Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.539 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:16
Zitat von passatopassato schrieb:Ich nehme an: unzugänglich, weit weg, rauhes Wetter, abseits seiner Route, alles in Allem erschwert es das Auffinden.
Warum dann nicht geradeaus südlich, oder südwestlich, warum die nördliche Route.

Wo man hinschaut, sind die Widersprüche unerklärlich.


3x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:19
Zitat von passatopassato schrieb:Allerdings stellt sich dann wiederum die weitere Frage, warum hat er überhaupt die 238 Menschen getötet? Er hätte sich ja auch statt dessen einfach eine Cessna ausleihen können und damit irgendwo ins Meer stürzen.
Das sich 238 weitere Menschen an Bord befanden lag ausserhalb seines Einflussbereichs.

Hätte er sich eine Cessna ausgeliehen um damit anschliessend ins Meer zu stürzen würde das heute keinen Menschen mehr interessieren.

Stattdessen.......
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Warum musste der Suizid im SIO erfolgen?
.....werden auch nach 4.5 Jahren noch diese und ähnliche Fragen gestellt. Wenn das hier so weiter geht werden solche Fragen auch in 10 Jahren noch gestellt werden.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Warum dann nicht geradeaus südlich, oder südwestlich, warum die nördliche Route.
Die nördliche Route ist reine Spekulation. Nur weil man MH370 bislang nicht fand bedeutet das noch lange nicht das MH370 noch weiter nördlich abgestürzt sein muss.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:27
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Stattdessen.......Anaximander schrieb:Warum musste der Suizid im SIO erfolgen?.....werden auch nach 4.5 Jahren noch diese und ähnliche Fragen gestellt. Wenn das hier so weiter geht werden solche Fragen auch in 10 Jahren noch gestellt werden.
Das heisst er wollte ganz bewusst ein Mysterium hinterlassen was nicht gelöst werden sollte.

Wenn man es so betrachtet, lösen sich diese
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Wo man hinschaut, sind die Widersprüche unerklärlich
plötzlich alle in Wohlgefallen auf, und der gesamte Ablauf macht ohne jede komplizierte Zusatzannahme Sinn.

Die einzige Frage die offen bleibt ist die nach dem eigentlichen Motiv für den Suizid


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:30
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Die nördliche Route ist reine Spekulation. Nur weil man MH370 bislang nicht fand bedeutet das noch lange nicht das MH370 noch weiter nördlich abgestürzt sein muss.
Nein, es ist sonst unmöglich, dass mehrere Trümmerteile einige Monaten nach dem Absturz in tropischen Gewässern waren, außerdem wären sie dann nicht dort gestrandet, wo man sie jeweils zu dieser Zeit gefunden hat.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:31
Zitat von passatopassato schrieb:Das heisst er wollte ganz bewusst ein Mysterium hinterlassen was nicht gelöst werden sollte.
Euren Posts zufolge wäre ihm das gründlich misslungen.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:32
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Euren Posts zufolge wäre ihm das gründlich misslungen
Wieso, das Flugzeug ist doch bis heute nicht gefunden worden. Und wird auch wahrscheinlich nie gefunden. Also hat er doch sein Ziel erreicht


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:34
@passato

Wenn es so wäre, hätte er sehr viel dafür getan, es doch zu finden, angefangen mit der Route über Malaysia, v.a. aber mit dem Reboot. Der Reboot widerspricht diesem Erklärungsversuch schon mal fundamental.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:50
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Wo man hinschaut, sind die Widersprüche unerklärlich.
Dafür ist Malaysia verantwortlich. Wenn Malaysia je ernsthaft daran interessiert gewesen wäre den Fall MH370 schonungslos und transparent aufklären zu wollen, dann wäre der Fall längst abgeschlossen.

Die Aufklärungsarbeit die Malaysia hier in 4.5 Jahren abgeliefert hat ist eine skandalöse Farce. Nur weil die ihren Job nicht richtig gemacht haben drehen wir uns hier ständig im Kreis.
Zitat von passatopassato schrieb:Das heisst er wollte ganz bewusst ein Mysterium hinterlassen was nicht gelöst werden sollte.
Es sieht zumindest so aus.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Nein, es ist sonst unmöglich, dass mehrere Trümmerteile einige Monaten nach dem Absturz in tropischen Gewässern waren, außerdem wären sie dann nicht dort gestrandet, wo man sie jeweils zu dieser Zeit gefunden hat.
Bis 25S hat man alles abgesucht. Jetzt, wo man bis 25S nichts fand soll plötzlich alles lupenrein klar sein, und MH370 muss nördlich von 25S abgestürzt sein ? Diese Argumentation unterstreicht die Ahnungslosigkeit und Hilflosigkeit aller Beobachter seit Jahren, denn warum hat man all die Jahre dann nicht noch viel weiter im Norden gesucht wenn das alles schon vorher klar war ?
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Euren Posts zufolge wäre ihm das gründlich misslungen.
Stand heute war es ein Erfolg. Das Wrack von MH370 bleibt weiterhin verschollen, und somit auch die Flugdatenschreiber die jeder haben will.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb: Der Reboot widerspricht diesem Erklärungsversuch schon mal fundamental.
Der Reboot zeigt das die Isolation des Left AC Bus aufgehoben wurde. Dadurch wurde die volle Funktions/-und Sicherheit von MH370 wiederhergestellt. Das war unter diesem Aspekt eine vollkommen richtige Maßnahme für weitere 6 Stunden Flug in den SIO.

Es gibt ja auch nicht ohne Grund 2 Versorgungsstränge bei einer B777 die beide aktiv sein sollen während eines Fluges. Mit einem geht´s zwar auch, aber wenn man insgesamt 2 davon hat und beide funktionieren, dann nutzt man sie selbstverständlich auch.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:55
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb: Dadurch wurde die volle Funktions/-und Sicherheit von MH370 wiederhergestellt. Das war unter diesem Aspekt eine vollkommen richtige Maßnahme für weitere 6 Stunden Flug in den SIO.
Ja, klar, zunächst die waghalsige Wende, bei der das Flugzeug angeblich jede Sekunde abstürzen konnte. Eine Stunde später musste aber unbedingt noch die Kabinenbeleuchtung funktionieren, für den Fall dass jemand im Dunklen stolpern könnte. Genau das meine ich mit Widersprüchen.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Bis 25S hat man alles abgesucht. Jetzt, wo man bis 25S nichts fand soll plötzlich alles lupenrein klar sein, und MH370 muss nördlich von 25S abgestürzt sein ? Diese Argumentation unterstreicht die Ahnungslosigkeit und Hilflosigkeit aller Beobachter seit Jahren, denn warum hat man all die Jahre dann nicht noch viel weiter im Norden gesucht wenn das alles schon vorher klar war ?
Weil die meeresbiologischen Ergebnisse erst jetzt bekannt wurden. Sollte auch bekannt sein.

Ohne Verschwörungstheorie kommt man hier nicht aus, man muss annehmen, das internationale Ermittlerteam hält wichtige Informationen zurück. OK, ist ja auch der Verschwörungsthread.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 14:57
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Die meisten Menschen auf diesem Planeten möchten nicht vergessen werden nach ihrem Tod. Am liebsten möchten die meisten Menschen in Erinnerung behalten werden als gute Menschen an die sich die Nachwelt sehr gern erinnert. Das wird natürlich schwierig wenn man 238 Menschen getötet hat.
Das wäre einem möglichen Selbstmörder/Amokläufer doch völlig egal. Über solche Gedankengänge wäre der längst hinaus.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:So wie MH370 geflogen ist war es der beste Weg um im SIO zu enden.
Nein. Da hätte er direkt umdrehen und geradeaus nach Südwesten fliegen können bis der Sprit alle ist. Dann hätte er es auch noch viel weiter nach Süden geschafft.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:05
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Ja, klar, zunächst die waghalsige Wende, bei der das Flugzeug angeblich jede Sekunde abstürzen konnte.
Die Wende war nicht waghalsig. Sie wurde sehr professionell ausgeführt ohne Autopilot und Sicherheitslimits wurden dabei zu keinem Zeitpunkt erreicht oder gar überschritten.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Eine Stunde später musste aber unbedingt noch die Kabinenbeleuchtung funktionieren, für den Fall dass jemand im Dunklen stolpern könnte.
Ob die Kabinenbeleuchtung eingeschaltet war wissen wir nicht. Möglicherweise war alles dunkel dort oben.
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Da hätte er direkt umdrehen und geradeaus nach Südwesten fliegen können bis der Sprit alle ist.
Dann wäre er über Indonesien hinweg geflogen. Indonesien wollte er aber offensichtlich peinlichst vermeiden wie der Flugverlauf zeigt.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:05
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Das wäre einem möglichen Selbstmörder/Amokläufer doch völlig egal. Über solche Gedankengänge wäre der längst hinaus
Sagt wer?

Es wurde doch gerade erklärt dass manchen Selbstmördern ihr Bild in der Nachwelt eben nicht schnuppe ist.
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Nein. Da hätte er direkt umdrehen und geradeaus nach Südwesten fliegen können bis der Sprit alle ist. Dann hätte er es auch noch viel weiter nach Süden geschafft
Dann hätte er aber über Indonesien fliegen müssen, aber das wollte er ja offensichtlich vermeiden


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:07
Er wollte also unbdingt dadurch bekannt werden, dass er der Nachwelt ein Mysterium hinterlässt, wie er seinen angeblichen Massenmord ausgeführt hat, indem das Flugzeug nicht gefunden wird, obwohl er absichlich Hinweise hinterlassen hat, und das alles noch ohne Motiv?

Und das wäre die "einfachste Erklärung"?

Kann da nicht folgen, sorry.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:10
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Er wollte also unbdingt dadurch bekannt werdendass er der Nachwelt ein Mysterium hinterlässt, wie er seinen angeblichen Massenmord ausgeführt hat
Nein, ohne den zweiten Nebensatz, es muss richtig heissen: Er wollte also unbdingt dadurch bekannt werden, dass er der Nachwelt ein Mysterium hinterlässt

Dass es einen Massenmord gab kann ja ohne das Wrack nie bewiesen werden
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:und das alles noch ohne Motiv?
Garantiert nicht


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:12
@passato

Über die Entführung kann kaum ein Zweifel bestehen, und er gilt als Hauptverdächtiger. Das hätte er auch ganz anders machen können, er hätte es dann gründlich vermasselt.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:12
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Das hätte er auch ganz anders machen können
Wie denn z.B.?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:18
@passato

Wir drehen uns hier alle im Kreis, ich habe es schon tausend mal erklärt:

- nicht ziemlich direkt nach einem Funkspruch umkehren
- nicht durch tausend Radare hindurchfliegen, einschließlich Militärbasen überfliegen
- nicht die Satellitenverbindung wiederherstellen (wird so angezeigt)
- abgelegenen Ort wählen, wo schon logistisch die Suche kaum möglich ist, nicht nahe Australien
- Flugzeug wassen, um Trümmer zu vermeiden.

Wenn es so gewesen wäre, muss man zusätzlich zumindest davon ausgehen, dass er alles falsch gemacht hat.

Aber glaubt an was Ihr wollt. Es überzeugt nunmal nicht jeden, schon gar nicht als angeblich "einfachste" Theorie.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:25
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Er wollte also unbdingt dadurch bekannt werden, dass er der Nachwelt ein Mysterium hinterlässt, wie er seinen angeblichen Massenmord ausgeführt hat, indem das Flugzeug nicht gefunden wird, obwohl er absichlich Hinweise hinterlassen hat, und das alles noch ohne Motiv?
Die Tat selbst resultierte in einem Mysterium. Ob das auch die primäre Absicht war ist fragwürdig. Die einfachste Erklärung aus meiner Sicht ist das vermutlich primär die Urheberschaft dieses Verbrechens verschleiert werden sollte um so die Identifizierung des Täters und des Motivs unmöglich zu machen, denn ein Motiv kann man ja nicht ermitteln wenn man den Täter nicht identifizieren kann.

Wenn es primär darum gegangen sein sollte ein Mysterium zu erschaffen, dann würden wir von einem Verrückten sprechen der sich über seine Handlungen und dessen Auswirkungen voll bewusst war. Ich denke nicht das einer der beiden Piloten so drauf gewesen ist. Es ging vermutlich um weit mehr als das.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:abgelegenen Ort wählen, wo schon logistisch die Suche kaum möglich ist, nicht nahe Australien
Noch weiter im Norden befindet sich das Wharton Basin. Dort ist es über weite Teile zwischen 6000-9000 Meter tief. Ein riesiges Gebiet um einen Airliner zu versenken.

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst! (Seite 805) (Beitrag von DearMRHazzard)

@Anaximander

Btw : Vor ein paar Tagen hast Du den Standpunkt eingenommen das aufgrund des Berichts über die Flaperon ein Gleitflug stattgefunden haben könnte. Hast Du das mittlerweile wieder komplett verworfen ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:28
Dann wäre er ja schon mal ziemlich naiv gewesen 1) ziemlich direkt nach dem Funkspruch zu verschwinden 2) sich flapsig mit "Gute Nacht" abzumelden (ohne die Funkfrequenz zu bestätigen)
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Btw : Vor ein paar Tagen hast Du den Standpunkt eingenommen das aufgrund des Berichts über die Flaperon ein Gleitflug stattgefunden haben könnte. Hast Du das mittlerweile wieder komplett verworfen ?
Nein. Aber eine fachmännische Wasserung ist nach derzeitigem Stand auszuschließen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.08.2018 um 15:30
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:- nicht ziemlich direkt nach einem Funkspruch umkehren
Er wollte ja offensichtlich etwas besonderes, nie vorher dagewesenes, erreichen. Also macht es doch Sinn, genau in entgegengesetzter Richtung zu seinem offiziellen Ziel zu verschwinden.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:- nicht durch tausend Radare hindurchfliegen, einschließlich Militärbasen überfliegen
Dass er durch Radare hindurchfliegen musste liess sich nun mal nicht vermeiden, er war ja sozusagen von Radaren umzingelt, sogar im Golf von Thailand. Die gewählte Route minimiert ja im Grunde genommen sogar die verfolgbare Strecke.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:- nicht die Satellitenverbindung wiederherstellen (wird so angezeigt)
Vielleicht nahm er an dass sei kein Risiko
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:- abgelegenen Ort wählen, wo schon logistisch die Suche kaum möglich ist, nicht nahe Australien
hat er doch. Wie nah er an Australien kam wissen wir ja gar nicht.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:- Flugzeug wassen, um Trümmer zu vermeiden
Bei der Trümmervermeidung hat er ja offensichtlich nicht den schlechtesten Job gemacht.


melden