Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 08:38
@sonblower

>>du hast ne Ahnung ey <<<

na duanscheinend
auf jedenfall nicht. Du kannst mir ja mal eine Antwort geben. Al-Quaidaist ein Fake? ja
und wer bombt dann in der Gegend rum? Die JüWeVe? und wo sind die"Wahrheitssucher" der
VT-Fraktion, warum interesieren die sich nicht dafür?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 08:45
Überleg doch einfach mal, inwiefern würde es denn einen nutzen bringen? Zu diesemZeitpunkt hatten die Islamisten definitiv realistische Gründe Anschlägedurchzuführen...diese Staaten waren beteiligt im Krieg gegen ihre Glaubens - undStaatsbürger...
Warum sollte die USA sich mit anderen Ländern anlegen, sobald solchespekulationen aufkommen würden, wäre die USA bald allein, ohne Bündnispartner undKriegshilfen...
Ist das für dich nachvollziehbar? oder soll ich es dir aufmalen?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 08:51
@Snowblower

>>Warum sollte die USA sich mit anderen Ländern anlegen,sobald solche spekulationen aufkommen würden, wäre die USA bald allein, ohneBündnispartner und Kriegshilfen...
Ist das für dich nachvollziehbar? oder soll ich esdir aufmalen?<<<

also soviel ich weis WAR die USA beim Irak-Kriegziemlich alleine. Die "Coalition of the Willing" kannste wohl in der Pfeife rauchen undder größte Teil von denen ist ganz schnell wieder ab.

Und wie gesagt, wenn dieAl-Quaida eine fünfte Kolone der US ist und die Al-Quaida für dieses Anschlägeverantwortlich ist....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 08:54
P.S. Indonesien ist nicht am Irak.-Krieg beteiligt. Spanien ist auch wieder ganz schnellab. Wer ist den überhaupt noch dabei?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 08:58
@unerwünscht

>>dieser film ist heutezutage zensiert...-warum, warum, warumnur....

http://video.google.com/videoplay?docid=246715514742655366 (Archiv-Version vom 22.03.2007)<<<<

aber bitte, hör doch mal auf mit deiner saublöden, manipulativen WARUM-Fragerei, darollen sich einem ja die Zehennägel ein. Wenn einer so argumentiert fällt er bei mirsofort in die Propaganda Ecke.

und was soll an dem netten Filmchen den zensiertsein und wo den? Und warum schauen wir den dann an? Behaupte doch nicht einfach solcheSachen, woher willst du das denn wissen? Und wo wird das Filmchen den zensiert?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 09:05
@kurvenkrieger


>>>>>
die richtige Verschwörung kam erstdanach, aber daran ist hier ja niemand interesiert.

Auch nich schlecht, denn hauma rein - mich interessierts brennend! Wäre schön die "Nachbeben" mal alle festzuhaltenum eventuell gar Muster zu erkennen...
(Oder vieleicht doch n anderer Threaddazu?)<<<<

Kann ich nicht sonderlich, deshalb bin ich ja so draninteresiert. Ich habe einfach nicht die Zeit um tagelang mich durch Sitzungsprotokolle,Nachrichtenmeldungen etc. zu wühlen. Ich hab ein paar lose Fäden in der Hand die ich ausden offiziellen Medien habe und das bissle was auf den VT-Seiten an Interesantem steht.

Denn, auch wenn einige Leute hier mir das vorwerfen, ich poste hier nicht ummich selber labern zu hören. Ich hätte gerne Informationen, ich würde gerne was lernen.
Leider hab ich feststellen müssen das sich Nahezu ALLE hier nur mit dem Strohmanboxenbeschäftigen und jenseits von den vorgehauten Sinnlosigkeiten, wie sie auf den VT-Seitenzum 911 zu Haufe gibt, nichts bringen.

Und die wenigen, die echt gehaltvollesZeug haben, wurden von dieser Sinnlosigkeit und Schaumschlägerei halt schon längstvertrieben.

Aber es wäre vielleicht wirklich angebracht einen neuen Thread zudem Thema zu eröffnen in dem KEINE Diskussion zu dem Ablauf des 911 geben darf, sondernspeziell zu dem was NACH dem 911 geschah. Ich fürchte aber da wird es dann sehr stilldrinne zugehen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 09:08
Link: www.allmystery.de (extern)

P.S.^^

0815Denker hat einen Thread eröffnet der wenigsten mal in diese Nähekommt. Er zeigt auf wie die VT-Bewegung von der US-Regierung gesteuert wird. Eben das wasich ja die ganze Zeit sage.

Neue Desinfo-Masche für den 9/11 entdeckt!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 09:54
Man kann auch nicht alle Anschläge, die islamistisch motiviert sind, nicht mit 9/11 ineinen Topf werfen.

Es gibt tatsächlich eine große Unzufriedenheit im Lager derstreng gläubigen Moslems-das ist nichts Neues. Das sollte aber trotzdem dazu führen, dassman 9/11 mal von allen anderen Vorgängen in der Welt trennen sollte.

Derjüngste Anschlagsversuch auf die deutsche Bundesbahn hatte weniger mit Al Kaida, sonderneher mit dem Zorn auf unsensible Mohamed-Karikaturen in deutschen Zeitungen zu tun. Eswar eine Einzeltat, die man abgetrennt vom sonstigen Terror sehen sollte-es gibt haltimmer Trittbrettfahrer.

In Bali wurde der Attentäter gefilmt, als er in dasLokal lief und sich in die Luft sprengte-das war nicht zu übersehen, da gibt es auchnichts zu deuteln.

Das ändert aber alles nichts am Zweifel an der offiziellenVersion von 9/11.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 10:02
"In Bali wurde der Attentäter gefilmt, als er in das Lokal lief und sich in die Luftsprengte-das war nicht zu übersehen, da gibt es auch nichts zu deuteln. "

Und inNew York wurden die Flugzeuge gefilmt und gesehen, die in die WTC Towers krachten...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 10:09
noch mehr zum nachdenken, lachen, weinen und schmunzeln

habe erst gestern voneinem kumpel gehört, daß es die mexikaner gewesen sein sollen, als rache für alamo


http://www.bunkahle.com/Aktuelles/Politik/World_Trade_Center.html


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 11:21
/dateien/gg2497,1157534474,smoke face
Kann heutzutage jeder mit dem PC fälschen!

http://www.bunkahle.com/Aktuelles/Politik/Images/smoke_face.jpg (Archiv-Version vom 20.10.2007)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 11:40
Schaut euch mal : Loose Change 2nd Edition
Ist im Internet frei zu downloaden, ihrdürft davon soviel copien wie ihr wollt machen & weiter geben.
PS: Es gibt ihn jetztals German Subs.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 12:37
Bali ist nicht 9/11.

Natürlich sollten die Flugzeuge am WTC gut sichbar sein.Warum bekommen wir diese EINE Szene dauernd derart gebetsmühlenartig um die Ohrengehauen, während man um die Sache mit dem Pentagon so ein Staatsgeheimnis macht, sodassman sich hier bis ins Persönliche streitet? Jetz' besser verständlich?

Das hatetwas mit Manipulation der Öffentlichkeit durch selektive Wahrheit zu tun. Offenbar gabes auch einen Kulissenbau á la Hollywood und eine abgesprochene Choreografie.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 12:45
Ich bin mir sicher, dass sich die faschistischen Machtzirkel, die 9/11 durchgeführthaben, bestimmt für die Guten halten und nicht für Verbrecher, die man wegenRechtsbeugung und Massenmord an die Wand stellen sollte.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 12:48
So ist das bei islamistischen Terroristen immer.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 13:06
Hier ein Video für @Poly und @Ufftata...darin wird gezeigt, was den zweien
Passiertist!!!

Guckst Du = HIER (Archiv-Version vom 25.02.2007)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 13:10
Husch Husch, zurück zu deinen Ufos und Mondbasen...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 13:12
New York ist DAS mediale Zentrum in den USA, wo die großen Networks ihre Studios haben.Es laufen tausende Touristen mit Videokameras herum und es wird sowieso an jeder Eckegefilmt und fotografiert-denn New York ist einfach eine geile Stadt. Da sollte man auchnach Möglichkeit gute Öffentlichkeitsarbeit leisten und Futter für die Kameras liefern:Zwei Airliner, die TV-gerecht in die Twintowers rasen-klasse-Kino vom feinsten. InWashington ein anderes Szenario: Alles ist diskreter, mit wirklichen Zeugen undqualitativ hochwertigen Filmaufnahmen ist nicht zu rechnen. Man kann großzügiger Vorgehenund eine umlackierte Drohne ins Pentagon fliegen lassen. Die Sache mit Shanksvillescheint indess auch erfunden, um eine Märtyrersage zu produzieren und die großenEmotionen zu schüren, die nötig sind, damit die Menschen Rachefeldzüge legitimieren. SOfunktioniert Amerika.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 13:15
"In Washington ein anderes Szenario: Alles ist diskreter, mit wirklichen Zeugen [...]"

Ach, in ihre Hauptstadt fahren die Amerikaner nicht so gerne, oder?

DasWeisse Haus etc. ist kein Touristenmagnet?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

06.09.2006 um 13:19
@uftata

du denkst dass ich die juweve nicht leiden kann und deswegen denke dasskeine araber für 911 verantwortlich waren??du scheinst ja fähigkeiten zu haben die mirangst machen..du durchleuchtes wahrheiten wie mit röntgenstrahlen..WOW..Respekt!gibtsbald einen film über dich?
aah jetzt verstehe ich deine vorgehensweise,so wie du MICHaus der ferne verurteilst und DEINE festgefahrene meinung über mich hier publik machst,sogehst du wohl mit allem/jedem um...
wundert mich nicht deine einstellung zur welt unddeine wahrheitsfindung...DU machst es dir ziehmlich einfach mit vorurteilen!lern micherst mal kennen und dann urteile!!hüpf mal runter von deiner voruteilsschiene und werdwieder objektiver!

was die juweve betriftt...hab ich eigentlich noch in keinembeitrag von mir angespielt..nur weil meine beiträge und die meiner "partner" DIR nicht inden kram passen solltest du nicht ablenken und einfach mich in eine schubladereinstecken..das mindert DEINE glaubwürdigkeit!! deine Posts waren eigentlich recht gutzu lesen aber wenn du nun deine objektivität verlierst weil dir die argumenteausgehen...ja dann sollte ich dich vieleicht in eine schublade stecken und..zu den leutendie ignorant sind und mit vorurteilen belastet sind!

ich sage es nochmal..
wer hat von den anschlägen profitiert?
wer hat millarden an $$ eingesteckt?
wer verkauft weltweit mehr waffen?
wer hat mehr opfer zu beklagen?
wer hatpolitisch nun das recht Kriege zu führen ohne eine rechtfertigung?
wer hat Interessedaran dass keine EINDEUTIGE Wahrheit über 911 ans tageslicht kommt?
wer hat die machtdazu und die möglichkeiten dass kein normal sterblicher in irgendeiner weise einblick inbeweise hat?

osama?
die araber?
moslems?
die mujaheddin?
nomadenin Irak?
saddam?
das afghanische volk?
iranische mullas?
libanesen mitkofferbomben die nicht mal funzen(zum glück)?

sind das die richtigen antworten?

wer sind die verlierer nach den anschlägen?
wer hat 100tausende opfer nach911 zu beklagen?
wer hungert jetzt?
wo gibts jeden erdenklichen tag anschläge?
wessen söhne sitzen in gefängnissen weitab von recht und gesetz?
wer hat keineinfrastruktur mehr?
wessen land wird nur aufgrund von spekulationen angegriffen?
wer wird von chaos erdrückt?


die amis?
die freie welt?
diejuweve?
die EU?
die engländer?
die waffenhersteller?
die weltbank?
die UN?


so..wer sind nun die wahren opfer?

einfach mitröntgensrahlen durchleuchten und die eigene meinung bilden (wie es funktioniert erfahrtihr bei Herr Ufftata und Co!!)


melden