Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.539 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 09:14
'Zeugenbericht': nach 'MH370 Raja Delelah' googlen (auch 2016 bleibt sie bei ihrer Version), 'Sichtungen' ebenso 'MH370 Don Elliott'.

Jeder möge sich die berichtende 'Quelle' raussuchen, wie es beliebt. Eventuell auch noch mal die entsprechenden Zusammenfassungen zu 'MH370' bei Wikipedia oder avherald nachlesen. Oder bei der allseits beliebten 'Quelle' 'Inmarsat' bleiben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 09:26
@hyetometer

Die Dame hat nicht "den Absturz" gesehen, sondern "a silver object in the shape of an aircraft on the water", und das ganze dann noch auf Reiseflughöhe auf einem Linienflug von Jeddah nach Kuala Lumpur (nachmittags am 8. März), während sie aus dem Fenster schaute.

Die nachbearbeiteten Tomnod-Bilder von Elliott stammen aus völlig unterschiedlichen Bereichen des SIO und sind viel zu verpixelt, um irgendwas darauf sehen zu können, es könnten Wellen oder irgendwelcher Schrott sein. Dass es entsprechende Satellitenbilder gibt, ist bekannt.

Ich möchte lediglich nicht, dass hier eindeutig sachlich falsche Informationen unkommentiert stehen bleiben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 10:15
Hier ein Bild von Don Elliott, es soll einen Passagier von MH370 darstellen:

CCes7i-UgAAnH5E.jpgl


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 10:36
Man kann es nur auf einem ipad sehen, da eine spezielle Nachbearbeitung erfolgt, wenn man reinzoomt, die Wellen sehen unaufgelöst so aus:

CeSMUiUUEAASuJd.jpglOriginal anzeigen (0,1 MB)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 10:44
@Anaximander: airlandseaman hält es für möglich, die Passagiere und die Crew in der Malaysia Überflugphase auszuschalten.
@airlandseaman: Because of your in your last post published data: Is it possible to kill crew and pax in the cabin in this period of time by any means?

airlandseaman says:

June 23, 2018 at 10:13 am

Yes, it would take only 1-2 minutes for everyone in the main cabin to become comatose after the pressure was raised to outside ambient pressure, and everyone would be dead within 10 minutes or so after that. I am not saying this is what did happen. We simply cannot know for sure. But it is certainly the most likely theory of those that fit the data.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 10:49
@jerrylee2016

WENN es möglich sein sollte, den Druck im Flugzeug auf über 40.000 zu bringen, wären tatsächlich die Personen an Bord nach einiger Zeit tot.

Allerdings gilt dies höchstwahrscheinlich auch für die Person(en) im Cockpit, allerdings muss das Flugzeug noch bis mind. 18:25 gesteuert worden sein.

ALSM hat in dem Thread auch selbst zugegeben, dass er den Faktor der decompression sickness nicht einbezogen hat, seine Spekulationen beruhen nur auf einer einmaligen Erfahrung des Fliegens ohne Druckausgleich, jedoch in ungenannter Länger (wollte nicht sagen, wie lange das war).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 10:51
Man hat mir nur noch nicht die Frage beantwortet, ob diese ganzen Aktionen nach IGARI überhaupt von einem einzelnen Piloten im Cockpit erledigt werden konnten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 10:55
@jerrylee2016

Das sollte möglich sein, wenn nicht gerade alles zusammen gemacht wurde.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 13:26
@anaximander. ich bin da eher gegenteiliger Meinung. Das Flugzeug auf diese angeblichen 43000ft zu bringen ist schon gar nicht so einfach, vor allem in der kurzen Zeit. Es geht nicht mit der einfachen Methode am Horn ziehen , Schub erhöhen und fertig. Das dauert lange, zu lange. Dann soll das alles handgeflogen sein, jeder Pilot wird dir sagen, dass man in dieser Höhe sehr aufpassen muss, wenn man die Maschine ohne Autopilot fliegt. Dann die Manipulationen an der Luftzuführung für die Kabine, dies alles unter enormem Stress durch evtl. Eindringversuche ins Cockpit, vorher ACARS, Transponder ausschalten, weiß der Teufel was noch. MMn sprich das für 2 Personen im Cockpit, was doch eine interessante These darstellt gegenüber Shah als durchgeknalltem Einzeltäter.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 14:38
@jerrylee2016

- 43000ft sind nach wie vor spekulativ
- Ein manueller Flug ist nach wie vor spekulativ
- Die Manipulation am Druckausgleich ist spekulativ
- Ob versucht wurde ins Cockpit zu gelangen ist spekulativ

Du hast Dich selbst ausgetrickst indem Du rein spekulative Sachverhalte als Grundlage nimmst um zu der Schlussfolgerung zu gelangen 2 Personen hätten MH370 vom Cockpit aus kontrolliert.

Ausserdem........

Sollte MH370 auf 43.000ft gestiegen sein damals zwischen 17:20 UTC und 17:30 UTC dann wären das 800 ft/min Steigrate gewesen. Das wäre kein Problem gewesen (1). Einzig und allein das Erreichen und Halten von 43.000ft selbst wären das Problem gewesen. Nicht der Weg dorthin.

(1) MH370 stieg von 0ft auf 35.000ft in 20 Minuten mit einer Steigrate von 1750ft/min.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 18:09
Übrigens bestätigen jetzt auch Polizei und Staatsanwaltschaft den mutmaßlichen versuchten Mitnahmesuizid in Wuppertal (mutmaßlicher Täter hat allerdings schwer verletzt überlebt).

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/wuppertal-explosion-in-wohnhaus-mieter-soll-gasleitungen-manipuliert-haben-a-1214873.html

Es sollte also nicht schwer sein, zu einer solchen Form von Straftat Personen zu finden, die zu Aussagen bereit sind, sei es gegenüber der Polizei oder gegenüber der Presse.

Nur am Rande.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 19:46
@DearMRHazzard
Dann haben sich hier aber viele Leute selbst ausgetrickst, denn eigentlich ist nahezu alles Spekulation, z.B. die Auslegung der Inmarsat Daten, auf die sich alle bzgl. der Flugroute beziehen. Das erkennen allerdings nur die wenigsten an, denn diese Daten sind das Heiligtum der ganzen Suche, dummerweise wurde MH370 nicht gefunden!
Außerdem sind Spekulationen hier das Salz in der Suppe, bis auf meinen anscheinenden Irrtum mit der Steigrate sehe ich erstmal nicht, warum ich die Rechnerei der IG als reine Spekulation ansehen soll.
Mir geht es darum, die Ergebnisse der Rechnerei mit den evtl. Handlungen an Bord in Verbindung zu bringen und da erscheint es mir schwierig, dass bei einem so hohen workload ein einziger Pilot alles erledigen konnte.
Somit gibt es zwei Möglichkeiten, entweder war das Flugzeug gar nicht auf FL430 oder eben doch und dann bezweifele ich, dass nur ein Pilot die Aktionen einleiten konnte.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 20:00
@jerrylee2016

Die FL430 beruhen nur auf irgendwelchen Ableitungen von Geschwindigkeiten, Höhenparameter liefern die dort besprochenen Daten nicht. Das Problem, das bereits in den ersten Wochen festgestellt wurde, ist, dass die Daten letztlich zu fehlerhaft sind, um daraus Schlüsse zu ziehen. Die Höhenmessungen, die sich in der FI finden, sind eher bei 30.000 Fuß.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 20:14
Zitat von jerrylee2016jerrylee2016 schrieb:Dann haben sich hier aber viele Leute selbst ausgetrickst, denn eigentlich ist nahezu alles Spekulation
Genau, und auch die Selbstmordthese und die Entführungsthese ...

@DearMRHazzard und @Anaximander sind da oft gegensätzlicher Meinung, manchmal auch wieder in Einvernehmen, aber sonst sind viele, die anfänglich bei der Diskussion dabei waren nicht mehr aktiv. Ist eben schwer, den ganzen Belegen was entgegenzusetzen, wenn man nicht vollzeit dabei sein kann oder möchte.

Ich war anfangs für eine einfache Lösung, Absturz. Warum der aber nicht erkannt wurde, tja, da muss dann eine Verschwörung oder ein Selbstmordpilot daher. Wie auch immer, die Diskussion hat lange Schleifen gezogen über die Jahre. Nachdem Ocean Infinity nichts gefunden hat, ist es schwierig, eine einfache Ursache zu finden.

Wie Du sagst, es ist alles Spekulation. Und deswegen habe ich keine Lust mehr, mir über Höhen, Betankung usw. Gedanken zu machen. Vielleicht kommt noch was raus, jetzt, wo Mahathir bin Mohamad Premier ist. Das ist eigentlich meine einzige Hoffnung.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 20:37
@hyetometer

Was ist denn bei Dir Vollzeit? 5 Minuten am Tag?

Das mit dem Absturz bezweifelt auch keiner, die Frage ist mehr, warum dieser im SIO erfolgte (selbst wenn die Inmarsat-Daten falsch oder gefälscht sind, so müssen die Trümmer doch irgendwo hergekommen sein, an ein gezieltes Aussetzen von Trümmern glaube ich nämlich nicht).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 22:01
@hyetometer
Der Witz ist doch, dass die von dir erwähnten Belege auch nur auf tönernden Füßen stehen, es sich aber in allen Blogs so zeigt, dass die dortigen Platzhirsche ihre Positionen verteidigen. Lang lebe das Ego.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 22:12
@jerrylee2016
So ungefähr das wollte ich sagen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.06.2018 um 22:12
Zitat von jerrylee2016jerrylee2016 schrieb:Außerdem sind Spekulationen hier das Salz in der Suppe, bis auf meinen anscheinenden Irrtum mit der Steigrate sehe ich erstmal nicht, warum ich die Rechnerei der IG als reine Spekulation ansehen soll.
Die Rechnerei der IG wird sicherlich stimmen. Das haben ja auch noch andere getan und sie konnten die Resultate bestätigen.

Das Problem ist aber nicht Rechnerei sondern zunächst einmal müssen die Daten als authentisch bestätigt werden bevor man damit überhaupt rechnen kann. Die Daten stammen aus einer inoffiziellen Quelle und sie widersprechen den Angaben in der FI. Ich bin daher skeptisch ob man den Resultaten überhaupt trauen kann. Die Daten könnten nämlich fehlerhaft sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.06.2018 um 07:54
Ich bin geneigt zu sagen, dass es fehlerhafte Daten geben muss, sonst hätte man MH370 ja gefunden. Aber es bleibt auch immer der Zweifel, dass OI etwas übersehen haben könnte.
Ist das anzunehmen odet eher unwahrscheinlich? Was meint ihr?
Wenn es eher unwahrscheinlich ist, dann steigt die Wahrscheinlichkeit fehlerhafter Daten deutlich an.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.06.2018 um 08:20
@flybywire
Ich persönlich zweifel an der Vollständigkeit der Suchdaten. Es ist (mir) auch nicht bekannt, ob die Unterwasserdrohnen auch eine vollkommen geschredderte MH370 finden können - da wäre die Engine wahrscheinlich das noch größte Teil.


melden