Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.707 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 14:47
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:also irgendwas stimmt da bei den Spritverbrauchsangaben nicht
@fravd und @Löwensempf kalkulieren mit der gleichen verfügbaren Spritmenge ~ 54600 - 54750 L

Die von löwensenf verwendete Angabe scheint mir eher eine Boeing Werbeaussage zu sein.
Boeing wird sich da sicher nicht anders verhalten wie die Kfz Hersteller
??? Also ich habe nicht mit 54.600 - 54.750 l gerechnet, sondern mit 61.375 l. Das ist auf jeden Fall richtig, denn der Sprit hat ein spezifisches Gewicht von rund 0,8kg/l (genauer gesagt 0,747kg/l). Auf dieser Basis ergeben 49.100kg Kerosin 61.375 Liter.

Die Verbrauchsmenge von 3,1l pro km per 100 Passagiere habe ich von der offiziellen Boeing-Seite, Quelle siehe oben. Es kann aber tatsächlich sein, dass das ein Optimalwert ist und nicht stimmt, genauso wie die von Hersteller angegebenen Verbräuche bei Autos nie stimmen. Außerdem ist mir nicht bekannt, ob da Start und Landung dazuzählen und wie die Fracht in Bezug auf den Sprit berechnet wird.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Nach der Rechnung von @Löwensempf reden wir von 7388,66 Kilometer Reichweite ab 17:07 UTC für 239 Personen OHNE Fracht auf einer B777-200ER. Die kalkulierte Endposition der IG liegt bei 6431,19 Km, die des ATSB bei 6255,93 Kilometern (Wende abgeschlossen bei IGOGU um 18:40 UTC).
Finde ich realistisch, könnte tatsächlich stimmen, wenn man noch das Frachtgewicht in Sprit umrechnet, was ich allerdings nicht kann, weil ich die Berechnungsgrundlage nicht habe.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 15:29
@Löwensempf

möglicherweise habe ich dein Zitiertes in DMH Beitrag falsch interpretiert
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Nach der Boeing-Pauschalrechnung:
43.800 kg= 54750 l : 7,41 = 7.388,66 km.
das hatte ich mit den "fradv" Angaben verglichen
Zitat von fravdfravd schrieb:6900 kg/hr so that leaves 06:20 hours of fly time after 01:07 MYT ACARS message
du 43.800 kg= 54750 l ~ 7380 km
fravd (6.33x6900) /0.8 = 54600L ~ 6.33x910= 5760km

das galt doch beides ab 1:07 ?

nur die ermittelten Reichweiten differieren um erhebliche 1620 km ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 15:40
@DearMRHazzard

Genau das möchte ich auflösen, ob es diesen Ping wirklich gab.

Mir geht es darum zu verstehen , ob MH370 tatsächlich mit den bekannten abstrakten Manövern und den dadurch erheblich höheren Spritverbrauch noch fliegen konnte zur der Uhrzeit , unabhängig von dem letzten Handshake.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 16:27
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Mir geht es darum zu verstehen , ob MH370 tatsächlich mit den bekannten abstrakten Manövern und den dadurch erheblich höheren Spritverbrauch noch fliegen konnte zur der Uhrzeit , unabhängig von dem letzten Handshake.
Na dann viel Spass. Schau Dich mal um im Netz. Da erhälst Du von allen Seiten die wildesten Kalkulationen. Jeder kommt da auf andere Resultate. Welche wird wohl die Richtige sein ?

Die hier.....

"The latest bloomberg article has the following: "The Boeing 777 was carrying 49.1 metric tons (54.1 tons) of fuel when it departed Kuala Lumpur, for a total takeoff weight of 223.5 tons, according to Subang Jaya-based Malaysian Air."

Based on my own calculations, this would give it apprx 8hrs (480min) total range for this aircrafts vintage, climbing and then flying along at M.84/485TAS @ Opt FLs.
TOW 223.5t
ZFW ~ 174.4t (payload ~25.4t)
OFF fuel 49.1t

The 777-200ER T892 will burn apprx 6.1t per hour on avg, at those wts and FLs.

VAMPI would likely be reach 82min after takeoff, via the DCT PIBOS R208 IGARI DCT VAMPI routing.
398min (6.6hrs) range from VAMPI @ 485KTAS = 3217nm . Heck thats almost to the Kerguelen Islands."

http://www.airliners.net/aviation-forums/general_aviation/read.main/6032099

Oder die hier......

It had a Zero Fuel Weight (aircraft + pax & cargo) of 384,486 lbs. It carried 108,247 lbs of fuel for a total Taxi Weight of 492,733 lbs. (The link shows tonnes. I converted.)

RR Trent 892 engines on the 777 burn on average about 13,400 lbs of fuel per hour in cruise at altitude. It will burn about 21,000 lbs in the 1st hour due to the taxi, takeoff and climb. In the case of MH 370, this leaves 86,247 lbs of fuel for the remainder of the trip.

87,247 / 13,400 = 6.5 hours. Total endurance, 7.5 hours.


http://www.dailykos.com/story/2014/03/31/1288152/-MH-370-Improved-With-Even-MORE-Media-Fail

The Boeing 777 was carrying 49.1 metric tons (54.1 tons) of fuel when it departed Kuala Lumpur, for a total takeoff weight of 223.5 tons, according to Subang Jaya-based Malaysian Air.

http://www.bloomberg.com/news/2014-03-19/malaysian-air-search-zone-shrunk-on-analysis-using-fuel-data.html

Welche mag wohl die richtige Kalkulation sein ? Ob es wohl denkbar wäre das das ATSB das korrekte Performance-Limit errechnet hat wenn BOEING eines der Ermittlerteams stellt in diesem Fall oder zählt BOEING wieder zum Kreis der Verschwörer ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:15
Na offenbar hat Boeing zumindest nicht auf der Grundlage ihrer eigenen Veröffentlichungen den Verbrauch ausgerechnet.

@fravd macht doch beruflich etwas mit Flugzeuglogistik. Daher würde ich seinen Werten noch am ehesten trauen, vielleicht hat er ja Einblick (oder waren seine Daten auch nur herausgesucht, ich habe sein Post nicht im Kopf?) in die Standardberechnungen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man (und wir schon gar nicht) den Spritverbrauch relativ exakt ermitteln kann. Da spielen so viele Faktoren rein...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:16
Und ist die Kiste immer noch verloren?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:21
@fravd
uups, ich sehe gerade, Du hast dazu schon etwas gepostet - aber im AirAsia Thread. Könntest Du das der Vollständigkeit halber noch hier reinkopieren? Die Daten kommen mir sehr real vor!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:23
@Löwensempf
fravd hat heute Morgen früh einen Beitrag über den Treibstoff in die Diskussion über Air Asia reingestellt, ich nehme an versehentlich. Guck mal da:

Air Asia Maschine mit 155 Menschen vermisst (Seite 97)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:24
@Löwensempf
Bis ich's rausgesucht hatte, hast Du es ja schon gefunden!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:25
@hyetometer
Ja, ich kucke inzwischen (leider) themenübergreifend...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:26
@DearMRHazzard

Boeing zähle ich nicht zu Verschwörern. Trotzdem darf man eine einfache sachliche Frage stellen hinsichtlich Absturzuhrzeit und Spritmenge.

Die genannte Tankmenge reicht für eine berechnete Zeit unter normalen Umständen. 6 Stunden dauert der Flug, unter Umständen tankte er für 8 Stunden (Warteschleifen, Schlechtwetter etc).
2 Stunden Puffer sind wohl eine annehmbare Größe , oder ?

Wie lange dauerte der Flug laut Inmarsat bis zum tatsächlichen Absturz ?

Nochmal deutlich : Noch geht es mir nicht um irgendwelcher Boeing / Inmarsat Verschwörungen. Vielleicht sind einfach nur simple Berechnungsfehler von den Firmen.

Falls Shah diesen verrückten Plan hatte mit Steigflügen , Sinkflügen , irren Geschwindigkeiten und noch Radaren ausweichen, dann kann unter diesen Umständen (die zigfach diskutiert wurden) die Spritmenge nicht stimmen. Das kostet nämlich richtig Sprit. Du hast selbst mehrfach die 0,8 Mach hier angezeigt. Das ist irre und frisst Sprit.

Ich muss zugeben, dann verstehe ich die angenommene Flugdauer nicht..es sei denn der Pilot kann zaubern.

Vielleicht begehe ich auch einen Denkfehler.


3x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:29
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Falls Shah diesen verrückten Plan hatte mit Steigflügen , Sinkflügen , irren Geschwindigkeiten und noch Radaren ausweichen, dann kann unter diesen Umständen (die zigfach diskutiert wurden) die Spritmenge nicht stimmen. Das kostet nämlich richtig Sprit. Du hast selbst mehrfach die 0,8 Mach hier angezeigt. Das ist irre und frisst Sprit.
Könnte dann Sinn machen, wenn Shah tatsächlich der Hijacker ist und nicht wollte, dass man aufgrund der Spritmenge den Absturzort so einfach errechnen kann. Wer weiß?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:36
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Wie lange dauerte der Flug laut Inmarsat bis zum tatsächlichen Absturz ?
07:38 Stunden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:43
@Löwensempf

Guter Gedanke. Die Manöver könnten tatsächlich Absicht sein um noch Verwirrung zu stiften. Dann muss er absolut knallhart kalkuliert haben..beängstigend abstrakt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:45
Das Ganze macht Sinn nicht gefunden zu werden, weil der Copilot nicht im Cockpit ist !!!

Das ist der einzige Fehler im System, ansonsten hätte er überall abstürzen können, wenn aber jemand im Cockpit fehlt lässt sich ein Fehlverhalten Schuld etc nicht mehr wegdiskutieren.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:49
wenn boeing zu den verschwörern gehören würde, hätten sie wohl eher nicht total selbstständig hinaus gebrüllt, dass sie noch 7 stunden triebwerksdaten empfangen haben, oder? (+anschliessender rücknahme dieser aussage)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:53
@Enterprise1701
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Das Ganze macht Sinn nicht gefunden zu werden, weil der Copilot nicht im Cockpit ist !!!
da drehst du dich aber in einem sehr kleinem Kreis um die eigene Achse.

Wenn Shah so abgebrüht war wie er hier dargestellt wird, dann
hätte er auch den Body des Copiloten wieder in seinen Sitz legen können
und dann noch einen Zettel in die Hand drücken
"ich war es weil mich meine Freundin mich hat sitzen lassen" !


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 18:55
Also damit ich das richtig verstehe....

Da hat irgendein User bei AVHerald einen Verbrauchswert von 6900 kg/h in den Kommentarbereich geknallt. Ohne Quellenangabe, ohne den Nachweis das er über fachlichen Expertise verfügt das beurteilen zu können, ohne kalkulierte Windverhältnisse, ohne zusätzliches Gewicht, ohne AP-Mode und ohne Höhenangaben. Und dieser User der sich rein zufällig auch noch "TWEAK"radje nennt meint nun es würden 52 Minuten fehlen ?

Und aufgrund so eines Beitrags wird sich hier jetzt der Kopf zerbrochen ? Wie wäre es wenn wir erstmal ermitteln wie dieser User überhaupt auf diese 6900 kg/h gekommen ist ? Ich behaupte ~ 6400 kg/h sind realistischer.

Und nun ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 19:00
@Enterprise1701
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Boeing zähle ich nicht zu Verschwörern.
ich eigentlich auch nicht

Aber das Verhalten von Boeing ist doch schon bemerkenswert,
die haben doch gleich zu Anfang Malaysia Daten angeboten
die aber dankend abgelehnt wurden, oder?

Wieso hat Boeing überhaupt Daten von einem Kunden der das nicht möchte???


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.01.2015 um 19:02
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:die haben doch gleich zu Anfang Malaysia Daten angeboten
die aber dankend abgelehnt wurden, oder?
Nein.
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Wieso hat Boeing überhaupt Daten von einem Kunden der das nicht möchte???
Boeing hatte keine Daten. Wie auch, wenn ACARS überhaupt keine Daten übermitteln konnte weil deaktiviert. Nur INMARSAT hat Daten, sonst niemand.


1x zitiertmelden