Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.539 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 15:10
@Toilettensohn

Warum sollte Deiner Ansicht nach denn kein Linksmanöver stattgefunden haben ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 15:13
@DearMRHazzard Nur weils mehrere offizielle Quellen bestätigen, muss es noch längst nicht stimmen. Könnte auch vieles manipuliert sein.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 15:15
Zitat von ToilettensohnToilettensohn schrieb:Könnte auch vieles manipuliert sein.
Könnte natürlich sein. Allerdings benötigt man für eine solche Behauptung mindestens handfeste Indizien die darauf hindeuten könnten.

Hast Du welche ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 15:22
Wir wollten neu denken und den Ansatz hatte ich schon vorgebracht. Beweise dafür haben wir nicht außer dem negativen Beweisverfahren, dass sich die Wende so wie dargestellt nicht ereignet haben kann. Ist doch schon mal was. Außerdem verlassen wir uns da auf höchst ungenaue Daten aus Malaysia, deren insgesamte Stringenz durchaus angezweifelt werden darf.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 16:21
@jerrylee2016

Das mag ja alles sein, aber eine Wende wird es schon gegeben haben, es sei denn man behauptet MH370 hätte sich in Luft aufgelöst vor der Wende.

Nur weil die Wende in der Grafik vom ATSB totaler Quatsch ist muss man ja nicht gleich so weit gehen und behaupten es hätte überhaupt keine Wende gegeben. Das halte ich für Kindergarten-VT-Quark.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 18:36
Zitat von ToilettensohnToilettensohn schrieb:Finde es unglaublich gut von dir das du zum einen das Linksmanöver so detailliert analysierst und auseinander nimmst, aber es trotzdem fuer möglich hälst das es garnicht stattgefunden hat.
Im Fall MH370 halte ich fast alles für möglich. Auch z.B dass der Typ, welcher angeschwemmte Wrackteile nach Malaysia bringen will, einem „drive by“ zum Opfer fallen kann.
Der Linksknick der Wende haut natürlich nicht hin, aber die Dauer der Wende insgesamt habe ich meines Wissens unterboten.
Allerdings will ich den Knick auch noch irgendwie reproduzieren, was mir unwahrscheinlich erscheint.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 18:47
Bin grad über den Fall“MH124“ gestolpert und dabei auf einen frischen Fall eines 777Frachter gekommen.
Bei MH124 geht es um einen A/P der rumspinnt. Man vermutet ADIRU als Auslöser des Problems.
https://www.thestar.com.my/news/nation/2005/09/20/what-happened-on-flight-mh124/
Bei dem neuen Fall geht es um eine Ethiopian 777F die von Indonesischen F16 abgefangen wird, dabei wohl eine seltsame Route flog. Ganz hab ich diesen Vorfall noch nicht kapiert.
http://avherald.com/h?article=4c2eb883&opt=0


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 19:30
Zitat von MCGustoMCGusto schrieb:Bei dem neuen Fall geht es um eine Ethiopian 777F die von Indonesischen F16 abgefangen wird
Wenn es um ihren Luftraum geht, sind die Indonesier wirklich auf Zack. Was für ein Pech, dass sie MH370 irgendwie nicht gesehen haben.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 21:10
@MCGusto

Auch im November letzten Jahres schickte Indonesien 2 Kampfjets hoch um einen Airbus A320 abzufangen der illegal in deren Luftraum eindrang.

http://en.tempo.co/read/923052/indonesian-fighter-jets-intercept-foreign-aircraft-over-riau

Wir haben hier mehrere Beispiele gesammelt im Verlauf der Jahre über Abfangaktionen seitens Indonesiens. Über Malaysia wird hingegen überhaupt nichts abgefangen. Entweder schlafen die noch immer, es ist denen alles egal, oder es dringen ausschliesslich nur in Flugzeuge illegal in indonesischen Luftraum ein, was wenig realistisch erscheint bei der Häufigkeit mit der Indonesien militärische Aktionen durchführen muss.

Hier habe ich noch 2 weitere Abfangaktionen von Indonesien gefunden.........

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 613)

Indonesien hat MH370 entweder nicht interessiert weil MH370 nie in deren Luftraum war, oder sie konnten oder wollten MH370 nicht sehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 23:08
Zitat von allmyjoallmyjo schrieb:Was für ein Pech, dass sie MH370 irgendwie nicht gesehen haben.
Woher wollen wir das wissen?
Indonesien hat sich dazu nie geäußert. Vielleicht hat das einen Grund?
Das indonesische Verhalten zum Schutz des eigenen Landes lässt allerdings Zweifel an einem langen Flug entlang der indonesischen Küste aufkommen. Dieses Szenario will mir nicht so leicht verständlich werden, daher erhebe ich Zweifel an einem "Vorbeiflug". Andere Möglichkeiten kollidieren jedoch mit den Immarsat-Daten - wenn diese denn stimmen!

Es ist auch schon interessant, dass nur Malaysia Radardaten präsentiert, Indonesien sich aber nie dazu äußerte, obgleich sie auch die Möglichkeit gehabt hätten MH370 zu erfassen. Wie Jeff Wise ja auch bereits 2014 schon belegte:

Radarabdeckung Indonesien

Quelle: http://jeffwise.net/2014/11/18/mh370-and-the-mystery-of-indonesian-radar/


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 23:30
Dass sich Indonesien nie geäußert habe, stimmt nicht, wie ich soeben sehe, z.B. :
http://www.ssig.gov.my/blog/2014/03/21/no-signs-of-flight-mh370-detected-by-indonesian-military-radar-in-east-aceh/

Demnach hat das "very powerful" Radarsystem nichts gesehen. Ging wohl auch nicht, weil Fischer das Flugzeug vorher haben abstürzen sehen. (Wurden diese mal näher befragt?) Aber auch das verträgt sich nicht mit den Immarsat-Daten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 23:33
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Woher wollen wir das wissen?
Das war auch eher ironisch gemeint.
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Indonesien hat sich dazu nie geäußert.
Tatsächlich gab es dazu eine klare Aussage aus Indonesien:
[Indonesian Air Force spokesman Air Commodore] Hadi told The Jakarta Post that the Indonesian Air Force's radar unit in Lhokseumawe, Aceh, did not detect the missing MH370 in the area where the Malaysian military suggested as being the plane's last detected position around Penang waters.
https://www.thejakartapost.com/news/2014/03/14/ri-radar-did-not-detect-mh370-malacca-strait-air-force.html

Mit Sicherheit wären sie dazu in der Lage gewesen. Und dass die Radar Operators unter der Woche wie die Kettenhunde aufpassen, aber dann am Freitag Abend alle nach Hause gehen, erschließt sich mir nicht wirklich.
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Dieses Szenario will mir nicht so leicht verständlich werden, daher erhebe ich Zweifel an einem "Vorbeiflug"
Da bin ich ganz bei Dir.
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Andere Möglichkeiten kollidieren jedoch mit den Immarsat-Daten
Und genau deshalb wurde dieses Problem selten ernsthaft diskutiert. Noch so ein Elefant im Raum.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 23:36
Was stimmt eigentlich verbindlich?
Vermutlich (fast) alles bis 1:21:13 Uhr.
Danach kann man wohl getrost auf nur noch wenig aufbauen.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 23:42
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Was stimmt eigentlich verbindlich?
Vermutlich (fast) alles bis 1:21:13 Uhr.
Ja, würde ich auch sagen. Es gibt zivile Radardaten, denen man vielleicht bis ca. 1:52 vertrauen kann, wenn man will, aber MRO wurde nie direkt identifiziert. Nur indirekt über den angeblichen Handy-Login.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 23:44
Indonesien hat ja zumindest zugegeben, dass sie MH370 bis IGARI beobachtet haben (was ja aber wesentlich weiter entfernt war), anschließend halten sie sich dann bedeckt, ich glaube allerdings auch nicht an den frühen Feierabend.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.01.2019 um 23:50
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Indonesien hat ja zumindest zugegeben, dass sie MH370 bis IGARI beobachtet haben (was ja aber wesentlich weiter entfernt war),
Erinnerst Du Dich noch an die Quelle?
Das habe ich nämlich so gar nicht in Erinnerung oder jemals überhaupt gelesen.
Da wäre der Wortlaut von Interesse.

Ich habe inzwischen den Eindruck, dass die ersten Berichte noch die meisten Spuren und Hinweise liefern.
Danach wurde alles nachgebessert, interpretiert oder sogar gelöscht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.01.2019 um 00:00
@flybywire

Das steht in der FI auf S. 22 unter 1.1.3 d) Medan Indonesia Radar:
The Medan ATC Radar has a range of 240 Nm, but for unknown reasons, did not pick up any radar return bearing SSR transponder code A2157 of MH370. The Military however admitted that they picked up MH370 earlier as it was heading towards waypoint IGARI. No other information was made available.
Es ist schon verrückt. Die ganze Geschichte ist völlig dubios und löchrig, aber kaum jemand nimmt daran Anstoß, weil alle von den Pings gefesselt sind. Wenn es die Inmarsat-Daten nicht gäbe, hätte man sie glatt erfinden müssen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.01.2019 um 00:14
Danke, das muss ich "überlesen" haben. Vermutlich, weil MH370 da ja noch für alle angrenzenden Staaten (u.a. auch Vietnam und Thailand) sichtbar war. Es erklärt aber nicht die Beobachtungen und Möglichkeiten des indonesisches Militärradars.
Zitat von allmyjoallmyjo schrieb:Wenn es die Inmarsat-Daten nicht gäbe, hätte man sie glatt erfinden müssen.
Hat ja auch lange genug gedauert, bis man die "Passenden" gefunden hat (schmunzel).
Aber es ist ja auch so, dass die Berechnungen sicherlich auch nochmal einer Überprüfung unterzogen werden sollte. Aber ich fürchte auch hier, dass es dafür keinen Interessenten mehr gibt. Ich bin zumindest nicht in der Lage diese Berechnungen nachzuvollziehen. Aber vielleicht gibt es ja welche, die davon genauso wenig Ahnung haben, wie Indonesien von MH370.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.01.2019 um 00:48
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Aber es ist ja auch so, dass die Berechnungen sicherlich auch nochmal einer Überprüfung unterzogen werden sollte. Aber ich fürchte auch hier, dass es dafür keinen Interessenten mehr gibt.
Es gibt denke ich keine begründeten Zweifel mehr an der grundsätzlichen Aussage der Inmarsat-Daten, die ist glasklar: MRO ist stundenlang nach Süden geflogen. Diese südliche Route wird aufgehängt in der Nähe des Endpunktes der veröffentlichten Radardaten. Wenn man die Radaraten anzweifelt -- und dafür gibt es m.E. sehr überzeugende Gründe -- zieht man den Pings sozusagen den Teppich unter den Füssen weg, denn einen anderen möglichen Aufhängepunkt als die Andamanensee gibt es eigentlich nicht. Um eine Fälschung der Inmarsat-Daten zu erklären, müsste man aber so weit ausholen, dass es wirklich weh tut (s. z.B. Jeff Wise). Also muss man die Probleme mit den Radardaten wohl oder übel schlucken, wenn man ein Suchgebiet definieren und MRO finden will.

Das ist die Zwickmühle, in der wir uns seit Jahren im Kreis drehen. Solange wir von diesem starren Korsett nichts über Bord werfen, wird es wohl keinen Fortschritt geben, es sei denn, neue Informationen tauchen irgendwo auf.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.01.2019 um 03:38
Zitat von allmyjoallmyjo schrieb:Das war auch eher ironisch gemeint.

flybywire schrieb:
Indonesien hat sich dazu nie geäußert.

Tatsächlich gab es dazu eine klare Aussage aus Indonesien:

[Indonesian Air Force spokesman Air Commodore] Hadi told The Jakarta Post that the Indonesian Air Force's radar unit in Lhokseumawe, Aceh, did not detect the missing MH370 in the area where the Malaysian military suggested as being the plane's last detected position around Penang waters.
Tja, das Problem ist ja, dass man nicht weiss, wie man all das interpretieren soll. MH 370 hat ja hinsichtlich des militärischen Bereitschaftsgrades einiges offenbart, was die beteiligten Länder vermutlich gerne verschwiegen hätten. Malaysia und Thailand haben beide den Flug entlang ihrer Grenze nicht sonderlich beachtet. In einer militärisch perfekten Welt sollte das so nicht sein.

Indien hat zugeben müssen, dass sie ihre Überwachung in der Andamanensee einfach abschalten, ähnlich wie die Schweizer, die das auch schon mal zugeben mussten. Man macht Wochenende.

Indonesien stellt sich gern als der säbelrasselnde "Strongman" der Gegend dar. Obwohl keineswegs im Kriegszustand mit irgendeinem direkten Nachbarn wird jeder Fall einer Luftraumverletzung unbarmherzig mit erzwungener Landung usw. "bestraft." Soweit so bekannt.

Was aber, wenn sich nun herausstellen sollte, dass

a) Man durchaus MH 370 gesehen aber nicht beachtet hat.
b) Man MH 370 live nicht gesehen hat aber später festgestellt hat, dass man es sehen hätte können. In anderen Worten: dass die Radarposten geschlafen haben.
c) Man nichts gesehen hat, obwohl man eigentlich etwas hätte sehen müssen, weil die Anlage schlecht gewartet, defekt, veraltet oder sonst was war?

In all diesen Fällen kann ich mir lebhaft vorstellen, dass man auf höchster Ebene feststellt, dass es am wenigsten peinlich ist, zu sagen: Da war nichts zu sehen also haben wir nichts gesehen.

Da hier sicherlich die Aufgabe, das "Gesicht zu wahren" höher bewertet wird als Malaysia zu helfen, deren Problem zu lösen, können wir leider aus dieser Sache gar keinen Schluss ziehen. MH 370 kann dort vorbeigeflogen sein oder auch nicht.

Immerhin gibt es diese Meldung:
Purnomo said the military radar was more sensitive compared to the civilian radar and its detection accuracy was undisputable.

However, he said the flight, which was reported to have flown towards the north of Peninsula Malaysia and southern Thailand, was not in the Indonesian military radar area.

Purmono said his Malaysian counterpart, Hishammuddin Hussein, had contacted him earlier Wednesday to ask for Indonesian’s help in the search of the missing aircraft.

Purnomo said he had conveyed the request to Indonesian president Susilo Bambang Yudhoyono and the matter would be further discussed in the Cabinet meeting.

He said Indonesia was always committed to help Malaysia to find the aircraft.
Und hier wird obiges Dilemma eben ganz deutlich: wenn es absolute Chefsache ist, und erst im Kabinett diskutiert werden muss, ob man Malaysia helfen soll oder nicht, dann ist klar, dass das Helfen hier eine geringe Priorität hat.

http://www.ssig.gov.my/blog/2014/03/21/no-signs-of-flight-mh370-detected-by-indonesian-military-radar-in-east-aceh/


melden