Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

2.083 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krank, Verschwörungstheorien, Psiram ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.04.2017 um 19:02
@Commonsense
In meiner Grundschulzeit - also '81 bis '85. Warum wir das gemacht haben, kann ich Dir nicht sagen. Ich war schließlich da noch nicht alt genug, um mir da Gedanken drüber zu machen.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.04.2017 um 19:10
@Pan_narrans


Klingt komisch...Atomic Café war von '82. Als wir den gesehen haben, fielen wir vor Lachen fast vom Stuhl, weil man da so sorglos und naiv mit der atomaren Bedrohung umging.
Deine Lehrer müssen irgendwie in einer Zeitblase gelebt haben.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.04.2017 um 19:12
@Commonsense
Würde mich nicht wundern. Meine Grundschullehrerin war nicht mehr die jüngste.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.04.2017 um 19:20
@Commonsense
Ja der war zum Abgröhlen...aber bei "The day after"mit Jason Chejenne"Robards lachte keiner mehr...


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.04.2017 um 19:21
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Bitte belegen!

Ich habe so eine Aussage noch nicht hier gelesen.
Der Mainstream sagt das wir bagdad und Tripolis z.b. aus Humanitären gründen bombardiert haben weil wir die guten sind, beziehungsweise unsere Politiker.  

Das ist die gängige Propaganda auf dem ein großteil der Menschen seit jahrzehnten reinfallen. 

Auch hier wird genau diese Politik verteidigt, von manchen. Und jemand der dies anprangert wird als VTler diffarmiert. Kannst du alles hier im Politik forum nachlesen.

Leute der Kalte Krieg ist nur ein Höhepunkt der Konkurenz zwischen den Mächten. Dieser Krieg hat kein anfang und kein ende. Wenn einer der Großmächte seine Atomwaffen abschaltet wird er sofort vernichtet werden. So krank ist unsere Welt. Der sogenannte "Kalter Krieg"
Ist nur vorbei weil Russland in der Defensive ist und Finanziel nicht mehr mithalten konnte.

Die USA doninieren seit dem und haben ihre Macht seit dem massiv ausgebaut, sie werden auch die nächsten Jahre dominieren und ihre Macht ausbauen.

Nur wird Russland diese Politik nicht für immer tolerieren und zuschauen wie es umzingelt wird, dann wird es für uns alle gefährlich.


2x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.04.2017 um 19:28
Zitat von 7maxx7maxx schrieb:Der Mainstream sagt das wir bagdad und Tripolis z.b. aus Humanitären gründen bombardiert haben weil wir die guten sind, beziehungsweise unsere Politiker.
Soso, das sagt also der Mainstream? Welcher Mainstream ist das? Hans-Uwe Mainstream? Karl Mainstream?

Wäre langsam mal Zeit, Deine vollmundigen Behauptungen mit Quellen zu untermauern!
Zitat von 7maxx7maxx schrieb:Nur wird Russland diese Politik nicht für immer tolerieren und zuschauen wie es umzingelt wird, dann wird es für uns alle gefährlich.
Wenn Russland und Putin für Dich ein und dasselbe sind, könntest Du hier sogar mal nicht völlig daneben liegen. Andererseits sang schon Sting: 

"It would be such an ignorant thing to do, if the Russians love their children too"


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.04.2017 um 20:08
Zitat von 7maxx7maxx schrieb:Der Mainstream sagt das wir bagdad und Tripolis z.b. aus Humanitären gründen bombardiert haben weil wir die guten sind, beziehungsweise unsere Politiker.
Ah es war also kein User dieser Diskussion(sonst könntest du das ja zitieren) und ist dann also nur ein Strohmann 
Zitat von 7maxx7maxx schrieb:Auch hier wird genau diese Politik verteidigt, von manchen.
Also doch hiesige User, na dann kannst du ja mal ein entsprechendes Zitat bringen
Zitat von 7maxx7maxx schrieb:Und jemand der dies anprangert wird als VTler diffarmiert. Kannst du alles hier im Politik forum nachlesen.
Mich hat noch niemand einen VTler genannt, nur weil ich die Politik der USA kritisiert habe (und das habe ich durchaus schon oft getan)

Wenn jemand als VTler bezeichnet wird, liegt das in der Regel nicht daran, dass er die USA und ihre Politik kritisiert, sondern daran wie er kritisiert.

Du z.B. bringst, so weit ich hier mitgelesen habe, nicht einen konkreten Satz heraus, nur vages *sorry* Gelaber.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.04.2017 um 20:22
@7maxx
Dein diffuser,nichtssagender Sülz geht mir,mit Verlaub gesagt,auf den Sack.
Gönn dir doch zur Abwechslung mal ne Meinung anstatt nur Hohlphrasen rauszuplärren.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 02:44
Jeder hat seine Ansichten und ich habe meine Meinung geschildert im groben. Es gibt kein grund sich aufzuregen 
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Du z.B. bringst, so weit ich hier mitgelesen habe, nicht einen konkreten Satz heraus, nur vages *sorry* Gelabe
Ich versuche die Regeln einzuhalten, wenn ich ins detail gehen würde wäre das zu sehr offtopic.

Ich versuche den bezug zur thread frage nicht zu verlieren.

Nochmal zur Frage. @tankguy die frage an sich ist eine Beleidigung, sogenannte VTler sind in der regel die Vernünftigeren. Das wurde auch glaub ich in der Studie so rausgefunden.


2x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 03:11
Ich misch' mich mal ein ..
Zitat von 7maxx7maxx schrieb:sogenannte VTler sind in der regel die Vernünftigeren.
"Die Vernünftigeren ..."

glauben an Chemtrails
glauben an eine flache Erde
glauben an eine hohle Erde
glauben an weltweites "MindControl"



Leute ... geht mir einfach mit euren Verschwörungstheorien nicht auf den Sack ... ich habe mich einmal dagegen gestellt und werde es wieder tun!


HagbardC[/quote]


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 03:20
@HagbardC
Du bist jetzt der 2te User heute der die nerven verliert. Interessant zu sehen wie diese Studie auch hier bestätigt wird.

Ich bin die ganze zeit ruhig geblieben. 

Genau das war mein ziel.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 03:25
Mein Lieber 7maxx ... wenn ich die Nerven verliere, sieht das ein bisschen anders aus ... aber stay in your line .... alles ist cool ... und Dein Ziel .... pfrr .... Applaus aus dem Sauerland!


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 03:51
@7maxx

Nein, das was du behauptest steht einfach nicht in der Studie. Darauf haben dich schon mehrere User hingewiesen.
Aber wenn du wieder und wieder einfach etwas falsches behauptest, brauchst du dich nicht zu wundern, wenn die anderen die Geduld verlieren.
Und dieses "Jeder hat seine Ansichten" und "Das ist halt meine Meinung", sind einfach nur Phrasen. Man sollte seine Meinung schon begründen können, besser noch logisch herleiten und am allerbesten noch mit validen Quellen belegen. Daran hapert es bei dir.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 06:10
@Wichtgestalt



"Wenn Du Verschwörungstheoretiker bist, dann bist du verrückt, stimmt’s? Das hat man viele Jahre lang geglaubt, aber neuere Studien zeigen: Genau das Gegenteil ist richtig.

Daten, die Forscher – hauptsächlich Psychologen und Gesellschaftswissenschaftler – in den USA und Großbritannien präsentieren, lassen darauf schließen, dass »Verschwörungstheoretiker« entgegen allen Mainstream-Stereotypen offenbar vernünftiger sind als Menschen, die die offizielle Version umstrittener oder bestrittener Ereignisse akzeptieren."


Wo ist das problem ich sehe das auch so wie beschrieben.


3x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 06:14
@7maxx
Es sind nicht deine Ansichten,du hast lediglich unkritisch den unreflektierten Gedankenmüll anderer...fast hätt ich Vordenker geschrieben...Leute übernommen,weil sie ja nicht "Mainstream"sind,also irgendwie dagegen.
Du fragst nichtmal womit die ihr Geld verdienen.Das es Leute gibt die dafür bezahlen das andere hetzen oder jede Menge Dünnpfiff erzählen,von Blutlinien bis Ramses oder Hohlerde,das kommt in deiner Einfältigkeit gar nicht vor.
ICH bin Mainstream sagst du...frag mal die Mods hier oder andere User,die Meinungen werden ziemlich geteilt sein,so zwischen Genie und dumm wie Brot,total beschallert oder gemeingefährlich,aber dem Mainstream zugehörig wird mich hier keiner bezeichnen
SAPERE AUDE!!!sei's Panier.
.darauf solltest du dein Augenmerk und all dein Trachten und Sehnen lenken...SAPERE AUDE!


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 08:30
@Warhead

Du erwartest doch hoffentlich nicht ernsthaft, dass er die Studie liest und sich damit auseinandersetzt. Offensichtlich genügt ihm irgendein Buzzword und fühlt sich dadurch bestätigt. Remember: alle Anderen sind in "der Bubble".


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 09:15
Zitat von 7maxx7maxx schrieb:die die offizielle Version umstrittener oder bestrittener Ereignisse akzeptieren."
Da liegt das Problem Deiner Argumentation. Es ist nämlich recht unwahrscheinlich, dass alle nicht VTler die offiziellen Versionen grundsätzlich akzeptieren. Sie glauben nur nicht an die Version, die sich VTler aus den Fingern saugen.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 10:35
Zitat von 7maxx7maxx schrieb:Nochmal zur Frage. @tankguy die frage an sich ist eine Beleidigung, sogenannte VTler sind in der regel die Vernünftigeren. Das wurde auch glaub ich in der Studie so rausgefunden.
Nein, wurde es nicht.
Beitrag von HeurekaAHOI (Seite 3)


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 10:44
@Pan_narrans

Er hat die Studie doch gar nicht gelesen. Mir kräuseln sich jetzt noch die Haare wenn ich an die deutsche "Zusammenfassung" derselben denke (dein Link, Beitrag von HeurekaAHOI). Die ist so unfassbar dämlich, da kann man sich nur an den Kopf greifen! :popcorn:

Oder fragen wir ihn doch direkt:

@7maxx

Hast du diese Studie überhaupt gelesen? https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3703523/


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

16.04.2017 um 11:03
@whatsgoinon
Ich weiß. Traurig ist, dass er das jetzt hier mindestens zum dritten Mal auf den Tisch bringt, sich aber standhaft weigert die Originalstudie und die dazugehörige Diskussion zu lesen. Trotzdem erzählt er etwas von "Bubble".


melden