Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.741 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

21.12.2014 um 22:57
Zitat von AlanoAlano schrieb:hallo mein Freund. Was meinst du, ob dieses Flugzeug noch jemals gefunden wird?
Man sucht im richtigen Gebiet, die Suche ist gut geplant und es wird effektiv gesucht. Ich bin optimistisch.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

21.12.2014 um 23:00
@DearMRHazzard
in letzter Zeit denke ich oft daran und schaue immer mal wieder in den News, aber da gibt es nix Neues.

Ich habe da aber so ein Gefühl, dass sich da bald was tut (in den nächsten Monaten).


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

21.12.2014 um 23:06
Zitat von AlanoAlano schrieb:in letzter Zeit denke ich oft daran und schaue immer mal wieder in den News, aber da gibt es nix Neues.
Das war ja auch zu erwarten. Der IO ist halt riesig und die Ermittler haben nur die Pings.
Zitat von AlanoAlano schrieb:Ich habe da aber so ein Gefühl, dass sich da bald was tut (in den nächsten Monaten).
In jedem Fall schafft man nur noch 80% des Suchgebiets bevor die finanziellen Mittel auslaufen. 20% hat man bislang abgesucht, ohne Erfolg.

Das interessante ist : Jede Minute könnte ein Sonarkontakt kommen, oder niemals. Schon irre :).


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

21.12.2014 um 23:10
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb: Schon irre
ja wirklich. Da kann man bekloppt bei werden.
Aber das war auch schon vor Monaten so.

Naja, ich lass mich überraschen, was die Zukunft bringt.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 00:51
Zitat von AlanoAlano schrieb:ja wirklich. Da kann man bekloppt bei werden.
Oh ja, Du hast ja so recht. Kein Ereignis war in den letzten 13 Jahren so "bekloppt" wie dieser Fall. Einfach nicht zu toppen.

Ungeachtet dessen was Malaysia und seine Anrainer alles verbockt haben in jener Nacht....

Da schaltet der Highjacker alle Kommunikationsmittel ab, rast mit Fullspeed über Malaysia und 2 Flughäfen hinweg, dreht ein in die Strasse von Malakka und verschwindet dann von den militärischen Radarschirmen.
Nur wenige Sekunden nach dem Verlassen des militärischen Radarbereichs wechselt dann sehr wahrscheinlich der Highjacker mit Verzögerung von einem Hauptstromkreis auf den anderen und die SDU wird wieder aktiviert 2:40 Minuten später.

Motto : "Ich bin zwar nicht mehr auf dem Radar zu sehen aber seht her, ich bin immer noch in der Luft"

Die Frage ist, wer war oder ist hier bekloppt ? Der Highjacker oder wir ?

Das Rätsel des Jahrhunderts.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 02:08
http://www.focus.de/panorama/welt/franzose-reiste-fuer-gespraeche-in-moegliches-absturzgebiet-autor-mh370-wurde-entfuehrt-und-von-den-usa-vor-diego-garcia-abgeschossen_id_4361034.html

Da hätte der Autor nur mal im März auf allmy vorbeisehen müssen. :-) Die Ölplattform stand im südchinesischen Meer soviel ich weiß. nicht bei den Malediven.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 02:13
Die Ölplattform stand im Golf von Thailand soviel ich weiß.
Sie stand im südchinesischem Meer.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 02:16
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Sie stand im südchinesischem Meer.
Wurde von mir editiert.
Hier noch ein Artikel zu dem franz. Autor


http://www.krone.at/Welt/Autor_MH370_entfuehrt_und_von_USA_abgeschossen-Auf_Spurensuche-Story-432203


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 02:17
Zitat von clubmasterclubmaster schrieb:Hier noch ein Artikel zu dem franz. Autor
Der Typ ist ein totaler Spinner der nicht die geringste Ahnung hat von dem Fall.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 04:12
Denke auch, dass er schlecht recherchiert hat. An eine zweite Plattform glaube ich nicht.
Interessant finde ich die Fundstücke von Allmyio auf der vorigen Seite. Vielleicht steckt in den ersten Berichten mehr Wahrheit. Kann mich auch noch an einen Bericht eines Mannes von der Ostküste Malaysias erinnern. Der lebte aber etwas südlicher als was uns als offizielle Flugstrecke präsentiert wurde. Sah mir damals nach einem direktem Flug zurück nach KL aus.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 08:44
Für alle die die BFO´s anzweifeln. Mike Exner möchte dazu etwas sagen......

To the BFO bashing crowd:

I feel compelled to speak up and try to clear the air regarding the accuracy and usefulness of BFO data. Way too many people question the BFO data based not on factual grounds, but out of ignorance. We are not all experts on every subject, but some us are experts in the field of satellite communications systems, and the Inmarsat system in particular. I hate to see so many false statements about BFO data. It does not help the quest for truth and accuracy. Some of the most ridiculous statements:

• BFO values are unreliable: Absolutely false. The values logged by Inmarsat have been proven >99% valid. Except for a few values associated with power-on transients, all the numbers are good.

• BFO values are noisy: Yes, but the random noise is small, well characterized and the jitter is about to be clarified by ATSB. The noise level is known, so we know the limits of the uncertainty in the location along the 7th arc.

• BFO values are fake: Sorry, I can’t help those that believe this nonsense.

With very few exceptions (good luck Ken), people have come to accept the accuracy and usefulness of BTO data. The IG, Inmarsat and ATSB have independently confirmed the BTO Bias (ATSB = -495,679 usec) to within a few usec (<1km). The standard error on the bias estimates is small (~3.75 usec) providing very high confidence in the location of all the arcs, and particularly the 7th arc.

So why do so many people who accept the BTO data turn around and question the BFO data that comes from the same hardware system? While unfortunate, it is understandable. The derivation of a range measurement from the speed of light propagation time is relatively simple to grasp. OTOH, it took some time for the most knowledgeable experts to fully understand the so called BFO equation:

• BFO = ΔFup + ΔFdown + δfcomp + δfsat + δfAFC + δfbias

It did take a while for experts to become comfortable with this new BFO equation. It was made public for the first time on June 26th by ATSB. It took time to gain confidence not only because of the complexity and details involved, but also due to the totally false and misleading BFO definition that first came from AAIB back on March 25th. In that early explanation of the meaning of the BFO values, AAIB sent all of us deep into the weeds with the following totally bogus equation:

• BFO = D1 + D2 + D3.

Remember that bad joke? Three months were wasted trying to make sense of this ridiculous description of the BFO values. To his credit, Victor I. succeeded in finding an empirical solution to the AAIB BFO fuzzy math before ATSB admitted that the March 25th equation was total nonsense. That allowed some to get a head start on what was really going on. Then, finally, on June 26th we got the BFO truth from ATSB. And over time, all the experts have come to understand the meaning of all 6 of these BFO terms, and the errors associated with each.

• Δfbias: calibrated on the ground and in the air by multiple independent investigators.
• ΔFup + ΔFdown: Straight out of high school physics and solid geometry.
• δfAFC + δfsat: Straight out of the Miteq EAFC documentation and knowledge of the pre V1.27 code bug first unearthed by the WSJ. Also directly measured by Inmarsat using a second pilot carrier.
• δfcomp: basic vector math once you have the real orbits and the satellite model used by the AES.
The only term not explicitly included in the BFO equation is the “eclipse effect”. Long before Inmarsat or ATSB disclosed what they knew about the eclipse event, IG members were well aware of the event and the likely impact on a small number of the BFO values, due to finite temperature coefficients in the transponder reference oscillator. Our early estimates of the timing and magnitude were correct. The actual measurements made by Inmarsat and reported in their October 2014 paper nail the eclipse effect within ~ ±2 Hz for the 20:41 UTC BFO value.
As of today, the members of the IG have gone beyond merely confirming the BFO accuracy and error estimates given by ATSB and Inmarsat. We have expanded the δfbias calibration to include channel type and channel unit specific values of δfbias. This in turn has allowed more of the available data to be used for path model constraints. We are expecting a new report from ATSB any day now which will hopefully further characterize the sources of BTO and BFO noise and jitter observed, potentially allowing for further refinement of the bias and noise estimates.

In summary, it is simply wrong to say that the BFO data is unreliable, or not accurate, or otherwise untrustworthy. These assertions are not based on facts. Next to the BTO data, the BFO data provide the most important and accurate data we have to guide the investigation and search along the 7th arc. I urge those whose skills fall in other areas to have a little more confidence in those of us who have over a century of collective experience in this field of expertise.


http://jeffwise.net/2014/12/15/russian-military-planes-transponders-off-provoke-alarm-in-europe/#comments


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 09:38
Die Chinesen üben möglicherweise schon mit ihrem Tiefseetauchboot JIAOLONG im südwestlichen indischen Ozean.

http://www.bon.tv/news/2014-12-22/1419219889168.shtml (Archiv-Version vom 30.12.2014)

Natürlich sieht man das Tauchboot selbst nicht und auch über die Missionsziele erfährt man nichts. So sind die Chinesen halt. Es ist aber immer gut zu wissen das China selbst noch existiert.

Das Tiefseetauchboot JIAOLONG :

Wikipedia: Jiaolong (Tauchboot)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 10:09
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:So sind die Chinesen halt.
Wie ist das Chinese denn so?
Gibt es Quellen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 10:11
@DearMRHazzard
war es nicht so, das hier im deutschen Forum englische Texte nicht erwünscht sind?
Verstehst du den englischen Text, dann übersetzt ihn bitte und trage ihn dann hier vor.

Oder suchst du jemanden der es für dich verständlich übersetzt?

Es ist immer wieder erstaunlich mit welchem Eifer du fremder Leute Text hier einstellst.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 10:18
@DearMRHazzard
So, jetzt kommen meine Toiletten. Wir hatten ganz andere Pings.
Die BFO's von INMARSAT sind Quatsch.
Die Rechnung mit den Ping-Daten mag ja schön und richtig sein.

Nur die Eingabe ist falsch.

Wer hat nun Recht?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 10:32
Wenn ich mich recht entsinne war es doch der englische super Geheimdienst MI5
die auch ganz genau wussten das der Irak Massenvernichtungswaffen und Fabriken
für Giftgas besitzt und betreibt!?
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:In summary, it is simply wrong to say that the BFO data is unreliable,
or not accurate, or otherwise untrustworthy . These assertions are not based on facts.
hahaha

ich glaube alles


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 10:33
war es nicht so das hier im deutschen Forum englische Text nicht erwünscht sind?
Wie kommst Du denn darauf ?
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:verstehst du den englischen Text dann übersetzt ihn bitte und trage ihn dann hier vor
Ich kann Dir gern das Fazit übersetzen.

"Es ist schlicht falsch die BFO als unzuverlässig oder nicht vertrauenswürdig zu bezeichnen. Diese Annahmen basieren nicht auf Fakten."


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 10:35
@holzauge

Ich möchte gern von Dir wissen warum die BFO´s anzweifelst.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 11:02
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Ich möchte gern von Dir wissen warum die BFO´s anzweifelst.
Lebenserfahrung, Weisheit, Skepsis, nicht leichtgläubig ......

dann beantworte mir doch bitte auch eine Frage

Hat man im Irak wie vom MI5 und CIA behauptet Massenvernichtungswaffen gefunden
oder Chemikalien die zur Produktion solcher geeignet gewesen wären?

Nein ?

Und was kann man daraus schlussfolgern, das MI5 und CIA hemmungslos Lügen?

Um welche perversen Gelüste es dabei geht lasse ich mal außen vor.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.12.2014 um 11:11
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Hat man im Irak wie vom MI5 und CIA behauptet Massenvernichtungswaffen gefunden
oder Chemikalien die zur Produktion solcher geeignet gewesen wären?
Das ist ein anderer Sachverhalt und hat mit MH370 überhaupt nichts zu tun. MI5 oder CIA sind nicht Inmarsat, ATSB, NTSB, Boeing, Thales etc.
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Lebenserfahrung, Weisheit, Skepsis, nicht leichtgläubig ......
Bei dieser Art der Argumentation sehe ich keine Diskussionsgrundlage.


1x zitiertmelden