Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 18:46
Sprengungen können es nicht gewesen sein

hmjaa... aber vielleichtetwas
anderes?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 18:47
Ja genau:"Was wussten SIE" ist doch die eigentliche Frage und nicht wie macht man das.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 19:05
genau darin liegt eigentlich das Dilemma der VTs. Fragen kann, soll und muß man immerstellen. Man kann Fragen aber auch so stellen, daß man eine Antwort bekommt die man sichwünscht. Meist sind das Fragen die nicht der Logik entsprechen. Aber das fällt im erstenMoment nicht auf und man sitzt der lahmsten VT auf.

die Frage müßte hier alsowirklich lauten: Wie macht man das?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 19:05
@muxx
Genau, daruim gehts ja eben.

Und die VTler sorgen eben mit ihren VTsdafür das diese Frage nur am Rande behandelt werden. Denn, "wenn Sie schon das WTCsprengen ist ja klar was sie wussten" denken die VTler.....und spielen damit den"Vertuschern" genau in die Hände.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 19:23
"Was wussten SIE"

FoxNewsBroadcast

Israel Is Spying In And On The U.S.?

Part 1

Part 2

Part 3

Part 4



FOX :D


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 19:40
Wenn man sich das video des Aufpralls vom ersten Flugzeugt anschaut und langsam ablaufenlässt, sieht man übrigens, dass es schon bevor das Flugzeug das WTC berührt hat zu einerexplosion kam.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 20:03
wie gesagt:

http://www.terrorize.dk/ (Archiv-Version vom 10.08.2006)

da kann man sich wunderbar vonsprengungen überzeugen lassen !


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 20:35
tztz typisch mannix was soll ich von seiner fakeseite schon halten?? wenn man gleichmalBush mit Hitler gleichstellt, sehr seriös jaja,die dänen habens drauf.. omg ^^


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 20:52
Quote:
------------------------------
tztz typisch mannix was soll ich von seinerfakeseite schon halten?? wenn man gleichmal Bush mit Hitler gleichstellt, sehr seriösjaja,die dänen habens drauf.. omg ^^
-----------------------------

Tut mirleid jersy aber der vergleich ist nicht weit hergeholt. Er ist quasi wie der 2. Hitlernur eben unter dem Deckmantel der Modernen Medien da kann man sich in einerDemokratischen und aufgeklärten Welt eben nicht mehr mit der Brechstange durchboxen. DieAbsichten sind die gleichen die Methoden sind angepasst. Schau mal nach Guantanamo. Heutekann man die Menschen nicht einfach vergasen, aber man treibt sie Systematisch in denTod. Dort gibt es ein
Selbstmordrate die die 50% grenze übersteigt. Aber die AMiskönnen ja sagen..."ach die haben sich doch selbst umgebracht". Aber zu dem Selbstmord ansich haben die Amis die Gefangenen gebracht.
Heute reicht es nicht mehr aus zu sagen"wir wollen das Land vom Komunismus befreien" heute brauch in der medien Welt einereigniss um Angriffskriege wie Afgahnistan, Irak zu rechtfertigen.
Schon alleine dasBush nie wirklich zum Präsidenten gewählt worden ist war der Start von einer SerieWeltpolitischer Ereignisse riesigen Ausmasses von denen wohl Amerika deutlichst ammeisten Provitiert.
Viel schlimmer als einen vergleich zu ziehn ist das nicht zusehen und zu erkennen und etwas dagegen zu unternehmen.

greetz m-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 20:56
ich glaub es waren die ameri..kaner selber mit den terrotanschlag auf den WTC.
vieleicht wollten sie nur geld. :)

nur mal so ein beispiel :D


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 21:06
@Jersey

wird zeit, das dir mal jemand die augen öffnet, und du dir bewusstwirst,
was bush doch für ein verbrecher ist. ich habe jedenfalls kein problem
damit, ihn auf eine stufe mit hitler zu stellen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 21:18
Quote:
--------------------------------------
Sprengungen können es nicht gewesensein, die hätte doch
- niemals in den ganzen Stockwerken gelegt werden können. Wirsprechen hier von dutzenden von Sprengladungen pro Stockwerk. Und Alles Büros dieteilweise auch nachts besucht werden (Trader/Broker/Callcenter/Oversee-Büros etc.). DieSicherheitstechnisch oft sehr gut abgesichert waren, mit Alarmanlagen etc. Sowas wäre aufjeden Fall aufgefallen.
- es keine sichtbaren Explosionen gab
- dazudutzende/Hunderte von Menschen eingeweiht sein müssen.
- der finanzielle Schadenenorm ist (aber für wen, das stimmt)
- etc.. ioch mag jetzt nicht mehr.
---------------------------------------

So langsam glaube ich das hier diemeisten kein Englisch verstehen. In den Filmen die ich hier Poste werden Argumente schonentkräftet bevor sie hier überhaupt ausgesprochen werden.
Im übrigen ist selbst eineVerschwörungsTheorie nur eine "Theorie" wie selbst die Evolution nur eine Theorie ist.Auch der Wind war mal eine Theorie.
Man sammelt so lange fakten und beweise bis dieseTheorie zu einer Wahrheit wird weil sie an keine Ecken oder kanten stößt. Die OffiziellVersion hat von diesen Kanten und Ecken aber jede Menge Hunderte Essenztieler Fragen sindJahrelang unbeantwortet. Angefangen bei den terroristen die NIE in den Flugzeugen sassen.Wen also die Offizielle Version "so Glatt und eindeutig" ist
verstehe ich nicht warumes dann überhapt so viele Fragen gibt.

1. Natürlich konnte das Passieren. Dusolltest wissen das der Bruder von Gerog Bush, Marvin Bush der Chef der SecurityFirma wardie für die Sicherheit der Hochhäuser zuständig war.( Was ein Zufall) Darüberhinaus wurdeüber komplete Power Downs inklusive Security System sowie gesamter Evakuierung berichtet.In dieser Zeit sind dann wiederum "Handwerker" in diese Bereiche gelaufen. In diesenZeitfenstern hat man Wohl genug Zeit Sprengladungen anzubringen. Dazu muss man ja nichteinmal in die Büroräume hinen da es da sowie nichts zu Sprengen gab. Das TragensteElement war nunmal der Mittelkern. Wen man nur die Etagen Sprengt hat man nichts davon,da der Mittelkern Stehenbleibt. Man brauch also nur im Mittelkern in regelmäsigenAbständen Große Sprengladungen Anbringen. Wen der Gesprengt wird reistder alles mit. Undich wiederhole zum 4 mal. Es geht NICHT das Tonnenschwere Stahlträger bei einem NormalenEinsturz 200 Meter weit in einem 45° Winkel in die Luft geschleudert werden. Und dasnicht nur in eine Richtung sondern In jede und bei jedem Turm.

2. Es reicht zusehen wie schnell die Türme Runtergekommen sind das ist schon beweis genug, weils ohneSprengung schlicht in 8-10 Sekunden PHYSIKALISCH UNMÖGLICH IST

3. Hab doch schongesagt für 1-2 Milionen hast ein auf Töten trainierter Soldat bestimmt keine Skrupel solange er nicht den hebel Drücken muss dort Sprengstoff anzubringen.

4. Wie indem Artikle von Muxx beschrieben war der Schaden erschreckend gering, da alle beteiligten ohne minus aus dem Schneider sind. Das Ding war sowieso Asbest verseucht und hättesowieso renoviert werden müssen. Das hätte bestimmt viel gekostet und haette ewiggedauert. Dann doch lieber "Pull it" Und dann noch 160 Millarden Dollar in Gold weg, dasMilitär bekommt Billionen Zuschüsse. Die Kriegs Junta hat an der ganzen sach keine Pennyverloren, sondern wird endlich mal wieder nach einer langen Durststrecke der Friedenszeit gut bezuschust.

greetz m-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 21:27
"Es geht NICHT das Tonnenschwere Stahlträger bei einem Normalen Einsturz 200 Meter weitin einem 45° Winkel in die Luft geschleudert werden."

Woher denn das mit den 45°Winkel. Gibt es Filmaufnahmen? vom fliegenden Träger (durch die Staubwolke durch)?
Und warum ist dass so unmöglich. Wenn man bedenkt was da runterkam und was für eineEnergie da drinnen steckte? dazu verkanteter Stahl..
Waren die gefundenen Träger aufdie du dich beziehst von der Außenfassade? und wie weit lagen die denn weg? und woherkommen die 200m Höhe?


"Es reicht zu sehen wie schnell die TürmeRuntergekommen sind das ist schon beweis genug, weils ohne Sprengung schlicht in 8-10Sekunden PHYSIKALISCH UNMÖGLICH IS"

Jaja, aber wieso sollte der Innere Kern desGebäudes genausoschnell "runterkommen" wie rumfliegende Trümmer und Fassadenteile. Dukannst nicht einfach sagen das alles gleichschnell ging. Zum einen ist es sehrunwahrscheinlich, das ganze Zeug will ja bewegt werden, und zweitens sieht man es janicht. Du siehst nun mal nur die Trümmer und dann Staub, Staub, Staub...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 21:41
@sator
This video may contain content that is inappropriate for some users, asflagged by YouTube's user community.

To view this video, please verify you are18 or older by logging in or signing up.

die *wahrheit* ist nur für mitgliederim club!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 22:18
@ SATOR

"gibt es keine genaueren zeitangaben? der sprengstoff, die zünder unddie verkabbelungen müssen irgendwo angebracht worden seien. is das nicht ein kleinwenigzu auffällig und leicht zu entdecken, denn es muss ja ne entsprechende menge gewesensein. das risiko aufzufliegen wäre dementsprechend hoch gewesen. "

Es gab vordem 11September komischerweise SEHR viele unangekündigte Übungen (Feueralarm usw) das WTCmusste Evakuiert werden und auch die Bombenspührhunde wurde einige Zeit vorherkomischerweise entfernt


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 22:37
na Feueralarmübungen wird es imemr geben,aber die sind auch gleich wieder vorrüber, okbeim wtc wirds länger dauern ,evakuiere erstmal zwei 500Meter Türme :-)) und dann lassmal die Sprengstoffexperten ans werk kommen die müssen ja echt überstunden gemacht habenum soviel sprengstoff unauffällig zu verlegen, aber spinnt ihr nur weiter rum und mannixdeine seite ist echt ein schlechter witz,,
einerseits soll das wtc gesprengt wordensein, andererseit soll es mit ner f 18 tomahawk rakete beschossen worden sein und dasgleich zweimal ^^ , irgednwo hörts mal auf ....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 22:45
"aber spinnt ihr nur weiter rum und mannix deine seite ist echt ein schlechter witz,, "

ES ist kein Witz!

Z.B Pentagon!

Man sagt da se eine Boeing757 reingedonnert!
Da wird dann gefragt: " Wieso sieht man keine GRÖSSEREN Trümmer,keine Triebwerke, keine flügel? Wohin sind diese Trümmer verschwunden!"

AlsOFFIZIELLE Antwort kommt: " Durch die Hitze des explodierenden Kerosin wurde das ganzeFlugzeug (eine ganze B757) pulvirisiert!"

LOOOOOOOOOOL

Die beidenTriebwerke hat man auch nicht mehr gefunden, ofiiziell weil sie eben pulvirisiert wurden!ABER ich sage man fand sie nicht, weil das keine B757 hineingedonnert ist!

WARUM

Titan hat nen Schmelzpunkt von 1668 bzw 1688 Grad..je nachdem, welchemLehrmittel man glauben will!
Kerosin, wenn es verbrennt, kann aber nur eine Hitze von1120 Grad erzeugen!
Die Triebwerke hätte man also beim Pentagon finden müssen!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 22:48
Wenn du die Bilder der zusammenfallenden Twintowers anschaust siehst du sogar dieExplosionen der Bomben!

ICH BIN SELBST VOM STUHL GEFALLEN, als ich DAS SAH!



und des weiteren LEBEN HEUTE 9 von diesen Teroristen, die nach angaben desFBI diese Selbsmordattentate ausgeführt haben IMMER NOCH!

9!!!!!!!!!

Sogar mohamett attha


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 22:49
DIesem Bush trau ich alles zu!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

21.08.2006 um 23:02
@Tobiasw

"Die beiden Triebwerke hat man auch nicht mehr gefunden, ofiiziell weilsie eben pulvirisiert wurden! ABER ich sage man fand sie nicht, weil das keine B757hineingedonnert ist!"
#
Also ich hab Photos der Triebwerke gesehen. Und auchTrümmer au Masse. Die lagen halt nur nicht vorne auf dem Rasen, sondern logischerweisedrinnen im GTebäude nachdem sie im zweiten (oder dritten? weis grad nicht mehr) Ring zumstehen kam.

Die VTler beziehen sich immer auf Photos von dem Rasen, aber es gibtauch andere vom Inneren des Gebäudes. Da lagen die Trümmer rum.

und das da:
"Als OFFIZIELLE Antwort kommt: " Durch die Hitze des explodierenden Kerosin wurde dasganze Flugzeug (eine ganze B757) pulvirisiert!" "
ist wohl auch frisch erfunden."Pulverisiert" das wurde ganz sicher so gesagt, was?


melden