Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.791 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 22:37
Bei 49.200 kg sind es 8.299,5 km.

@hyetometer
Ich glaube kaum, dass MH370 einen "Kanister" Kerosin im Gepäck hatte. Man darf ja auch im Lieferwagen nicht einfach ein Fass mit Aral mit sich führen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 22:52
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Um 17:07 UTC hatte MH370 nur noch 43800 kg in den Tanks laut den Angaben des ATSB vom 08.Oktober 2014.
Nach der Boeing-Pauschalrechnung:

43.800 kg= 54750 l : 7,41 = 7.388,66 km.

MH370 könnte also noch 7.388,66 km weit geflogen sein. Basierend auf dem neuen Suchgebiet sind es 6.500 km. Wofür hat MH370 das restliche Kerosin verbraucht? Für eine Landung?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 23:14
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Bei 49.200 kg sind es 8.299,5 km.
7,41 L KEROSIN (für 239 Passagiere) entsprechen 0.8 kg/L = (7.41*0.8 = 5,928) = Verbrauch von 5.928 Kg für 239 Passagiere auf 1 Kilometer.

49200 kg / 5.928 kg/km = 8299,59 Kilometer.

Ich stimme überein. Korrekt.

Doch was bedeutet das jetzt ? MH370 hätte 1799,59 Kilometer weiter fliegen müssen als das aktuelle Suchgebiet.

Was schlussfolgerst Du daraus ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 23:22
@hyetometer
ein flugzeug kann nicht mit nem "reservekanister" betankt werden.
wenns interessiert:
Wikipedia: Kraftstoffsystem (Flugzeug)

@DearMRHazzard
um die 49-50t halte ich als tof für den flug für realistisch. (mal nur zum vergleich - hab grad ne b777 nach peking rausgeschickt mit nem tif um die 46t und tof um 60t.)

tatsächlich können wir über den verbrauch kaum rückschlüsse ziehen, da wind, fluglage, höhe und höhenänderungen, schubregelung, geschwindigkeit etc. eine gewaltige rolle spielen können. nicht umsonst ist die grundlage jeder flugplan- und spritberechnung zuerst mal die wetterkarte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 23:24
@fravd

TIF und TOF sind jetzt was ? Bitte versuche im Deutsch für Laien zu schreiben. Wir sind alle nicht vom Fach.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 23:31
@DearMRHazzard
die fachtermini mussten einfach mal sein, um einigen herrschaften hier, die ja scheinbar das fliegen erfunden haben, mal etwas den wind aus den segeln zu nehmen. :o)=

TIF = trip fuel = die spritmenge die tatsächlich zum zurücklegen der strecke nötig ist

TOF = take off fuel = die tatsächliche spritmenge beim start, d.h. dem punkt, wo auf der starbahn die bremsen gelöst werden. beinhaltet sämtliche sicherheitsmengen und zusätzlich vom piloten bestellen mengen.

Wikipedia: Treibstoffberechnung


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 23:39
@fravd

Meinst Du Du bekommst es hin den Spritverbrauch zu kalkulieren anhand der o.g. Faktoren ? Vermutlich müssen die ergänzenden Annahmen z.B. im Bezug auf die Schubregelung durch Min./Max.-Annahmen ergänzt werden. Ist Dir das möglich ? Wäre super. Ich denke das hatten wir bislang noch nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 23:51
@DearMRHazzard
ich bin kein dispatcher. auch ich bekomme die spritzahlen nur anhand meiner gewichtskalkulationen übermittelt. das rechnen macht da übrigens heute auch großteils der computer, aber stets auf grundlage von wetterdaten, die wir für den tag und die region nicht (mehr) zur verfügung haben. hat mich ohnehin schon gewundert, dass auch in den engl.sprachigen foren, darunter auch fachforen, nicht mal einer versucht hat, eben dies zu tun, allein um die plausibilät der aussagen zur reichweite mal zu überprüfen.
wie gesagt, ich kann nur grob aufgrund von erfahrungswerten die plausibilität der meldungen dazu abschätzen, und ja, da scheint mir das publizierte durchaus sinn zu machen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

12.11.2014 um 23:56
Zitat von fravdfravd schrieb:ich bin kein dispatcher.
Kannst Du nicht mal so einen auftreiben ? Er muss ja nicht gleich in diesen Thread hier kommen wo zwischen Realität und Wahnsinn kaum zu unterscheiden ist und jeder vernünftige Mensch vermutlich gleich davon läuft. Aber wenn das mal einer machen könnte auf Deine Bitte hin wäre das verdammt genial. Die Ergebnisse könntest Du ja hier reinstellen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 08:45
Hat schon mal jemand sich mit dem Thema SONNENSTÜRME befasst?

Wikipedia: Magnetischer Sturm

vielleicht wurden die technischen Geräte an Bord so weit geschädigt durch eine Elektromagnetische Störung das, das Flugezug komplett die Kontrolle verlor? Wäre das eine Möglichkeit?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 09:38
@AlbertE
Gab es denn zur fraglichen Zeit einen Sonnensturm? Wäre mir zumindest nicht bekannt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 10:34
@AlbertE


Nein zur besagten Zeit war kein Sonnensturm unterwegs.


Desweiteren, wenn von einem Sonnensturm Gefahr ausgehen sollte halten sich Flugzeuge auf einem niedrigeren FL auf.

Wenn eine zu hohe Belastung auftreten sollte, so denke ich nicht dass Flugzeuge dann in diesem Zeitraum abheben werden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 11:04
Was mich irritiert, sind die verbliebenen 43.800 kg. Wenn Deine @DearMRHazzards Angaben stimmen, hatte MH370 mit diesem Füllstand den Start als auch den Aufstieg auf 35.000 ft. hinter sich. Welche kerosinfressenden Maßnahmen fanden danach noch statt? Wenn MH370 danach recht niedrig flog und per Autopilot, sollte die pauschale Boeing-Rechnung eigentlich annähernd hinkommen, oder? Das wären wie gesagt 7.388,66 km. ATSB sucht bei 6.500 km. Bis Peking sind es 4.350 km.

Es wäre in der Tat interessant zu wissen, wie das Kerosin für die einzelnen Flüge wirklich berechnet wird. Irgendeine Grundlage werden die ja auch haben die zusammen mit Wetterdaten und fluglichen Besonderheiten eine Menge X ergibt.

Wieviel Kerosin wird denn pauschal gesagt bei einem Start/einer Landung verbraucht? Kann man das in etwa festlegen? Könnte MH370 bei der angegebenen Diskrepanz noch mal irgendwo gelandet sein?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 11:14
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Wenn MH370 danach recht niedrig flog und per Autopilot
Es ist doch auch so, das die Piloten die Kerosinmenge von der Flughöhe abhängig machen...je Höher desto weniger wird verbraucht.

Und da die Maschine ja nicht auf geplanter Route und Flughöhe unterwegs war, wird auch der Treibstoffverbrauch erheblich in die Höhe gegangen sein.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 11:16
Zitat von ISFISF schrieb:Und da die Maschine ja nicht auf geplanter Route und Flughöhe unterwegs war, wird auch der Treibstoffverbrauch erheblich in die Höhe gegangen sein.
Ist die Höhe bekannt?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 11:20
@Lullaby69


Waren nicht einige Flughöhenunterschiede bekannt?


Außerdem werden die Bedingungen die normalerweise auf der Route von Kuala Lupur nach Bejing herrschten und berechnet wurden, nicht mit der tatsächlich geflogenen Tour übereinstimmen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 11:22
@ISF
Die Flughöhenunterschiede wurden doch auch wieder revidiert.

Die Route mag vllt nicht übereinstimmen mit der Route nach Bejing. Aber Höhenänderungen sind nicht belegt, soviel ich weiss.

Allerdings wird Shah nicht ohne Grund über zwei Flughäfen geflogen sein. Da wird er sicher, in der Hoffnung einer Landung, schon die Höhe reduziert haben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 11:34
@ISF


Warum sofort das ganze als nicht möglich abstempeln?

Es kam auch schon öfter zu Katastrophen die niemand vorher sehen konnte. Dazu gibt es duzende Beispiele. Warum also kann du sagen das dieser Fall ausgeschlossen ist?

Nur mal ein kleiner Link als Beispiel

http://de.sott.net/article/14156-Sonnensturm-Ende-Marz-storte-Radiokommunikation


Ich halte es nicht für ein Hirngespinnst, auch früher dachten Menschen die Erde ist ein Scheibe weil sie es nicht anders erklären konnten.

Auf unvorhergesehene Ereignisse in der Natur haben Menschen keinen Einfluss, auch wenn sie das gerne hätten.

Dazu kommt das man überhaupt nicht abschätzen kann wie sich solch eine Schwankung genau auswirkt je nach Stärke. Für mich ist es keinesfalls ausgeschlossen. Fakt ist es muss etwas aussergewöhnliches dort oben passiert sein, etwas das niemand erklären kann. Für mich passt das genau ins Bild.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 11:39
@AlbertE
Zitat von AlbertEAlbertE schrieb:Es kam auch schon öfter zu Katastrophen die niemand vorher sehen konnte.
Einen Sonnensturm kann man heutzutage schon ganz gut voraussagen.
Ja man kann sogar sehen wie stark er wird.
Zitat von AlbertEAlbertE schrieb:Warum sofort das ganze als nicht möglich abstempeln?
Und da zu besagten Zeitraum von keinem Sonnensturm die Rede war, kann man das ausschließen, klingt doch logisch oder?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.11.2014 um 11:43
@ISF
Nein klingt für mich nicht logisch ! Es ist die Rede von Flügen in Polar Nähe, weshalb, weil dort die Strahlung am stärksten wirkt. OK! Aber was ist wenn es auch mal anders ist. Ich denke in solchen Fällen wird sich hauptsächlich auf die Polarebene konzentriert um dort Flüge umzulenken. Aber was wenn solch eine Schwankung auch einfach in anderen Gebieten auftritt und z.b das GPS stört oder Funkverbindungen unterbricht, woher willst du das wissen?


1x zitiertmelden