Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:28
zum shanksville absturz
darüberhinaus hatte die Hijacker mit Bomben gedroht, diesie
hochgehen lassen würden,ich empfehle da echt den Film United93 von Paul greengasmal
anzusehen, der sich wirklich nur mit der thematik beschäftigt..


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:29
und wer führt deiner meinung nach die USA und die EU an der nase rum??

ja dieantwort erhälst du derzeit täglich in den Nachrichten ...
und ein gewisser Kofi Annanschaut milde lächelnd zu...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:37
"Um die beiden Etagen zu sprengen, hätte ein ganzes Team in wochenlanger Arbeit mehr alsfünf Tonnen Sprengstoff installieren müssen. Das wäre extrem schwer zu verheimlichengewesen. Der Einschlag der Flugzeuge und der Brand komplizieren das Sprengszenario: Inder 79. Etage, in der angeblich gesprengt wurde, war es so heiß, dass die Zündanlagenicht mehr funktioniert hätte. Das gilt für jedes denkbare Zündverfahren, bestätigt dervereidigte Sprengsachverständige Walter Werner aus Stolberg."

Habe ich gradgefunden ...... ist ganz interessant !


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:37
@Jersey

das ist nicht dein ernst oder?der gute kofi tut auch nichts anderes alsdie welt an der nase rumführen...der gehört mit ins team! wo ist denn das UNgebäude?schon vergessen?

naja,ist n anderes thema..aber antworte mal auf meinefrage..wer hat die macht uns/die welt ,und damit meine ich nicht nur USA+EU..sondern dieganze menschheit, im dunkeln tappen zu lassen???!

wieso gibts keine wahrheitenan diesem 911? wieso soviel schleier und soviele ecken und kanten und offene fragen? werhat diese macht der verwirrung?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:38
Geht um angebliche Sprengungswolken in der 79. - 80. Etage !


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:46
@ heronaa
na ich meinte jetzt derzeit den Iran und daher der wink zu koffi schautnur zu, aber das passt jetzt nicht hier her..

naja,ist n anderes thema..aberantworte mal auf meine frage..wer hat die macht uns/die welt ,und damit meine ich nichtnur USA+EU..sondern die ganze menschheit, im dunkeln tappen zu lassen???!

wiesogibts keine wahrheiten an diesem 911? wieso soviel schleier und soviele ecken und kantenund offene fragen? wer hat diese macht der verwirrung?

hm naja das weiß ichauch nicht so genau, aber die US-Regierung alleine? unmöglich, zumal du ja auch schreibstdie USA und EU...

also ich finde soviele Ungereihmtheiten gibt es garnicht, diemacht man sich einfach und verbreitet es als Kontraproduktiv, muss ehrlich sagen für michist vieles einfach so passiert an diesem Tag,, auch wenn die ganze Zivilverteidigung derUSA da otal versagt hat, ich glaube an keine einzige Verschwörung in bezug auf 9/11..sieht halt jeder anders..


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:51
@mvb

Sooo ... ich habe mich mal an deine Grafik drangesetzt von derSeismologischen Aufzeichnung !!

Im Grunde ist alles in Ordnung .....

"Um 8:46 Uhr (Ortszeit) flog ein Jet in den Nordturm, 17 Minuten später flog um 9:03Uhr ein zweites Flugzeug in den Südturm des WTC. Da die Flugzeuge zusammen rund 90Kubikmeter Treibstoff geladen hatten, hatten sie die Wirkung großer Brandbomben. DerSüdturm stürzte nach 56 Minuten um 9:59 Uhr, der Nordturm nach 1h 42 Min. um 10:28 Uhrkomplett ein. Nicht nur die beiden Türme, auch fünf weitere Gebäude des World TradeCenter wurden zerstört, wie auch vier U-Bahnstationen. 23 weitere Gebäude, die das WTCumgaben, wurden zum Teil so schwer beschädigt, dass sie aufgegeben werden mussten. InArlington wurde ein Teil des Pentagons durch Feuer zerstört, ein weiterer Abschnittstürzte durch den Aufprall des Flugzeugs in sich zusammen."

Quelle: Wikipedia(http://www.wissens-quiz.de/wissen/bildung/wikipedia/t/te/terroranschla_ge_am_11__september_2001_in_den_usa.html)

Hat sogar den Zusatz das der Inhalt umstritten istweil sie ein VT´ler (scheiß Wort) verfasst hat !

Dort werden die Zeiten exaktangegeben wie sie auch auf dem Datenblatt zu sehen sind - also Ortszeit !!





Zumeinen Pfeilen

1.

Der Einschlag in den Nordturm. Die Nadel geht fastwie eine Wand steil nach oben. So müßte auch eine Explosion aussehen ...


2.

Die Nadel steigt langsamer nach oben. Von einer Sprengung kann keine Redesein. Der höchste Auschlag der Nadel zeigt die ersten Trümmerteile die den Erdbodenerreichen ... schwer genug um so einen Ausschlag zu bewirken (ich hatte schon mal erwähntdas ganze Wandstücke von 40-50 Stockwerken auf die Erde regneten).

40-50Stockwerke von Stahl von "einer" Außenfassade entsprechen rund 5000-10000 t Stahl ....nur der Stahl !


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:55
bei mvb

hat das eh keine Sinn, also was das betrifft bin ich absoluter laie,aber er lässt sich doch eh nichts sagen..


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 21:59
@Jersey

Argumente sind Argumente ...... ich habe mich mit (ihm/ihr) eigentlichgut verstanden !!!

Auf den Ton kommt es an .... und ich denke das ich der letztebin der ausfallend wird ....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:04
samael ja natürlich hast du recht, dennoch er ist ganz schön berechnend und hochnäsig...

ok wenn ich mir diese Seismologischen Aufzeichnung genau anseh ist eigentlicheasy sie richtig zu interpretieren ...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:04
/dateien/gg2497,1157486697,seismicwtccj72
@ samael Crowly

Jo da ist was dran!

Aber das reicht mir immer nochnicht weil da noch andere Probleme sind.

Ich hab das bild noch mal zurverdeutlichung gekenzeichnet.

Man muss sich vor Augen halten das das WTC2 ab dem79 Stock kolabierte und der Obere Teil zur seite knickte!
WTC1 Sackte einfach in sichzusammen vom 90 Stock abwärts

Schau mal auf die wellen Ausschläge!

Beide einstürze haben exact die selben ausschläge an den selben stellen in dergleichen stärke. Schlicht der vergleich sagt schon das es sich um fast genau das selbeEreigniss handelt.

Wären beide Türme auf die gleiche art, z.B. vom 90 Stockeingestürzt wäre es einfacher zu akzeptieren aber das sieht mir wie eine Kopie aus!

greeetz m-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:08
@Jersey

der iran ist doch nur eine folge der ereignissketten vom 9.11.!! einsnachm anderen...

ich habe nicht EU in den topf geworfen..das warst DU :)

die USA sind nicht alleine..dazu gehören die leute welche die macht über das Geldhaben..zu den weiteren helfern gehören die Leute welche sich Geld geliehen haben,eben vonden USA oder der Weltbank..diese Regierungen tuten ins gleiche horn.


@sam

der ganze turm ist doch in 8sek runtergekommen,wie kannst du auf der grafik die8sek erkennen??das sind auf meinem Bildschirm 0,5mm insgesammt(die 10minuten haben beimir 4cm läge,also eine sekunde dann 0,06mm)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:14
@UffTaTa
Man-die Ignoranz flugängstlicher Fussgänger nervt.

Ich mache hierniemanden was weis. Das Handbuch gehört zur Mindestausrüstung. Natürlich-kein Laie könnteeinen Airliner ohne die Automatik manuell landen-das geht garantiert in die Hose, aber Dukannst am Autopiloten den Headingknopf drehen-was ist denn daran so schwer zubegreifen???
Die Technik greift ineinander: Bis der Bordcomputer auf das nächste ILSaufschalten kann, fliegt er selbstständig diesen Punkt an, ab da macht das ILS den Rest.Man sagt dann am outer Marker nur noch "United Ninertree ILS established", damit dieLeute auf dem Tower mal wieder Luft holen können.

Sicher war die Situation imFalle UA93 aussergewöhnlich, aber da die Entführer allen Informationen zufolge NICHTschwer bewaffnet waren und auch keine Bombe an Bord bringen konnten, hatten diePasagiere-unter denen auch ein ehemaliger "Held" des US Marine Corps war-gute Chancen,die Sache zu ihren Gunsten zu wenden.

Wie gesagt-man muss dazu dieFlugsteuerungen NICHT anfassen-nur einen Knöpfchen am Panel drehen und den Bordcompuiterfüttern. Kannst Du einen Videorecorder bedienen, kannst Du einen Jet dazu bringen, sicherautomatisch zu landen. Automatische Landungen sind bei gewissen Sichtbedingungen sowiesovorgeschrieben.

Die Automatik eignet sich aber NICHT als Anflughilfe fürTiefstanflüge zum Pentagon-dafür ist die Höhenkontrolle zu ungenau. 50 Fuss Toleranz sindschon 'ne Menge.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:15
@samael

ps. wen man rein Theoretisch denkt das die Türme Vertikal gleich gebautwaren. Demnach würde man das gleiche Sprengprinzip verwenden wie
bei dem anderenTurm.

Soll heisen NUR THEORETISCH wen sich ein Experten Team die Sprengungvornimmt so würden sie beide Gebäude mit der gleichen Methode Sprengen.
Sprich zurgleichen Zeit an den gleiche Orten die Sprengladungen Zünden!
Oder?

Wen ichmir nun die Aufnahme anschaue dan sehe ich in der Tat an den gleichen Punkte die gleichenAusschläge mit der gleichen größe und eben
von der fast gleichen länge.

Speziell der Grosse Ausschlag müsste doch den gebäudeteil repräsentieren derOberhalb der Einschlags und Colapszone lag und als Letztes den Boden traf.

Denwährend des Colaps wurden ja nur die Etagen zerkleinert bis die Masse der ZerkleinertenEtage inklusive des Teils der über der Colapszone lag, das Erdgeschoss erreichten. Dahätte es dann den Megarums geben müssen. Der Megarums ist aber ganz am Anfang!!!!

Das wiederspricht sich für mich!

Denk das mal bidde durch...

greetzm-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:17
wenns interessiert.. jetzt RTL 2 kucken...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:18
Wie gesagt-man muss dazu die Flugsteuerungen NICHT anfassen-nur einen Knöpfchen amPanel drehen und den Bordcompuiter füttern. Kannst Du einen Videorecorder bedienen,kannst Du einen Jet dazu bringen, sicher automatisch zu landen. Automatische Landungensind bei gewissen Sichtbedingungen sowieso vorgeschrieben.


Zum drittenMal der Hinweis:

Bei der Bedienung des Videorekorders hattest du (hoffentlich)Sekunden vorher keinen Kampf gegen Terroristen, die das Flugzeug entführt hatten.Abgesehen davon, dass die Fernsehsessel wahrscheinlich auch nicht mit Blut bespritzt sindund im Zimmer Leichen liegen.

9 Gründe für die Sprengung des WTC (Seite 253)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:23
@heronaa

Na der erste Einschlag hat ja normal auch keine 2 Minuten gedauert wieaufgezeichnet, oder ?!

@mvb

Von einer Kopie kann man nicht sprechen ...

Der erste Zusammensturz:

Die höchste Nadel sitzt weiter vorne

Der zweite Zusammensturz:

Die höchste Nadel sitzt dahiner

(ich kannes gerne auch mal einzeichnen)

Außerdem ist die Dicke verschieden ...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:26
@heronaa

Aber auch das habe ich schon versucht zu erklären .....

Schwingungen sind größer je höher ein Gebäude ist !!!

Was in der Skala auchnicht drin ist ist der Wind - kommt auch noch dazu.

Das erste Flugzeug ist höhereingeschlagen wie das zweite (erklärt die längere Schwingugsphase die aufgezeichnetwurde).


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:29
@ sam
das mit schwingungen und höhe ist einläuchtend..

die einzigeungereimtheit wäre die zeitdifferenz gewesen vom einsturz..(also real gegen seismoaufzeichnung)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 22:31
@heronaa

"Um 8:46 Uhr (Ortszeit) flog ein Jet in den Nordturm, 17 Minuten späterflog um 9:03 Uhr ein zweites Flugzeug in den Südturm des WTC. Da die Flugzeuge zusammenrund 90 Kubikmeter Treibstoff geladen hatten, hatten sie die Wirkung großer Brandbomben.Der Südturm stürzte nach 56 Minuten um 9:59 Uhr, der Nordturm nach 1h 42 Min. um 10:28Uhr komplett ein. Nicht nur die beiden Türme, auch fünf weitere Gebäude des World TradeCenter wurden zerstört, wie auch vier U-Bahnstationen. 23 weitere Gebäude, die das WTCumgaben, wurden zum Teil so schwer beschädigt, dass sie aufgegeben werden mussten. InArlington wurde ein Teil des Pentagons durch Feuer zerstört, ein weiterer Abschnittstürzte durch den Aufprall des Flugzeugs in sich zusammen."

Ein Artikel ausWikipedia ..... (weiter oben nachzulesen)

Dort stimmen die Zeiten (und das ausder Feder eines der hier gebräulich als VT genannt wird)


melden