Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.535 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 11:49
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Du ignorierst beständig meine Argumente. Man sieht daran, dass Du zugestehst, dass Deine ursprüngliche Vermutung falsch war.
Du willst also behaupten, es gibt keine, wie auch immer geartete Kombination von Höhenprofil und Zeitdauer die es Shah erlauben würde länger als die Crew mit Sauerstoff zu überleben?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 11:51
@passato

Du behauptet, dass es diese gibt. Nicht nur das, sondern dass dieses Szenario "ganz einfach" wäre.

Um dies zu prüfen, wäre es erstmal hilfreich zu wissen, wie rapide der Druckabfall in dem Flugzeug bei diesem Szenario wäre.

Ansonsten drehen wir uns im Kreis, haben keine neueren Informationen, und die Diskussion führt zu nichts.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:01
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Du behauptet, dass es diese gibt. Nicht nur das, sondern dass dieses Szenario "ganz einfach" wäre.Um dies zu prüfen, wäre es erstmal hilfreich zu wissen, wie rapide der Druckabfall in dem Flugzeug bei diesem Szenario wäre
Das können wir uns doch ausmalen wie wir wollen wenn, wie du ständig propagierst, die Radardaten nutzlos sind. Dann können wir nie wissen welche Höhenprofile er tatsächlich geflogen ist und es geht nur noch um die Frage ob ein solches Szenarium prinzipiell möglich ist oder nicht, also d.h. your guess is as good as mine. Also nehmen wir doch am einfachsten den Druckabfall an, bei dem deiner Meinung nach das Szenarium, trotz aller Risiken, doch möglich ist.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:04
@passato

Wir müssten zunächst mal wissen, welcher Kabinendruck maximal möglich wäre bei dem Szenario manuell eingeleitete Dekompression. Kann man den so einfach mit der Flughöhe gleichsetzen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:15
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Die 20%-Grenze bezieht sich auf Kampfpiloten, nicht auf Raucher ü50 mit über 20 Schachteljahren. Da kommt man auf ganz andere Werte.
Warum sollte ein Raucher stärker unter der Dekompression leiden, als ein Nichtraucher? Bei der Dekompressionskrankheit geht es doch um Bläschenbildung im Blut aufgrund des Druckabfalls und nicht um den etwaigen Zustand der Lunge.

Wenn es um die Fähigkeiten an sich geht, mit einem geringen Sauerstoffpartialdruck auszukommen, könnten Raucher nach einer gewissen Zeit des Nichtrauchens im Vorteil sein: Da das CO im Zigarettenrauch einen Teil der roten Blutkörperchen blockiert, haben Raucher eher mehr als weniger davon. Sobald das CO aber nach einer gewissen Zeit des Nicht-Rauchens abgeamtet ist, steht dieses Mehr an Blutkörperchen dann zur Verfügung.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:22
Hier werden Rauchen und Alter als größte Risikofaktoren beschrieben:

http://www.pilotfriend.com/aeromed/medical/alt_phys.htm

(Steht auch in dem Wikipedia-Artikel)

Hier noch weitere Erklärungen:

https://www.faa.gov/pilots/safety/pilotsafetybrochures/media/dcs.pdf

Es ist common sense, dass Rauchen in Bezug auf Atemwegserkrankungen alles andere als hilfreich ist.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:34
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Kann man den so einfach mit der Flughöhe gleichsetzen?
Da gehe ich stark von aus, wieso sollte er vom Umgebungsdruck abweichen, (vorausgesetzt der Kabinendruck ist nicht nur reduziert)?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:39
Machen wir es doch mal anders und konstruieren ein Szenario, bei dem es Shah möglich gewesen wäre, Crew und Paxe auszuschalten aber selber zu überleben...

Z.B. hätte der Kabinedruck ja von Anfang an auf einen Wert eingestellt gewesen sein können, der zwar die Masken noch nicht auslöst aber nahe dran war...
Nachdem Shah Hamid, wie auch immer, aus dem Cockpit bekam (es sei denn, sie machten gemeinsame Sache), setzte er sich bereits seine Sauerstoffmaske auf, sozusagen um vorzutanken...lediglich für die Verabschiedung "Good Night..." nahm er die Maske kurz ab.
Nach Abschalung des Transponders ist er nicht "einfach" nur die Wende geflogen sondern gleichzeitig auch maximal gestiegen...
Anschließend (Zeitraum und Höhe etc sollte man diskutieren) hat er dann einen maximalen Sinkflug eingeleitet (Notabstieg) Wikipedia: Sinkflug#Sonderformen des Sinkflugs , im Bewusstsein, hinter ihm ist niemand mehr handlungsfähig...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:41
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Machen wir es doch mal anders und konstruieren ein Szenario, bei dem es Shah möglich gewesen wäre, Crew und Paxe auszuschalten aber selber zu überleben...
Super Idee!

Now we're talking :-))


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:46
@DearMRHazzard

Könntest Du am Sim mal die Wende mit gleichzeitigem Steigen ausprobieren?
Welche Steigrate ist da maximal möglich?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:54
Ich weiß, Du hattest immer Probleme, die Wende zu reproduzieren (zu enge Kurve) aber vielleicht ist ja genau das (gleichzeitig steigen) der springende Punkt


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 12:57
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Ich weiß, Du hattest immer Probleme, die Wende zu reproduzieren (zu enge Kurve) aber vielleicht ist ja genau das (gleichzeitig steigen) der springende Punkt
das klingt verdammt nach einer heissen Spur!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 13:02
@Zz-Jones
Du denkst an einen Wikipedia: Immelmann (Kunstflug) mit einer 777?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 13:05
Kunstflugfigur "Chandelle":


Chandelle

Wikipedia: Chandelle


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 13:45
Zitat von oplibelleoplibelle schrieb:Du denkst an einen Wikipedia: Immelmann_(Kunstflug) mit einer 777?
So etwas ähnliches, etwas, was mit einer 777 machbar wäre.
Das Problem bei DMH war wohl immer, die Kurve so eng fliegen zu können, dass anschließend auch die militärischen Radardaten zeitgerecht getroffen wurden.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 13:45
Zitat von passatopassato schrieb:Da gehe ich stark von aus
Also wieder nur eine Vermutung...

(Hinweis: die Auslassventile wurden nicht als Waffe konstruiert)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 13:53
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Also wieder nur eine Vermutung...
bleibt uns was anderes in dem Fall als Vermutungen?

Ich halte jedenfalls meine Vermutung dass es in irgendeiner Variante möglich ist für wahrscheinlicher als Deine dass es in überhaupt gar keiner Variante möglich ist. Allein schon aufgrund von Wahrscheinlichkeitsrechnung ;-)

Und wenn MrHazzard die Kurve mit Steigung so fliegen kann wie von ZZ Jones vorgeschlagen wäre das für mich ein weiteres Puzzleteil in der Indizienkette. Das würde nämlich auch gleichzeitig meine Frage beantworten warum der denn überhaupt so eine scharfe Wende geflogen ist.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:(Hinweis: die Auslassventile wurden nicht als Waffe konstruiert)
Auslassventile sind Auslassventile, die lassen so lange aus bis der Druck ausgeglichen ist.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 14:01
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:So etwas ähnliches, etwas, was mit einer 777 machbar wäre.
Beim Immelmann oder Chandella baut die Maschine halt massiv ihre Geschwindigkeit gegen einen Höhengewinn ab, was eine weit engere Kurve ermöglicht. Aufgrund des Höhengewinns ist dann auch ein etwaiger Stall ganz gut zu verkraften, weil man die gewonnene Höhe ja leicht wieder gegen Geschwindigkeit eintauschen kann.

Sonderlich amüsant ist das für die Paxe und das Kabinenpersonal aber nicht aber nicht. Da wird einiges an Tomatensaft über die Hemden gekübelt worden sein...

Nach einem solchen Manöver braucht es wohl schon ein paar Worte der Erklärung durch den Piloten, wenn man eine Massenpanik verhindern will. Oder man beginnt mit der Dekompression, dann kann einem die Massenpanik wohl egal sein.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 14:17
Zur Frage, wie schnell sich die Luft aus der Kabine ablassen läßt, habe ich einem anderen Forum diesen Betrag hier zum Helios-Unglück gefunden:
Und beim Dumpmodus möchte man aus welchen Gründen auch immer möglichst schnell der Kabinendruck an den Aussendruck anpassen, damit sich die Türen öffnen lassen. zB wenn man manuel den Kabinendruck regeln musste, und beim Landen immer noch leichten Überdruck hat und evakuieren möchte. Deshalb fahren dann die valves in die Stellung voll offen.
Quelle: https://www.flightforum.ch/board/topic/33151-wie-funktioneren-druckkabinen-genau/

Ich kann die Glaubwürdigkeit des Verfassers natürlich nicht beurteilen, aber das klingt jetzt nicht so, als würde die Dekomprimierung sonderlich lange dauern.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.01.2019 um 14:21
Zitat von oplibelleoplibelle schrieb:Oder man beginnt mit der Dekompression, dann kann einem die Massenpanik wohl egal sein
so ist es
Zitat von oplibelleoplibelle schrieb:klingt jetzt nicht so, als würde die Dekomprimierung sonderlich lange dauern.
Hat übrigens auch noch den Nebeneffekt, dass sich die Türen öffnen lassen, aber das nur am Rande, das spielt ja erst auf der anderen Seite von Malaysia eine mögliche Rolle.

Viel interessanter ist ja jetzt erst mal die Sim von DMrH...


melden