jeweils gleiche Objekt handeln sollte, dann muss die Flaperon auf dem Weg nach La Reuion, oder direkt auf La Reunion, zusätzlich beschädigt worden sein nach dem Absturz.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 11:20
Ja, fiel mir auch in der überarbeiteten Aufnahme auf. Könnte vielleicht vom Meer zugesetzt sein, oder in der Aufnahme wird die Stelle von Wasser überdeckt. Das leading edge ist auch nicht wirklich rund, könnte aber auch an der Perspektive liegen.

Kann man die Dimensionen besser ausmessen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 11:28
Übrigens: ich habe zuerst den Routenplan entworfen (ca. 31-30S war dabei die Schnittmenge der bisherigen Driftstudien), und habe dann geschaut, ob es auch irgendwelche Trümmersichtung gab. Dabei stieß ich auf das "Flaperon", war aber erst relativ spät. Die Version oben wurde erst gestern drüben gepostet.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 12:07
@Anaximander

Das klingt als müsstest Du Dich bzw. Deine Theorie irgendwie verteidigen. Aber wozu ? Das ist überhaupt nicht nötig.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Kann man die Dimensionen besser ausmessen?
Ich kenne mich nicht aus damit Pixel zu vermessen. Vielleicht findet sich ja jemand der das kann.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 12:29
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Nehmen wir mal an das war damals wirklich die Flaperon !? Hat dazu jemand ein Driftmodell ausgearbeitet das den Zeitraum vom 08.03.2014 bis 28.03.2014 simuliert ?
Das mögliche Flaperon ist auf der Karte über 100km weit weg vom derzeitigem Hotspot der SC, dazu in einer Richtung de entgegengesetzt der Strömung liegt.
Als das ist ganz schön viel Wegstrecke


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 13:08
By the way... wäre nicht heute (18.04.2018) das datum, welches bei dieser ominösen Twitter Botschaft vorhergesagt wurde? Ohne das jetzt werten zu wollen...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.04.2018 um 13:15
Zitat von behind_eyesbehind_eyes schrieb:Das mögliche Flaperon ist auf der Karte über 100km weit weg vom derzeitigem Hotspot der SC, dazu in einer Richtung de entgegengesetzt der Strömung liegt.
Ich messe hier bis zu 220 Kilometer, und dabei hat man MH370 noch nicht mal gefunden.
Zitat von behind_eyesbehind_eyes schrieb:Als das ist ganz schön viel Wegstrecke
So ist es. Das ist mein Problemchen hier momentan.

@RandalFlag

Ja.


melden