Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

das internet gefährlicher als jede atombombe

25 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Internet, Atombombe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
groomlake Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

das internet gefährlicher als jede atombombe

21.05.2005 um 11:12
was wäre wenn es einen hacker genie oder einer kleinen gruppe von genialen "spinnern" gelingen würde, was irgendwann mal so kommen wird, einen virus, wurm, oder programm zu schaffen, das so wandelbar so undurchschaubar ist, das damit das gesamte internet,infranet, usenet und die millitärischen, geheimen, unis netze etc. davon betroffen werden UND abschmieren!

wir hätten, wenn dieses programm, sich so festbeißt und wandelt, das es überall hin schlüpfen kann und es sich länger als 14 tage hält, ein weltweites problem, was mehr schaden verursacht als ein II weltkrieg bsp. es je geschaffen hätte, beim III WK weiß man es nicht, kann mir aber durchaus vorstellen, das es da auch nicht mehr wirtschaftlichen schaden geben dürfte.

da alles nur noch über das web letztendlich geht, würden alle großen betriebe und weltkonzerne, den bach runtergehen, gefolgt von massiven börsencrashs und geldabwertungen...daraus resultieren politische und millitärische kurzschlüße sowie eine hochgehende atomanlagen, bomben, staudämme, e. werke etc...

so eine kleine miese waffe wie ein paar kb. großes globales killerprogramm kann uns daher in kurzer zeit eff. da jedes land betreffend uns mehr in die steinzeit zurückwerfen, als ein weltkrieg, ausnahme der weltkrieg ist so geführt,das die erde eh schrott ist, was ich mir aber bei aller doofheit der menschen noch nicht so recht vorstellen kann.


melden

das internet gefährlicher als jede atombombe

21.05.2005 um 12:56
@ groomlake

1. Meine Rede....

2. Das mit dem "in die Steinzeit zurück geworfen werden", kenn ich irgend woher...
Weiß nur nimmer woher...



Steh auf und Schrei...

Denn ohne Freiheit ist dein Leben nichts wert.



melden

das internet gefährlicher als jede atombombe

21.05.2005 um 23:17
groomlake
In etwa so kanns auch kommen, angenommen die Satelliten, kommen unter Beschuß von Weltraumtrümmern - Raketen - Kometen etc...

Im ALLEM kannst Du das NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden

das internet gefährlicher als jede atombombe

21.05.2005 um 23:44
offtopic:

schaut mal auf die erste seite, beim beitrag von andychrist! Ist das irgendein Sytsemfehler?


König_Rasta

15.04.2005
18:03 (melden) das internet gefährlicher als jede atombombe !

Nich nur das internet Medien im allgemeinen!

....

andychrist

14.02.2005
18:05 (melden) das internet gefährlicher als jede atombombe !

Internet ist nur gefaehrlich wenn sechs Milliarden Menschen gleichzeitig online gehn...

...

sisterhyde

15.04.2005
18:09 (melden) das internet gefährlicher als jede atombombe !

Naja, es gibt eben wenig rechtliche Handhabung, wer was und wie veröffendlicht.

...




topic:

Klar ist es gefährlich, aber alle werden davon abhängig, oder werden es noch werden, daher denke ich kaum, dass jemand so evrrückt sein wird, und das alles zum absturz bringt. Aber es gibt ja bekanntlich genug verrückte!



mfg pioid
____________________
Töte einen und du bist ein Mörder - Töte Tausende und du bist ein Held.



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: was geht da vor sich ? Vier Internet Seekabel ...
Verschwörungen, 206 Beiträge, am 27.02.2015 von kusamak
sabsele am 04.02.2008, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
206
am 27.02.2015 »
Verschwörungen: Wie weit soll das noch gehen?
Verschwörungen, 31 Beiträge, am 11.05.2014 von MissVenom
cutesunshine am 08.05.2014, Seite: 1 2
31
am 11.05.2014 »
Verschwörungen: Können sieben Menschen das Internet retten?
Verschwörungen, 44 Beiträge, am 12.01.2014 von SUPERVISOR1982
Jantoschzacke am 26.12.2013, Seite: 1 2 3
44
am 12.01.2014 »
Verschwörungen: Google und die Roboter
Verschwörungen, 22 Beiträge, am 11.06.2014 von dasewige
theLuca142 am 10.06.2014, Seite: 1 2
22
am 11.06.2014 »
Verschwörungen: Brauchte die NSA einen Grund zur Legitimation der Überwachung?
Verschwörungen, 73 Beiträge, am 09.01.2014 von Glünggi
guyusmajor am 05.01.2014, Seite: 1 2 3 4
73
am 09.01.2014 »