weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Klima-Verschwörung

OstHool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

19.12.2013 um 04:58
@Thawra
Guck ma schnell ntv...da stand jetzt gerade unten in der News-Leiste, das im Golf von Mexiko enorme Ölvorkommen gefunden wurden. Is kein Scheiß !!! :-)
Das bestätigt meine Aussage etwas weiter oben.


melden
Anzeige

Die Klima-Verschwörung

19.12.2013 um 11:39
OstHool schrieb:Also entweder Du hast auch was zum Thema Klimawandel etc. beizutragen oder Du hälst einfach die Beine still ;-)
Ich hab was zum Klimawandel beizutragen!

Hier, zieh mal an meinem Finger, schnell!


melden

Die Klima-Verschwörung

19.12.2013 um 11:51
OstHool schrieb:Ich hör auch immer,das die Polkappen abschmelzen sollen und der Meeresspiegel steigt...zeitgleich erzählt man was von Wasserknappheit ;-) is doch alles völligster Käse.
Dir ist aber schon klar, dass nicht alles Wasser trinkbar ist, oder?


melden

Die Klima-Verschwörung

19.12.2013 um 12:44
@OstHool
OstHool schrieb:jeder kann hier nachlesen,welche "Fakten" Du hier nennst...nämlich keine !!!
Solange du für deine Hirngespinste keine Belege hast, brauche ich das auch nicht zu tun... nochmals: DU hast die Beweislast.


melden

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 00:34
OstHool schrieb:Man will einfach den Menschen an den Geldbeutel. Ich hör auch immer,das die Polkappen abschmelzen sollen und der Meeresspiegel steigt...zeitgleich erzählt man was von Wasserknappheit ;-) is doch alles völligster Käse. Wo soll denn das Wasser hin verschwunden sein
Das trinkbare Süsswasser wird rar,aber Helden wie du gurgeln auch mit Essigsäure


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 03:40
hier neuer Stoff für die "Klimaverschwörung" ;)

Diskussion: Wissenschaftler entdecken neues Treibhausgas


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 03:42
warum solltes überhaupt ne Verschwörung sein?

es wird doch immer alles aufgebauscht und extremer dargestellt als es ist, deswegen würd ich es aber noch lang nicht als Verschwörung abtun..

ich hab auch noch nie jemanden mit Schweinegrippe gesehen, trotzdem wurd es dargestellt als wenn die Bevölkerung ausstirbt etc.. trotzdem is die Schweinegrippe Realität.


melden
OstHool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 04:19
@chen
Kein Bock an Deinem Finger zu ziehen...aber Du kannst Dich ja für nen Fünfer mal auf meinen Schoß setzen...Du gibst mir zu verstehen,das Du da ganz wild drauf bist !! :D


melden
OstHool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 04:45
@Warhead
Wo wird denn das trinkbare Süsswasser rar ? Haste denn da ne verifizierte Quelle ?
Tja...und Helden wie ich Gurgeln mit Schampus. Manchmal kommt es aber auch vor, da wach ich morgens um sieben auf...gehe zum Kühlschrank, hol mir e Sternburg raus...das wird flott leer geext..und dann leg ich mich wieder ins Bett und schlaf weiter.
Weißt Du warum ich sowas mache ? ---> Weil ichs kann !!! ;-)


melden
OstHool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 04:56
@tic
Da geb ich Dir völlig recht...aber mit der Angst der Bevölkerung wird nunmal auch Geld verdient.
Man könnte z.B. auch sagen, das ich Angst haben muss,das USA und Russland nen Atomkrieg anfangen und um die Bevölkerung zu schützen muss mehr Geld für Rüstung ausgegeben werden. Das so ein Krieg nie stattfinden wird ist ja völlig klar. Welcher Sieger dieses Krieges will schon über einen verbrannten Planeten herrschen, auf dem es kein Leben mehr gibt,dem man seine Macht demonstrieren könnte. Trotzdem sind solche Themen wie Raketenabwehrschild und Stationierung von mobilen Startrampen für Atomraketen tagesaktuell.
Ich find einfach krass, mit welchen plumpen Argumenten die Bevölkerung bewusst verdummt wird...wahrscheinlich weils funktioniert...und viele einfach ihren Grips nicht einschalten wollen. Aber hast trotzdem ein gutes Gegenargument geliefert, wo es sich lohnt, drüber zu diskutieren,jo !! :D


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 05:05
Verschwörungen is nich so meins ^^ @OstHool
drüber diskutieren find ich "sinnlos" da es wie der Glaube an zb Gott ist.. keine kanns beweisen und gegenbeweise kommen auch keine..

find die einzige "Verschwörung" ist das so viel Blödsinn im Netz und überall verbreitet wird das alles möglich sein kann und man den Überblick verliert was nun wirklich Fakt is..

für jeden "Fanatiker" gibts was passendes ^^


melden

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 14:37
@OstHool
OstHool schrieb:Weißt Du warum ich sowas mache ? ---> Weil ichs kann !!! ;-)
Das ist schön für dich. Ich hoffe, du fühlst dich grad richtig gut.

Jamam-629x418


melden

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 16:23
OstHool schrieb:Man könnte z.B. auch sagen, das ich Angst haben muss,das USA und Russland nen Atomkrieg anfangen und um die Bevölkerung zu schützen muss mehr Geld für Rüstung ausgegeben werden. Das so ein Krieg nie stattfinden wird ist ja völlig klar. Welcher Sieger dieses Krieges will schon über einen verbrannten Planeten herrschen, auf dem es kein Leben mehr gibt,dem man seine Macht demonstrieren könnte.
Sag das einen Selbstmordattentäter!


melden
Frank12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

20.12.2013 um 18:04
@OstHool
OstHool schrieb:Wo wird denn das trinkbare Süsswasser rar ?
Drehst du während des Zähneputzens etwa den Wasserhahn nicht zu? Umweltfrevler!
Mittlerweile wundere ich mich, dass es überhaupt noch eine Tropfen Wasser auf der Welt gibt.
Wenn man sich die Rechnungen der Umwelthysteriker anschaut wird einem Angst und Bange.
Besonders die "Erfindung" des virtuellen Wasserverbrauchs hat der Umweltstasi einen ungemeinen Aufschwung gebracht.


melden

Die Klima-Verschwörung

21.12.2013 um 11:30
Frank12 schrieb:Wenn man sich die Rechnungen der Umwelthysteriker anschaut wird einem Angst und Bange.
Mir wird allgemein Angst und Bange wenn ich zu die Berichte von Meteorologen etc. lese. Werden es die Kinder meiner Kinder noch "so gut" haben wie wir es jetzt haben?

Die Globale Erwärmung ist in den letzten 10 Jahren 2x schneller Angestiegen als erwartet. Also wie würde es dann in ca. 50 Jahren aussehen? Werden die Kinder dort überhaupt noch wissen was Schnee ist? Was "Winter" wirklich ist?

Wie sieht es in 50 Jahren am Nord,- Südpol aus?


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

21.12.2013 um 12:09
@Dini1909
Dini1909 schrieb:Werden es die Kinder meiner Kinder noch "so gut" haben wie wir es jetzt haben?
vielleicht kommt es wirklich ganz dystopisch:
Spoiler


oder aber: alles wird gut. vielleicht sollten wir zusehen, zunächst aufhören zu streiten. sonst ergehts uns wie der familie bei "you're next".


melden
Frank12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

21.12.2013 um 13:12
@Dini1909
Dini1909 schrieb:Die Globale Erwärmung ist in den letzten 10 Jahren 2x schneller Angestiegen als erwartet.
Du bist ja noch katastrophenträchtiger als die SZ und Greenpeace.
Zitat aus der „Süddeutschen Zeitung“: „Das Schmelzen macht Pause.“
Das Eis in der Arktis schmilzt langsamer ab. In der Antarktis wächst es wieder.
Sogar auf der Website von Greenpeace steht: „Die Temperatur hat sich auf einem hohen Niveau stabilisiert“ – und zwar seit rund 15 Jahren.


melden

Die Klima-Verschwörung

21.12.2013 um 13:51
Yeah, about that Global Warming "Pause"


melden
melden
Anzeige

Die Klima-Verschwörung

21.12.2013 um 14:46
OstHool schrieb: Welcher Sieger dieses Krieges will schon über einen verbrannten Planeten herrschen, auf dem es kein Leben mehr gibt,dem man seine Macht demonstrieren könnte.
Kapitalisten interessieren sich nicht für die Zukunft,sie interessieren sich für die nächsten Quartalszahlen und den folgenden dreifachen Hexensabbat,alles was darüber hinausläuft ist für den Controller eine Abstraktion mit der sich höchstens noch ein Versicherungsmathematiker beschäftigt

@Dini1909
Wenn wir die Ausbeuter nicht daran hindern...
Ich kanns dir sagen
Arktis und Antarktis werden gesäumt sein von Abraumhalden toten Gesteins,die Strände vergiftet und leblos vom Arsen und Quecksilber der Gold und Silberminen,von den Hinterlassenschaften der Ölfirmen









melden
380 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden