Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

51.092 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 13:32
@Mr_Maus
Zitat von Mr_MausMr_Maus schrieb:Ein Identisches Flugzeug befindet isch in Israel, zufall ich glaube nein.
Ist dies so aussergewöhnlich?

Und was meinst du mit "identischem Flugzeug"? Sind diese Flieger in der Baureihe nicht alle identisch?

Was soll so besonderes an dem Flugzeug in Israel sein?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 13:45
Zitat von Mr_MausMr_Maus schrieb:die Iraner sind keine Iraner, oder hat der Ober Muffti aussen Iran das Bestätigt?

Das waren IT Ingineure, diese beiden sind nur 2 von einen Riesen Team (Geheimdienst).

Die beiden wurden sofort Frei gesprochen!

Ein Identisches Flugzeug befindet isch in Israel, zufall ich glaube nein.

Ein Indiz ist das die beide europäische Pässe hatten und somit wären Europäische botschaften zuständig.
Dubai 2010 Mosad, alle Mörder mit Eurpäischen Pässen.

Warum haben seit kurzen Israel Botschaften in Deutschen Botschaften vieleicht auch anderen Ländern, mal Frau Merkel Fragen.

Solange die MH370 nicht gefunden wurde ist die Australien Route am Unwahrscheinlichsten.
Oder ist sie die Wahrscheinlichste durch die Pings vom Geheimdienst, die so Geheim sind das man sie nicht zu gesicht bekommt.
ein Satz blöder als der andere


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 13:48
Zitat von Mr_MausMr_Maus schrieb:Ein Identisches Flugzeug befindet isch in Israel, zufall ich glaube nein.
Stimmt, ist sicher kein Zufall. Weil nämlich Malaysia Air diese Maschine mal von ALAFCO geleased gehabt (die hat also nie Malaysia gehört) und dann als sie die nicht mehr gebraucht haben zurückgegeben hat. Die 9M-MRO hat aber immer der Fluglinie gehört:

9M-MRO:
http://www.planespotters.net/Production_List/Boeing/777/28420,9M-MRO-Malaysia-Airlines.php (Archiv-Version vom 09.05.2014)

9M-MRI (jetzt N105GT)
http://www.planespotters.net/Production_List/Boeing/777/28416,N105GT-GA-Telesis.php (Archiv-Version vom 30.04.2014)

ALAFCO Info: Wikipedia: ALAFCO


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 15:07
noch ein etwas größerer Flughafen im Norden-Westen Australiens.

Koordinaten:
-22.239118, 114.092639

Militärisch. Wenn ich diesen und die Kokos-Inseln in betracht ziehe, muss Australien etwas gesehen haben. Alles andere wäre wirklich fahrlässig.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 15:35
@Alvac
@DearMRHazzard

"Rottnest" wurde aber doch auch im Zusammenhang mit der Horchstation genannt.
Die Meeresbiologen auf Rottnest wollen doch auch etwas auf See gemerkt oder gehört haben.
Ich denke, dass die Insel auch "bewacht" ist. Ebenfalls soll es dort auch Tourismus geben.
Also ganz so "einsam" ist es dort nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 15:36
@KohSamui
nein nein, einsam ist die Insel sicherlich nicht. Alleine wenn man auf Google Maps schaut sieht man schon das die Insel bewohnt ist. Es gibt sogar einen eigenen Golfplatz ;)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 15:49
....so eine Entführung nach Australien ging schon mal schief...
November 1996 - Eine äthiopische Boeing stürzt wegen Spritmangels vor den Komoren ab. Mindestens 123 der 175 Insassen kommen ums Leben. Drei Äthiopier, die nach Australien wollten, hatten die Maschine, die eigentlich zur Elfenbeinküste fliegen sollte, gekapert.

Von dpa

Hintergrund: Flugzeug-Entführungen - Ruhr Nachrichten - Lesen Sie mehr auf:
http://www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/politik/ausland/Hintergrund-Flugzeug-Entfuehrungen;art29858,2306248#plx1126251406


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 15:54
....auch interessant...war erst im Februar...
http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Flugzeugentfuehrung-in-der-Ukraine-hatte-Sotschi-als-Ziel


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 16:20
also ist diese Theorie nicht ganz so ungewöhnlich.

Interessant wäre die Frage wer denn ein Interesse hätte nach Australien zu kommen.

Die Iraner? Anstatt Europa doch Australien? Wie ich schonmal vermutet habe (in dem anderen Thread vor geraumer Zeit) eine Kurzschlußreaktion. Erst direkt nach Europa (würde die Route gen Europa erklären) dann doch dagegen entschieden und Australien als Ziel angegeben.

Was dagegen spricht, ist dieser Absatz:
The first turn to the west that diverted the missing Malaysia Airlines plane from its planned flight path from Kuala Lumpur to Beijing was carried out through a computer system that was most likely programmed by someone in the plane’s cockpit who was knowledgeable about airplane systems, according to senior American officials.
Quelle: http://www.nytimes.com/2014/03/18/world/asia/malaysia-airlines-flight.html?hp&_r=0

Entsprechend hätte entweder einer der Passagiere die erforderlichen Kenntnisse, bislang allerdings nicht bekannt oder wir sind wieder bei den Piloten.

Auch keine neuen Erkenntnisse ...

Die Ocean Shield liegt übrigens immer noch im Hafen zusammen mit einem Malayischen Schiff ...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 16:26
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:November 1996 - Eine äthiopische Boeing stürzt wegen Spritmangels vor den Komoren ab.
Gutes Beispiel übrigens wie unmöglich doch eine Flugzeugentführung angeblich sein sollte: mit einer kleinen Axt und einem Feuerlöscher und niemand konnte sie aufhalten (unglaubwürdig?) 50 Überlebten das ganze.

Wobei die Maschine nicht zwingend wegen Spritmangels abgestürzte sondern viel mehr deshalb weil der Pilot mit den Entführern beschäftigt war - sonst hätte er wohl noch was machen können. Der absturz wurde meine ich sogar gefilmt.

Wikipedia: Ethiopian-Airlines-Flug 961

Edit: Australien hätte das Flugzeug nie erreicht, aber eine Landung wäre wohl noch möglich gewesen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 17:24
Die beiden Iraner hatten doch bereits Tickets für den 1. März, die sie aber haben verstreichen lassen. Dafür sind sie genau eine Woche später geflogen. Warum lasse ich einen Flug verstreichen, wenn ich doch unbedingt weg will? Saß in der Maschine vielleicht ein Passagier -oder mehrere-, die eigentlich auch eine Woche früher fliegen wollte/n, also dass die Entführung Einzelperson-bezogen war? Das könnte man evtl. rauskriegen.

So ein falscher Pass kostet übrigens 6.000$, Quelle in einem meine früheren Posts. Woher hat ein 19jähriger so viel Geld? Hatte er einen Auftrag zu erfüllen und dafür den Pass bekommen?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 18:28
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:So ein falscher Pass kostet übrigens 6.000$, Quelle in einem meine früheren Posts. Woher hat ein 19jähriger so viel Geld? Hatte er einen Auftrag zu erfüllen und dafür den Pass bekommen?
die pässe waren doch gestohlen, nicht komplett gefälscht. und woher hast du die 6000? ich denke in asien bekommt man günstiger die sachen. davon abgesehen kann er zb. die 6000 auch geklaut oder von seiner familie geschickt bekommen haben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 19:14
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Die beiden Iraner hatten doch bereits Tickets für den 1. März, die sie aber haben verstreichen lassen. Dafür sind sie genau eine Woche später geflogen.
Angenommen werden könnte, dass man beim Ordern des billigsten Fluges damit gerechnet hatte auf Malaysian Airlines via Peking und Amsterdam gebucht zu werden. Das hatte zunächst offensichtlich nicht funktioniert, dann aber beim zweiten Versuch.

Vielleicht diente der erste Versuch auch nur der Rückversicherung dass das Buchen unter den beiden gefälschen Namen klappen würde und es war von vornherein vorgesehen den Flug am 8. März zu nehmen.

Angeblich soll die Route mit Malaysian Airlines über Peking bei Low-Budget-Reisenden bekannt sein.

Ausserdem weiss man nicht, wann die beiden Iraner ihre gefälschten Papiere ausgehändigt bekamen. derjenige, der die falschen Pässe vorher besass konnte indirekt den Abflugtermin bestimmen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 19:35
Haben sie Geld zurück erstattet bekommen, weil sie am 01.03. nicht flogen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 19:40
derjenige, der die falschen Pässe vorher besass konnte indirekt den Abflugtermin bestimmen.

Verstehe ich nicht. Sorry.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 19:43
@lullaby69
Zitat von meerminmeermin schrieb:derjenige, der die falschen Pässe vorher besass konnte indirekt den Abflugtermin bestimmen.
Ohne Pässe kein Flug, die Pässe mussten "da" sein bevor der Flug angetreten werden konnte.Vielleicht hat man die beiden Iraner hingehalten um sie am 8.03. fliegen zu lassen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 20:51
@scarcrow
According to a report in The Wall Street Journal, passport theft is rife in Thailand. Over the past five years, it's estimated that 100,000 travel documents have been stolen and then sold on the black market. Criminal gangs are known to check into poorly secured hotels and then break into the rooms of foreign tourists. The going rate for the passport of an E.U. country is around $6,000.
http://www.heavy.com/news/2014/03/malaysia-airlines-stolen-passports/

Die Ausweise waren insofern gefälscht (zumindest einer, beim zweiten weiß ich es nicht), als dass das Paßbild eines der Iraner eingesetzt wurde.

@DearMRHazzard
Das ist natürlich gut möglich, dass die Pässe zum geplanten Flugtermin am 1. März einfach noch nicht fertig waren. Aber man wittert ja mittlerweile hinter allem eine Gefahr ;-)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 21:40
Die beiden Iraner erwarben ihre falschen Pässe erst in Kuala Lumpur.
n Kuala Lumpur erwarben sie fremde Pässe und Flugtickets bis Amsterdam über Peking. Die Männer brauchten EU-Pässe, um nach Europa einzuwandern, sagte die Quelle. Die Flugtickets wurden vom Iraner Kazem Ali bestellt, teilt Fernsehsender „CNN“ unter Berufung auf die thailändische Polizei mit.



Diese Pässe waren in Thailand gestohlen worden .

Es gibt also eine Weg der Pässe von Thailand nach Kuala Lumpur.

Die Flugtickets wurden ebenfalls von Thailand aus geordert.

Es scheint also eine Verbindung nach Thailand gegeben zu haben. Da die beiden Iraner sich allerdings nie in Thailand aufgehalten haben und auch nur für kurze Zeit in Kuala Lumpur waren, müssen sie Ticket und Pässe bereits im Iran bestellt haben. Das deutet auf eine weitere VErbindung hin, in den Iran.

Die Pässe müssen den beiden Iranern von irgendjemanden in Malaysia, in Kuala Lumpur übergeben worden sein.

In Malaysia wurden wahrscheinlich auch Pässe und Flugtickets von den beiden Iranern bar bezahlt.

Es gab also direkten Kontakt mit mindestens einer weiteren Person. Die Frage die sich daraus ergäbe, wäre ob ausser den Pässen und den Flugtickets noch weitere Gegenstände übergeben wurden, ob Teile der Kleidung oder Gepäck gewechselt wurde etc..

Auf dem Foto vom Flughafen sieht man nur die Beine und Füsse eines jungen Mannes. Wurden die Beine und Füsse des anderen absichtlich nicht gezeigt? (Schuhbombe)


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 21:56
Hier ein Bericht einer thailändischen Zeitung in dem ein völlig anderer Name des mutmasslichen Ticketkäufers genannt wird:

http://www.bangkokpost.com/news/local/399788/forgery-gang-suspect-joins-wanted-list
Thai authorities have placed 39-year-old Iranian man Alireza Kolmoham on a list of wanted criminals in Thailand for his ties to a gang which provided forged passports to international human trafficking...

Please credit and share this article with others using this link:http://www.bangkokpost.com/news/local/399788/forgery-gang-suspect-joins-wanted-list. View our policies at http://www.bangkokpost.com/policy and http://www.bangkokpost.com/republishingpolicy. © Post Publishing PCL. All rights reserved.
In anderen Berichten wird der Name Ali Kazem genannt.

Dieser Bericht enthält eine Reihe neuer Informationen (mir zumindest neu).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.05.2014 um 22:35
Komisch in einem älteren Bericht sagt man, das die 2 nicht am Board waren, hier der Link




2x zitiertmelden